05.04.2016, 08:21 Uhr

Erste Akademie der Gesundheit

Wann? 16.04.2016 08:00 Uhr

Wo? Klinikum Wels-Grieskirchen, Wagnleithnerstraße 27, 4710 Grieskirchen AT
Grieskirchen: Klinikum Wels-Grieskirchen |

Gesundheit durch Wissen steht am 16. April auf dem Programm

GRIESKIRCHEN (raa). Ernährung, Bewegung, Motivation und Fachwissen. Diese Begriffe markieren die Grundpfeiler beim Thema Gesundheit, sind sich die Initiatoren Sigrid Kitzinger und Helga Schörgendorfer sicher.
Bei der 1. Grieskirchner Gesundheitsakademie will man Gesundheit durch Wissen vermitteln. "Daraus resultiert die Auswahl der hochdotierten Referenten. Wir wollen gemeinsame Themen der Schulmedizin und der Komplementärmedizin wie der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)", so Schörgendorfer. "Durch meine Arbeit im Gesundheitsbereich meines Yogastudios ist es mir eine Herzensangelegenheit, unsere Teilnehmer für interessante Themen und Ideen zu begeistern, damit sie sich Wissen, Motivation und somit Ergebnisse abholen." Neben zahlreichen Vorträgen wird es bei der Gesundheitsakademie auch Informationsstände geben, die über regionale Themen rund um die Gesundheit Auskunft erteilen. "Ebenso stehen den ganzen Tag Therapeuten und Masseure für Infos und 'Wohlfühl'-Anwendungen zur Verfügung", so Schörgendorfer.
Die Gesundheitsakademie findet am Samstag, 16. April von 8 bis 18 Uhr im Schlössl beim Klinikum Grieskirchen statt.

Bei der 1. Grieskirchner Gesundheitsakademie am Samstag, 16. April wird schon ab 8 Uhr so einiges geboten. Neben Top-Referenten zu den verschiedensten Themen und Infoständen regionaler Gesundheitsvertreter dreht sich alles um Gesundheit.

Bio-Frühstücksbuffet vom Bioladen "frau holle".
Begrüßung durch Bürgermeisterin Maria Pachner.
Ärztevorträge:"Gesunde Füße", "Rheuma", "Wildpflanzen", "Unfallchirurgie", "Prävention im Alter" und "Kinder- und Jugendpsychosomatik".
Fachvorträge über Qigong, Akupressur, Rheuma und vielen andere Themen rund um Gesundheit.
Kochvorführung: Smoothies, Power-Shakes und Superfoods.

Im Vorverkauf (www.yoga.at) kostet die Karte 55 Euro. Die Karten sind limitiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.