Alles zum Thema Trautmannsdorf in Oststeiermark

Beiträge zum Thema Trautmannsdorf in Oststeiermark

Freizeit
23 Bilder

Fasching in Trautmannsdorf

In der Wolfschenke, Trautmannsdorf, wurden heuer wieder einmal die Gleisdorfer Pensionisten des PVÖ von der Leine gelassen um sich so richtig auszutoben. Es ging alsbald zur Sache und es wurde getanzt als würde es kein morgen mehr geben. Es waren ca. 120 Mitglieder und Gäste des PVÖ in der Schenke und vermutlich haben teilweise das auch die Seismographen im Erdbebenzentrum in Wien registriert, wo sich die Metereologen dann wunderten, was in der Oststeiermark los ist. Ein gelungener von Monika...

  • 21.02.19
Freizeit
87 Bilder

Fasching 2018 in Trautmannsdorf

Am Donnerstag, 08.02.2018 war es wieder soweit, wir vom PVB Gleisdorf fuhren mit 2 Bussen der Fa. Schwarz nach Trautmannsdorf zur Wolfschenke. Nach einer relativ kurzen Anfahrt trafen wir bei der Schenke ein und wurden von 2 Nachwuchsmusikanten musikalisch empfangen, wie bei einem Staatsempfang. Somit bestens eingestimmt auf den Nachmittag, betraten wir die Schenke und waren schon nach wenigen Minuten akklimatisiert und somit für den kommenden Tanz und Unterhaltungsnachmittag bestens...

  • 09.02.18
  •  2
Lokales

Führungswechsel in der Feuerwehr Trautmannsdorf

Daniel Paul und Thomas Altenburger wurden als neues Kommando gewählt Die 118. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Trautmannsdorf fand am 5. Jänner in den Räumlichkeiten des Trauteums statt. HBI Siegmund Dirnbauer begrüßte neben seiner zahlreichen Kamerad/innen auch Fr. Bgm. Christine Siegel, ABI Andreas Hirschmugl sowie Hr. Pfarrer Gölles. Im Jahr 2016 bewältigte die FF Trautmannsdorf 2 Brandeinsätze, sowie 35 technische Einsätze. Zusammen mit den sonstigen Tätigkeiten (Übungen,...

  • 23.01.17
  •  1
Leute
11 Bilder

Traktorveteranfreund Franz sein 60er

Bei der Geburtstagsfeier im Kreise der Traktorveteranfreunde feierte Franz Feiler seinen 60er wozu sich Gratulanten der Traktorveteranfreunde und auch der Familie eingefunden haben. Bei einem Traumwetter und eine noch traumhafteren Aussicht in Trautmannsdorf auf der Terrasse wurde auf Einladung vom Geburtstagskind gemeinsam nach dem offiziellen Teil einige Stunden in gemütliche Atmosphäre zusammen verbracht. Ein großes Danke für die Einladung und für die schönen Stunden bei einer sehr...

  • 12.08.15
Leute
58 Bilder

Eine Ausfahrt der besonderen Art

Ja das war eine Ausfahrt der besonderen Art wo nicht die km das ausschlaggebende waren. Begonnen hat das Ganze mit einer Fachmännischen Führung welche unter Leitung der Familie Leitgeb stand im Weingarten, wo man mit Jagdhorn- und Weisenbläseren sowie Gesang von Ensemble „Vocativ“, Murtaler Streich, MSOP Oberkrainer und der Moderation mit Harald Fuchs aufwartete. Auch bei der Organisation überließ Familie Leitgeb nichts dem Zufall, so hat sie sich auch trotz großer Besucher Zahl für die...

  • 12.07.15
Leute
4 Bilder

Weinlesefest in der Thermenlandhalle

Der örtliche Musikverein lud wieder zum traditionellen Weinlesefest. Obmann Albert Maurer, Kapellmeister Karl Lackner und Gerhard Posch begrüßten Bairisch Kölldorfs Bürgermeister LAbg. Franz Schleich sowie seine Kollegin Christine Siegel aus Bad Gleichenberg. Auch Pfarrer Georg Bakowski, selbst Musikvereinsmitglied, und Vertreter der Vereine statteten dem Fest einen Besuch ab. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Bürgermusik Höchst (Vorarlberg), die "Runden Oberkrainer" und die...

  • 12.10.14
Leute
73 Bilder

Das Trauteum feierte 10. Geburtstag

Seit der Eröffnung vor zehn Jahren fanden ungefähr 1.400 Veranstaltungen in diesem Gebäude statt. "Ein Haus schreibt Geschichte". Mit diesen Worten eröffnete Trautmannsdorfs Bürgermeister Christian Url die Feierlichkeiten zum zehnjährigen Jubiläum des "Trauteums". In diesem Zeitraum fanden rund 1.400 Veranstaltungen statt. Der Bogen spannte sich dabei von Lesungen, Vorträgen und Seminaren über Geburtstagsfeiern, Ausstellungen, Theateraufführungen und Ballveranstaltungen bis zu Eheschließungen...

