Grieskirchen

Beiträge zum Thema Grieskirchen

1 15

Gemeldet
Standesmeldungen aus Grieskirchen und Eferding

Hier finden Sie die aktuellen Geburten, Jubilare, Eheschließungen, Ehejubilare und Sterbefälle der Region Grieskirchen und Eferding. Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) können wir diese Meldungen mit Ausnahme der Sterbefälle nur veröffentlichen, wenn ein ausgefülltes und unterschriebenes Formular mitgeschickt wird. Dieses erhalten Sie auf Anfrage unter grieskirchen@bezirksrundschau.com. Wir bedanken uns für Ihre Einsendungen. Wir wünschen allen Geburtstagskindern, Hochzeitspaaren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Aufgrund einer örtlichen Verwechslung wurde zunächst die Feuerwehr Schlüßlberg alarmiert.
5

FF Grieskirchen und Schlüßlberg
Einsatz wegen Dieselaustritt

Am 18. Jänner um kurz vor 9 Uhr morgens wurden die Feuerwehren Grieskirchen und Schlüßlberg zu einem Dieselaustritt am Parkplatz des neuen Fachmarktzentrums in Grieskirchen alarmiert. GRIESKIRCHEN. Bei einem Fahrmanöver hatte sich ein Lkw-Fahrer dort den Dieseltank des Fahrzeuges aufgerissen, wodurch eine erhebliche Verunreinigung entstand. Aufgrund einer örtlichen Verwechslung wurde zuerst die Freiwillige Feuerwehr Schlüßlberg zum Gewerbepark Schlüßlberg gerufen. Nach Klärung der korrekten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
In der Impfstraße in der ehemaligen Bezirksbauernkammer in Grieskirchen wird künftig donnerstags und freitags geimpft.
2

Corona-Schutzimpfung
Termine und Ordinationen für Impfung

16 Ordinationen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding impfen auch ordinationsfremde Patienten. Daneben erweitert das Land Oberösterreich laufend sein Angebot an Pop-Up-Impfstellen. GRIESKIRCHEN & EFERDING. In den Bezirken Grieskirchen und Eferding gibt es wieder zahlreiche Möglichkeiten zur anmeldefreien Impfung, bei denen sich Interessierte ihre Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen holen können. In den kommenden Wochen sind dies folgende: Bezirk Grieskirchen: Grieskirchen: 18. Jänner,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Von links: Seniorenbund-Bezirksobmann Hans Feizlmayr, Hildegard Theodossiadis, stellvertretende Schriftführerin beim Seniorenbund Grieskirchen, Oskar Hofmann, Obmann des Grieskirchner Seniorenbundes, Bürgermeisterin Maria Pachner, der Jubilar Anton Kiesenhofer und Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer.

100. Geburtstag
Seniorenbund-Obleute gratulierten Anton Kiesenhofer

GRIESKIRCHEN. Anlässlich des 100. Geburtstages von Anton Kiesenhofer statteten ihm Bürgermeisterin Maria Pachner sowie mehrere Mitglieder des Seniorenbundes einen Besuch ab und gratulierten zum Jubiläum, darunter Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Dieser ließ es sich nicht nehmen, Kiesenhofer, der seit über 33 Jahren Mitglied des Seniorenbundes ist, seine Glückwünsche persönlich zu überbringen.  Kiesenhofer, der am 12. Jänner 1922 als Sohn eines Eisenbahners in Attnang-Puchheim geboren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Der Standort wird künftig für andere Zwecke verwendet.
4

Neue Räumlichkeiten gesucht
Rampenverkauf kommt an Otelos Stelle

Am bisherigen Standort des Otelo will die Grieskirchner Brauerei Bier und regionale Produkte verkaufen. GRIESKIRCHEN. Vier Jahre lang war das Otelo in den Räumlichkeiten der Grieskirchner Brauerei am Stadtplatz in Grieskirchen untergebracht. Zum Betriebskostenpreis, der zur Hälfte von der Stadtgemeinde übernommen wurde, konnte der Verein dort seine Veranstaltungen abhalten. Die bekanntesten darunter: der Jugendclub für Senioren, das regelmäßig stattfindende Repaircafé und die Strickrunde. Nun...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Zwei Lenker mussten mit Verletzungen ins Klinikum gebracht werden.
8

