.

Waizenkirchen

Beiträge zum Thema Waizenkirchen

Stimmungsvoll zeigt sich die Krippe am neu gestalteten Waizenkirchner Marktplatz.
4

Advent 2020
Weihnachtskrippe leuchtet in Waizenkirchen

Für stimmungsvolles Flair in Waizenkirchen sorgt diesen Advent wieder die Weihnachtskrippe.  WAIZENKIRCHEN. Sie stellt in vielen Gemeinden einen Fixpunkt im Advent dar: die Weihnachtskrippe, die meist im Ortszentrum aufgebaut ist. Auch in Waizenkirchen darf sie heuer nicht fehlen. Die Krippe wurde vor acht Jahren in Zusammenarbeit der Marktgemeinde mit der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule (LWBFS) Waizenkirchen gefertigt. Dabei arbeiteten die Schüler mit dem Pramer Künstler Meinrad...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Grüne Gemeindegruppe Waizenkirchen: Scholl, Kasberger, Grüneis, Scheiterbauer, Höckner (v. l.)
6

Bürger sollen sich einbringen
Neuer Vorstand der Waizenkirchner Grünen

Albert Scheiterbauer ist neuer Gemeindegruppensprecher und Christian Kasberger Sprecher-Stellvertreter der Waizenkirchner Grünen. WAIZENKIRCHEN. Bei der Gemeindegruppenversammlung Ende Oktober wurde ein neuer Vorstand gewählt. Zudem wurde eine formale Struktur eingeführt, um grün-affinen Waizenkirchnern zu ermöglichen, sich und ihre Ideen für Waizenkirchen einzubringen, auch ohne im Gemeinderat aktiv zu sein. „Die Struktur ist eine wichtige Hilfe bei der Öffnung der Gemeindegruppe“, sagte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Der Lenker wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit.
5

Unfall in Waizenkirchen
Pkw-Lenker überschlug sich

In Waizenkirchen standen die Einsatzkräfte Freitagfrüh, 6. November 2020 beim einem Verkehrsunfall im Einsatz. Ein Auto war von der Bundesstraße B129 abgekommen und blieb in einem Feld seitlich liegen. WAIZENKIRCHEN. Am 6. November 2020 gegen 5.50 Uhr fuhr ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Schärding mit einem Pkw in Waizenkirchen auf der B129 im Bereich Auweidenholz. Dabei kam er aus bislang ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve rechts auf das Straßenbankett, verriss das Lenkrad und kam...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Fabian Grüneis ist Waizenkirchens Ortschef und hat sich darüber hinaus als Greenice einen Namen in der DJ-Szene gemacht.

Waizenkirchens Fabian Grüneis
Bürgermeister bei Tag – DJ bei Nacht

Fabian Grüneis ist 24 Jahre alt und Bürgermeister in Waizenkirchen. Als DJ Greenice ist er über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Wie er die zwei gegensätzlichen Welten vereint, erklärt er im Gespräch. WAIZENKIRCHEN. Seit zwei Jahren übt er das Amt des Bürgermeisters in Waizenkirchen aus. Nebenbei stürmt Fabian Grüneis als DJ Greenice mit den grünen Haaren die iTunes-Charts. Herr Grüneis, wie begann Ihre politische Karriere? Grüneis: Ich war schon in der Schule politisch engagiert, war unter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek

Videos: Tag der offenen Tür

DJ Greenice, Sängerin Melanie See sowie der Orchesterleiter und Musikschuldirektor Norbert Hebertinger.
69

Bildergalerie
Das war das Konzert "Greenice Symphonic"

Das pt art Orchester und DJ Greenice sorgten unter strengen Corona-Sicherheitseinlagen für ein feuriges Konzert. WAIZENKIRCHEN. Ein voller Erfolg waren die beiden Konzertaufführungen "Greenice Symphonic". Das pt art orchester unter der Leitung von Musikschuldirektor Norbert Hebertinger sorgte mit modernen Musikstücken auf einer Festivalbühne mit Feuer und Pyro-Show für Begeisterung. Bürgermeister Fabian Grüneis war als DJ Greenice mit dabei. Es war sein Wunsch, einmal eine neue Konzertversion...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
DJ Greenice veröffentlicht sein erstes Album.
2

