HATZENDORF

Beiträge zum Thema HATZENDORF

Beim Kriegerdenkmal in Hatzendorf legten die Kameraden einen Kranz für verstorbene und gefallene Kameraden nieder.
Aktion 2

Hatzendorf
Gedenkmesse für gefallene und verstorbene Kameraden

HATZENDORF. Zum Totengedenken am Vorabend des Nationalfeiertages marschierten die Mitglieder des ÖKB Hatzendorf in die Pfarrkirche, um an der Gedenkmesse für gefallene und verstorbene Kameraden teilzunehmen. Nach der Gedenkmesse in der Pfarrkirche marschierten die Kameraden, begleitet von der Musikkapelle Hatzendorf, zum Kriegerdenkmal und legten einen Kranz nieder. Urkunden für treue Kameraden Im Anschluss wurden Kameraden für langjährige Treue und verdienstvolle Leistungen ausgezeichnet. Die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Metallbildhauer Franz Wieser (l.) und Franz Majcen stellten die Metallkunstwerke vor.

Hatzendorf
Franz Wieser zeigt im Malerwinkel seine neuesten Metallarbeiten

Im Gasthof Malerwinkl in Hatzendorf wurde anlässlich des 75. Geburtstages von Metallbildhauer Franz Wieser, eine Ausstellung mit Skulpturen und Bildern aus Stahl eröffnet. HATZENDORF. Im Gasthof Malerwinkl in Hatzendorf wurde anlässlich des 75. Geburtstages von Metallbildhauer Franz Wieser, eine Ausstellung mit Skulpturen und Bildern aus Stahl eröffnet. Einleitende Worte sprach der Vorsitzende des Kulturkuratorium des Landes Steiermark Franz Majcen. Mit wenig Material zu großen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Johann Schleich
Haubenkoch Peter Troißinger vom Malerwinkl in Hatzendorf hat seinen Auftritt im Servus TV.

Hatzendorf
Vom Haubenkoch zum Fernsehkoch

HATZENDORF. Peter Troißinger vom Malerwinkl ist am 29. Oktober auf Servus-TV in "Heimatleuchten" quasi Fernsehkoch. Heimat sei jener Ort, an dem man geboren und aufgewachsen sei, wo man sich wohlfühle und zuhause. So steht es in Bezugnahme auf die Sendung "Heimatleuchten" auf der Website von Servus TV. Und weil zu Heimat auch Gerüche und Geschmäcker gehören, wurde Küchenchef und Haubenkoch Peter Troißinger vom Malerwinkl vom Servus-TV-Team daheim in Hatzendorf besucht. Ausgestrahlt werden die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Ein Doppelpack von Miha Kokol gegen Mureck reichte nicht zum Sieg für Tieschen.

1. Klasse Süd
Spitzentreffen in der Thermenstadt

Zum Bezirksderby der beiden Titelkandidaten der 1. Klasse Süd, Bad Radkersburg und Tieschen, kommt es am kommenden Sonntag mit Spielbeginn um 17 Uhr in der Thermenarena. Spitzenreiter Bad Radkersburg hat nach dem 3:0 in Riegersburg weiter eine blütenweiße Weste. Tieschen musste nach dem 2:2 im Derby gegen Mureck Platz zwei an Großwilfersdorf/Ilz II abtreten. Dazu wird Denis Poljanec nach gelbroter Karte bei diesem Sechs-Punkte-Spiel fehlen. Das letzte Aufeinandertreffen endete im Vorjahr mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Georg Wippel (hinten, 3.v.l.) holte sich den zweiten Platz.
2

Landespflügen in Hatzendorf
Georg Wippel holt sich Ticket für Bundesentscheid

Mit einem zweiten Platz sichert sich Georg Wippel Startplatz bei Bundesbewerb im Pflügen.  HATZENDORF. Die Landjugend Hatzendorf hat zum 64. Landesentscheid im Pflügen geladen. Für die Starter galt es bei traumhaften Wetterbedingungen in zwei Kategorien eine Parzelle möglichst genau und in einem vorgegebenen Zeitrahmen zu bearbeiten. Besonders gut angestellt haben sich dabei die Gastgeber selbst. Landjugend-Ortsgruppenobmann Georg Wippel holte sich in der Bewerbskategorie "Drehpflug Standard"...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
In der Bücherei in Hatzendorf gibt’s die Möglichkeit der kontrollierten Selbsttests.

