lkh-villach

Beiträge zum Thema lkh-villach

Der Unfall forderte vier Verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden,
1

Rettungshubschrauber im Einsatz
Vier Verletzte bei Unfall in Döbriach

Döbriach: Vier Verletzte forderte die Kollision eines PKWs mit einem Leichtmotorrad.  DÖBRIACH. Ein Unfall in Döbriach forderte heute vier Verletzte: Eine Frau aus Lieserbrücke querte mit ihrem PKW von der Gemeindestraße Am Gröllgraben kommend die Millstätter Bundesstraße (B98). Zur selben Zeit lenkte ein Deutscher sein Leichtmotorrad auf der B 98 Richtung Radenthein. Es kam zu einer Kollision, die vier Verletzte sowie Sachschaden an beiden Fahrzeugen forderte. Rettungshubschrauber im Einsatz...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Bei dem gestrigen Besuch im LKH Villach dabei: Villachs Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser und KABEG-Vorstand Dr. Arnold Gabriel.

Villach
LKH Villach ist Finalist für den European Hand Hygiene Excellence Award

VILLACH. Infektionskrankheiten stellen eine der größten Herausforderungen im Gesundheitsbereich dar. Umso wichtiger ist es, Maßnahmen zu ergreifen, die ein Ausbreiten verhindern. Das LKH Villach ist internationaler Vorreiter bei der Prävention. Dafür wurde das Krankenhaus nun für den European Hand Hygiene Excellence Award nominiert. Regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter, kontinuierliche Anpassung und Umsetzungen von neu gewonnenem Wissen, die Einhaltung der Internationalen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Eine Skitour endete für eine Villacherin im Krankenhaus

Mallnitz/Ankogel
Skitour endete im Krankenhaus

Eine 58-jährige Frau aus Villach verletzte sich heute bei einer Skitour am Ankogel am Knie und musste ins Krankenhaus nach Villach geflogen werden. MALLNITZ. Eine 58-jährige Villacherin und ihr 65-jähriger Begleiter nützten heute das schöne Wetter zu einer Skitour von der Ankogel-Talstation zur kleinen Maresenspitze. Auf der Abfahrt kam die Frau aufgrund eines Fahrfehlers im freien Gelände auf rund 2000 Meter Seehöhe zu Sturz. Die 58-Jährige verdrehte sich dabei das linke Knie. Sie konnte ihre...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Verletzte wurde ins LKH Villach gebracht.

Afritz
Mann nach Flugunfall mit Gleitschirm schwer verletzt

AFRITZ. Heute am 1. April gegen 15:00 Uhr musste ein 55-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land mit seinem Gleitschirm auf Grund fehlender Thermik in Innerteuchen  (Arriach) in einer Seehöhe von 1.300 Metern, in einer Wiese eine Notlandung durchführen. Im Zuge dieses Landeanfluges erlitt er schwere Rückenverletzungen. Der Unfall wurde von Personen aus den naheliegenden Wohnhäusern beobachtet, welche auch die Rettungskette in Gang setzten. Der schwerverletzte Gleitschirmpilot wurde in weiterer...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Kaum ein Berufsbild ist derart nachgefragt wie der Pflegeberuf. Der Bedarf wächst weiter.
3

Report
Auf Umwegen in die Pflege

Der Bedarf an Pflegekräften wächst. Inzwischen gibt es zahlreiche Angebote, als Quereinsteiger in der Pflege Fuß zu fassen. Zwei Menschen, die sich dazu entschieden haben, sind Carmen Kletz und Christian Mühl. VILLACH. Der Bedarf an Pflegekräften stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich – und er steigt weiter. Schon in weniger als zehn Jahren, bis 2030, werden in Kärnten zusätzlich 4.000 Pflegekräfte benötigt, zeigt eine Einschätzung des Landes. Um die Versorgung zu gewährleisten, gibt es...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Unfallstelle wurde nach dem Zusammenstoß gesichert.
4

Feuerwehr
Sicherungsarbeiten nach Frontalzusammenstoß in Feistritz/Drau

Gestern früh kam es zu einem Unfall in der Villacher Straße. Mehrere Feuerwehren wurden zum Einsatz gerufen. FEISTRITZ/DRAU. In den Morgenstunden des gestrigen 25. März, um 6:34 Uhr, wurden die Feuerwehren Pobersach-Feffernitz und Feistritz/Drau von der Landesalarm und Warnzentrale zu Sicherungsarbeiten nach einem Verkehrsunfall in der Villacher Straße an der Ostausfahrt von Feistritz/Drau alarmiert. FrontalzusammenstoßDurch einen Frontalzusammenstoß in einem Kreuzungsbereich kam es zu diesem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Zwei Verkehrsteilnehmer wurden verletzt

