Oktoberfest

Beiträge zum Thema Oktoberfest

Gerhard und Kevin Bauer sind optimistisch, am 23. September wieder zur Eröffnung des Oktoberfests einladen zu dürfen.
Aktion 2

Planung laufen teilweise bereits
Bezirk Lilienfeld hofft auf Konzerte und Feste

Eine Frage bewegt die Lilienfelder wie kaum eine andere: auf welche Veranstaltungen dürfen wir uns heuer freuen? BEZIRK. Zünftige Oktoberfest-Abende in Traisen, klassischer Konzertgenuss im Stift Lilienfeld - all das fehlt den Bezirksblätter-Lesern seit über einem Jahr. Und die Befürchtungen, dass auch heuer all diese Veranstaltungen ausfallen, sind groß. Wir fragten bei den Organisatoren nach. Oktoberfest in Planung"Wir rechnen fest damit, unser Oktoberfest im Eventstadl über die Bühne bringen...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Barbara Stadlhuber aus Kremsmünster kämpft gegen das geplante Wohnprojekt in ihrer Nachbarschaft.
1

Kremsmünster
"Unsere Bürgerrechte werden ausverkauft"

Bürgerinitiative kämpft gegen ein geplantes Wohnprojekt in der Gemeinde Kremsmünster und wirft Bürgermeister Gerhard Obernberger Versäumnisse vor KREMSMÜNSTER (sta). Barbara Stadlhuber, bekannt auch als "Wiesn Babsi", versteht die Welt nicht mehr. Direkt neben ihrem Familienhotel mit Park und Tennisplätzen wurde ein kleiner Wald abgeholzt. Auf einer Fläche von rund 4.000 Quadratmetern sollen zwei Wohnblocks mit jeweils neun Wohnungen entstehen. "Nicht nur, dass ohne Bewilligung gerodet wurde –...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die letzten Sonnenstrahlen genießen...
1 3 116

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Oktober 2020

NIEDERÖSTERREICH. Der vergangene Oktober brachte auf die letzten Meter noch ein paar schwierige Nachrichten mit dem angekündigten Lockdown in Österreich. Doch abgesehen davon zeigte sich der Oktober 2020 von seiner schönsten Seite. Es war ein "goldener Herbst" wie er im Buche steht. Dieses Bild zeigen auch die vielen wunderschönen Fotos unserer Regionauten.  Noch nicht genug?Wenn du noch mehr von unserer Regionauten sehen willst, dann geht's hier zu den gesammelten Bildergalerien mit den...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
5 4 118

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Oktober 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit!Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen>> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
2

Gewinner der Bausteinaktion

POYSBRUNN/FALKENSTEIN. Leider musste das Oktoberfest des SCU Poysbrunn/Falkenstein abgesagt werden. Die Bausteinaktion fand allerdings statt. Die Ziehung fand am 26. Oktober in kleinstem Rahmen den Covid-19 Auflagen entsprechend statt. Nun konnte der Hauptpreis – ein iPhone SE 2020 + spusu legendär für 12 Monate –  von Markus Hirtl an den Gewinner Fritz Haberler aus Falkenstein überreicht werden.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
4

Leute
Franz Josef lud zum Oktoberfest

FELDKIRCHEN (kope). "Franz Josef"-Boss Erhard Blaßnig lud mit seiner Kellnerin Brigitte Krassnitzer zum Oktoberfest in die Thunpassage. Bei Weißbier, Brezen und Weißwürsten sowie Krüglschieben unterhielten sich unter anderem Unternehmer Walter Sommer sowie Elektrikermeister Roland Feichter bestens.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
1 2

Oktoberfest im Seniorenwohnheim St. Barbara
Oktoberfest im Seniorenwohnheim St. Barbara

