21.07.2016, 12:10 Uhr

Pregartner startet mit WRC-Auto bei Mühlstein-Rallye

Der letzte Schliff für den Citroen DS3 WRC. (Foto: Manfred Binder)
PREGARTEN. Das Mühlviertler Rallyeteam Johannes Keferböck/Hannes Gründlinger bringt bei der Mühlstein-Rallye am 30. Juli in Perg einen Citroen DS3 WRC an den Start. „Das große Ziel ist es, mit diesem Auto Spaß zu haben und jeden Kilometer zu genießen", sagt der Pregartner Rallyepilot. "Wir wollen so viel wie möglich an Erfahrung sammeln, da heuer noch ein Staatsmeisterschaftslauf mit diesem Auto geplant ist. Und natürlich wollen wir den heimischen Fans eine tolle Show bieten".

Für nächste Saison hat das Rallyeteam Keferböck Großes vor – es gibt ein nationales, sowie ein internationales Projekt mit einem WRC. "Wir müssen noch schauen, was terminlich besser für uns passt“, sagt Keferböck.

Hinweis: Der Citroen DS3 WRC wird am Freitag, 29. Juli, von 17.30 bis 19.30 Uhr beim Autohaus Aschauer in Arbing ausgestellt sein. Für Fragen und Autogramme stehen Johannes Keferböck und sein Copilot Hannes Gründlinger von 18 bis 19.30 Uhr zur Verfügung.

1. Perger Mühlstein Rallye
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.