30.08.2016, 12:03 Uhr

Ein Ausflug zur Pfarrkirche St. Michael in Litschau

Litschau: St. Michael | Ich möchte Euch mit meinen Aufnahmen teilhaben lasen an der Interessanten Kirche.

Geschichte

Urkundlich wurde 1233 und 1241 eine Pfarre genannt. Ab dem vierten Viertel des 14. Jahrhunderts wurde an der Kirche gebaut und für 1461 wurde eine Stiftung genannt. 1685 wurde die Kirche barockisiert. Die Kirche war bis 1774 von einem Friedhof umgeben.

Architektur

Der Westturm mit massiven Mauern aus dem 14. Jahrhundert wurde 1580 umgebaut und 1684 renoviert und wohl erhöht und trägt einen barocken Zwiebelhelm. Das Sockelgeschoss wurde nach einer Einebnung des Platzes 1881 mit einer Bruchsteinböschung gesichert. Der Turm hat spitzbogiges ursprünglich zweibahniges Maßwerkfenster im Wester und weiters barocke rundbogige Schallfenster.

Das fünfjochige Langhaus aus dem 15. Jahrhundert steht auf einem geländeausgleichenden Sockel und zeigt Strebepfeiler und ein umlaufendes Kaffgesims, zwei- und dreibahnige Maßwerkfenster und hat nördlich im 3. Joch ein profiliertes Kragsturzportal und südlich ein profiliertes Spitzbogenportal. Im Süden ist eine Lichtsäule mit 1514 P.K. Im Westen ist ein gotisches Treppentürmchen und ein Relief Lasset die Kinder zu mir kommen aus dem 19. Jahrhundert.

Der zweijochige Chor – vor 1380 entstanden – etwas breiter als die Mittelschiffbreite schließt an das Mittelschiff des Langhauses an und zeigt am Fünfachtelschluss Strebepfeiler und zweibahnige Maßwerkfenster. Nordseitig am Chor steht die alte Sakristei zwischen Strebepfeiler eingefügt. Der südseitige Sakristeianbau am Chor um 1800 zeigt an der Ostwand einen romanischen Grabstein mit drei Kreuzen und zwei spätgotische und einen barocken Wappengrabsteine.

Text abgeschriben von Wikipedia
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
55.333
Ferdinand Reindl aus Braunau | 30.08.2016 | 12:50   Melden
16.046
Kurt Dvoran aus Schwechat | 30.08.2016 | 13:43   Melden
1.261
Manuela Jeindl aus Hollabrunn | 30.08.2016 | 20:43   Melden
160.809
Alois Fischer aus Liesing | 30.08.2016 | 21:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.