Alles zum Thema Wiener Wiesn

Beiträge zum Thema Wiener Wiesn

Leute
Der Musikverein Bad Blumau brachte typisch steirische Blasmusikklänge auf das Wiener Wiesn-Fest.
5 Bilder

Steiermark trifft Wien
Musikverein Bad Blumau auf der Wiener Wiesn

BAD BLUMAU/WIEN. Vor der Kulisse des Wiener Riesenrades fand das achte Wiener Wiesnfest statt.  Auch heuer war jedem Bundesland ein eigener Tag gewidmet. Unter den zahlreichen Kapellen aus Österreich, waren auch 48 Musiker des Musikvereins Bad Blumau gemeinsam mit Bezirkskapellmeister des Musikbezirks Fürstenfeld Bernhard Posch und Bad Blumaus Bürgermeister Franz Handler vertreten. Nach dem Einmarsch und dem Festakt spielten die Bad Blumauer Musiker im Wiesbauerfestzelt, das Platz für...

  • 19.10.18
Lokales
Mils (Inntal in Tirol) zu Gast auf der Wiener Wiesn. Andreas Hofer würde sagen: "Manda Zeit ischt´s!"
81 Bilder

Tiroler Tag auf der Wiener Wiesn

Trachten, Blasmusik und Edelbrand - am Tiroler Tag waren alle Traditionen auf der Wiener Wiesn vertreten.  LEOPOLDSTADT. Auch dieses Jahr präsentierten sich alle Bundesländer auf der Wiener Wiesn. Der Tiroler Tag begann mit einem bunten Einmarsch von Trachtenmusikkapellen.   Aus dem Inntal reisten die Milser Schützenkompanie und der Trachtenverein Almrausch Mils an. Auch andere Musikkapellen, wie jener aus Bad Blumau oder Baumkirchen, ließen sich das bunte Treiben auf der Kaiserwiese...

  • 17.10.18
  •  1
Lokales
Die steirischen Kernölamazonen: ein Mix aus Gesang, Wortwitz und Tanz.
5 Bilder

Kabarett Wiesn
Premiere mit Gery Seidl, Manuel Dospel und den Kernölamazonen

Zwischen Bier, Brezn und Volksmusik gab’s heuer erstmals auch eine Kabarett Wiesn. LEOPOLDSTADT. Knapp drei Wochen lang wurde bei der Wiener Wiesn Bier getrunken, Brezn gegessen und gefeiert. Für Unterhaltung sorgte neben Volksmusik dieses Jahr auch ein neuer Programmpunkt: die Kabarett Wiesn.  Für Gaudi und Schmäh sorgten die Kernölamazonen, Gery Seidl und Mario Doppel. Gaudi und SchmähDen Start machte Gery Seidl, bekannt vom Puls-4-Witze-Stammtisch. Er war zum ersten Mal auf der...

  • 15.10.18
Lokales
Moderator Rainer Pariasek, Fachgruppenobfrau Hotellerie Doris Reinisch, MBA, Dr. Petra Bohuslav, Landesrätin für Wirtschaft, Sport und Tourismus und Mario Pulker, Fachgruppenobmann Gastronomie
4 Bilder

Wirtetag auf der Wiener Wiesn gefeiert

NÖ. Die „Wiener Wiesn“ fest in Niederösterreichischer Hand: Am Montag, 8. Oktober 2018 trafen sich über 500 Gastronomen und Hoteliers zum Wirtetag der Fachgruppen Gastronomie und Hotellerie der Wirtschaftskammer Niederösterreich. Fazit: Gemeinsam ist man stark – beim Kampf um die Branchen-Interessen ebenso wie beim Feiern! „Ist Ihre Branche in Feierlaune?“, fragte Moderator Rainer Pariasek auch gleich seine Bühnengäste Doris Reinisch, Fachgruppenobfrau Hotellerie und Mario Pulker,...

