Alles zum Thema Trachten

Beiträge zum Thema Trachten

WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

Trachtenträume werden wahr

Das Trachtenhaus Silberschneider in Deutschlandsberg macht Trachtenträume wahr. Seit 29 Jahren ist das Trachtenhaus Silberschneider in Deutschlandsberg die erste Adresse für traditionelle Steirertracht und Anlassbekleidung sowie trendige Trachtenmode. Das Traditionsunternehmen steht für Qualität am Trachtensektor - und das seit 1990. Nach ständiger Flächenerweiterung im Sinne der Tracht wird ausschließlich Trachtenbekleidung für Damen, Herren und Kinder auf über 400m2 Geschäftsfläche...

  • 22.02.19
Leute
Das Ehrenpaar Sieglinde und Reinhard Doppler freute sich beim Edelweißkränzchen über einen Strauß bunter Blumen.
5 Bilder

Edelweißkränzchen
Bunte Tracht und viel Vergnügen am Parkett

SALZBURG (red). Dirndlkleid und Lederhose waren Pflicht für die mehr als 2.000 Besucher beim traditionellen Edelweißkränzchen im Kongresshaus Salzburg – seit Jahrzehnten einer der Höhepunkte im Salzburger Ballgeschehen. Weniger Walzer, dafür traditionelle, wenn auch nicht weniger flotte Volkstänze wie „Siebenschritt“ und „Haxn-Schmeißer“, dazwischen ein „Schuhplattler“. Heuer zum ersten Mal musikalisch dabei: Dominik, Anton, Ludwig und Philipp von der "Wengerboch Musi".

  • 29.01.19
Lokales
6 Bilder

Trachtenball in Forchtenstein

26. Jänner 2018, Samstagabend, im bis auf den letzten Platz besetzten Saal des Restaurants „Kukuruzstub’n“ in Forchtenstein: Zu mitreißenden Liedern wie „Dirndlfliang“ und „Freindschoft“ eröffneten die hübschen Mädels und Burschen des Musikvereins in kesser Tracht den Ball mit einer tollen Polonaise. Die anspruchsvolle Choreographie wurde, wie schon in den letzten Jahren, von Katrin Neusteurer und Manuel Geisendorfer gemeinsam mit den jungen Tanzpaaren in harter Probenarbeit einstudiert und war...

  • 27.01.19
  •  1
  •  2
Lokales
Fesch, fesch: Mit klassischen Modellen punktet man am Steirerball.

Der Trachten-Knigge für den Steirerball

Welcher Dresscode gilt auf dem Steirerball? Die bz hat den Trachten-Knigge für den großen Abend in der Hofburg. WIEN. Seine schönste Tracht kann man am Steirerball, organisiert vom Verein der Steirer in Wien, ausführen. Damit Trachten-Neulinge beim Styling nicht danebengreifen, haben wir die besten Tipps für den 11. Jänner 2019. Das Wichtigste nimmt Elisabeth Hakel, Obmann-Stellvertreterin des Vereins, gleich vorweg: „Das Dirndl muss nicht unbedingt bodenlang sein, sollte aber mindestens...

  • 14.12.18
Leute
Nina Proll und ein teil Ihres Teams.

Nina Proll im Trachtenoutlet Heidereichstein

HEIDENREICHSTEIN. Das Trachtenoutlet Heidenreichstein durfte die Mannschaft rund um Nina Proll einkleiden. Die aus dem ORF Hit „Die Vorstadtweiber“ als "Nicoletta" berühmte Schauspielerin bietet in ihrem Programm eine zweistündige prickelnde, humorvolle und teils frivole Revue aus Pop, Schlager, Operette, Musical, Kabarett und Volksmusik. Und beim Thema Volksmusik darf Tracht nicht fehlen: Sascha Golitschek freute sich sehr, dass auch seine Trachten aus dem Trachtenoutlet Heidenreichstein bei...

