HATZENDORF

Beiträge zum Thema HATZENDORF

Bei der öffentlichen Probe wurden Stücke, die auf den CDs zu hören, sind vorgetragen.

Jagdhornbläser Fehring
Jäger blasen zum CD-Halali

Mit großer Spannung wartet die Jagdhornbläsergruppe Fehring auf die neue CD des Steirischen Jägerchores, auf der die Bläser zu hören sind. Bereits im Handel ist die CD des Musikvereines Kirchberg, auf der die Jagdhornbläser ebenfalls mit Stücken vertreten sind. Beim Jägerstammtisch Bauer in Hatzendorf stellten die Bläser bei einer öffentlichen Freiluftprobe einige Stücke vor, die auf CD aufgenommen wurden. Geleitet wird die Bläsergruppe vom Kapellmeister des Musikvereines Kirchberg,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Hatzendorf ist dieses Mal relativ glimpflich davongekommen. Grund dafür sind Vorkehrungen nach dem Hochwasser 2009.
2

Unwetter
Hotspots brauchen Hilfe – und Schutz!

Eine Spur der Verwüstung hinterließen die Unwetter, die Ende Juli und vor Beginn der Hitzeperiode Anfang August über die Südoststeiermark hinwegzogen. Straßen und Äcker nahmen enormen Schaden. Im Bezirk schlimm betroffen waren zuletzt vor allem Breitenfeld, Krennach und Hatzendorf – davor schon St. Peter und Bierbaum am Auersbach. Landesrat Johann Seitinger sicherte im Zuge eines Lokalaugenscheines gemeinsam mit Landtagsabgeordnetem Franz Fartek rasche und unbürokratische Hilfe zu. Geld für...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Straßen im Ortskern von Hatzendorf wurden überflutet.
22

Unwetter
Acht Feuerwehren in Hatzendorf im Einsatz

Starkregen am Dienstag führte in Hatzendorf und Umgebung wie auch in anderen Teile der Südoststeiermark zu Überschwemmungen, Hangrutschungen und kleinen Vermurungen. Neben der einsatzleitenden Feuerwehr Hatzendorf standen noch weitere sieben Wehren mit insgesamt 68 Mann im Einsatz. Überflutet wurde das Zentrum von Hatzendorf im Kreuzungsbereich zwischen der Fehringer Straße (L 207) und der Hatzendorfer Straße (L 227) sowie der Ortskern von Obertiefenbach.  In diesen Bereichen mussten die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Umfahrung von Fehring, die auch die Grüne Lagune verkehrstechnisch gut erschließen soll, wird gut angenommen.
4

Fehring
Eine Stadtgemeinde in Umbau

In allen Ortsteilen der Stadtgemeinde Fehring wird kräftig investiert. An allen Ecken und Enden stößt man in der Gemeinde Fehring auf Baustellen – ein gutes Zeichen, denn nach dem Stillstand nehmen die Arbeiten wieder Fahrt auf. Neben den drei Projekten in der Ungarnstraße fahren auch auf der Belvederestraße die Baufahrzeuge auf und ab. 17 Reihenhäuser entstehen dort in ruhiger Lage und doch in Zentrumsnähe. Flechtwerk zieht um Entlang der Ungarnstraße gibt es zurzeit drei Baustellen. So...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Am Glücksbahnhof: In Hatzendorf wird ein Themenrundweg erarbeitet.
1 1 4

Tourismus
Ein Glück, dass Fehring die Hatzendorfer hat

Das Geheimnis des Glücks findet sich in Hatzendorf. Jedenfalls will sich der Ortsteil der Stadtgemeinde Fehring zum Glücksdorf mausern. Am Glück teilhaben lassen will man die gesamte Region. Geht es nach den Initiatoren Peter Troißinger und Andreas Kraxner soll das kreative und ökonomische Potenzial der gesamten Region zum Glücksfall für die regionale Entwicklung werden. Erreichen will man die Neupositionierung hin zu einer Region, in der Wertschöpfung und Wertschätzung gleichermaßen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Andreas Kraxner, Emanuel Liechtenstein, Johann Winkelmaier, Johann Leitgeb und Anton Held  (v.l.) enthüllen die Miniatur-Riegersburg.
1 3

Tourismus
Mächtige Riegersburg beim kleinen Bahnhof

Zeitgleich mit dem Saisonstart auf der echten Riegersburg wurde in Hatzendorf die frisch renovierte Miniatur-Riegersburg eröffnet. Johann Leitgeb und Anton Held haben das bereits 1948 errichtete Modell in unzähligen ehrenamtlichen Stunden und in liebevoller Kleinarbeit restauriert. Feierlich enthüllt wurde die Miniaturausgabe des Wahrzeichens der Südoststeiermark im Beisein von Burgherr Emanuel Liechtenstein und Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier sowie Ortsteilbürgermeister Walter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bianca Kerschhofer und Verena Gütl (r.) mit ihren  Auszeichnungen.