Villach
Verkehrsunfall auf Maria Gailer Straße

VILLACH. Am heutigen Montag zu Mittag um 12.15 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Klagenfurter mit einem Klein-LKW auf der Maria Gailer Straße in Villach stadteinwärts. An einer Kreuzung wollte er nach links einbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden, geradeaus fahrenden PKW, gelenkt von einem 22-jährigen Mann aus Villach. Es kam zur Kollision, wobei beide Lenker unbestimmten Grades verletzt wurden. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
SYMBOLFOTO: Der Mann fiel ins 4,5 Grad kalte Wasser. Ein anderer Fischer barg den Mann und brachte ihn an Land.

Im LKH Villach
Fischer kenterte am Ossiacher See

OSSIACHER SEE. Ein 62-jähriger Fischer kenterte am heutigen Vormittag mit seinem Fischerboot am Ossiacher See. Er dürfte im Boot aufgestanden sein und dabei das Gleichgewicht verloren haben worauf der Mann ins 4,5 Grad kalte Wasser fiel. Es gelang ihm nicht mehr das Boot zu wenden. Hausmeister holte Hilfe Der Hausmeister einer hiesigen Wohnanlage bemerkte den hilferufenden Mann gegen 9:50 Uhr und verständigte die freiwillige Feuerwehr sowie die Wasserrettung. Vom Unfall erfuhr auch ein weiterer...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Sehr selten, aber ernst zu nehmen. Im Akutfall besser einmal mehr zum Arzt!
1 2

Zehn Fälle am LKH Villach
Krankheit "Mis-C" verunsichert Eltern

"Mis-C" tritt nach einer durchgestandenen Covid-19-Erkrankung auf und kann lebensbedrohlich sein. Betroffen sind Kinder zwischen zwei und 16 Jahren. VILLACH. Vergangene Woche wurde im ORF von einer Erkrankung im Zusammenhang mit Covid-19 berichtet wurde. "Mis-C", eine überschießende Immunreaktion, die lebensbedrohlich sein kann, betroffen sind in aller Regel Kinder zwischen zwei und sechzehn Jahren nach einer durchgestandenen Covid-19-Erkrankung. Im Landeskrankenhaus Villach alleine soll es im...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Frau wurde ins Spital gebracht.

Villach
71-jährige landet nach Streit mit Partner im LKH

Zwischen einem älteren Ehepaar aus Villach kam es zum Streit, die 71-jährige Frau wurde ins LKH gebracht. VILLACH. Am gestrigen Sonntage Vormittag gegen 10.20 Uhr, geriet ein Ehepaar, beide 71 Jahre alt, in Villach in Streit. Es war innerhalb der beiden Ehepartner in den letzten Tagen wiederholt zu Streitigkeiten gekommen. Beide Eheleute griffen einander auch körperlich an, sodass beide Verletzungen unbestimmten Grades erlitten. Die Ehefrau, die durch die Angriffe aus dem Rollstuhl gefallen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
(Symbolbild) Bei Schweißarbeiten stürzte der Arbeiter ab.

Villach
Arbeiter stürzte bei Schweißarbeiten ab

In Villach stürzte heute ein Arbeiter im Zuge von Schweißarbeiten in drei Metern Höhe ab. Er wurde mit Verletzungen ins Spital gebracht. VILLACH. Heute Früh um 08:23 Uhr führte ein 27-jähriger Arbeiter aus Tschechien bei einer Firma in Villach Rohrleitungsschweißarbeiten durch. Und zwar in einer Höhe von etwa drei Metern über Kopf. Ein entsprechender Sitzgurt zur Absicherung gegen das unbeabsichtigte Abstürzen wurde dabei nicht bestimmungsgemäß getragen; und infolgedessen der Karabiner auch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nun wird seitens der VI Villach nach Hinweisen gesucht.

Zeugen gesucht
Traktor und PKW in Unfall verwickelt, Verletzte im Spital

Gestern kam es zu einem Unfall zwischen einem Traktor und einem PKW. Der Unfallhergang ist unklar. Nun werden Zeugen gesucht.  VILLACH. Gestern, am 11. Jänner, kam es abends um 18:20 Uhr auf der Kreuzung B83, Ossiacher Zeile und Peraustraße in Villach zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Traktor und ein PKW. Die Lenkerin des PKW erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Aufgrund des unklaren Unfallherganges werden Zeugen gebeten sich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In Villach ereignete sich gestern Abend ein Verkehrsunfall, beide Verkehrsteilnehmer liegen im Spital.