  • 13.12.18
Wirtschaft
Clemens Trischler, Geschäftsleiterin Beatrix Rössler, Star-Astrologin Gerda Rogers, Gössl Coach Monika Sieghardt, Geschäftsführer Maximilian Gössl
2 Bilder

Trachtenspezialist Gössl eröffnet neuen Standort in Baden bei Wien

Trachten-Liebhaber in und um Baden dürfen sich freuen. Am 22. November eröffnete der Salzburger Trachtenspezialist Gössl im Rahmen eines geselligen Beisammenseins die Pforten des neuen Geschäfts. Mitten im Herzen von Baden, in der Theresiengasse 6, finden Kundinnen und Kunden wahre Meisterstücke der Tracht für alle Anlässe - ob Freizeit, Beruf, Dirndl oder Fest. „Ich erfülle mir einen lang gehegten Traum. Gössl verbindet Qualität mit Tradition, Stil und Handarbeit.“ erklärt die neue...

  • 30.11.18
Lokales
Bild (v.l.): Bezirkskapellmeister Hermann Seiwald, Josef Fuschlberger, Manfred Weißenbacher, Gundi Eibl, Walter Pillgruber, Andreas Eibl, Michael Weißenbacher, Obmann Martin Wallmann, Bgm. Andreas Ploner, Stefan Schnaitmann und Kapellmeisterin Sophie Gruber.

Krispl
Cäciliakonzert füllte den Saal beim Krisplwirt

KRISPL-GAISSAU. Am Samstag kamen zahlreiche Musikfreunde zum Krisplwirt: Die Trachtenmusikkapelle Krispl-Gaißau lud zum alljährlichen Cäciliakonzert. Der Saal des Krisplwirtes war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Besucher kamen in den Genuss eines abwechslungsreichen Konzertprogrammes unter dem Motto: "K&K trifft Karibik". Medaillen für Altgediente Neben den Konzertklängen standen wieder Musiker aus den eigenen Reihen mit Auszeichnungen beginnend vom Jungmusiker...

  • 29.11.18
Wirtschaft
v.li.n.re: LAbg. Bgm. Hans Stefan Hintner, Bgm. Stefan Szirucsek, Geschäftsleiterin Beatrix Rössler, WKNÖ Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt

Trachtenspezialist Gössl eröffnet neuen Standort in Baden

BADEN. Trachten-Liebhaber in und um Baden dürfen sich freuen. Am 22. November 2018 eröffnete der Salzburger Trachtenspezialist Gössl im Rahmen eines geselligen Beisammenseins die Pforten des neuen Geschäfts. Mitten im Herzen von Baden, in der Theresiengasse 6, finden Kundinnen und Kunden wahre Meisterstücke der Tracht für alle Anlässe - ob Freizeit, Beruf, Dirndl oder Fest. „Ich erfülle mir einen lang gehegten Traum. Gössl verbindet Qualität mit Tradition, Stil und Handarbeit.“ erklärt die neue...

  • 26.11.18
Lokales
Auf dem Steirerball erstrahlt die Hofburg in Grün. Der Dresscode: festliche Tracht oder Abendkleidung.
5 Bilder

Gewinnspiel
Wo die Steirer in Wien auftanzen

Mehr als 100.000 Steirer leben in Wien. Das macht Wien zur zweitgrößten steirischen Stadt nach Graz. WIEN. Vielen Steirern ist es wichtig, auch in der Hauptstadt ihre Traditionen, Bräuche und Beziehungen aus der Heimat zu pflegen. Unterstützt werden sie dabei vom Verein der "Steirer in Wien". Den traditionsreichen Verein gibt es seit rund 120 Jahren, er zählt mehr als 1.000 Mitglieder. Der Zweck: die Pflege, Erhaltung und Verbreitung heimatlicher Volkssitten und Bräuche sowie die Förderung...

  • 26.11.18
  •  1
  •  2
Lokales
42 Bilder

Adventdorf Etmißl
Trachtiger Advent in Etmißl

Zahlreiche Gäste stimmten sich am vergangenen Wochenende beim Trachten Advent in Etmißl auf die Vorweihnachtszeit ein. Trachten Ziegler organisierte wieder eine bunte Auswahl an Ausstellern, die ihre handgefertigten Produkte präsentierten. Die Besucher schauten den Handwerkern beim Drechseln, Herzerlschmieden oder Korbflechten auch begeistert über die Schulter. Höhepunkte des Adventdorfes waren die gewohnt schwungvolle Trachtenmodenschau und das besinnliche Weihnachtsblasen des Musikvereins...