  • 12.10.14
Leute
10 Bilder

"ORF" war in Trautmannsdorf

Die "Traute'er" präsentierten ihr neues Kabarettprogramm. In ihrem Programm "ORF - Original Regionales Fernsehen" skizzierten die "Traute'er" im Trauteum einen Fernsehabend einer "typischen" Familie. Die sehr engagierten Schauspieler nahmen unter der Regie und Gesamtleitung von Margret Kirbisser-Gutmann verschiedene Sendungen wie "Sport am Sonntag", "Barbara Karlich-Show", "Was bin ich" oder "Tatort" zur Freude des Publikums aufs Korn. Hannes Dunkl produzierte die selbst geschriebenen...

  • 25.05.14
Lokales
2 Bilder

Großer Auftritt der kleinen Künstler

Nervös fieberten die Schüler des privaten Musikunterrichts von Sandra Mellacher und Stephan Kaufmann dem Konzert im Trauteum in Trautmannsdorf entgegen. Viele Jugendliche absolvierten ihren ersten öffentlichen Auftritt vor Publikum. Besonderen Anklang fand das Jugendblasorchester der Musikkapelle Trautmannsdorf.

  • 16.03.14
Lokales
2 Bilder

Weinbauern erhielten Zertifikate für Bio-Anbau

20 Weinbauern des Vereins Winzer-Vulkanland besuchten den 15-tägigen Zertifikatslehrgang für Bio-Weinbau. Die Inhalte der sechs Kursmodule reichten von Persönlichkeitsbildung über Bodenkunde, Kulturtechnik und ökologischer Pflanzenschutz bis Kellerwirtschaft und Marketing. Bei der Abschlussveranstaltung im Buschenschank Leitgeb in Trautmannsdorf bedankte sich Vulkanland-Obmann Josef Ober bei den Teilnehmern für ihr Engagement und ihren Fortbildungswillen. "Die ökologische Bewirtschaftung des...

  • 06.08.13
Lokales

1. Theaterwandertag

Märchenhafter Wandertag in Trautmannsdorf Am Sonntag, den 2. Juni 2013 verwandelt sich Trautmannsdorf in eine große Märchenbühne. Der Theaterverein „Die Traut´ther“ lädt zu einem etwas anderen Wandertag. Der gemeinsame Start erfolgt um 13.00 Uhr beim Trauteum. Entlang des kunst&kraft Wanderweges genießen die Teilnehmer nicht nur die wunderschöne Landschaft, bei den vorbereiteten Labstationen präsentieren die Traut´ther moderne Interpretationen bekannter Märchen. Was hat der...

  • 10.05.13
  •  1
Lokales

Ball der Feuerwehr Trautmannsdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Trautmannsdorf beehrt sich, Sie sehr herzlich zum Ball am Samstag, den 26. Jänner 2013, mit Beginn um 19.30 Uhr in das Trauteum einzuladen. Im festlich geschmückten Hauptsaal unterhalten Sie "Freileit" mit bester Tanzmusik. Im Kulturkeller gibt es für alle Jung- und Junggebliebenen Musik aus der Konserve und einen stimmungsvollen Barbetrieb. Kameraden der Feuerwehr werden mit einer schwungvollen Mitternachseinlage für einen Angriff auf Ihre Lachmuskeln sorgen....

  • 19.01.13
Lokales

"Hiatz is Weihnocht´n

Der Theaterverein "Die Traut´ther" lädt zu einem stimmungsvollen Abend am 4. Adventsamstag, mit Beginn um 17.00 Uhr. Das Freilichtmuseum erstrahlt im Fakellicht. Kinder musizieren und singen. Maria Haas und Johann Praßl lesen Besinnliches und Heiteres zur Weihnachtszeit. Der Theaterverein bringt eine Fabel rund um die Weihnachtsgeschichte. Die Hofstätter Weisenbläser lassen Weihnachtslieder erklingen. Genießen Sie Köstlichkeiten aus der Region. Eintritt: Freiwillige Spende. Der gesamte...

  • 12.12.12
Lokales

Hochzeitsmesse

Zur größten Hochzeitsmesse der Oststeiermark wird am 13. und 14. Oktober in das Trauteum nach Trautmannsdorf geladen. Über 30 Ausssteller präsentieren Alles rund um Ihren schönsten Tag: Von der Hochzeitsmusik, der Mode für Braut und Bräutigam, Schmuck, Blumen, Catering bishin zur Location, der Kosmetik und Frisur und Fotografie, den neuesten Automodellen, der Hochzeitsreise und der Planung für die Traumhochzeit. Samstag, 13. Oktober: Ab 13.00 Uhr Sonntag, 14. