Tracht

Beiträge zum Thema Tracht

Der Trachtenverein Senseler Volders wurde im Frühjahr 1981 gegründet.
2

40 Jahr Jubiläum
„Trachtenverein Senseler Volders“

VOLDERS. Allen Grund zum Feiern hat heuer der „Trachtenverein Senseler Volders“. Es steht nämlich das 40-jährige Jubiläum an. Gegründet wurde der Verein im Frühjahr 1981 unter Obmann und Vereins-Ehrenmitglied Gerhard Marko.  JugendarbeitBereits 1984 widmete sich der Verein der Nachwuchsförderung. „Mir war es ein Anliegen, dass auch die weitere Zukunft der Schuhplattler gesichert ist", erklärt Obmann Gerhard Marko. Seine Idee wurde erfolgreich weitergeführt. Seit nahezu vier Jahrzehnten erlernen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Viktoria Gstir
Heimatwerk-Geschäftsführer Hans Köhl, umringt von seinen Mitarbeiterinnen, die allesamt die neueste Kollektion tragen.
Video 4

Dialekt in der Stadt Salzburg
Der Tracht eine neue Heimat geben

Dialekt zeigt sich nicht nur in der Sprache, auch das "Gwand" sagt viel über den jeweiligen Bezirk aus. Das Salzburger Heimatwerk erhält altes Wissen und adaptiert die Tracht für die heutige Zeit. Im Video erfährst du Salzburgs Dialekte, ganz ohne Sprache.    SALZBURG. "Es ist sehr weit gefasst, was wir hier unter Heimat verstehen", sagt Hans Köhl vom Heimatwerk. Neben ihm hängen Trachtenjacken und Rucksäcke. Auf dem Tisch stehen Bunzlauer Keramik, Schloegel-Kerzen und Salzburger...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Dirndl in verschiedensten Farben und Schnitten: Die Auswahl bei Tostmann Trachten in Seewalchen ist riesig.
2 Aktion

Gewinnspiel
Mit einem neuen Tostmann-Dirndl in den Sommer

SEEWALCHEN. Konzerte finden wieder statt, im Sommer werden auch Feste möglich sein. Das weckt die Lust auf neue Kleidung. Warum nicht ein neues Dirndl? Damit ist Frau immer gut angezogen. Bei Tostmann Trachten in Seewalchen gibt es alle Teile einzeln, Kombination aus Dirndl, Schürze und Bluse können selbst zusammengestellt werden. Lust auf ein neues Dirndl? Die BezirksRundschau verlost einen 300 Euro-Gutschein von Tostmann Trachten.

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Max Strohmaier, Chef der Alpe Adria Manufaktur in Weitensfeld, spricht im Interview über die Folgen der Pandemie für sein Geschäft und blick dennoch positiv in die Zukunft
2

Brauchtum
Trachtenspezialist Max Strohmaier klagt über Umsatzeinbußen

Seit 1955 sorgt die Alpe Adria Manufaktur Strohmaier in Weitensfeld für modische Hingucker bei Kirchtagen und Wiesenmärkten und genauso bei privaten Feiern wie Trauungen und Taufen. Doch seit März 2020 kämpft das Unternehmen mit hohen Umsatzeinbußen. Chef Max Strohmaier blickt dennoch positiv in die Zukunft.  WOCHE: Wie geht es Ihnen bzw. der Alpe Adria Manufaktur und Ihren Mitarbeitern derzeit? Max Strohmaier: Den Umständen entsprechend geht es uns gut, wir sind alle gesund und dürfen...

  • Kärnten
  • Mirela Nowak
10

Maßgefertigte Weizer Tracht im Blick

In der Trachtenschmiede in Weiz fertigt Elisabeth Pirchheim alle Kleidungsstücke in Handarbeit. Im Laufe der Zeit entwickelte die Schneiderin ihre Liebe zum Nähen und entdeckte die Wichtigkeit von Nachhaltigkeit. Ein Reportage von Verena Schinnerl Von maßgefertigter Tracht zu Fast Fashion und wieder zurück Elisabeth Pirchheim tritt an die gläserne Scheibe, dreht den Schlüssel um und öffnet die Tür. Die hohen, weißen Wände des Verkaufsraums wirken modern – anders als die traditionelle Tracht...