  • 25.11.18
Freizeit

BUCH TIPP Alle zum Thema „Tiroler Trachten“
Trachten: Formen und Entwicklung

Dieser opulente Bildband dokumentiert eindrucksvoll die historische Entwicklung und den Formenreichtum der Tracht in ganz Tirol (mit Südtirol). Seit Jahrhunderten als bäuerliches Festtagsgewandt bekannt, ist die Tracht ein fester Teil der Tiroler Kultur und Tradition. Thematisiert werden u.a. Materialien, Handarbeit, Zubehör bis zur individuellen Bedeutung. Der Tiroler Landestrachtenverband ist der Herausgeber des Werkes, die Fotos sind von Brigitte & Gerhard Watzek. Berenkamp Verlag, 400...

  • 13.11.18
Lokales
Die Gruppe "D'Sait'n Knopf Musi" aus Faistenau. Eine von 10 jungen Gruppen die beim Preisträgerkonzert spielen werden.

Heimatklänge
Preisträger Konzert im Gwandhaus

SALZBURG (red). Bei freiem Eintritt lädt der junge Kulturverein Salzburger Heimatklänge, unter der Leitung von Daniel Vereno, zusammen mit dem Salzburger Volksliedwerk ins Gwandhaus. Am 18. November um 17 Uhr gestalten 10 Preisträger Ensembles aus dem ganzen Land, die in Innsbruck am großen 23. Alpenländischen Volksmusik Wettbewerb teilgenommen haben, den Abend. Festabend der Volksmusik Über 40 junge Sänger und Musikanten, stehen an diesem Festabend gemeinsam auf der Bühne. Die Moderation...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Insgesamt 17 Firmen sowie die Mode-Ferrarischule Innsbruck nahmen an der Vorführung teil und bewiesen, dass Haute Couture nicht nur in Paris oder Mailand zu finden ist.
5 Bilder

Am Montagabend präsentierten die Tiroler Maßschneider im Innsbrucker Congress bei einer Modenschau ihre aktuellen Kreationen.
Tiroler Mode im Rampenlicht

Wer die neuesten modischen Hingucker bisher eher in Frankreich oder Italien vermutete, der wurde am Montag in Innsbruck eines Besseren belehrt. Die Tiroler Innung für Mode- und Bekleidungstechnik lud modeinteressierte TirolerInnen zur Modeschau in den Innsbrucker Congress und stellte dort, im glanzvollen Licht des Laufstegs, ihre spannendsten neuen Kreationen „Made in Tirol“ vor. Für jenen glanzvollen Abend wurde die Dogana zum Catwalk der Tiroler KleidermacherInnen, welche ihre Mode gekonnt...

  • 08.11.18
Leute
Zwei Stunden dauerten die aufwendigen Aufnahmen.
2 Bilder

„Baronin Bärli“ wird Filmstar

Helmut Kalander und seine Berner Sennenhündin posieren für Spot. Gute drei Minuten dauert der neue, sehenswerte Tourismusfilm „Ich bin Steiermark“, in dem unser Land in den prächtigsten Farben dargestellt wird – Berge, Täler, Seen, Menschen, natürlich von der schönsten Seite. Mittendrin für einige Sekunden: Helmut Kalander, der bekannte Gratkorner Trachtenhändler, der im feschen Altsteirer mit einem Ausseer auf an einem Baum lehnt. “Ich bin gefragt worden, ob ich Interesse hätte, in dem...

