02.10.2016, 14:46 Uhr

Beste Stimmung beim Neukirchner Oktoberfest

Bürgermeister Hannes Humer und Kurt Kaiserseder nahmen dem Bieranstich vor. (Foto: Josef Pointinger)

Der Musikverein Neukirchen am Walde lockte zahlreiche Besucher zum Oktoberfest.

NEUKIRCHEN/WALDE (raa). "Ozapft is", so heißt es nicht nur beim großen Namensgeber in der bayerischen Hauptstadt. Auch in Neukirchen am Walde weiß man ein Oktoberfest ausgelassen zu feiern. Veranstalter war der Musikverein unter der Organisation von Alfred Edinger. Nicht nehmen ließen sich das Spektakel die Bürgermeister Kurt Kaiserseder und sein Kollege aus Eschenau, Hannes Humer. Sie zapten auch das erste Bier. Musikalisch sorgten die "Dorfstürmer" für gute Stimmung.

Fotos: Josef Pointinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.