17.05.2016, 09:47 Uhr

Viele Akademiker sind arbeitslos

BEZIRK FREISTADT. Den prozentuell stärksten Anstieg bei den Qualifikationen der Arbeitsuchenden verzeichnet das Arbeitsmarktservice Freistadt derzeit bei den Akademischen Ausbildungen. Hier steigt die Zahl von 41auf insgesamt 66 Personen (36 Frauen und 30 Männer). Das entspricht einer Steigerung von 61 Prozent. „Das zeigt, dass auch höchste Qualifikationen kein Garant für einen Arbeitsplatz sind und man bei der Wahl des Studiums bzw. des Fachhochschulzweiges schon sehr genau auf dessen Zukunftschance achten sollte“, sagt AMS-Freistadt-Leiter Alois Rudlstorfer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.