  • 09.10.18
Lokales
Die Trachtenmusikkapelle Golling in Action.
6 Bilder

Tradition und Brauchtum
Der Tennengau zu Gast auf der Wiener WIESN

Gelebtes Brauchtum am Wiener "Oktoberfest"TENNENGAU/WIEN. Beim achten Wiener WIESN-Fest stehen mehr als 700 Stunden volkstümliche Musik und eine große Portion Lebensfreude auf dem Programm. Das Event findet auf der Kaiserwiese im grünen Wiener Prater vom 27. September bis 14. Oktober statt. Auf den fünf zünftigen Almen und in drei Festzelten, die Platz für 6.500 Gäste bieten, wird traditionelles Brauchtum gehörig gefeiert. Ein Highlight sind auch die Bundesländertage: An denen präsentieren...

  • 09.10.18
Leute
11 Bilder

ÖVP-Frauen auf der Wiener Wiesn

Einen schönen Nachmittag verbrachten über 40 Eisenstädterinnen und Eisenstädter auf der Wiener Wiesn. Bei strahlendem Sonnenschein, guter Musik und dem ein oder anderen Bier herrschte tolle Stimmung im Wiesnzelt. Am Festgelände konnte man diverse Schmankerl aus Österreich verkosten.

  • 07.10.18
  •  2
Lokales
52 Bilder

WIENER WIESN / Fest der WIENER GASTRONOMIE / 1 Okt. 2018

Alle Jahre wieder fand an diesem Tag das Fest der Wiener Gastronomie  (Tag der Wirte) statt . An die 1800 Gäste wurden erwartet. Veranstalter an diesem Tag war die Fachgruppe der Wiener Gastronomie der Wirtschaftskammer Wien, mit deren Obmann KR.Peter Dobcak und sein Team. wo / WIENER WIESN /WIESBAUERZELT

  • 02.10.18
Lokales
"O’zapft is": Seit gestern heißt es wieder Bier, Musik und Feiern bei der Wiener Wiesn.
46 Bilder

Zünftige Gaude beim Start der "Wiener Wiesn"

"O’zapft is"! Gestern startete die diesjährige Wiener Wiesn. Nun ist im Wiener Prater 18 Tage lang Bier, Musik und Feiern angesagt.  LEOPOLDSTADT.  Die "Wiesn-Zeit" ist eine schöne Zeit! Das dachten sich wieder einmal tausende Menschen und bewegten sich gestern in Richtung Kaiserwiese im Wiener Prater.   Den traditionellen Bieranstich und damit die offizielle Eröffnung übernahm Ski-Legende Hans Knauß gemeinsam mir Bürgermeister Michael Ludwig. Das Programm18 Tage lang bespielen...

  • 28.09.18
Lokales
Die Sängerrunde Heiligenblut und andere Ensembles dürfen die Region am Kärnten-Tag auf der Wiener Wiesn am 5. Oktober repräsentieren

Wiener Wiesn
Mölltaler Vereine präsentieren sich in Wien

WIEN (ven). Vom 27. September bis 14. Oktober findet wieder die Wiener Wiesn statt. Am 5. Oktober findet dort der Kärnten-Tag statt und die Region Großglockner/Heiligenblut darf sich dort präsentieren. Große Ehre Auftreten werden dort unter anderem die Sängerrunde Heiligenblut und die Hochlandmusikanten. "Für uns als Sängerrunde Heiligenblut ist es eine große Ehre, in der Bundeshauptstadt als Vertreter des Kärntnerliedes aufzutreten und die schönsten Melodien vom höchsten Berg Österreichs...

  • 27.09.18
Freizeit
Die Wiener Wiesn findet von 27. September bis 14. Oktober im Prater statt.

"O’zapft is"! Das steht bei der Wiener Wiesn am Programm

Bier, Musik und gute Stimmung: Bei der Wiener Wiesn kann in Dirndl und Lederhose gefeiert werden. Wir wissen, was am Programm steht. LEOPOLDSTADT. Mit dem offiziellen Bieranstich am Donnerstag, 27. September, um 11:30 Uhr geht es los: Die 8. Wiener Wiesn ist eröffnet. Bis zu 350.000 Gäste werden in den nächsten 18 Tagen im Wiener Prater erwartet. Wer ein Dirndl oder eine Lederhose hat, bekommt somit die Gelegenheit die Tracht wieder einmal auszuführen.  Alle Informationen zur Wiener...