Villach
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Verkehrsunfall in Villach, beide Verkehrsteilnehmer wurden verletzt und ins LKH Villach gebracht.  FAAK/SEE. Ein 52-jähriger Mann aus Villach bog am gestrigen Sonntagabend mit seinem PKW auf der B 85 von Finkenstein kommend unter Missachtung des Vorranges in Richtung Fürnitz ein. Dabei prallte er gegen den auf der B 83 von Arnoldstein in Richtung Villach fahrenden PKW einer 53-jährigen Frau aus Feldkirchen. Beide Lenker wurden verletzt. Die Rettung brachte sie in das LKH Villach. An beiden...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Chritian Mühl, Pflegefachassistenz in Ausbildung
6

LKH Villach
"Wir arbeiten derzeit sehr am Limit"

Wenn andere Geschenke auspacken und Festessen genießen, haben sie Dienst. Drei Angestellte der KABEG Landeskrankenhäuser Villach und Klagenfurt erzählen vom Heiligen Abend im Krankenhaus, dem Corona-Jahr und ihren Wünsche und Sorgen. VILLACH. Wenn der Christbaum festlich geschmückt ist, die Glocke die Ankunft des Christkindes einläutet und Kinderaugen erstrahlen, dann ist der Heilige Abend gekommen. Doch nicht jeder verbringt diesen im heimeligen Wohnzimmer zwischen Baum, Geschenken und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
ROTE NASEN Clowns besuchen Patient*innen mittels Hebebühne im LKH Villach
6

LKH Villach
Rote Nasen Clowndoctors wachsen über sich hinaus

Humor ist wichtiger denn je – darum besuchten die Rote Nasen-Clowns Kärntner Spitäler, so auch das LKH Villach. Der Besuch erfolgte von "außen" via Hebebühne. VILLACH. „Die Not macht erfinderisch“, heißt es bekanntermaßen. Auch die Rote Nasen Clowndoctors haben sich in den vergangenen Monaten kreative Ideen einfallen lassen und mit Online-Clown-Visiten, Garten-Besuchen und anderen Außen-Einsätzen neue Wege beschritten, um trotz der verhängten Covid-19 Maßnahmen, ihrer Mission zu folgen –...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Zum Schutz unserer Patienten vor einer Infektion werden unsere Mitarbeiter regelmäßig getestet und tragen persönliche Schutzausrüstung. Befinden sich mehrere Patienten in einem Zimmer, sind sie angehalten, die Hygienemaßnahmen wie Abstand und Maskenpflicht einzuhalten.
2 1 2

LKH Villach
Corona-Risikopatient erhebt schwere Vorwürfe

Ein Risikopatient soll im LKH Villach mit Covid-19-Positiven Personen zusammengelegt worden sein. Der Mann soll danach unter Quarantäne gestellt worden sein. LKH Villach bezieht Stellung: "Es werden keine Patienten mit Corona-Verdachtsfällen zusammengelegt." VILLACH. Ein Risikopatient mit mehreren Vorerkrankungen wird im Krankenhaus operiert. Nach der Operation kommt der zuvor negativ auf Covid-19-Getestete frischoperierte Mann in ein Zimmer, gemeinsam mit einem weiteren Patienten. Dieser...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nach Behandlung im LKH Villach wurde der Mann in die häusliche Pflege entlassen.

Unfall in Villach
PKW krachte mit E-Bike zusammen

Heute am Vormittag kam es zu einem Unfall zwischen PKW und E-Bike. VILLACH. Heute um etwa 11:45 Uhr lenkte eine 62-jährige Frau aus Villach ihren PKW auf der Rosental Bundesstraße (B 85) von Finkenstein kommend in Richtung Villach. Unmittelbar nach dem Kreuzungsbereich mit der Finkensteiner Landesstraße (L 51) querte ein 82-jähriger Villacher mit seinem E-Bike die B 85. Trotz Vollbremsung konnte die 62-Jährige eine Kollision nicht vermeiden. In häusliche Pflege entlassen Der 82-Jährige wurde...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Als sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen werden Gebäude hell erleuchtet.

Stadt Villach
Sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Morgen, Mittwoch, starten auch in Villach die „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“. Vier Gebäude werden im Rahmen von „Orange the World“ bis zum 10. Dezember beleuchtet. VILLACH. „Jede und jeder Einzelne trägt die Verantwortung, dass es in unserer Gesellschaft null Toleranz für Gewalt gegen Frauen gibt. Mit der Teilnahme an der UN-Aktion ,Orange the World‘ wollen wir ein Zeichen setzen, um Aufmerksamkeit und Bewusstsein dafür zu schaffen“, informiert Frauenreferentin Vizebürgermeisterin Gerda...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das LKH Villach: Nun gilt generelles Besuchsverbot.

