18.10.2016, 00:00 Uhr

Busse werden auf Linie gebracht

Busreform: die Grüne Landtagsabgeordnete Enzinger gibt erste Informationen.

Neues Bussystem für die Region geplant - Verkehrssprecherin Amrita Enzinger informiert.

BEZIRK. Geisterbusse, die täglich ohne Passagiere fahren, Haltestellen, an denen kein Mensch einsteigt, Uralt-Fahrzeuge, die kein Rollstuhlfahrer benützen kann, vergammelte Wartehäuschen ohne Sitzmöglichkeit - das alles soll bald der Vergangenheit angehören. Denn im Verkehrsverbund Ost Region (VOR) wird das Bussystem neu ausgeschrieben. Das geschieht alle acht Jahre - für die Grüne Verkehrssprecherin Amrita Enzinger ist die Ausschreibung eine Chance für die Region.
"Das Mobilitätsbedürfnis hat sich verändert", sagt sie und fordert die Verantwortlichen auf, nicht nur auf aktuelle Wünsche einzugehen, sondern auch auf Zukunftspläne für die Region.
Schulbau, große Siedlungen oder Tourismusprojekte müssten im Vorfeld - sofern fertige Konzepte vorliegen - eingeplant werden.
Derzeit wird erhoben, welche Linien von wie vielen Personen frequentiert werden, welche Haltestellen aufzulassen, wo neue zu errichten sind. Vertreter aller Gemeinden der VOR sind aufgefordert, sich an der Evaluierung zu beteiligen.
Enzinger sieht die Bahnlinien als Rückgrat des öffentlichen Verkehrs. "Das Busnetz ist immer noch nicht mit der Bahn vertaktet, das muss endlich geschehen", sagt sie. Die Grünen sind überzeugt: Um Menschen dazu zu bringen, mit Öffis zu fahren, sind mehrere Maßnahmen notwendig. Dazu gehört das schon lange von den Grünen geforderte 365-Euro-Jahresticket für ganz Niederösterreich, mehr Flexibilität beim Busverkehr und bessere Information.
In einem Workshop des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) wurden Anforderungsprofile der Nutzer erstellt. Die wichtigsten Forderungen: Fahrpläne müssen einfach abrufbar sein, und die Verkehrsmittel sollen behinderten- und familiengerecht sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.