  • 27.09.18
FreizeitBezahlte Anzeige
4 Bilder

Gewinnspiel: Wir verlosen 50x2 Karten für die Wiener WIESN am 27.09.2018

Beim 8. Wiener WIESN-Fest von 27. September bis 14. Oktober 2018 gemeinsam Tradition mit allen Sinnen spüren – und einfach ausgelassen feiern. Die bz-Wiener Bezirkszeitung verlost 50x2 Tickets für den 27. September 2018 mit The Grandmas im Wiesbauer-Zelt. Österreichs größtes Brauchtums- und Oktoberfest auf der Kaiserwiese mitten im grünen Prater, direkt vor dem Riesenrad, bietet alles, was eine stimmungsvolle WIESN ausmacht. Regionales Handwerk, kulinarische Spezialitäten und urige Live-Acts...

  • 21.09.18
  •  9
Lokales
Die Reinischkogl Buam lachen bereits von Platz 1 der Austrian Schlager Charts.

Reinischkogl Buam auf Platz 1 der Charts

Mit ihrer Debütsingle "Bussal" erobern die Reinischkogl Buam bereits die Austrian Schlager Charts. Das ging schnell: Keine zwei Wochen nach der Veröffentlichung ihrer neuen Single "Bussal" führen die Reinischkogl Buam bereits die österreichische Schlagerszene an. In die "Austrian Schlager Charts" stiegen die Weststeirer gleich in der ersten Woche auf Platz 2 ein, in der zweiten Woche führen sie das Ranking bereits an – vor Namen wie Nik P., Michelle, Vanessa Mai oder Pietro Lombardi. Hit...

  • 20.09.18
  •  1
Lokales
Die bz-Mitarbeiter.

Veranstaltungstipps aus der bz: Wohin in Wien?

Musicals, Festivals, Ausstellungen, Konzerte: Die bz-Mitarbeiter sind immer am neuesten Stand, was in der Stadt gerade angesagt ist. Hier verraten sie ihre Veranstaltungstipps. WIEN. Wenn die Zeitung gedruckt wird, können unsere Mitarbeiter ihren Hobbies nachgehen und die Seele baumeln lassen. Und viele - wie könnte es anders sein - verbringen auch ihre Freizeit damit, das kulturelle Angebot Wiens zu nutzen. Hier verraten sie ihre Veranstaltungstipps: Musical „Ob Ronacher (Innere Stadt),...

  • 19.09.18
  •  1
Lokales
Vanessa Hutter, Vereinsobmann Thomas Hoffmann, Anita Klajic, LT-Präs. Christian Illedits und Maja Anicic sind bereits in "Wiesn-Laune".

Neue Discobus-Eventschiene

Sicher und günstig zum Burgenland-Tag auf der Wiener Wiesn BEZIRK. Der Verein Discobus startet mit der neuen Eventschiene durch – das erste Ziel dabei ist die Wiener Wiesn im Prater. „Wir wollen mit unserem neuen Fahrangebot die Attraktivität weiter steigern. Eine Umfrage in den Sommermonaten hat ergeben, dass die Jugendlichen des Landes sehr an der Teilnahme an Großveranstaltungen interessiert sind. Leider fehlt dabei sehr oft die passende Fahrgelegenheit. Deshalb haben wir nun die neue...

  • 18.09.18
Lokales
3 Bilder

Gewinne einen exklusiven Tisch für 8 Personen auf der Wiener Wiesn zur Vorpremiere am 26. September

18 Tage Regionalität feiern – mitten im Prater Beim 8. Wiener WIESN-Fest von 27. September bis 14. Oktober 2018 gemeinsam Tradition mit allen Sinnen spüren – und einfach ausgelassen feiern. Österreichs größtes Brauchtums- und Oktoberfest auf der Kaiserwiese mitten im grünen Prater, direkt vor dem Riesenrad, bietet alles, was eine stimmungsvolle Wiesn ausmacht. Regionales Handwerk, kulinarische Spezialitäten und urige Live-Acts lassen die heimische Volkskultur hochleben. Neue Highlights gibt es...