Landjugend
Unsere aktiven Jugendlichen im Rampenlicht

Südoststeirische Vertreter wurden am Tag der Landjugend in Hartberg geehrt.  REGION. In Hartberg hat der Tag der Landjugend stattgefunden. Nach einem kurzen Wortgottesdienst startete der Festakt. Im Zuge dessen wurden u.a. Landjugend-Vertreter der Region Feldbach geehrt. So erhielten die Ortsgruppen Hatzendorf und Kirchberg an der Raab eine Bronzemedaille für ihre „Tatort Jugend“-Projekte. Über das Goldene Leistungsabzeichen freuten sich Verena Gütl von der Ortsgruppe Hatzendorf und Bianca...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Fehringer Volksschulkinder – hier mit den Projektverantwortlichen – freuen sich schon auf Rätselrallye und Lesespiel.

Lehrberufe und Fachkräfte
Handwerk macht Schule

Dre Gemeinden tragen ihre Handwerksvision in ihre fünf Volksschulen. Die Gemeinden Fehring, Kapfenstein und Unterlamm haben sich als die Handwerksregion schlechthin positioniert. Initiativen machen jetzt alle Facetten des Handwerks bewusst und sichtbar. Ein Pilotprojekt in fünf Volksschulen soll 95 Kindern in den 3. und 4. Klassen die Berufe näherbringen. In den drei benachbarten Gemeinden bilden insgesamt 35 Lehrbetriebe junge Menschen in fast 40 Berufen aus. Die rund 10.150 Einwohner...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Doppelpack beim 4:0 in Edelsbach: Uros Ruis, Mureck.

1. Klasse Süd
Nach erstem Sieg ins Derby zu Edelsbach

Nach der klaren 0:4-Heimniederlage gegen den Tabellenzweiten Mureck geht Edelsbach nun ins Derby gegen Hatzendorf, das mit dem 2:0 gegen Kirchberg II den ersten Saisonsieg landete. Mureck konnte durch das 3:3 von Leader Söchau in Ottendorf näher rücken. Kurios das Spiel von Tieschen gegen Ilz II. Nach dem Ausschluss von Gernot Duritsch geriet Tieschen 0:2 in Rückstand. Die dezimierten Hausherren konnten durch einen Doppelschlag in der Schlussminute noch ausgleichen.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Noch ohne Sieg: Kapitän Stefano Iber (l.) und Riegersburg.

1. Klasse Süd
Derby in Hatzendorf um ersten Saisonsieg

Die beiden Sportplätze sind knapp sechs Kilometer entfernt. Wenn am Sonntag mit Beginn um 16 Uhr Riegersburg in Hatzendorf zum Derby antritt, ist es auch ein Duell zweier bisher Siegloser der 1. Klasse Süd. Hatzendorf musste bisher gegen Straden II und Tieschen zwei knappe Niederlagen einstecken. Riegersburg verlor nach dem 2:2 bei Kirchberg II zuletzt im Heimspiel gegen Edelsbach mit 2:5. Tabellenführer Mureck tritt bei Verfolger Söchau an, der Tabellendritte Tieschen in Markt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Zahlreich kehrten die steirischen Dorfwirte aus allen Teilen des Landes zum 25-Jahre-Jubiläum und zum Netzwerken im Gasthof Kraxner in Hatzendorf ein.
2

Steirische Dorfwirte
Wenn die Dorfwirte feiern

Die steirischen Dorfwirte kamen zum Netzwerken und Feiern zusammen. Der "Landesdorfwirtetag" fand heuer im Gasthof Kraxner in Hatzendorf in der Gemeinde Fehring statt. Das Zusammenkommen stand ganz und gar im Zeichen des 25-Jahre-Jubiläums der steirischen Dorfwirte. Das traditionelle Netzwerktreffen dient vor allem dem gemeinsamen Blick auf die bereits durchgeführten Projekte und einem Blick in die Zukunft. Auf dem Programm stand auch eine Besichtigung der landwirtschaftlichen Fachschule...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
1

Sieg für Landjugend von Hatzendorf

Der alljährliche 4x4-Wettbewerb der Landjugend fand heuer in Grabersdorf in der Gemeinde Gnas statt. Acht Teams stellten ihr Wissen zu Themen wie "Abfalltrennung und Plastikvermeidung", "Steirische Trachten" und "Die Rückkehr der Beutegreifer" unter Beweis. Den Sieg holte sich die Landjugend Hatzendorf (Foto) vor Halbenrain und Mettersdorf.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Das Gemeindeteam rund um Bürgermeister Johann Winkelmaier (2.v.r.) hat gemeinsam ein neues Service ausgetüftelt.