Hatzendorf
Freitesten vor Zeugen jetzt möglich

Auch die Stadt Fehring hat sich jenen Gemeinden im Bezirk Südoststeiermark angeschlossen, die kontrollierte Selbsttests anbieten. Mit dem Freitesten vor Zeugen hatten ursprünglich 16 Gemeinden Anfang April begonnen. Die Testtage in der Bücherei in Hatzendorf sind am Montag von 9 bis 11 Uhr sowie am Freitag von 9 bis 11 Uhr und von 17 bis 19 Uhr, Die Testungen in der St. Josef Apotheke in der Stadt Fehring bzw. in der Teststation im Freizeitzentrum Feldbach werden selbstverständlich weiterhin zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Landesrat Johann Seitinger nahm den Bericht zu den Versuchsergebnissen 2020 entgegen.
2

Fachschule Hatzendorf
Hatzendorf wird zur Versuchsstation

Versuchsstation für Pflanzenbau findet in Hatzendorf neues Zuhause. HATZENDORF. Die Versuchsstation für Pflanzenbau, früher Versuchsreferat Steiermark genannt, liefert seit über 40 Jahren wertvolle Erkenntnisse für die Landwirtschaft. Diese befindet sich nun  in der Landwirtschaftlichen Fachschule Hatzendorf. Nach Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten im ehemaligen Internatstrakt ist sie im unmittelbaren Schulbereich angesiedelt. „Gut so“, betonte Landesrat Johann Seitinger im Zuge eines...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Patrick Mathiaschitsch lädt zum Jungpflanzenmarkt nach Hatzendorf ein.

Unsere Erde
120 Pflanzensorten für passionierte Kleingärtner

Projekt "Paradise Now": Sortenvielfalt aus der Region. PERTLSTEIN. Die Erforschung und Erhaltung einer großen Vielfalt an Pflanzen und Pflanzenraritäten und das Fördern des Kleingärtnertums liegen Patrick Mathiaschitsch aus Pertlstein am Herzen. Im Zuge des Projekts "Paradise Now" bietet man 120 Sorten aus hybridfreiem Saatgut. Alle Rohstoffe sind zu 100 Prozent Natur. Von den Pflanzen kann man sich am 25. April und 2. Mai beim Jungpflanzenmarkt beim Malerwinkl in Hatzendorf überzeugen. Teile...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Auf 600 Quadratmetern des Daches der Landwirtschaftlichen Fachschule in Hatzendorf befinden sich 350 Fotovoltaikmodule.
3

Hatzendorf
Ein echtes Kraftwerk auf 600 Quadratmetern

"Die Landwirtschaft verneigt sich vor der Sonne." Fachschuldirektor Franz Patz ist bewusst, dass die Bauernschaft von der Natur abhängig ist. Ohne Sonne und ihre Energie geht gar nichts – auf dem Feld nicht, in der Tierhaltung nicht, in der Produktion nicht und bei der Veredelung auch nicht. Als Beweis respektive Huldigung dieser engen Verbindung zeugen die neuen 300 Fotovoltaikmodule auf den Dachflächen des Betriebs- und Schulkomplexes in Hatzendorf. Erweiterung auf 105 kWpDie Erweiterung der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Im Genusshotel referierte Geschäftsführer Florian Strasser, Absolvent der Tourismusschulen Bad Gleichenberg, über Eindecken und Servieren.
Video 2