  • 31.08.18
  •  1
  •  5
Lokales
Schneidiger Auftritt ohne Ehrensalve der Völser Schützen auf der Wiener Wiesn!

Kein „Schützenfeuer“ auf der Wiener Wiesn

Ehrensalve wurde untersagt – ergo gab es einen „unüblichen Empfang“ für die Ehrengäste! Die Musikkapelle und die Schützenkompanie Völs sowie die Goaslschnöller der Völser Fasnachtler umrahmten vor kurzem beim Volksfest „Wiener Wiesn“ den Tiroler Tag und begeisterten das Publikum (einen Bericht darüber finden Sie HIER). Faktum: Beim Empfang der Ehrengäste gab es keine Ehrensalve der Schützenkompanie. Die Richtlinien wurden gegenüber den Vorjahren verschärft. Ein Umstand, den auch Major Anton...

  • 16.10.17
Lokales
Schneidiger Aufmarsch der Musikkapelle Völs vor der prächtigen Kulisse des Riesenrades!
34 Bilder

Die Völser begeisterten in Wien

Schützenkompanie, Musikkapelle und Fasnachtler waren auf der Wiener Wiesn im Einsatz! (mh). Die „Wiener Wiesn“ hat sich mittlerweile etabliert – und der Tiroler Tag gehört bei diesem mehrtägigen Volksfest dazu. Dass man dort eines Tages den Tiroler Schützen die Ehrensalve verbietet, hätte man sich zwar nie träumen lassen (alles darüber lesen Sie HIER), aber abgesehen von dieser Episode ließen weder die Schützenkompanie noch die Musikkapelle oder die mitgereisten Plattler und Goaslschnöller der...

  • 16.10.17
Leute

Riesneralm eröffnet Skisaison in Wien

Das gab es noch nie. Auf der Wiener Wiesn matchten sich die Besucher im Riesentorlauf. Mit dieser Aktion verbreitete die Riesneralm mit einer Delegation von 70 Personen beste Stimmung für den Urlaub in der Obersteiermark. Den Anfang nahm der Musikverein Donnersbachwald, als er unter großem Applaus auf der Kaiserwiese einzog und auf dem mit herbstlich bunten Blättern geschmückten Naturschnee aufspielte. Beim anschließenden Konzert im großen Festzelt unter der Moderation von Sepp Loibner...

  • 09.10.17
Leute
Vor der Abfahrt am Bahnsteig in Jedenspeigen
24 Bilder

Wiener Wiesn Fest

  Erstmals fuhren 32 Senioren aus Jedenspeigen  gemeinsam mit der Eisenbahn zum " Wiener Wiesn Fest" Es ging schon im Zugabteil sehr lustig zu.  Die Begeisterung erreichte aber dann im " Gösser Zelt" seinen Höhepunkt. Als die Oberkrainer dann der lustige Hermann und die "Edlseer"aufspielten. Es war nicht nur das Wetter perfekt auch das Essen das Trinken  die Bewirtung und die  Stimmung im Zelt überaus genial. Ein überaus großes Lob dem Veranstalter. Wo: Hofstetter...

  • 02.10.17
Lokales
Pyhrn-Priel-Gemeinden auf der Wiener Wiesn

Pyhrn-Priel zu Gast am Wiener Wiesn-Fest

Lederhosen, Blaskapellen und Brauchtum beim Oberösterreich-Tag: Die Region Pyhrn-Priel gastierte am 24. September bei der Wiener Wiesn. PYHRN-PRIEL. Auf der Brauchtums-Festbühne im Zentrum des Festgeländes wurden an drei Wochenenden Österreichs Bundesländer präsentiert. Die Veranstaltungen standen ganz im Zeichen des Brauchtums. „Es ist ein besonderes Erlebnis, unsere Region in der Hauptstadt präsentieren zu dürfen“, freut sich Gerhard Lindbichler, Bürgermeister der Gemeinde Vorderstoder. ...

  • 02.10.17