  • Stmk
  • Weiz
  • Verena Schinnerl
Aus dem Buch "Froschgoscherl, Kittelblech und Hexenstich - Die steirischen Frauentrachten": Die Leibnitzer Sonntagstracht
2

Aus dem Buch Froschgoscherl, Kittelblech und Hexenstich
Wir stellen vor - Teil 1: Die Leibnitzer Sonntagstracht

Wer sich in der Südsteiermark für einen Anlass fesch kleiden möchte, ist mit einer echten Tracht immer gut beraten. Mit einem Dirndl oder einer Lederhose sind Sie immer richtig gekleidet. LEIBNITZ. Wie vielfältig die Auswahl der steirischen Trachten im Land ist, ist im Detail im Buch "Froschgoscherl, Kittelblech und Hexenstich nachzulesen - Die steirischen Frauentrachten" (Volkskultur Steiermark) nachzulesen.  Heute stellen wir die Leibnitzer Sonntagstracht vor: Der Leib wird aus einem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Elfriede Maisetschläger, Hannes Weitschacher, LAbg. Kurt Hackl, LH Johanna Mikl-Leitner.

Weinviertel-Janker: Das Must-have für waschechte Weinviertler

WEINVIERTEL. Die Weinviertel-Tracht ist ein qualitativ hochwertiger Trachten-Janker, der die Region Weinviertel repräsentiert. Landeshauptfrau Johanna Mikl- Leitner überzeugte sich bei einer Anprobe kürzlich selbst vom hohen Tragekomfort der geschützten Kollektion, die aus drei unterschiedlichen Modellen mit modernem Schnitt besteht. Die Kollektion der Weinviertel-Tracht entstand nach einer Idee der Weinstraße Weinviertel in Zusammenarbeit mit der Weinviertel Tourismus GmbH und...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Ihre Designs sind künftig im Heimatwerk zu sehen: Theresa Schöffel

Theresa Schöffel designt für das Heimatwerk

Das Steirische Heimatwerk in der Sporgasse kooperiert künftig mit der weststeirischen Designerin Theresa Schöffel. So wird deren Dirndl-Kollektion „Laßnitz“ künftig im Heimatwerk genäht. Die ornamentalen Motive alter Modelle verschmelzen darin als Handdruck mit traditionellen Trachtenstoffen, inspiriert sind Schnitt und Farbzusammenstellung von der überlieferten „Laßnitztaler Sonntagstracht“. Jedes Stück ist ein Unikat – nicht nur aufgrund des einzigartigen Handdrucks, sondern auch durch die...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Theresa Schöffel kooperiert mit dem Steirischen Heimatwerk in der Grazer Sporgasse.
2

Schöffel Unternehmer Aufmacher

Die Stainzer Modedesignerin Theresa Schöffel kooperiert mit dem Steirischen Heimatwerk STAINZ. Bei einem Spaziergang an der Laßnitz, einem Nebenfluss der Sulm, hatte die Mode-Designerin Theresa Schöffel die Inspiration, ihre Dirndl verstärkt regional zu verorten. Auf der Suche nach einem Partner wurde sie schnell im Steirischen Heimatwerk fündig. Hier entdeckte sie nicht nur die traditionelle „Laßnitztaler Sonntagstracht“, sondern war auch von der Perfektion der Trachtenfertigung des...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Chefin Herta Lösch hat auch für die jüngsten Kunden fesche Kleider.
1 Video 16

A Gwond vom Land, Kaindorf an der Sulm
Fesche Dirndln und ein Hobby (+Video)

Langsam, aber sicher hält der Frühling bei "A Gwond vom Land" in Kaindorf an der Sulm Einzug. Keiner konnte es ahnen: Ausgerechnet im Corona-Jahr übersiedelte Herta Lösch im August des Vorjahres mit ihrem Modegeschäft "A Gwond vom Land" in größere Räumlichkeiten in die Langstraße 3a in Kaindorf (ehemals Café Herta), um die Produktpalette für ihre Kunden erweitern zu können. "Neben unseren Trachten und Festtagsmoden haben wir nun endlich auch Stoffe, Knöpfe und Nähzubehör unter einem Dach...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Julia Nowak in ihrer traditionellen Stainzer Tracht.
6