Lehre im Tourismus
Hinter versperrten Hoteltüren (+ Video)

Wer A sagt muss auch "Qua" sagen: Die Qualifizierungsagentur gibt Orientierung in Tourismusberufen. Im Genusshotel in Riegersburg konnten Lehrlinge das erste Mal seit Herbst wieder Praxisluft schnuppern. Geschäftsführer Florian Strasser höchstpersönlich gab in seinem Restaurant Tipps und Ratschläge in Sachen Getränkeservice und Eindecken. Das spezielle Angebot im Lockdown nahmen die Lehrlinge aus Tourismusunternehmen der Region Oststeiermark, im Besonderen aber aus den sogenannten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Wann endlich marschieren die Musikkapellen wieder wie hier in Hatzendorf auf? Brauchtum hat in Fehring große Tradition.

Jubiläum
2022 feiern 7.200 Bürger 60 Jahre Stadt Fehring

Im Jubiläumsjahr will Fehring alle kulturellen Entbehrungen nachholen und vergessen machen. Das genaue Kulturprogramm für heuer wackelt noch. Auch wenn in diesem Sommer und Herbst sicherlich noch vieles möglich sein wird, "so richtig durchstarten und alles nachholen" will man jedenfalls im nächsten Jahr. 2022 feiert man nämlich das Jubiläum "60 Jahre Stadt Fehring". Bürgermeister Johann Winkelmaier verrät: "Wir setzen das ganze Jahr über kulturelle Schwerpunkte. Der Startschuss fällt schon am...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Christian Gehringer (2.v.l.) führte Bürgermeister Johann Winkelmaier, und die beiden Vizebürgermeister Franz Fartek und Marcus Gordisch (v.l.) durch seine "Viking Service Station".
2

Fehring
Der Unternehmergeist ist ungebrochen

Mit innovativen Ideen und Unternehmergeist trotzen die Südoststeirer der Krise. In Fehring haben sich in Zeiten von Lockdowns zwei selbstständig gemacht. Christian Gehringer bietet in seiner "Viking Service Station" in der Ungarnstraße die komplette Dienstleistungspalette für Reifen sowie Kfz -Aufbereitung für Pkw, Lkw und Motorräder zu fairen Preisen an. Terminvereinbarungen werden telefonisch entgegengenommen. Die Werkstätte befindet sich an der Adresse Ungarnstraße 1 im Innenhof . Kontakt:...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Zwei Feuerwehren rückten in Unterlamm an.

Brand in Unterlamm
31 Feuerwehrkräfte im Einsatz

Aus bisher unbekannter Ursache war Mittwochabend in einem Wohnhaus in Unterlamm ein Brand ausgebrochen. 31 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand.   Der Brand war in einem Wohnzimmer ausgebrochen. Die 53-jährige Bewohnerin und deren Gatte versuchten noch gemeinsam mit einer weiteren Person, die Flammen mit Wasser und Feuerlöschern einzudämmen, was jedoch misslang. Das Wohnzimmer brannte zur Gänze aus, die Nebenräume wurden stark in Mitleidenschaft gezogen. So entstand ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Regionaler Weizen im Aufwind

Landwirte schlagen mit alten Weizensorten ein neues Kapitel in der Vulkanland-Zukunft auf. Seit sieben Jahren gibt es den Zusammenschluss "Vulkanlandweizen". Start war mit 37 Bauern in einer Region, in welcher zu diesem Zeitpunkt lediglich der Anbau von Futterweizen für möglich gehalten wurde. Ziel war es, mehr Vielfalt auf die Äcker und in unsere Kulturlandschaft zu bringen sowie mehr Wertschätzung für das Grundnahrungsmittel zu generieren. Heute ist das Vul- kanland österreichweit eine der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Bei der öffentlichen Probe wurden Stücke, die auf den CDs zu hören, sind vorgetragen.