Elektromusik
Erstes Album von DJ Greenice

Fabian Grüneis alias DJ Greenice kündigt erstes Studio-Album "First" für 2. Oktober 2020 an. Dabei arbeitete der Waizenkirchner mit Sängern aus der ganzen Welt zusammen. WAIZENKIRCHEN. Nach fast zwei Jahren Arbeit veröffentlicht DJ Greenice, im normalen Leben als Waizenkirchens Bürgermeister Fabian Grüneis unterwegs, am 2. Oktober sein erstes Studio-Album. „First“ wird insgesamt 13 Titel enthalten. Darunter sind zehn vollkommen neue Produktionen, Kollaborationen mit österreichischen Künstlern...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Martina Fichtenbauer, Leiterin der LWBFS Mistelbach und Walter Raab, Direktor der LWBFS Waizenkirchen, (v.l.) mit dem Modell des neuen ABZ Waizenkirchen.

Agrarbildungszentrum Waizenkirchen
Land investiert 30 Millionen Euro

In Waizenkirchen entsteht das modernste in Holzbauweise errichtete Agrarbildungszentrum Österreichs. Den Architekten-Wettbewerb haben die Verantwortlichen des Büros Megatabs für sich entschieden. WAIZENKIRCHEN. Vielfältige und qualitative Bildungsangebote für junge Menschen und Erwachsene sind nach Experten der Schlüssel zu Lebenszufriedenheit und gesunder wirtschaftlichen Entwicklung im ländlichen Raum. Auch die agrarische Bildung entwickelt sich stetig weiter, um die kommenden Betriebsführer...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Wels wurde eine Obduktion zur Klärung der genauen Todesursache angeordnet.

Waizenkirchen
Mann in Teich tot aufgefunden

In den Morgenstunden fand ein Spaziergänger die Leiche eines älteren Mannes in einem Teich in Waizenkirchen. Das Landeskriminalamt OÖ übernimmt die Ermittlungen. WAIZENKIRCHEN. Am 24. August 2020 um 8:25 Uhr wurde in Waizenkirchen die Leiche eines 78-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen von einem Spaziergeher in einem Teich treibend aufgefunden. Es konnte vorerst erhoben werden, dass der offensichtlich alkoholisierte Mann am 23. August 2020 in den Nachtstunden am Ufer des Teiches seine Notdurft...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Der Musikverein St. Agatha durchbrach die coronabedingte Ruhephase mit einem Platzkonzert im Garten des Altenheimes Waizenkirchen.
2

Platzkonzert
Musikverein St. Agatha spielt für Waizenkirchner Altenheim

Die Coronakrise machte auch vor den Musikvereinen nicht halt und zwang diese zu einer monatelangen Pause. Der Musikverein St. Agatha durchbrach diese Ruhephase nun mit einem Platzkonzert. Am 16. August spielte die Kapelle bei herrlichem Sommerwetter im Garten des Altenheimes in Waizenkirchen auf. Die Bewohner und Mitarbeiter, welche von ihren Balkonen oder der Terrasse aus zuhörten, bedankten sich bei den Musikern mit viel Applaus. Für die Zuhörer war es eine gelungene Abwechslung und die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
(v.l.): WKO-Leiter Hans Moser, WKO-Grieskirchen Obmann Günther Baschinger, Unternehmerin Stefanie Weinzierl, Bürgermeister Fabian Grüneis

WKOÖ
Wirtschaftsmedaille für Stefanie Weinzierl in Waizenkirchen

Knapp 30 Jahre führt Stefanie Weinzierl „Steffis Shop“ am Marktplatz von Waizenkirchen. Anlässlich eines Betriebsbesuches vor der Geschäftsschließung Ende Juni 2020 wurde Weinzierl mit der Wirtschaftsmedaille und Ehrenurkunde der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) ausgezeichnet.    WAIZENKIRCHEN. Mit großer Leidenschaft startete Weinzierl mit einer Woll- und Kinderstube, übernahm dann im Jahr 2001 das Schreibwarengeschäft am Marktplatz. Hier gab es seit 2006 auch Kindermode. Mit Ende Juni...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land verstarb nach einer Kollision noch an der Unfallstelle auf der L1215, Aschachtal Landesstraße.

