04.07.2016, 09:36 Uhr

Gesunde Küche mit selbst angebauten Kräutern

Jeden Dienstag gibt es im Hilfswerk Hort die Gesunde Küche, da wird gemeinsam mit den Kindern ein frisches und gesundes Menü gekocht, meist fleischlos und mit selbst gezogenen Kräutern und Salaten. Ein großes Dankeschön sagen die Hortleiterin Christiane Berner aus Baumgartenberg und die beiden Helferinnen Rosi Adlesgruber (Tragwein) und Anna Mühlehner (Königswiesen) dabei an den Papa von Hortkind Elke: Anton Wallsberger. Er hat kostenlos ein Hochbeet für den Hort gebaut, das nun bepflanzt wurde.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.