Schwerer Verkehrsunfall
Vier Autos kollidierten auf B137

Am 14. Jänner um 13.23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Grieskirchen zu einem Verkehrsunfall auf die B137 (Höhe Moosham) alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache waren vier Pkw miteinander kollidiert, wobei zwei Fahrzeuge auf der Bundesstraße und zwei weitere auf einer Seitenstraße im Böschungsbereich zum Stehen kamen. GRIESKIRCHEN. Zwei Personen wurden mit Verletzungen ins Klinikum eingeliefert. Für die weiteren Unfalllenker endete die Kollision glimpflich, sie trugen keine Verletzungen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif

„Jubiläums“-Spende

Die Volleyballer der UVB Sparkasse Grieskirchen feiern im Jahr 2022 das 30-jährige Bestandsjubiläum. Wenn die letzten beiden Jahre durch die Corona-Situation sportlich nicht immer ganz leicht waren – 2 Hallensaisonen wurden durch Lockdowns vorzeitig beendet – geht es der Sektion Volleyball der Sportunion Grieskirchen sportlich und wirtschaftlich sehr gut. Als kleines Dankeschön, auch für die immer sehr gute Zusammenarbeit mit der Stadt Grieskirchen, wurde daher beschlossen einen Betrag von €...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Union Volleyball Sparkasse Grieskirchen
Der selbst ernannte "Bierpapst" (dritter von links) beim Stammtisch der Grieskirchner Bierbruderschaft.
1 3

Bierbruderschaft Grieskirchen
"Bierpapst" gastierte bei Bierbrüdern

GRIESKIRCHEN. Am 4. Jänner stattete der als "Bierpapst" bekannte Conrad Seidl dem Stammtisch der Bierbruderschaft Gambrinus Grieskirchen einen Besuch in der "Tuba" ab. Mit seiner Fachkompetenz und humorvollen Art bereicherte er eine Bierverkostung der Bierbrüder, wie diese berichten.  Conrad Seidl ist ein österreichischer Journalist, der für seine Leidenschaft zum Thema Bier und Braukultur bekannt ist. "Mein Name ist Conrad Seidl – und wer hinter 'Seidl' ein Hohlmaß oder ein Bierglas vermutet,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Das Interesse am Skaten wird laut den Mitgliedern des Rollbrettvereins 4710 immer größer. Sie alle verbindet diese Leidenschaft.
6

Rollbrett 4710
Projekt fixiert: Skatepark Grieskirchen wird heuer umgebaut

Jetzt ist es fix: Ab Sommer des aktuellen Jahres gibt es in Grieskirchen einen neuen Skatepark.  Patrick Ortner vom Rollbrettverein 4710 erzählt, worauf man gespannt sein darf. GRIESKIRCHEN. "Ganz mager" sieht es in der Region Grieskirchen und Eferding mit den Skateparks aus, wie Patrick Ortner, selbst leidenschaftlicher Skater, berichtet. Doch das soll sich bald ändern: Ab Juli wird es in Grieskirchen einen modernisierten Skatepark geben. Das konnte der Rollbrettverein 4710 nun fixieren,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Zu einem Verkehrsunfall kam es im Gemeindegebiet von Grieskirchen.

Verkehrsunfall in Stritzing
Mann verriss Wagen und landete auf Wiese

Angaben des Unfallenkers zufolge sorgte ein lauter Knall dafür, dass er während der Fahrt das Lenkrad verriss und schlussendlich auf einer gegenüberliegenden Wiese landete. Rettungskräfte brachten die Beifahrerin mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus, der Mann bleib unverletzt. GRIESKIRCHEN. Zu einem Verkehrsunfall kam es heute Vormittag im Gemeindegebiet von Grieskirchen. Ein 67-Jähriger fuhr mit seinem Pkw auf der B137 Richtung Stritzing. Seine 63-jährige Gattin befand sich am...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Josef Öllinger beim Zeichnen der Vorlage zum Hinterglasbild.
1 5