"O´zapft is"  - Wasser wird zum edelsten Tropfen, wird es versetzt mit Malz und Hopfen. Unter diesem Motto feierten die Bewohner ein kulinarisches Oktoberfest.  Bayrisch dekoriert und traditionell serviert zählt das Event zu einem Fixpunkt im Jahrskalender. Weißwürste  aus dem Kessel mit Hendlmaiersenf,  frische Laugenbrezen und dazu ein kühles Bier - da läuft das Wasser im Mund zusammen . Gesellig zusammensitzen (in kleinen Runden natürlich) und Spaß haben zählte an diesem "bayrischen Tag"...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Maggie Wieland
SeneCura-Bewohnerin Hedwig Krutzler mit Lebkuchenherz.
1 2

Ternitz
Wiesn-Stimmung im Ternitzer Sozialzentrum

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Münchner Oktoberfest-Stimmung war im SeneCura Sozialzentrum Ternitz angesagt. Hier wurde wurde mit Weißwurst, Brezen und Weizenbier bis in die frühen Abendstunden gefeiert. Blau-weiße Servietten und süße Lebkuchenherzen schmückten das Haus und sorgten für ein festliches Ambiente. Die Mitarbeiter kamen ausnahmsweise in Dirndln und Lederhosen. Und es wurden Weißwürste, Brezen, Aufstriche und Bier gereicht. Ein ganz besonderer Gaumenschmaus, der den Seniorinnen und Senioren...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Oktoberfest: Marianne, Walter und Sonja Sinnhofer.
2

Okoberfest
Oktoberfest beim Trachtenspezialisten

HENNDORF (schw). Lederhosen und Trachten für Damen, Herren und Kinder von Walter, Marianne und Sonja Sinnhofer sind bei Hochzeitsgesellschaften und Geburtstagsfeiern gerne gesehen. Beim alljährlichen Oktoberfest wurden auch Mund-Nasen-Behelfsmasken aus Baumwolle mit antibakteriellem Hygienevlies vorgestellt. Den Kunden wurde als Präsent eine „Jaus`n to go“ übergeben. Das „Jausensackerl“ beinhaltete Brezel, einen Streichkäse, einen Bio-Apfel und ein Stück Speck sowie wahlweise ein kleines Bier,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Theresia Schmidt (links) und Maria Leschitz (rechts), Bewohnerinnen des SeneCura Sozialzentrums Rust, freuten sich über die leckeren Oktoberfest-Schmankerln.

Im SeneCura Sozialzentrum Rust
Senioren feierten Oktoberfest

RUST. Blauweiße Karomuster schmückten das SeneCura Sozialzentrum Rust, als das Oktoberfest wieder auf dem Programm stand. Das ließen sich die Bewohner nicht entgehen und kleideten sich in Dirndln und Lederhosen. Die Mitarbeiter sorgten für das leibliche Wohl der Senioren und bereiteten Weißwürste und Brezeln zu. Auch ein Glas frischgezapftes Bier durfte an diesem Tag nicht fehlen. „Wir hatten sehr viel Gaudi beim Oktoberfest. Ich bin immer sehr gerne auf Volksfeste gegangen, jetzt kommt das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
10

Oktoberfest in Hafnerbach
Weißwurst und Weizenbier im Gasthaus Fischer

HAFNERBACH (ms). "O´ zapft is" hieß es vergangenen Sonntag im Gasthaus Fischer beim Oktoberfest. Die Bezirksblätter waren vor Ort und befragten die Gäste: "Was macht für Sie ein zümpftiges Oktoberfest aus? Erich Fischer antwortete: "Für uns, dass wir endlich wieder mal Alle zusammen kommen." Theresia Rotkröpfl sagte: "Weißwurst, Bierbrezen essen und Sturm trinken." Martin Fischer meinte: "Weißbier und gemütliches zusammen sein mit Freunden."