Jagdhornbläser Fehring
Jäger blasen zum CD-Halali

Mit großer Spannung wartet die Jagdhornbläsergruppe Fehring auf die neue CD des Steirischen Jägerchores, auf der die Bläser zu hören sind. Bereits im Handel ist die CD des Musikvereines Kirchberg, auf der die Jagdhornbläser ebenfalls mit Stücken vertreten sind. Beim Jägerstammtisch Bauer in Hatzendorf stellten die Bläser bei einer öffentlichen Freiluftprobe einige Stücke vor, die auf CD aufgenommen wurden. Geleitet wird die Bläsergruppe vom Kapellmeister des Musikvereines Kirchberg, Hornmeister...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Hatzendorf ist dieses Mal relativ glimpflich davongekommen. Grund dafür sind Vorkehrungen nach dem Hochwasser 2009.
2

Unwetter
Hotspots brauchen Hilfe – und Schutz!

Eine Spur der Verwüstung hinterließen die Unwetter, die Ende Juli und vor Beginn der Hitzeperiode Anfang August über die Südoststeiermark hinwegzogen. Straßen und Äcker nahmen enormen Schaden. Im Bezirk schlimm betroffen waren zuletzt vor allem Breitenfeld, Krennach und Hatzendorf – davor schon St. Peter und Bierbaum am Auersbach. Landesrat Johann Seitinger sicherte im Zuge eines Lokalaugenscheines gemeinsam mit Landtagsabgeordnetem Franz Fartek rasche und unbürokratische Hilfe zu. Geld für...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Straßen im Ortskern von Hatzendorf wurden überflutet.
22

Unwetter
Acht Feuerwehren in Hatzendorf im Einsatz

Starkregen am Dienstag führte in Hatzendorf und Umgebung wie auch in anderen Teile der Südoststeiermark zu Überschwemmungen, Hangrutschungen und kleinen Vermurungen. Neben der einsatzleitenden Feuerwehr Hatzendorf standen noch weitere sieben Wehren mit insgesamt 68 Mann im Einsatz. Überflutet wurde das Zentrum von Hatzendorf im Kreuzungsbereich zwischen der Fehringer Straße (L 207) und der Hatzendorfer Straße (L 227) sowie der Ortskern von Obertiefenbach.  In diesen Bereichen mussten die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Umfahrung von Fehring, die auch die Grüne Lagune verkehrstechnisch gut erschließen soll, wird gut angenommen.
4

Fehring
Eine Stadtgemeinde in Umbau

In allen Ortsteilen der Stadtgemeinde Fehring wird kräftig investiert. An allen Ecken und Enden stößt man in der Gemeinde Fehring auf Baustellen – ein gutes Zeichen, denn nach dem Stillstand nehmen die Arbeiten wieder Fahrt auf. Neben den drei Projekten in der Ungarnstraße fahren auch auf der Belvederestraße die Baufahrzeuge auf und ab. 17 Reihenhäuser entstehen dort in ruhiger Lage und doch in Zentrumsnähe. Flechtwerk zieht um Entlang der Ungarnstraße gibt es zurzeit drei Baustellen. So gut...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Am Glücksbahnhof: In Hatzendorf wird ein Themenrundweg erarbeitet.
1 1 4

Tourismus
Ein Glück, dass Fehring die Hatzendorfer hat

Das Geheimnis des Glücks findet sich in Hatzendorf. Jedenfalls will sich der Ortsteil der Stadtgemeinde Fehring zum Glücksdorf mausern. Am Glück teilhaben lassen will man die gesamte Region. Geht es nach den Initiatoren Peter Troißinger und Andreas Kraxner soll das kreative und ökonomische Potenzial der gesamten Region zum Glücksfall für die regionale Entwicklung werden. Erreichen will man die Neupositionierung hin zu einer Region, in der Wertschöpfung und Wertschätzung gleichermaßen zählen,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Andreas Kraxner, Emanuel Liechtenstein, Johann Winkelmaier, Johann Leitgeb und Anton Held  (v.l.) enthüllen die Miniatur-Riegersburg.
1 3