Rathaus-Adventkalender
Josef Öllinger widmet Fenster den Singvögeln

Das 24. Fenster des Grieskirchner Rathaus-Adventkalender gestaltet Josef Öllinger aus Bad Schallerbach. Mit dem Motiv will er auf das Vogelsterben aufmerksam machen. GRIESKIRCHEN, BAD SCHALLERBACH. Nach krankheitsbedingter Pause widmet sich der Bad Schallerbacher Künstler Josef Öllinger nun wieder seiner Leidenschaft, dem Malen. Für den Rathaus-Adventkalender in Grieskirchen gestaltete er nun das 24. Fenster und reiht sich erneut in die Riege der Künstler ein, die mit ihren Hinterglasbildern am...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Von links: Markus Baldinger, Geschäftsführer Forschung, Entwicklung und Digitalisierung bei Pöttinger Landtechnik GmbH, Tanja Spennlingwimmer, Leiterin Investoren- und Standortmanagement bei der oö. Standortagentur Business Upper Austria, Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner, Maria Pachner, Bürgermeisterin von Grieskirchen, und Martin Oberndorfer, Geschäftsführer der TIZ Landl – Grieskirchen GmbH.
1

Investition von 6,3 Mio. Euro
Spatenstich für TIZ 3 in Grieskirchen

Mit einer Investitionssumme von rund 6,3 Millionen Euro wird der im März 2021 vereinbarte Neubau des TIZ 3 in Grieskirchen umgesetzt und bis Dezember dieses Jahres abgeschlossen. So sollen in der Bezirkshauptstadt die Weichen für ökologische Zukunftstrends gestellt werden. GRIESKIRCHEN. "Damit können wir hier in Grieskirchen auch auf dem Sektor der E-Mobilität und Umweltsimulation federführend Dienstleistungen anbieten. Das TIZ ist ein regionales Erfolgsprojekt, das auch wirtschaftlich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Noch vor dem Lockdown konnten die Eferdinger Kaufleute beim Advent in der Schmiedstraße ihre Produkte an den Mann bringen.

Bilanz Weihnachtsgeschäft
Handel verliert bis zu einem Drittel Umsatz

Kurz vor Weihnachten stellte ein weiterer Lockdown die Händler in der Region erneut vor große Herausforderungen. Im neuen Jahr angekommen stellt sich die Frage: Welche Bilanz ziehen die Kaufleute aus dem Weihnachtsgeschäft? GRIESKIRCHEN & EFERDING. "Sehr negative Auswirkungen" konstatiert Josef Greinöcker aus Bad Schallerbach für den Handel auf die Frage hin, welche Bilanz er aus dem Weihnachtsgeschäft zieht. Als Obmann des Bad Schallerbacher Vereins der Kaufmannschaft weiß er: Der letzte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Weil er seine Geldtasche im Fahrzeug suchte, verursachte ein Lkw-Lenker den Auffahrunfall.

Auffahrunfall
Fünf Fahrzeuge krachten in Grieskirchen zusammen

Heute Früh kam es an einer ampelgeregelten Kreuzung in Grieskirchen zu einem Auffahrunfall. Grund dafür war eine Unachtsamkeit eines 42-jährigen Lkw-Lenkers. GRIESKIRCHEN. Ein 42-jähriger Lkw-Lenker aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr gegen 6.30 Uhr auf der B137 in Grieskirchen. Vor einer ampelgeregelten Kreuzung suchte der Lenker seinen Angaben zufolge nach seiner Geldtasche im Fahrzeugraum. Dabei dürfte er die vor ihm stehenden Fahrzeuge übersehen haben. Er fuhr unmittelbar auf einen Pkw auf....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Von links: 
Edgar Mayr, Anton Kiesenhofers Sohn, mit Gattin Uli Mayr, der Jubilar Anton Kiesenhofer und Grieskirchens Bürgermeisterin Maria Pachner. 


100. Geburtstage
"Wir waren glücklicher als so manche Menschen heute"

Am 12. Jänner feiert Anton Kiesenhofer seinen 100. Geburtstag. Beim Besuch von Bürgermeisterin Maria Pachner blickte der rüstige Jubilar auf ein bewegtes Leben zurück. Ebenfalls im Jänner werden Martina Frühauf und Paula Kaltenböck aus Grieskirchen 100 Jahre alt. GRIESKIRCHEN. Anton Kiesenhofer wurde am 12. Jänner 1922 als Sohn eines Eisenbahners in Attnang-Puchheim geboren. „Meine vier Geschwister und ich sind in einer bescheidenen Zeit aufgewachsen, waren aber zufriedener und glücklicher als...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Von links: Roland Daxl, Stefan Pimmingsdorfer und Helmut Feitzlmayr bei der Übergabe des Spendenschecks des Rotary Club Grieskirchen.