  • 07.11.18
Leute
Trachtiges auf Leinen - passend für den Herbst.
6 Bilder

Atelier „KreaDiva“
Jungunternehmerin aus Gröbming stellt sich vor

Die Gröbminger Künstlerin Gudrun Seebacher hat sich bereits in jungen Jahren durch ihre künstlerischen Tätigkeiten einen großen Bekanntheitsgrad erworben. Nun hat sie den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und als Jungunternehmerin ist ihr Atelier „KreaDiva“ jetzt auf Schiene. Wofür steht „KreaDiva“? Hier dreht sich alles um die Kunst auf und aus Leinen. Auf Leinen in Form von Bildern auf Leinwand, und aus Leinen, in Form von selbst designten Trachtenstücken. Gudrun Seebachers...

  • 06.11.18
Leute
2 Bilder

Auf zur Kärntner Trachtenbörse
Die Trachtenbörse im Rahmen der Brauchtumsmesse

Im Rahmen der Brauchtumsmesse von 16. bis 18. November 2018 wird bereits zum 6. mal vom Kärntner Volkstanz- und Trachtenverband die Trachtenbörse organisiert. Jeder wird schon einmal gemerkt haben das was nicht mehr passt oder durch einen Neukauf nicht mehr gebraucht wird. Jetzt haben Sie die Möglichkeit echte Trachten, Dirndl (keine "Wiesendirndl"), Trachtenanzüge, Schuhe, Hüte, Beiwerk und alles was zur Tracht dazu gehört am Donnerstag, dem 15.11. in der Zeit von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr in...

  • 31.10.18
Lokales
Lotte Kaltschmid mit einer der alten Nähmaschinen, mit denen die Trachten genäht wurden.
3 Bilder

"Trachtige" Ausstellung im Niederndorfer Museum zu sehen

NIEDERNDORF (be). Zwanzig Trachten aus verschiedenen Regionen Tirols und drei Kassettl gibt es derzeit im Museum in Niederndorf zu sehen. Drum herum noch viele Einzelstücke und Wissenswertes zum Thema "Tracht" – das präsentiert Lotte Kaltschmid in der alten Schmiede. Zur Eröffnung kamen die Damen des Trachtenvereins „Spitzstoana“ und viele Interessierte, sowie Uli Gradl-Zöttl, die früher als Trachtenschneiderin arbeitete und so manches über die Tracht zu erzählen wusste. Geöffnet ist das Museum...

  • 31.10.18
Leute
Uschi Kurtaran, Prim. Univ. Prof. Dr. Armir Kurtaran , Michaela Stepan MA, Dr. DI Gerald Stepan
5 Bilder

Gössl Krems feiert Eröffnung

KREMS. Trachten-Liebhaber in Krems freuen sich über die Tatsache, dass Michaela Stepan das Gössl Geschäft in der Oberen Landstraße 30 als Franchisepartnerin übernommen hat und nun als kompetente wie charmante Ansprechpartnerin in allen Fragen der gehobenen Tracht agiert. „Das Sortiment ist erlesen – Gössl Gwand, von Lederhose bis Dirndl, immer monatlich mit neuen Kostbarkeiten.“ resümiert Michaela Stepan, die seit jeher eine tiefe Verbundenheit zu Stil und Tracht hegt. Mit dem Gössl...

  • 23.10.18
Freizeit
Maria Fischer (geb. Christ, 2.v.r.) posiert um 1890 mit ihren Linzer Freundinnen in Dirndlkleidern am Attersee.
2 Bilder

Tracht zwischen Mode und Tradition

Dirndl und Lederhose blicken auf eine bewegte Geschichte zurück, vor allem im 20. Jahrhundert. SEEWALCHEN (rab). "Als meine Großeltern 1949 das Unternehmen gegründet haben, hat jeder gesagt: Die Zeiten dafür sind vorbei", erzählt Anna Tostmann-Grosser von Tostmann Trachten in Seewalchen. "Darauf entgegnete meine Großmutter: 'Was kann das Dirndl dafür, dass es von den Nazis missbraucht wurde?'" So war es ein langer Weg, bis sich wieder eine Offenheit für das Dirndl entwickelt...

