03.08.2016, 11:24 Uhr

Rolltreppen: Reparaturen dauern länger

Ausweichen auf den Aufzug oder die Treppe: Reparaturen von Rolltreppen dauern oft länger, weil es keine Ersatzteile von der Stange gäbe, so die Wiener Linien. (Foto: Freddy Burger)

Keine "Ware von der Stange": Für Reparaturen an Rolltreppen müssen Einzelteile extra bestellt werden.

MEIDLING. Verärgert sind U-Bahn-Nutzer und Anrainer vom Schedifkaplatz: Die Rolltreppe zur U6 war mehrmals hintereinander außer Betrieb, so bz-Leserreporter Freddy Burger. Schon eine Woche würde sie nicht mehr funktionieren.

Michael Unger von den Wiener Linien erklärt, dass alle Rolltreppen individuell gefertigt werden: unterschiedlich etwa in Länge und Neigung. So gäbe es leider auch keine Ersatzstücke "von der Stange". Bei einem Ausfall müsse das betreffende Teil erst bestellt werden. Die Rolltreppe zur U6 am Schedifkaplatz werde noch bis 4. August 2016 wieder in Betrieb gehen.
0
1 Kommentarausblenden
55.851
Caro Guttner aus Spittal | 05.08.2016 | 07:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.