Rotary Club Grieskirchen
Spende in Höhe von 15.000 Euro an Caritas

Mit einer großzügigen Spende des Rotary Club Grieskirchen wird eine Etikettiermaschine für das Pius Bräu finanziert. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Am 28. Dezember übergaben Roland Daxl, Präsident des Rotary Club Grieskirchen, und sein Vorgänger in dieser Funktion Helmut Feitzlmayr eine beachtliche Spende in Höhe von 15.000 Euro an Stefan Pimmingstorfer. Er ist Caritas-Geschäftsführer, in dessen Zuständigkeit unter anderem das St. Pius-Heim in Peuerbach/Steegen fällt. Etikettiermaschine wird finanziertIn...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Jakob Rohrer ist im Alter von 94 Jahren verstorben.
1

Todesfall
Naturfreunde-Mitglied Jakob Rohrer verstorben

Langjähriges Naturfreunde-Mitglied Jakob Rohrer ist am 26. Dezember 2021 im Alter von 94 Jahren in Grieskirchen verstorben. GRIESKIRCHEN. "Jakob war von Beginn an eine der Säulen der Naturfreunde", so Helmut Kunze, Obmann der Naturfreunde Grieskirchen. So war Rohrer etwa an der Adaptierung des Burghart Hauses am Dr. Müllner-Platz in Grieskirchen und in späterer Folge der alten Sonderschule als Vereinsheime beteiligt. Ebenso beim Ausbau der ehemaligen Feuerwehr-Garage Manglburg 13a, wo das...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Bei den Erholungstagen im SPES-Hotel Schlierbach können pflegende Angehörige ihre Kraftreserven auftanken.

Caritas Grieskirchen
Kraftquelle für pflegende Angehörige

Die Servicestelle der Caritas für pflegende Angehörige bietet im Jänner und Februar mit zwei Online-Seminaren und Erholungstagen mit Anmeldeschluss am 19. Jänner ein Ausgleichsprogramm. GRIESKIRCHEN. Angehörige zu pflegen ist eine Herausforderung, Corona belastet dabei zusätzlich. "Pflegende leisten täglich Enormes, verabsäumen gleichzeitig aber oft, auf die eigene Gesundheit zu schauen", weiß Martin Eilmannsberger von der Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige in Grieskirchen. Derzeit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Die Rotkreuz-Markt-Mitarbeiter im Bezirk Grieskirchen leisteten 2021 insgesamt  9100 Stunden.

Rotes Kreuz
Neue Einkommensgrenzen für Rotkreuz-Markt-Kunden

Verantwortung für eine lebenswerte Gesellschaft zu übernehmen ist dem Roten Kreuz ein großes Anliegen. Mit den Rotkreuz-Märkten hilft die landesweit größte humanitäre Hilfsorganisation armutsgefährdeten Menschen in Oberösterreich. Mit 1. Jänner 2022 werden die Einkommensgrenzen angepasst – auch bei den Märkten in Grieskirchen, Eferding und Peuerbach. GRIESKIRCHEN & EFERDING. Einsparungen, fehlende Umsätze, Arbeitslosigkeit, Insolvenzen. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise verschärfen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Ärzte und Pflegepersonal am Klinikum-Standort Grieskirchen beklagten im November die hohe Belastung durch Corona-Patienten.
4

Corona im Klinikum Grieskirchen
Im Klinikum bewies man Zusammenhalt

Das Jahr 2021 ist vorüber. Auf welche Ereignisse blickt man im Klinikum Grieskirchen zurück? GRIESKIRCHEN. Corona dominierte auch im Jahr 2021 das tägliche Wirken der Mediziner und Pfleger am Klinikum Wels-Grieskirchen. Auf einen etwas entspannteren Sommer folgte eine sich dramatisch entwickelnde Situation im Herbst. Insgesamt rund 220 Corona-Patienten (Stand: 10. Dezember) wurden anno 2021 am Standort Grieskirchen medizinisch versorgt. Für die Klinikumsangestellten war das Jahr mit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
"Raser-Hotspots" sind laut Vizebürgermeister Franz Pointinger Bundes- und Landesstraßen.
3

