Landwirtschaftliche Fachschule

Beiträge zum Thema Landwirtschaftliche Fachschule

BBKO Edeltraud Huemer, Andreas Havlicek, Grafhaidergut, Josef Rohrecker, Claudia und Bernhard Radinger, Hansbauer z´Wilfing, BBKO Andreas Ehrenhuber(v. l.).

Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr
Jungunternehmer führen landwirtschaftliche Betriebe mit Erfolg

Erfolgreiche Jungunternehmer stellten beim Abendempfang der Bezirksbauernkammer ihren Weg zum landwirtschaftlichen Betrieb vor.  STEYR-LAND. Am 20. Juni lud die Bezirksbauernkammer Kirchdorf - Steyr zu einem  Abendempfang für Jungunternehmer ein. Die Teilnehmer wurden zuerst im Impulsvortrag von Josef Rohrecker zum Thema „Wie wird meine Landwirtschaft zu meiner Leidenschaft“ motiviert. Dann präsentierten zwei bereits erfolgreiche Jungunternehmer ihren Weg zum landwirtschaftlichen Betrieb. Im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

1.Reihe
Jakob Reiter, Sophie Polt , Gerti Müllner Firma Humuvit, Pater Milo Ambros, Direktorin Michaela Bauer-Windischhofer, Schulleiterin Maria Edlinger, NR Martina Diesner-Wais, Gerhard Preiß Obm. Raiba WVMitte, Selina Böhm-Jank, Wimmer Nicolas
2.Reihe
Johann Graf Schulleiter a.D., Nina Höllerschmid, Johann Weber Edelhofer Abs.Verband, Robert Haidl Obm.Waldland, Bezirksjägermeister Manfred Jäger, Martina Dorfinger Wirtscahftakademie WV, Norbert Müller RLH-Zwettl, Martina Glassner Abs.Verband, Marion Kuben und Renate Braunsteiner Bezirksbäuerinnen, Trapel Jakob , Christoph Schwarz Schulsprecher
3.Reihe
Karl Deimel Schulleiter a.D., Gottfreid Pichler und Michael Hollmüller Waldland, Christan Bauer BA f. Wasserwirtschaft, Gerald Knödlstorfer Stadtrat Zwettl, LKR Paul Glasser, Dieter Hipp Obm. BBK Zwettl (mit Sohn), LKR Renate Schrenk Obfrau Maschinenring, Anton Nichtawitz Abs.Verband
2

Landwirtschaftliche Fachschule
Tag der offenen Tür am Edelhof gefeiert

EDELHOF. Am 12. Juni öffnete das Bildungszentrum Edelhof seine Tore. Unter dem Motto "Wir zeigen Vielfalt - von der Biene zur Drohne" präsentierte sich der wunderschön gestaltete Lindenhof mit zahlreichen Informationsständen und kulinarischen Schmankerl Hütten. Im Bereich Bildungsinformation konnten sich Interessierte über die Vielfalt der Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Land-, Forst- und Pferdewirtschaft sowie Hauswirtschaft, Green Care und Tourismus...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Exkursionstag nach Linz

Mistelbach. Gestartet wurde der Exkurisonstag der ersten und zweiten Klasse mit einem Brunch an der Fachschule. Ganz im Sinne des nachhaltigen Denkens und im Hinblick auf Ressourcenschonung ging es gemeinsam nach Linz, wo in Gruppen hinter die Kulisse des Musiktheaters geblickt wurde! Als eines der weltweit größten Projekte für Urban Art, hat sich die Mural Harbor Gallery in Linz einen Namen gemacht! Seit dieser Woche sind auch wir mit unseren Kunstwerken vertreten! Zusammen mit einem Guide...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Servierten beim Bio-Fest in der Landwirtschaftlichen Fachschule Güssing Bio-Gebäck: Peter Traupmann und Pamela Gishamer.
Video 33

Bio-Fest
Güssing erlebte schmackhaftes Fest in Bio-Qualität

So vielseitig wie die burgenländische Bio-Landwirtschaft war auch das Angebot, durch das sich die Besucher beim Bio-Fest in der Landwirtschaftlichen Fachschule Güssing durchkosten konnten. Ob Schnitzel, Kuchen, Kaffee, Saft, Uhudler oder Wein - alles war in biologischer Qualität zu haben. Einzelne Bauern und Bäuerinnen nutzten die Gelegenheit, ihre Produkte an eigenen Ständen zu präsentieren. Der Verband "Bio Austria", der das Fest organisierte, informierte über den Wert der heimischen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Tiertrainerin Silvia Brandstätter, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Tiertrainerin Karin Zenger und Direktor Rudolf Reisenberger.

Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn
Lehrer sind zertifizierte Tiertrainer

Die Lehrkräfte Karin Zenger und Silvia Brandstätter an der Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Hollabrunn absolvierten die zweijährige Ausbildung zur Tiertrainerin. HOLLABRUNN. „Ich danke den Lehrkräften Karin Zenger und Silvia Brandstätter für ihr ganz besonders Engagement und gratulierte herzlich zur bestanden Abschlussprüfung als zertifizierte Tiertrainerin. Neben der Liebe zum Tier verfügen die beiden Fachlehrerinnen über eine jahrelange Erfahrung und umfangreiches Fachwissen im Umgang mit...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Schülerinnen und Schüler der LFS Güssing mit Landtagspräsidentin Verena Dunst, den Landtagsabgeordneten Gerhard Bachmann, Walter Temmel, Alexander Petschnig und Wolfgang Spitzmüller sowie ihren Lehrkräften Gerhard Müllner und Birgit Uidl sowie Barbara Glück von der KZ-Gedenkstätte Mauthausen.
3

Demokratie kennenlernen
Güssinger Landwirtschaftsschüler bevölkerten den Landtag

50 Schülerinnen und Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Güssing waren zu Gast im Landtag in Eisenstadt. Mitglieder der Landesregierung und des Landtages standen ihnen Rede und Antwort. Thematisch ging es dabei vor allem um die Verkehrsanbindung, um die Bio-Landwirtschaft und um die Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel. Als Gesprächspartner stellten sich Verkehrslandesrat Heinrich Dorner, Landtagspräsidentin Verena Dunst sowie die Abgeordneten Gerhard Bachmann, Walter Temmel,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
2 3 8

Regenbogen über Althofen

Gerade eben war eine wunderschöner Regenbogen über der Landwirtschaft Schule Althofen zu sehen und ich habe ihn für euch allen mit dem Handy festgehalten

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
8 6 13

Tierisches Regionauten Treffen

Heute habe ich ein Tierisches Regionauten Treffen in der landwirtschaftlichen Fachschule Althofen beobachtet und wünsche euch allen ein schönes gesundes Wochenende

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Direktor Rudolf Reisenberger, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Schüler Eric Hentschel, Schülerin Sarah Huber und Fachlehrerin Martina Mayerhofer bei der Station mit den Schafen.

Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn
Sonderpreis für Hollabrunner Schule

Die Landwirtschaftliche Fachschule in Hollabrunn gewinnt Sonderpreis beim NÖ Junior-Businessplan-Wettbewerb. Neu gestalteter Themenweg der Juniorfirma ist wertvoller Beitrag zur artgerechten Tierhaltung. HOLLABRUNN. Auch in diesem Schuljahr darf sich die Juniorfirma der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Hollabrunn über große Erfolge freuen. Zum zweiten Mal geht der Sonder-Award für soziales Engagement und innovativen Unternehmergeist nach Hollabrunn. Diesmal gestaltete die Juniorfirma des...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Beim Lokalaugenschein im Hofladen.
18

Eröffnungsfest
Hofladen an der Landwirtschaftsschule Tamsweg eröffnet

Der Hofladen an der Landwirtschaftlichen Fachschule Tamsweg wurde im Beisein von Bundesministerin Karoline Edtstadler eröffnet. TAMSWEG. Der Hofladen "Lungauer Speis" an der Landwirtschaftlichen Fachschule Tamsweg ist am Freitagnachmittag mit einem Fest am schuleigenen Werkstättengelände eröffnet worden. Auch das Genussmobil der Lungauer Landwirtschaftsgenossenschaft war vor Ort. Anwesend war auch die aus dem Bundesland Salzburg kommende österreichische Bundesministerin Karoline Edtstadler,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die erfolgreichen Jungzüchterinnen und Jungzüchter der LFS Hollabrunn mit Fachlehrerin Bianca Maron (2. v. r.) und Johannes Roch (r.) freuen sich über ihre Erfolge.

Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn
"Kuhle" Leistung mit Gesamtsieg der Schüler

Sieben motivierte Jungzüchter der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Hollabrunn nahmen am I-Kuh Workshop in der LFS Edelhof teil, vom Waldviertler Jungzüchterclub veranstaltet. HOLLABRUNN. Dabei ging es in interessanten Vorträgen und praktischen Übungseinheiten beispielsweise um die Tiergesundheit, den Kuhkomfort, die Bewertung von Futtermitteln und die Kälberaufzucht. Vor allem konnten die Schüler ihre Kompetenzen in den Bereichen Styling, Vorführtraining und Tierpräsentation erweitern....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Alle drei Jahrgänge der Fachrichtung BHM unternahmen eine Exkursion nach Wien.

Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn
Die Hauswirtschaft wird vor den Vorhang geholt

Anlässlich des internationalen Welthauswirtschaftstages stellte auch die Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Hollabrunn die Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement (BHM) im Rahmen einer Schwerpunktwoche in den Mittelpunkt. HOLLABRUNN. So wurden die vielen großen und kleinen Leistungen der Hauswirtschaft vor den Vorhang geholt, deren Arbeiten besonders wichtig, oftmals aber auch viel zu selbstverständlich sind. Ausflug ins MuseumDie Schüler unternahmen außerdem eine Fachexkursion ins...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Lehrer und Schüler waren am Start beim "LaufWunder".

LFS Tullnerbach
Spenden für kriegsbetroffene aus der Ukraine

Das engagierte Lehrerteam der Landwirtschaftlichen Fachschule Tullnerbach organisierte gemeinsam mit der „youngCaritas“ das „LaufWunder“. TULLNERBACH. Das Ziel war es, Spendengelder für kriegsbetroffene Menschen in der Ukraine zu sammeln. Dafür suchten sich die Schüler und Schülerinnen der LFS und des ORG für Pferdewirtschaft Tullnerbach Sponsoren (Eltern, Großeltern, Onkel, Tante) und schnürten ihre Laufschuhe, denn es galt in einer Zeit von 30 Minuten so viele Runden wie möglich um unseren...

  • Purkersdorf
  • Marlene Trenker

Landwirtschaftliche Fachschulen
Mehr Ausbildung im Sozialbereich

Die landwirtschaftlichen Fachschulen forcieren nun die Ausbildung im Sozialbereich.  Landesrat Gruber sagt dazu in einem Pressestatement: Erfolgreiche Heimhilfe Ausbildung wird ab Herbst auch für Erwachsene angeboten. Das ist ein Beitrag, um regional und im ländlichen Raum eine Basisversorgung mit sozialen Betreuungsdiensten sicherzustellen. Anmeldungen ab sofort möglich. KÄRNTEN. Aufgrund des demographischen Wandels steigt insbesondere in ländlichen Gebieten der Bedarf an sozialen...

  • Kärnten
  • Sofia Grabuschnig
Autor und Fachlehrer Daniel Datzinger, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Direktorin Rosina Neuhold präsentieren die Schulchronik

Schulchronik
Landwirtschaftliche Fachschule Sooß feiert Jubiläum

Landesrätin Teschl-Hofmeister: "75 Jahre erfolgreiche Bildungsarbeit in Sooß mit Schulchronik gewürdigt" SOOSS. Dieses Schuljahr feiert die Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Sooß (Bezirk Melk) das 75-jährige Bestehen. Anlässlich des Jubiläums erschien dieser Tage eine detailreiche Schulchronik, welche die wechselvolle Geschichte eingehend dokumentiert. Dynamischer Prozess „Verfolgt man den Werdegang der heutigen Fachschule Sooß seit dem Gründungsjahr 1946, so zeigt sich, dass die Ausbildung...

  • Melk
  • Daniel Butter

Es ist was los, in Mistelbach!
Ergotherapeutin gab Einblick in ihren Arbeitsalltag!

Mistelbach. Kürzlich durfte die Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach Ergotherapeutin Helene Maria Bauer (https://ergotherapie-bauer.at/) zusammen mit ihrem Patienten Stefan Kagerer begrüßen. Einen ganzen Nachmittag lang konnte die Schülerinnen des Ausbildungsschwerpunktes Gesundheit und soziale Berufe das Berufsbild der Ergotherapeutin näher kennenlerne. Außerdem bekamen sie die einmalige Chance, mit Herrn Kagerer über seine persönliche Krankengeschichte zu sprechen. In einem emotionalen...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Richtig ausgerüstet stand im Rahmen der Projekttage alles rund um die Forstwirtschaft am Programm.

Landwirtschaftliche Fachschule
In forstlicher Mission unterwegs

HOLLABRUNN. Die Schüler des dritten Jahrgangs Landwirtschaft der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Hollabrunn verbrachten vier lehrreiche Forsttage an der LFS Pyhra. Im Unterricht stand neben der Motorsägenwartung auch der richtige Umgang mit der Motorsäge bei Schnittübungen und am Spannungssimulator am Programm. Das am ersten Tag Wiederholte bzw. Erlernte wurde sodann bei der Arbeit im Wald angewendet. Neben der richtigen Fälltechnik im Stark- und Schwachholz wurde auch der Umgang mit der...