Stadt Fehring
Wenn das Amt zu Ihnen nach Hause kommt

Die Stadt Fehring wird mobil und macht künftig "Hausbesuche". Fehring geht im Bürgerservice völlig neue Wege – und das im wahrsten Sinn des Wortes. Die Gemeindemitarbeiter kommen nämlich künftig zu den Einwohnern nach Hause. "Mobiles Bürgerservice" nennt sich das Angebot für all jene Menschen, die ihre Amtswege nicht persönlich erledigen können. Im Sommer will Bürgermeister Johann Winkelmaier mit dem Service quasi "durchstarten". Er selbst hatte die Idee – wo sonst – im Auto. Gefahren wird im...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Wie im Paradies: Vbgm. Hans Rath, Kristel Junesch, Bgm. Johann Winkelmaier, GR Ute Schmied (Sozialausschuss), Vbgm. Franz Fartek (v.l.).
4

Fehring
Ein Kistchen aus dem Paradieschen

"Wir wollen nicht nur ein Paradies, sondern auch ,chen' bleiben", sagt Kristel Junesch über die Philosophie der sogenannten solidarischen Landwirtschaft in Habegg bei Hatzendorf. Die fünfköpfige Familie hat sich ganz und gar der solidarischen Landwirtschaft verschrieben. Freilich, Abnehmer braucht der biozertifizierte Familienbetrieb, "aber wir wollen wissen, wer wie viele unserer Lebensmittel bekommt". Wer das Gegenteil von Nahrungsmittelindustrie erleben und auch schmecken möchte, der kommt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Peter Troißinger, Franz Wieser, Ken Dowsing, Silvia Dowsing-Tieber, Johann Winkelmaier (v.l.).
6

Kunst
Parallelwelten im Kunsthotel

Im Restaurant und Kunsthotel Malerwinkl in Hatzendorf sind besondere Stillleben des Künstlers Ken Dowsing ausgestellt. Zu sehen sind die sogenannten Cut-ups noch bis 19. Mai. Die spezielle Schnitttechnik lässt Parallelwelten des Bildes entstehen. Die Eröffnungsreden zur Vernissage im Hause Troißinger hielten Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier und Franz Wieser, der steirische Ehrenpräsident der Berufsvereinigung bildender Künstler. Ken Dowsing ist britischer 2D-Animator, Filmregisseur,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
37

Theater Hatzendorf
"Und ewig rauschen die Gelder" in Hatzendorf

Hatzendorf, 29. März 2019. Die Theatergruppe Hatzendorf zeigt zum Abschluss der 95-Jahrfeier ein ganz besonderes Schauspiel. Mit dem Stück "Und ewig rauschen die Gelder" von Michael Cooney unter Regie von Peter Kalita sorgen die Schauspieler für durchgehende Unterhaltung. Mit "Lachen strengstens erlaubt" öffnet Kalita die Bühne und verspricht nicht zuviel. Bereits mit dem ersten Auftritt von Josef Lipp als Sozialhilfeempfänger mit ungeahnten Ideen, Linda, gespielt von Bettina Wagner, seiner...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
Ein eigener Spielplatz: Kindergartenkinder mit Vize-Bgm. Franz Fartek, Vize-Bgm. Hans Rudolf Rath, Kindergartenleiterin Aloisia Janisch, Bgm. Johann Winkelmaier und GR Ute Schmied
1 8

Lokales
Begeisterung im Kindergarten

Die Kinder des Kindergartens Hatzendorf freuen sich, endlich einen eigenen Spielplatz zu haben. Bislang musste der Kindergarten den Spielplatz der Volksschule nutzen, der vom Kindergarten aus nicht direkt zugänglich ist. Die Gemeinde Fehring hat nun für 70.000€ einen eigenen Spielplatz möglich gemacht und wurde dabei vom lokalen Bauhof unter Leitung von Josef Stößl tatkräftig unterstützt. Weiters wurde das Projekt von Bund und Land gefördert. Dafür musste hinter dem Kindergarten zunächst...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Anna Konrad

Ausgelassene Stimmung in Hatzendorf

Der ÖKB-Ortsverband Hatzendorf hielt seinen Ball im Gasthaus Kraxner ab. Obmann Walter Wiesler konnte die Gastverbände Kalch, Unterlamm und Fehring begrüßen, die mit starken Abordnungen anrückten. Luis und seine Freunde sorgten für ausgelassene Stimmung im Ballsaal.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Rudolf Rath, Kurt Ackerl, Manuel Pfister, Fritz Matzer, Sandra Matzer, Christian Friedl (v.l.).