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
1 23

Rückblick
Wies’n Gaudi wurde in St. Martin gefeiert

„Spiel, Spaß, Musik, Tanz“ erwartete die Besucher beim Oktoberfest, am 5. Oktober, im Trauner Ortsteil St. Martin. TRAUN (red). „Der Trauner Veranstaltungskalender ist vielfältig und bietet für jeden Geschmack etwas. Aber ein echtes, traditionelles Oktoberfest fehlte bisher. Darum veranstalteten wir heuer die St. Martiner Wies’n-Gaudi, also eine traditionelle Wies’n“, so Initiator Vizebürgermeister Peter Aichmayr. Der Auftakt für einen Tag in bester Wies’n-Manier erfolgte um 11 Uhr beim...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
168

Rückblick Oktoberfest der Trachtenkapelle Kirchberg-Thening
Zünftig gefeiert mit den Voixxbradlern

Die Trachtenkapelle Kirchberg-Thening lud am 12. Oktober zum traditionellen Oktoberfest ins Gemeindezentrum ein.  KIRCHBERG-TH. (nikl). In der 2364 Einwohner–Gemeinde Kirchberg-Thening sind Vereine wie die Trachtenkapelle Kirchberg-Thening ein wesentlicher sozialer Eckpfeiler für das Miteinander. Dieses und der Kontakt zur Bevölkerung stand auch für die Musiker vergangenen Samstag beim Oktoberfest im Mittelpunkt. „Dabei ließen wir es wieder krachen“, betonten die Vereinsverantwortlichen. Wieder...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bei der Tombola kann man tolle Preise gewinnen. Vizebürgermeister Richard Kerbl und Gemeindevorständin haben einen Korb mit Sierninger Produkten gespendet.

SPÖ Neuzeug
Bayrischer Frühschoppen „to go“

Aufgrund der Corona-Bestimmungen können die Neuzeuger Sozialdemokraten ihren traditionellen „Bayrischen Frühschoppen“ heuer nicht wie gewohnt durchführen. Deshalb gibt es am Sonntag, den 18. Oktober eine „to go“-Variante. SIERNING. Hungrige können gegen Voranmeldung ein „Frühschoppen-to-go-Sackerl“ mit Weißwurst, Senf, Brezn und einer Überraschung um sechs Euro (inklusive Gewinnlos) beim Veranstaltungszentrum Sierninghofen-Neuzeug abholen. Vor Ort können von 10 bis 13 Uhr dann die reservierten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
205

Münichholz
Beste Laune beim Oktoberfest im Café Pik Ass

STEYR. Beim diesjährigen Oktoberfest am 10. Oktober im Café Pik Ass in Münichholz war die Stimmung fulminant! Vom ersten Lied an, waren die Leute auf den Bänken, als Gerry sein Motto verlautbarte! „Auf die Bänke, fertig, los…“ und ab gings. Party pur und vor allem sehr anstrengend war es für Stefan Langbauer und sein Team bis zur Corona bedingenden Sperrstunde um 1 Uhr!

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
6

Als Corona noch nicht unser Dirigent war

Ziemlich genau vor 1 Jahr an einem Freitag Ende September machte sich ein Bus voll mit Musikanten auf nach Spanien. Das Ziel der 31 Scharnitzer und 9 Reither war ein Ort ca. 50 Kilometer südlich von Barcelona: Calella an der Costa del Maresme, die früher zur Costa brava zählte. Auf 16 Stunden Busfahrt folgte eine abwechslungsreiche und kameradschaftliche Woche. Gleich am Ankunftstag fand eine Parade aller mitwirkenden Gruppen durch die Innenstadt von Callela statt. Unsere bunte Tracht fiel...

  • Tirol
  • Telfs
  • MK Scharnitz
Anzeige
14

"Indian Summer" in Rohrbach-Berg
Trachtenmode Schmid startet Herbst-Verkauf mit SSV-Rabatten

Trachtenmode Schmid startet eine "Indian Summer" SALE-Aktion im Geschäft am Stadtplatz 15 in Rohrbach-Berg. ROHRBACH-BERG. Durch Corona sind alle großen Volksfeste 2020 in Europa abgesagt worden, auch hier in unserer Region das beliebte Oktoberfest. 2021 soll wieder besser werden und die Hoffnung, im kommenden Jahr zahlreiche Feste besuchen zu können, ist groß. Sein Trachten-Lieblingsstück dafür kann man sich schon jetzt sichern. Trachtenmode Schmid bietet für alle, die es kaum noch erwarten...

