12.07.2016, 15:31 Uhr

Mit Leichtmotorrad zu Sturz gekommen

Der Motorradlenker wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht (Foto: KK)

Motorradunfall im Ortsgebiet von St. Urban am Ossiacher See.

ST. URBAN AM OSSIACHER SEE. Kurz vor Mittag fuhr heute ein 33-jähriger Pädagoge aus dem Bezirk Villach mit seinem Leichtmotorrad auf der Ossiacher Bundesstraße, B94, von Feldkirchen kommend in Richtung Villach.
Im Ortsgebiet von St. Urban, Gemeinde Steindorf am Ossiacher See, musste er sein Leichtmotorrad verkehrsbedingt abbremsen und kam dabei zu Sturz. Er zog sich eine schwere Verletzung am rechten Bein zu und wurde von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.