Polizeimeldung
Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle

Ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 22. Juni 2020 gegen 11:40 Uhr mit seinem Motorrad auf der L1215, Aschachtal Landesstraße von Hartkirchen Richtung Waizenkirchen. Gleichzeitig lenkte ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung einen Lkw von Waizenkirchen Richtung Hartkirchen. In einer Kurve auf Höhe Kilometer 8,6 kam es zur Kollision. Das Motorrad streifte mit dem linken Fußraster den vorderen, linken Reifen und den seitlichen Verbau des Lkw. Der 63-Jährige stürzte samt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Schnittübungen mit der Motorsäge sind ein Teil des Vorbereitungsprogramms der Schüler auf das landwirtschaftliche Praktikum.
2

LWBFS Waizenkirchen
Praxisunterricht unter speziellen Auflagen

Mit 18. Mai kehrten auch die Schüler der zweiten Jahrgänge zurück an die Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule (LWBFS) Waizenkirchen. Da diese Klassen schon in 4 Wochen das landwirtschaftliche Praktikum beginnen, wurde ein spezieller Stundenplan mit viel Praxisunterricht erarbeitet. WAIZENKIRCHEN. In den kommenden Wochen haben die Schüler zehn Praxishalbtage, die sie gut auf die landwirtschaftliche Fremdpraxis vorbereiten werden. So steht angewandter Unterricht in den Gegenständen wie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Bei dem Unfallort waren Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Feuerwehren im Einsatz.

Meldung
Verkehrsunfall in Waizenkirchen - zwei Tote

Am Freitagnachmittag, 17. April 2020 ereignete sich in der Gemeinde Waizenkirchen ein folgenschwerer Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verstarben.  UPDATE mit genaueren Infos zum Unfallhergang: WAIZENKIRCHEN. Gegen 16.10 Uhr wollte ein Mann aus Traun, er war in Richtung Peuerbach unterwegs, einen Lkw mit Anhänger überholen. Nach dem Überholvorgang ist er mit einem Motorradfahrer aus Schlüßlberg frontal zusammengestoßen. Bei dem Frontalzusammenstoß sind beide Zweiradlenker so schwer verletzt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Viel Pensum zu bewältigen: "Natürlich arbeite ich fast Tag und Nacht. Derzeit. Macht mir aber noch Spaß", erklärt Peter Reichert aus Waizenkirchen.

Schutz
Waizenkirchner produziert Gesichtsmasken

An die 2.000 Masken fertigt der Waizenkirchner Peter Reichert derzeit pro Tag. WAIZENKIRCHEN. Beim Einkauf in der Corona-Krise mittlerweile unverzichtbar: die Gesichtsmaske. Auch Peter Reichert ist bereits eifrig am Arbeiten: Seit drei Wochen fertigt der Waizenkirchner an die 2.000 Masken pro Tag an. "Zum Glück hatte ich durch meine Filzpantoffelproduktion, die ich seit 14 Jahren fertige,  genug Material auf Lager. Ich habe jetzt schon auf mein Risiko viel Material vom Lagerbestand meiner Firma...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Rund 25 Waizenkirchner werden weiterhin mit "Essen auf Rädern" versorgt.
4