Tourismus
Mächtige Riegersburg beim kleinen Bahnhof

Zeitgleich mit dem Saisonstart auf der echten Riegersburg wurde in Hatzendorf die frisch renovierte Miniatur-Riegersburg eröffnet. Johann Leitgeb und Anton Held haben das bereits 1948 errichtete Modell in unzähligen ehrenamtlichen Stunden und in liebevoller Kleinarbeit restauriert. Feierlich enthüllt wurde die Miniaturausgabe des Wahrzeichens der Südoststeiermark im Beisein von Burgherr Emanuel Liechtenstein und Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier sowie Ortsteilbürgermeister Walter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bianca Kerschhofer und Verena Gütl (r.) mit ihren  Auszeichnungen.

Landjugend
Unsere aktiven Jugendlichen im Rampenlicht

Südoststeirische Vertreter wurden am Tag der Landjugend in Hartberg geehrt.  REGION. In Hartberg hat der Tag der Landjugend stattgefunden. Nach einem kurzen Wortgottesdienst startete der Festakt. Im Zuge dessen wurden u.a. Landjugend-Vertreter der Region Feldbach geehrt. So erhielten die Ortsgruppen Hatzendorf und Kirchberg an der Raab eine Bronzemedaille für ihre „Tatort Jugend“-Projekte. Über das Goldene Leistungsabzeichen freuten sich Verena Gütl von der Ortsgruppe Hatzendorf und Bianca...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Fehringer Volksschulkinder – hier mit den Projektverantwortlichen – freuen sich schon auf Rätselrallye und Lesespiel.

Lehrberufe und Fachkräfte
Handwerk macht Schule

Dre Gemeinden tragen ihre Handwerksvision in ihre fünf Volksschulen. Die Gemeinden Fehring, Kapfenstein und Unterlamm haben sich als die Handwerksregion schlechthin positioniert. Initiativen machen jetzt alle Facetten des Handwerks bewusst und sichtbar. Ein Pilotprojekt in fünf Volksschulen soll 95 Kindern in den 3. und 4. Klassen die Berufe näherbringen. In den drei benachbarten Gemeinden bilden insgesamt 35 Lehrbetriebe junge Menschen in fast 40 Berufen aus. Die rund 10.150 Einwohner starke...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Doppelpack beim 4:0 in Edelsbach: Uros Ruis, Mureck.

1. Klasse Süd
Nach erstem Sieg ins Derby zu Edelsbach

Nach der klaren 0:4-Heimniederlage gegen den Tabellenzweiten Mureck geht Edelsbach nun ins Derby gegen Hatzendorf, das mit dem 2:0 gegen Kirchberg II den ersten Saisonsieg landete. Mureck konnte durch das 3:3 von Leader Söchau in Ottendorf näher rücken. Kurios das Spiel von Tieschen gegen Ilz II. Nach dem Ausschluss von Gernot Duritsch geriet Tieschen 0:2 in Rückstand. Die dezimierten Hausherren konnten durch einen Doppelschlag in der Schlussminute noch ausgleichen.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Noch ohne Sieg: Kapitän Stefano Iber (l.) und Riegersburg.

1. Klasse Süd
Derby in Hatzendorf um ersten Saisonsieg

Die beiden Sportplätze sind knapp sechs Kilometer entfernt. Wenn am Sonntag mit Beginn um 16 Uhr Riegersburg in Hatzendorf zum Derby antritt, ist es auch ein Duell zweier bisher Siegloser der 1. Klasse Süd. Hatzendorf musste bisher gegen Straden II und Tieschen zwei knappe Niederlagen einstecken. Riegersburg verlor nach dem 2:2 bei Kirchberg II zuletzt im Heimspiel gegen Edelsbach mit 2:5. Tabellenführer Mureck tritt bei Verfolger Söchau an, der Tabellendritte Tieschen in Markt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.