  • Hollabrunn
  • Jens Meerkötter
Sophie Doleschal, Johanna Hosek und Jennifer Brandl freuten sich über den erfolgreichen Tag der offenen Tür und die Wiedereröffnung des Hofladens.

Landwirtschaftliche Fachschule
Tag der offenen Tür

HOLLABRUNN. 300 Gäste konnten sich beim Tag der offenen Tür der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Hollabrunn vom vielfältigen Ausbildungsangebot überzeugen. Nachdem im Herbst sämtliche Informationen zur Schule online dargeboten worden waren, nutzten die Schülerinnen und Schüler, die Lehrkräfte sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LFS nun die Möglichkeit, den interessierten Besucherinnen und Besuchern einen Blick hinter die Kulissen des Schulalltags zu gewähren. Aus allen drei...

  • Hollabrunn
  • Jens Meerkötter
Thyri Michael (LFS Krems), Thomas Foidl (LFS Bruck), Begleitlehrer Mathias Kinberger, Pfeffer David (LFS Bruck) und Tobias Ladinig (LFS Krems) auf der Agrarmesse in Paris.
Aktion 2

LFS Bruck
Uttendorfer Junglandwirt zeigt bei Agrarmesse in Paris auf

Zwei Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck vertraten Österreich beim internationalen "Tierbeurteilungswettbewerb" in Paris. Der Uttendorfer David Pfeffer erreichte dabei den sechsten Platz. "An der Schule in Bruck haben wir uns vor dem Wettbewerb speziell darauf vorbereitet und mit Profis aus dem Zuchtverband trainiert. Es war aber auch ein wenig Glück dabei", so sein Resümee. BRUCK. Nach einer einjährigen Pause fand in Paris heuer wieder die internationale Landwirtschaftsmesse...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Finanzführerschein abgelegt!
Mistelbacher*innen erlernten verantwortungsvollen Umgang mit Geld!

Mistelbach. Die weiße Fahne wurde gehisst! Um den richtigen Umgang mit Geld zu erlernen und gar nicht erst in die Schuldenfalle zu geraten, haben die Schülerinnen der 1. Klasse zusammen mit ihrer Lehrerin Ing. Eva Sandmayr den Finanzführerschein der Schuldnerhilfe Oberösterreich absolviert. In den einzelnen Stunden erhielten die Teilnehmer*innen praxisnahes Wissen rund um das Thema Geld. Eine aktive und kritische Auseinandersetzung anhand von Beispielen aus dem alltäglichen Leben soll ein...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Direktor Gerhard Müllner erhielt das Umweltgütesiegel aus den Händen von Umweltlandesrätin Astrid Eisenkopf (Mitte).
2

Umweltfreundlicher Schulbetrieb
Güssinger Landwirtschaftsschule erhält Österreichisches Umweltzeichen

Die Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Güssing hat das Österreichische Umweltzeichen erhalten. Dieses zeichnet Bildungseinrichtungen aus, die in überdurchschnittlicher Weise Wert auf Umweltschutz legen. Die LFS ist damit die erste Berufsbildende Mittlere Schule im Burgenland mit dem Friedensreich Hundertwasser kreierten Öko-Gütesiegel. Zu den Umweltzeichen-Kriterien gehören Umweltthemen im Lehrplan, Abfallvermeidung, umweltfreundliche Mobilität, gesunde Ernährung, schadstoffarme...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
1 2 13

Frühlingsgefühle

Das Damwild in Althofen hat schon tierische Frühlingsgefühle und springt vor Freude herum und hier ein paar Bilder davon

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
8 5 13

Wir genießen die Sonne

Das Damwild in der landwirtschaftlichen Fachschule in Althofen genießen die Sonne

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Für einen Tag übernahmen die Eltern die Rolle der Schüler und wurden unterrichtet.
13

LandwirtschaftsschuleTamsweg
Rollentausch an der LFS Tamsweg - Eltern drücken die Schulbank

Am letzten Tag vor den Semesterferien verbrachten die Eltern des 1. Jahrganges der Landwirtschaftlichen Fachschule Tamsweg einen ganzen Tag an der Schule bzw. in den Verarbeitungsstätten des Betriebes. TAMSWEG: Die Eltern übernahmen die Rolle ihrer Kinder. Sie konnten aus elf Fach- bzw. Themenbereichen wählen. Große AuswahlOb Fleischverarbeitung, Arbeiten mit Holz oder Metall, die Geheimnisse der Schnapsbrennerei kennenlernen oder wie Joghurt und Käse herstellt wird. Der richtige...

  • Salzburg
  • Lungau
  • BezirksBlätter Lungau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.