Team Waizenkirchen
Nachbarschaftshilfe durch Freiwillige

Direkt durch den Bürgermeister erfahren die Bewohner Relevantes zum Corona-Virus, den geltenden Maßnahmen und Angebote zur Nachbarschaftshilfe.   WAIZENKIRCHEN. Die Einwohner der Marktgemeinde im Bezirk Grieskirchen werden durch Bürgermeister Fabian Grüneis fast täglich mit den wichtigsten Informationen versorgt.  "Ich habe am 14. März einen Sofortinfo-Newsletter über Facebook-Nachrichten und SMS eingerichtet. Inzwischen sind über 650 Menschen angemeldet. So schaffen wir es, die aktuelle Zahl...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
1 38

Wissenstest der Feuerwehrjugend
38. Wissenstest im Bezirk Grieskirchen mit zweithöchster Beteiligung.

Der 38. Wissenstest fand am Samstag, 7. März 2020 erneut in der NMS Waizenkirchen statt. Insgesamt nahmen 425 Jungfeuerwehrmitglieder (JFM) daran teil. Das ist die zweit höchste Beteiligung seit bestehen des Wissenstests im Bezirk. Fast alle JFM waren perfekt darauf vorbereitet, bei drei Florianis reichte das erlernte Wissen leider nicht ganz aus, sie dürfen sich aber in zwei Wochen einer Nachprüfung stellen. 422 Teilnehmer schafften das gesteckte Ziel, ein Abzeichen zu ergattern: 221 in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Hermann Grininger
8

Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterheuberg Gemeinde Waizenkirchen
Am 07. März 2020 um 19:00 Uhr fand im Gasthaus Boubenicek in Spaching die Vollversammlung der Unterheuberger statt.

Der Kommandant HBI Georg Sandberger konnte zur Vollversammlung Vizebürgermeister Josef Zistler, Abteilungsinspektor (Polizei) Andreas Hofer, Kolonnenkommandant (Rotes Kreuz) Josef Grömer, Abschnittskommandant Brandrat Helmut Neuweg und 48 Feuerwehrkameraden begrüßen. Die Feuerwehr Unterheuberg leistete 2019 für den Feuerwehrdienst und das Waldfest insgesamt 7495 freiwillige Stunden. 2019 wurde die Feuerwehr Unterheuberg zu 3 Brand - und 13 Technischen Einsätzen gerufen. Zahlreiche Übungen und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Rudolf Watzenböck
Elisabeth und Robert Guschlbauer investierten in eine neue Produktionshalle. Das vierstöckige Gebäude beherbergt eine Tiefgarage, eine automatisierte Verpackungsanlage, zwei Produktionslinien und einen Sozialbereich.

Guschlbauer Waizenkirchen
8.500 Quadratmeter für mehr Kapazität

Bis Anfang 2021 entsteht am Betriebsgelände des Backwarenproduzenten eine 8.500 Quadratmeter große Produktionshalle.  WAIZENKIRCHEN (mef). "Dafür investieren wir etwa 18 Millionen Euro", sagt Firmenchef Robert Guschlbauer. Der Spatenstich findet im zweiten Quartal dieses Jahres statt. In dem vierstöckigen Gebäude finden künftig eine Tiefgarage, eine vollautomatisierte Verpackungshalle, zwei Produktionslinien und ein Sozialbereich für Mitarbeiter Platz. Letzterer soll die Angestellten zum...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Pianist Elias Gillesberger und Tenor Rafael Helbig-Kostka.
3

Wilhelm Kienzl
Arien aus Waizenkirchen in Linz

Werke des Waizenkirchner Komponisten Wilhelm Kienzl wurden am 23. Februar während der Veranstaltung "Zwei Künstler aus Oberösterreich“ im Linzer Brucknerhaus aufgeführt. WAIZENKIRCHEN/LINZ. 1857 in Waizenkirchen im heutigen Gasthof Mayrhuber geboren, wurde Kienzl mit seiner Oper „Der Evangelimann“ berühmt. Bis in die 1970er Jahre war der Evangelimann eines der meistgespielten Opern der ganzen Welt. Das Werk beruht auf einer Kriminalgeschichte im niederösterreichischen Paudorf. Musiker der Anton...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die Mitglieder konnten sich über Auszeichnungen freuen.