Jahresrückblick auf "Raser-Kultur"
Wo Schnellfahrer gebremst werden

Ein Aufreger-Thema im Juli 2021: Raser auf den Straßen Grieskirchens. Was wurde dagegen unternommen? GRIESKIRCHEN. In den vergangenen zwölf Monaten hat sich die Redaktion der BezirksRundSchau Grieskirchen & Eferding mit zahlreichen Themen beschäftigt. Themen, die Aufsehen erregten und über die mitunter viel diskutiert wurde. Dazu gehörten Mitte des Jahres die sogenannten Raser, die in Grieskirchen für Unmut sorgten. Wir lassen die Geschichte Revue passieren und stellen die Frage: Was hat sich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Ab 15. Jänner findet der Bauernmarkt in Grieskirchen wieder jeden Samstag von 7 bis 11 Uhr statt.

Bauernmarkt Grieskirchen
Bauernmarkt macht Weihnachtsferien

GRIESKIRCHEN. Nach einer kurzen Weihnachtspause ist der Bauernmarkt wieder ab 15. Jänner am Kirchenplatz geöffnet. "Der Bauernmarkt ist nun direkt im Zentrum stationiert und die Standbetreiber freuen sich über die vielen neuen Kunden. Im kommenden Jahr möchten wir auch gerne Köstlichkeiten und kleine Veranstaltungen rund um das Bauernjahr installieren und somit das Angebot noch weiter erhöhen", informiert Geschäftsführerin Erika Brauneis. Der Markt findet samstags von 7 bis 11 Uhr statt. Die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Der Bub wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Bezirk Grieskirchen
Kind in Knetmaschine eingeklemmt

BEZIRK GRIESKIRCHEN. In einem unbeobachteten Moment geriet ein Einjähriger am 21. Dezember gegen 9.30 Uhr im Gasthaus seiner Eltern im Bezirk Grieskirchen in eine Teigknetmaschine. Der rechte Arm des Kindes wurde dabei zwischen Rührschüssel und dem Gehäuse der Maschine eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Wels eingeliefert.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Raiffeisenbank-Vorstand Erwin Schützeneder und BRS-Redakteurin Susanne Straif übergaben den ersten Spendenscheck in Höhe von 5.631 Euro an Tobias und Sonja Dobetsberger. (von rechts)

Christkind 2021
Erster Spendenscheck wurde an Tobias übergeben

Das BezirksRundSchau-Christkind unterstützt im heurigen Jahr Tobias Dobetsberger aus Natternbach. Bereits mehr als 5.600 Euro konnten für ihn gesammelt werden. NATTERNBACH. Kürzlich überreichte BezirksRundSchau-Redakteurin Susanne Straif gemeinsam mit dem Raiffeisenbank-Vorstand Erwin Schützeneder den ersten Christkind-Spendenscheck in Höhe von 5.631 Euro an Tobias Dobetsberger. Die Freude bei dem 24-Jährigen, der an spastischer Tetraparese erkrankt ist, und seiner Mutter Sonja Dobetsberger ist...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 27. Januar 2022 um 10:00
  • Rathaus Grieskirchen
  • Grieskirchen

Beratung des Blinden- und Sehbehindertenverbands Oberösterreich

GRIESKIRCHEN. Am 27. Jänner ist von 10 bis 16 Uhr der Blinden- und Sehbehindertenverband im Rathaus Grieskirchen zu Gast. Dabei wird es Beratungen und eine kleine Auswahl an Hilfsmittteln für Betroffene und ihre Angehörigen geben. Im persönlichen Gespräch mit einer selbst betroffenen Person wird für so manches Problem eine Lösung gefunden. Der Verband bittet um telefonische Terminverbarung, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden und den Coronabestimmungen zu entsprechen. Tel: 0732/6522960 oder...

Filmfreunde dürfen die Filmabende in der Bücherei Grieskirchen nicht verpassen.
  • 16. Februar 2022 um 19:00
  • Bibliothek Grieskirchen
  • Grieskirchen

Filmabend in der Bibliothek Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Die Grieskirchner Bibliothek "Lesefluss am Gries" lädt an vier Abenden zum Filmeschauen ein. Am 10. November um 19 wird "Meine Liebhaber, der Esel und ich" gezeigt, am 20. November um 17 Uhr der Familienfilm "Der Junge und die Wildgänse". Zu "Waren einmal Revoluzzer" wird am 17. Jänner um 19 Uhr geladen, am 16. Februar um 19 Uhr folgt "Enkel für Anfänger".

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.