Fotoausstellung „Heimat bist du schöner Bilder"
Stainzer Dirndl ist schönste steirische Festtagstracht

„Heimat bist du schöner Bilder“ heißt die Fotoausstellung im Salzburger Hangar-7, die am 15. Februar starten wird. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Magazins „Servus in Stadt und Land“ werden die schönsten Fotos aus den letzten zehn Jahren ausgestellt – auf einigen davon ist die Stainzerin Julia Nowak im Stainzer Festtagsdirndl zu sehen. STAINZ. Im Jahr 2019 stellte das „Servus Magazin“ eine Fotostrecke zu den schönsten Festtagstrachten in ganz Österreich vor. Zu jedem Bundesland wurde...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Andrea Weber (links) und Sieglinde Stocker haben sich vor vier Jahren mit ihrer Trachtenwerkstatt selbstständig gemacht.
2

Wolfsberg
Was macht die Tracht?

Der ideale Anlass, um Dirndl und Lederhose aus dem Schrank zu holen, lässt immer noch auf sich warten. WOLFSBERG. Von traditionell bis modern: Das Dirndl und die Lederhose erlebten in Zeiten vor der Krise einen sichtlichen Aufschwung. Bei verschiedensten Anlässen griffen Jung und Alt zur Tracht, doch dem wurde im März letzten Jahres ein plötzliches Ende gesetzt. Zwischen dem ersten und zweiten Lockdown herrschte kurzfristig wieder Nachfrage, doch danach kehrte gezwungenermaßen Stille ein. Die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Gerne näht die Paschingerin traditionelle Tracht.
3

Modetrends
Zu groß passt perfekt

Bei der Jugend darf der Pulli gerne ein wenig weiter ausfallen. Bei der Tracht muss es aber ganz genau sein. PASCHING (hav). Seit 2017 ist Andrea Scheuringer geringfügig selbständige Damenschneiderin. Doch auch Herren können sich bei gewissen Anliegen an sie wenden: „Es ist egal, ob ich eine Damen- oder eine Herrenhose ändere. Jedoch besteht bei dem Anfertigen neuer Kleidung ein großer Unterschied zwischen den Schnittmustern der beiden Geschlechter.“ Spezialisiert hat sich die Dreifachmama auf...

  • Linz-Land
  • Viktoria Hackl
Winterschlussverkauf im dirndleck
1 10

Winterschlussverkauf im dirndleck
Winterschlussverkauf trotz Corona? Das dirndleck zeigt wie es geht!

„Anfang des Jahres starten wir unseren Winterschlussverkauf, um Platz für die neue Kollektion zu machen.“, erklärt die Inhaberin vom dirndleck in Hofstetten-Grünau Gabi Stiefsohn. Doch jetzt ist alles anders und ihr Geschäft muss geschlossen bleiben. Bereits in den letzten Wochen hat Gabi mit ihrem Team eine außergewöhnliche Variante des Online Einkaufs für sich entdeckt. So kann auch trotz Lockdown der Winterschlussverkauf stattfinden! In der Vorweihnachtszeit startete Gabi mit Ihrem Team den...

  • Pielachtal
  • Anna Stiefsohn
Edith Müller, Obmann-Stellvertreterin des Vereins der Steirer in Wien, Andreas Zakostelsky, Vereinsobmann der Steirer in Wien und Elisabeth Hakel, Obmann-Stellvertreterin des Vereins der Steirer in Wien mit den Steirerball-Kulinarik-Paketen für einen fröhliganten Abend zu Hause.
2

Steirerball@home statt Hofburg
Der Steirerball 2021 findet statt

Da der nächste Steirerball Corona-bedingt nicht in der Hofburg stattfinden kann, wird es heuer erstmals den Steirerball@home geben. Am 8. Jänner 2021 laden die Steirer in Wien ab 20 Uhr zu einem virtuellen Ballabend auf www.steirerball.com ein.  WIEN. „Der Steirerball kann ja grundsätzlich überall sein, und da gerade in Zeiten der Pandemie fröhlich-elegante Unterhaltung wichtiger denn je ist, dachten wir uns: Wenn die Gäste nicht zum Steirerball kommen können, dann kommt der Steirerball eben zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Türen des Geschäfts am Weiher von Margit und Marcel Pachteu stehen ab Montag wieder offen.
1