Kameradschaftsbund Waizenkirchen
Kameraden wurden geehrt

Der Kameradschaftsbund Waizenkirchen hat kürzlich seine Hauptversammlung abgehalten, bei der zahlreiche Mitglieder geehrt wurden. WAIZENKIRCHEN. Ganz im Zeichen von Ehrungen stand die Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes Waizenkirchen, die im Gasthof Froßdorfer stattfand. Dazu begrüßte Obmann Hubert Sallaberger den Präsidenten des OÖ. Kameradschaftsbundes und Bezirksobmann Johann Puchner sowie Gemeindevorstand Helmut Auinger. Pfarrer Franz Steinkogler war ebenfalls anwesend. Er...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Der Tierfreund ist am 8. Jänner verstorben.

Todesfall
Josef Strasser mit 96 Jahren verstorben

Der vielseitig engagierte Waizenkirchner Josef Strasser ist kürzlich verstorben. WAIZENKIRCHEN. Josef Strasser ist mit 96 Jahre von uns gegangen. Er war Ehrenringträger der Marktgemeinde Waizenkirchen und Mitbegründer der Landwirtschaftlichen Fachschule Waizenkirchen. Durch seine vielseitige Tätigkeit als langjähriger Gemeinderat und Vorstandsmitglied war er durch sein freundliches Entgegenkommen sehr geschätzt. Strasser war lange im Bauausschuss und auch eine lange Zeit Straßenreferent in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Die Mitglieder des Verein Dammfrei freuen sich über den Ausgang der Sitzung.

Hochwasserschutz
Waizenkirchen bleibt Dammfrei

Nach langem hin und her zwischen den Bürgern in Waizenkirchen hat es nun einen endgültigen Beschluss im Gemeinderat gegeben – es wird kein Damm gebaut. WAIZENKIRCHEN. Das Thema Hochwasserschutz sorgt in vielen Gemeinden für Diskussionen. In Waizenkirchen konnte man schon von Streitigkeiten reden, so sehr waren die Fronten aufeinandergeprallt. Nun die Entscheidung des Gemeinderats: Es wird kein Rückhaltebecken gebaut. Besonders freut sich darüber der Verein Dammfrei, der aufgrund der Planung des...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Obmann Klaus Friedwagner mit Daniel Gstatterer und de treuen Skiclub Mitarbeiter.
9

Unionskiclub Waizenkirchen
Skibasar lockte Wintersportler

Beim Skibasar des Unionskiclubs Waizenkirchen wurden die Besucher für den kommenden Schnee ausgestattet. WAIZENKIRCHEN. Seit nunmehr 29 Jahren fand der traditionelle Skibasar vom Unionskiclub im Feuerwehrhaus statt. Der Unionskiclub besteht ebenfalls schon seit  29 Jahre. Der Verantwortliche des Skibasar, Daniel Gstatterer, hat mit seinen Mitarbeitern und mit viel Einsatz, einen gut organisierten Skibasar veranstaltet. Obmann Klaus Friedwagner und Gstatterer gaben sich mit den Mitarbeitern bei...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Bürgermeister Fabian Grüneis zusammen mit Chris Müller, Direktor der Tabakfabrik.

Agrar-Technik
Schloss Weidenholz wird Wirtschaftsstandort

Wie es mit dem Schloss Weidenholz in Waizenkirchen weiter gehen soll wurde nun offiziell bekannt gegeben – Start-ups sollen im Schloss Einzug finden. WAIZENKIRCHEN. In Zusammenarbeit mir der Linzer Tabakfabrik sollen im Schloss Weidenholz nun Start-Ups einziehen, die sich auf Agrar-Technik spezialisiert haben. Im Vorhinein wurden von der Gemeinde Telefonbefragungen durchgeführt, bei denen sich 78 Prozent der Befragten für eine Renovierung und Nutzung des Schlosses ausgesprochen haben....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.