Aus dem Ballsaal
Eine rote Nelke am Ballkleid

Der Nelkenball der SPÖ Fehring hat lange Tradition. Bereits zum 21. Mal ging der Tanzabend im Gasthaus Kraxner in Hatzendorf über die Bühne. Sepp und die Musikanten sorgten für beste Stimmung und viel Schwung auf dem Parkett. Als besondere Gäste konnten Vizebürgermeister Rudolf Rath und die Gemeinderäte Manuel Pfister, Christian Friedl und Kurt Ackerl das Hatzendorfer Faschingsprinzenpaar Sandra und Fritz Matzer sowie Bundesrat Martin Weber begrüßen. Übrigens: Während die Damen am Eingang mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Hatzendorfs ÖKB-Obmann Walter Wiesler (3.v.r) lud zur 64. Jahreshauptversammlung ein.

ÖKB
Hatzendorfer Kameraden blickten zurück

In der 64. Jahreshauptversammlung des ÖKB-Ortsverbandes Hatzendorf berichtete Obmann Walter Wiesler von insgesamt 29 Ausrückungen und Aktivitäten im abgelaufenen Jahr. Neben Kameraden und Funktionären von Feuerwehr und Musik nahmen auch der stellvertretende ÖKB-Bezirksobmann, Leopold Lehner, und Landtagsabgeordneter Franz Fartek, er ist auch Vizebürgermeister der Stadt Fehring, an der Versammlung teil. Der Ortsverband Hatzendorf zählt 224 Mitglieder. Der Älteste im Kreis der Hatzendorfer...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Kooperation der Landwirtschaftlichen Fachschule Hatzendorf mit dem Vulkanland wurde mit einer Urkunde besiegelt.
3

Markenlizenz
Vulkanland kooperiert mit Fachschule Hatzendorf

Regionalität wird an der Landwirtschaftlichen Fachschule Hatzendorf ebenso wie im Steirischen Vulkanland großgeschrieben. Aus dieser Gemeinsamkeit heraus entstand nun eine vertiefte Kooperation, die mit der Verleihung der Markenlizenz des Vulkanlandes besiegelt wurde. Die Kooperation soll Synergien bündeln, die vor allem von Schülern aus dem Bezirk besuchte Fachschule stärken und dem Vulkanland als Regionalentwickler neue Möglichkeiten bieten. Franz Fartek vom Steirischen Vulkanland hebt die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Stark beschäftigt in Söchau: Ernst Wolf, Hatzendorf.
2

1. Klasse Süd
Mit Zittersieg nach Hatzendorf

Mit einer 0:5-Packung musste Hatzendorf zuletzt in Söchau vom Platz. Nun kommt Tabellenführer Tieschen zum Team von Trainer Gerald Richter. Die auf den ersten Blick eindeutige Sache ist aber doch nicht so klar. Hatzendorf ist zu Hause noch unbesiegt, Tieschen in der Auswärtstabelle nur auf Rang sechs. Dazu mühte sich die Mannschaft von Johannes Pöltl zuletzt zu einem knappen 1:0-Heimsieg gegen St. Anna II. Patrick Pölzl traf knapp nach Wiederbeginn. Zwei Punkte hinter Tieschen liegt Weinburg...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Beim Lesen: Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde, um Obfrau Christina Monschein (3.v.r.) mit Winzer und Gildemintglied Gerhard Thier (vorne) ernteten "Erlesenes".
9

Besondere Weinlese
Vulkanland Dichtergilde las Wein statt Gedichte

HATZENDORF. Keine Gedichte, sondern Wein wurde von Mitgliedern der Vulkanland Dichtergilde am Ederberg in Hatzendorf gelesen. Nach dem flüssigen "Vollmond-Gedicht" und "Neumond-Gedicht" kommt jetzt "Erlesenes" der Vulkanland Dichtergilde. Und das nicht nur in Buchform. Eine Lese der besonderen Art wurde nämlich jüngst am Weingut von Winzer und Mitglied der Vulkanland Dichtergilde Gerhard J. Thier am Ederberg in Hatzendorf veranstaltet. Dort ging es den reifen Trauben mittels Scheren "an den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
Ein rockiger Abend mit Manuel Moik, Alexander Buchegger, Walter Antonio Urschler, Alexander Janisch, Thomas Kober (v.l.) und Nina Schaudek.
1

Rockiger Antrag von Erfolg gekrönt

Beim Wohnzimmerkonzert von "CreaMachine" in Stang machte Gastgeber Walter Antonio Urschler seiner Nina einen Heiratsantrag. STANG. Der Rohbau von Walter Antonio Urschler wurde zur Rockbühne. Die Band "CreaMachine", bestehend aus Manuel Moik, Alexander Buchegger, Thomas Kober und Alexander Janisch, geigte nämlich im Zuge ihrer Wohnzimmertour auf. Mitten im Konzert kam es zu einer besonderen Überraschung. Der Gastgeber performte gemeinsam mit der Band seinen Song "Hard Rock Girl". Jener war...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.