Wolfsberg
Trachten Kaiser startet neue Kampagne für Kunden

Das Geschäft Trachten Kaiser unterstützt mit einer flexiblen Bezahlung die Weihnachtseinkäufe. WOLFSBERG. Da die Corona-Krise nicht nur Unternehmen trifft sondern auch die Endkunden, wollen Margit und Marcel Pachteu vom Geschäft Trachten Kaiser in Wolfsberg den Kunden bei der Besorgung von Weihnachtsgeschenken entgegenkommen. Der Familienbetrieb stellt großzügige Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung – im online und stationären Handel kann die Ware innerhalb von 60 Tagen bezahlt werden....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige
3

Pressemitteilung: Kundenkarten von Trachtenmode Schmid
Kundenkarten stehen weiterhin hoch im Kurs*

Rohrbach-Berg "Kundenkarten bringen einen echten Mehrwert und Nutzen für Trachtenmode Schmid Kunden" sagt Bernhard Schmid Inhaber von Trachtenmode Schmid in Rohrbach-Berg. Was für eine Kundenkarte von Trachtenmode Schmid spricht. "Durch unsere Kundenkarte wollen wir die geschäftliche Beziehung mit unseren Stammkunden auf einem hohen Niveau halten", meint Sandrina Schmid, die für das Onlinemarketing im Hause Schmid verantwortlich ist. "Ständig griff- und sichtbereit (extra dünn) im Portemonnaie...

  • Rohrbach
  • Trachtenmode Schmid
"Sitzt perfekt", stellten Klaus Gössl, Gerda Schefberger,  Hannes Weitschacher, Elfie Maisetschläger und Vizebürgermeister von Retz Stefan Lang fest.

Weinviertler Janker in Retz präsentiert
Oben ohne geht gar nicht

Im Weinquartier in Retz wurde die Trachten Kollektion rund um den Weinviertel-Janker vorgestellt. RETZ (hs). Das Weinviertel zum Anziehen gibt es nun in Form des brandneuen Jankers, der das Selbstbewusstsein und den Stolz auf unsere Region stärken soll. Im Sortiment gibt es einen Janker für Herren und für Damen Jacke und Gehrock. Zu 100 Prozent aus ÖsterreichFünf Merkmale zeichnen den neuen Janker aus, wie Elfi Maisetschläger erklärt: Der graue Stoff samt Seiden-Innenfutter – "butterweich und...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Anzeige
Trachten für jeden Anlass gibt es bei Trachtenmode Schmid in Rohrbach-Berg.
10

#trachtenmodeschmid
Jetzt Geld zurück beim Trachtenkauf bei Trachtenmode Schmid

Eine einmalige Gelegenheit bietet sich nun für alle Trachtenfans an. Unter dem Motto "Geld zurück*?" startet Trachtenmode Schmid ein langfristiges Gewinnspiel auf ihren Social Media Accounts. Rohrbach-Berg. Machtig trachtig im Dirndl oder in der Lederhose: Trachtenmode Schmid startet bis 2021 ein Gewinnspiel! Wer im Geschäft in Rohrbach-Berg einkauft und seinen Look mit den Hashtags #trachtenmodeschmid #landhaustrachtenmode #lederhosenkaufen auf Instagram oder Facebook postet, kann den...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Der neu gestaltete Kirchenplatz in Purgstall wurde zum Laufsteg für die Präsentation der jungen Eisenstraße-Tracht: Bürgermeister Harald Riemer, Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger, Designerin Christa Steinauer (Freiwild), der Hollensteiner Schneidermeister Herbert Landl und Eisenstraße-Projektbetreuerin Anita Eybl
6

Eisenstraße-Tracht
Dirndl trifft in Purgstall auf Mode-Design

Neue junge Linie der Eisenstraße-Tracht in Purgstall vorgestellt: modern, mutig und individuell angepasst. PURGSTALL. Eine alltagstaugliche junge Linie der Eisenstraße-Tracht zu entwerfen – mit dieser Aufgabe hat sich der Verein Eisenstraße NÖ zu Jahresbeginn an diverse Modedesigner aus der Region gewandt. Große Präsentation in Purgstall Christa Steinauer, die Designerin von Freiwild aus Waidhofen an der Ybbs, hat mit ihren Entwürfen Jury und Vorstand begeistert. Nun wurde die neue...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Anzeige
14