  • 23.10.18
Lokales
2 Bilder

Buchpräsentation & Buchtipp
Einladung zur Buchpräsentation "Die Trachten Tirols"

19.00 Uhr Großer Österreichischer Zapfenstreich mit der Militärmusik Tirol Innsbruck, Eduard-Wallnöfer-Platz 20.00 Uhr Buchpräsentation „Die Trachten Tirols“ Landhaus, Großer Saal (Eduard-Wallnöfer-Platz 3, Innsbruck) Ehrenschutz: LR Mag. Johannes Tratter Musikalisch und tänzerisch umrahmt von einer Bläser- und Kindertanzgruppe Abordnungen der Tiroler Traditionsverbände Tiroler Trachtenverband (Hg.) DIE TRACHTEN TIROLS Fotos von Brigitte & Gerhard Watzek 21 x 28...

  • 19.10.18
Leute
Top aktuelle Dirndl für Kinder - drei Grazien mit sichtlicher Freude am Modeln.
154 Bilder

Raiffeisen Lagerhaus Roggendorf
Jubiläums-Modenschau im Lagerhaus Roggendorf

Trendig, trachtig und vielseitig ist die Mode aus dem Lagerhaus, die vor rund 600 Gästen auf dem Laufsteg präsentiert wurde ROGGENDORF. Seit 15 Jahren ist sie ein Fixpunkt im regionalen Veranstaltungs-Geschehen: Die Modenschau im Lagerhaus Roggendorf. Am 10.10.2018 wurde zur Jubiläums-Modenschau ins Gartencenter geladen, das bis auf den letzten Platz gefüllt war. Zu Live-Musik der Loosdorfer „Romantiker“ präsentierten Models aus der Region einen bunten Mix aus den Bereichen Jagd-,...

  • 11.10.18
Leute

Feiern Sie mit der Trachtenkapelle Sieding
Am 20. Oktober ist "Musi Heuriger"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Trachtenkapelle Sieding lädt zum "g'miatlichen Musi Heurigen". Der Name ist Programm: im Musikerheim Sieding wird am 20. Oktober, ab 16 Uhr, eine Heurigenjause aufgetischt und für eine gute Weinkost gesorgt. So ist ein gemütlicher Nachmittag garantiert. Ein Reingewinn wird für die Wartung der Instrumente und der Erhaltung der Tracht und des Musikerheims aufgewendet. Musi Heuriger Thannerstraße 13 2631 Sieding

  • 11.10.18
Leute
Die Bürgermeister mit dem Schuh – Fritz Reinisch (Molln), Erich Traxler (Windhaag), Matthias Hausleithner (Oberwang)
2 Bilder

Fest der Volkskultur
Marktgemeinde Molln rührte in Windhaag die Werbetrommel

MOLLN. An die 10.000 Besucher konnten von 14. bis 16. September 2018 in der Mühlviertler Gemeinde Windhaag bei Freistadt anlässlich des "Festes der Volkskultur" die große Bandbreite der vielfältigen Trachten bestaunen, den musikalischen Darbietungen lauschen, überlieferte Traditionen und altes Handwerk erleben. Die Gemeinde Molln präsentierte sich während des Festwochenendes mit Maultrommelworkshops, geleitet von Maria und Michaela Schwarz, und verwöhnte die Besucher mit einem...

  • 01.10.18
Leute
Musiker in neuen Trachten (von links): Michael Csekits, Laurens Gratzer, Lukas Bleier, Lukas Gratzer, David Karausz.
6 Bilder

Güssinger Stadtmusikanten neu eingekleidet

Die männlichen Musiker der Stadtkapelle Güssing haben neue Trachten in Empfang genommen. Bei einer Messe auf dem Hauptplatz segnete Stadtpfarrer Raphael Rindler die 21 in Blau gehaltenen Garnituren, die dem Burgenländer-Trachtenanzug nachempfunden sind. "Die Trachten bestehen aus Hose, Gilet, Sakko und Krawatte. Am Sakkorevers aus Samt ist eine Stickerei angebracht", erläutert Vereinsobfrau Jaqueline Miksits. Angefertigt wurden die guten Stücke von der Rudersdorfer Schneidermeisterin...

  • 19.09.18