  • Oberösterreich
  • Trachtenmode Schmid
Matthias und Markus Olram begrüßen zum Oktoberfest.
4

Neustift- Innermanzing
O’zapft is beim Fest im Manzingstüberl

Zum zünftigen Oktoberfest hat Marina Olram am Sonntag ins Zelt bei ihrem Lokal geladen. NEUSTIFT-INNERMANZING (bs). "Bier, Musik und Spaß" gehören für Marina Olram auf jeden Fall zu einem Oktoberfest dazu. "Weißwurst und Gäste" ergänzt Bruder Markus, während Matthias das Mostbratl nicht missen möchte. "Ein gutes Maß Bier, Weißwürstel und ein Schnapserl zur Verdauung" erfreuen Helmut und Maria Hahnemann. "Brezerl, Schweinsbraten, und dass es gemütlich ist", erwartet sich Mario Mittenhuber....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Gastwirt Josef Satzinger, Martin Dornstauder  mit ihren Pferdegespann bei einer Sonntags Ausflug
1 7

Oktoberfest
Regionaut

Ozapft war in Manzingerstüberl Neustift / Innermanzing : Ozapft wurde am 4. Oktober 2020 ab 11 Uhr im Manzingerstüberl. Bier aus Maßkrügen und Weißwurst mit Gebäck, für die Liebste schön verzierte Lebkuchen- herzen, dies alles gibt es nicht nur in München sondern auch im Manzingerstüberl in Neustift –Innermanzing. Es gab auch Live Musik mit Stefan Wegen des Sicherheitsabstands „COVID 19“ bedingt, wurde zur Vergrößerung des Platzangebotes am Parkplatz ein Zelt aufgestellt. Gastwirt Josef...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz
42

Rückblick
Sportverein Oftering lud zum Oktoberfest 2019 ein

Unter dem Motto „Auf geht’s zur Wiesn“ lud der Sportverein Oftering, am 21. September, zum Oktoberfest ein.   OFTERING (red). Mit dem großen Derby SV Oftering gegen SV Alkoven gab es die ideale Einstimmung auf einen tollen Tag auf dem heimischen Fußballplatz. Es kam dabei zum ersten direkten Aufeinandertreffen mit den Nachbarn – SV Alkoven – seit knapp fünf Jahren. Die Kampfmannschaft gewann schlussendlich 2:0.

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
Heinz Schwindhackl, Paul Wachmann, Bianka Tengg, Lisa Niederl-van Asten und Roman Feiertag schaffen zusammen Oktoberfest-Stimmung in Weiz.
2

Bäcker und Fleischer-Aktion
Mit Weißwurst und Breze zur Oktoberfeststimmung

Kein Oktober ohne Weißwurst und Laugenbreze, dafür sorgen die Bäcker und Fleischer im Bezirk Weiz. Der Oktober ist da und mit ihm auch die allseits beliebten Weißwürste und Laugenbrezen. Denn die Bäcker in Weiz haben sich gemeinsam mit der Fleischerei Feiertag zusammengetan, um der Bevölkerung im Bezirk trotz abgesagter Oktoberfeste eine Oktoberfest-Stimmung zu bereiten.  In der Bäckerei Tengg, Schwindhackl, Wachmann und Niederl gibt es ab heute in den kommenden Wochen (bis zum 17. Oktober)...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
30

Bildergalerie
Oktoberfest der Union Ansfelden

Abseits der 90 Minuten am Spielfeld lud das Team der Union Ansfelden vergangenen Samstag, 21. September 2019, zum bereits traditionellen Oktoberfest ein. ANSFELDEN (nikl). Warum? „Die Geselligkeit und das Miteinander mit den Ansfeldnern und vor allem dem treuen Publikum stand im Mittelpunkt des Festes“, betont Jürgen Marchgraber aus dem Organisationsteam: „Der Erlös des Abends wird natürlich in den Vereinsnachwuchs investiert.“

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.