29.06.2016, 10:25 Uhr

Topfotograf hält Vortrag auf Schloss Weinberg

KEFERMARKT. Am Samstag, 9. Juli, ist die österreichische Fotograf Gregor Sailer zu Gast an der Prager Fotoschule Österreich. Von 14.30 bis 18 Uhr wird er im Ahnensaal auf Schloss Weinberg über seine Arbeit als Architekturfotograf und seine freien Projekte, wie beispielsweise „Closed Cities“, berichten. In diesem Langzeitprojekt untersuchte Sailer geschlossene Stadtformen in Algerien, Argentinien, Aserbaidschan, Chile, Katar und Russland. Fotografiert hat Sailer, der sich nicht als Fotojournalist, sondern vielmehr als Künstler und Architekturfotograf versteht, das Projekt in den Jahren 2009 bis 2012 mit einer großen Plattenkamera.

Alle Fotos: Gregor Sailer

Prager Fotoschule Österreich
Gregor Sailer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.