"Indian Summer" in Rohrbach-Berg
Trachtenmode Schmid startet Herbst-Verkauf mit SSV-Rabatten

Trachtenmode Schmid startet eine "Indian Summer" SALE-Aktion im Geschäft am Stadtplatz 15 in Rohrbach-Berg. ROHRBACH-BERG. Durch Corona sind alle großen Volksfeste 2020 in Europa abgesagt worden, auch hier in unserer Region das beliebte Oktoberfest. 2021 soll wieder besser werden und die Hoffnung, im kommenden Jahr zahlreiche Feste besuchen zu können, ist groß. Sein Trachten-Lieblingsstück dafür kann man sich schon jetzt sichern. Trachtenmode Schmid bietet für alle, die es kaum noch erwarten...

  • Oberösterreich
  • Trachtenmode Schmid
3

Waidhofen/Ybbs
Das ist die neue Eisenstraße-Tracht

Eine alltagstaugliche, junge Linie der Eisenstraße-Tracht zu entwerfen - mit dieser Aufgabe hat sich der Verein Eisenstraße Niederösterreich zu Jahresbeginn 2020 an Trachtendesigner der Region gewendet. WAIDHOFEN/YBBS. Christa Steinauer, die Designerin von Freiwild aus Waidhofen an der Ybbs, hat mit ihren Entwürfen Jury und Vorstand begeistert. Am vergangenen Dienstag wurde die neue Linie in der frisch gestalteten Begegnungszone im Purgstaller Ortszentrum vorgestellt. Erhältlich sind Dirndl,...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Das Team wird von Trachten Pachatz eingekleidet.

Team Santé Apotheke Krems
Steiermarkfest für Groß und Klein

Von 7. bis 10. Oktober wird in der Team Santé Apotheke in Krems die Steiermark zelebriert. KREMS. In Zusammenarbeit mit Andrea und Klaus Kiegerl von Trachten Pachatz wurde das Steiermarkfest auf die Beine gestellt. Das Team wird ihre Kunden in wunderschönen Dirndln von Trachten Pachatz begrüßen, außerdem gibt es Lebkuchenherzen und Brezeln. "Regionale Zusammenarbeit quer über alle Berufsgrenzen hinweg ist uns sehr wichtig, Tracht ist im Herbst immer ein Thema, Gesundheit auch", freut sich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Ein Hoch auf die Tracht beim ersten Dirndldienstag im M32. Das Eintrittsgeld kam der Kinderkrebshilfe zugute.
3

Charity am Mönchsberg
"Dirndl" brachte 600 Euro für die Kinderkrebshilfe

Die gute Nachricht des Tages: das Afterwork-Event im Restaurant M32 brachte Geld für kranke Kinder.  SALZBURG. Beim ersten "Dirndldienstag" wurden über 600 Euro für die Salzburger Kinderkrebshilfe gesammelt. Die Summe stammt aus den Eintrittsgeldern, der Tombola und freiwilligen Spenden.„Gerade in diesen turbulenten Zeiten sind wir auf jede Hilfe angewiesen. Nur gemeinsam können wir die aktuelle Lage meistern und die Angebote für unserer kleinen Schützlinge und ihre Familien aufrechterhalten....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Bei der Ausstellung der Lungauer Volkskultur wird Brauchtum und Tradition aus dem Lungau vorgestellt.
  • 4. September 2021 um 10:00
  • Lungaukultur LKV - die künstlerei
  • Tamsweg

Ausstellung "Heimat-Tradition-Brauchtum"

Die Lungauer Volkskultur lebt, denkt, genießt,liebt und vermittelt mit ihren unterschiedlichen Vereinen, vom Samson über die Tracht bis hin zum Krampus, an zwei Tagen ihre ehrenamtliche Arbeit. TAMSWEG. In der "künstlerei" der Lungauer Kulturvereinigung in Tamsweg findet am Samstag, dem 04. September und Sonntag, dem 05. September die Ausstellung "Heimat-Tradition-Brauchtum" statt. Die Lungauer Volkskultur präsentiert dabei die verschiedensten Bräuche und Traditionen im Lungau. Eintritt ist...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Eva Bogensperger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.