Weitere Einschränkungen
Generelles Besuchsverbot in den Kabeg-Spitälern

Aufgrund der weiterhin stark steigenden Zahlen an Corona-Infektionen in Kärnten muss auch in den Kabeg-Spitälern ein Besuchsverbot ausgesprochen werden. Im Fokus steht der Schutz von Patienten und Mitarbeitern. VILLACH. Um ein Einschleppen des Corona-Virus ins Krankenhaus zu vermeiden, ist es erforderlich, die Frequenzen in den Krankenhäusern zu kontrollieren und die Patienten- und Besucherströme zu lenken, heißt es in einer heutigen Aussendung der Kabeg Spitäler. Das bedeutet, dass es nun auch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Am 24. Oktober erblickte die kleine Daria das Licht der Welt. Wir gratulieren den Eltern Lisa-Marie Petritz und Dario Ostojic aus Villach.
8

Babys in Villach
Willkommen im Leben!

Babysegen im Bezirk Villach. Die WOCHE heißt die Neuankömmlinge herzlich willkommen.  VILLACH. Am 24. Oktober erblickte die kleine Daria mit 4.230 Gramm und 54 Zentimetern das Licht der Welt. Wir gratulieren den Eltern Lisa-Marie Petritz und Dario Ostojic aus Villach. VILLACH. Daniel Alexander Winkler wurde am 21. September mit einem Geburtsgewicht von 3.650 Gramm und 50 Zentimetern geboren. Die Eltern Katharina und Andreas Winkler sowie die drei Brüder André (11), Simon (9) und Martin (6)...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Unfalllenker versteckte sich vor der Polizei.

Villach
Unfalllenker beging Fahrerflucht und verweigerte Alkoholtest

Gestern nachmittag kam es zu einem Unfall zweier PKW-Lenker. Der Unfalllenker verließ ohne Hilfeleistung und Weiteres den Unfallort. Er konnte später ausfindig gemacht werden. Der beschuldigte Fahrer verweigerte den Alkoholtest, er wird angezeigt. VILLACH. Ein Nachspiel wird das Verhaltens eines Unfalllenkers in Villach haben. Nach einem Unfall im Stadtgebiet flüchtete der Mann in seine Wohnung und versteckte sich vor den Polizeibeamten. Einen Alkoholtest verweigerte er. Nun wird er angezeigt....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der im Nahbereich des Unfalls stationierte RK 1 flog den Verletzten ins Spital. (Symbolbild)

Fresach
13-jähriger mit Motorcrossmaschine gestürzt und verletzt

Ein 13-jähriger Schüler stürzte schwer mit seiner Motorcrossmaschine.  FRESACH. Heute Mittag kam es zu einem Unfall auf dem Motorcrossgelände in fresach. Dabei wurde ein 13-jähriger Fahrer schwer am Bein verletzt. In Fresach Zugetragen hat sich der Unfall am Motorcrossgelände in Fresach, Gemeinde Villach Land, um 12 Uhr mittags. Ein 13-jähriger Schüler aus Solingen (Deutschland) war vor Ort am Trainieren und Üben, begleitet von dessen Vater, der das Geschehen beobachtete und seinen Sohn...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
An der Zugmaschine entstand durch den Absturz schwerer Sachschaden.

Reißeck
Mit Traktor über Böschung abgestürzt

In der Gemeinde Reißeck stürzte ein 77-jähriger Pensionist bei Holzarbeiten mit dem Traktor rund 20 Meter eine Böschung ab und erlitt schwere Verletzungen. REIßECK. Ein Pensionist aus dem Bezirk Kufstein, mit Nebenwohnsitz in Reißeck, war am 8. Oktober im Bereich der Reißeck-Gruppe, auf der sogenannten "Walter-Alm", mit Holzarbeiten beschäftigt. Im Zuge der Arbeiten wollte der 77-Jährige mit seinem Traktor über einen Baumstamm fahren. Dabei verlor er die Kontrolle über die Zugmaschine, welche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Mann befindet sich jetzt im LKH Villach.

Villach Ossiacher Zeile
Mann auf Schutzweg umgefahren

Zu einem Unfall kam es heute in Villach. Ein Autofahrer übersah bei schlechter Sicht einen Fußgänger. Der Mann befindet sich im LKH Villach. VILLACH. Zu einem Unfall kam es heute auf der Ossiacher Zeile. In den frühen Morgenstunden, es war gegen 5:15 Uhr, ging ein 68-jähriger Villacher auf dem Geh-und Radweg in Richtung Süden. Bei der Kreuzung mit der Klagenfurter Straße wollte der Mann den Schutzweg überqueren. Gleichzeitig  bog ein 32-jähriger Autofahrer nach rechts in die Klagenfurter Straße...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.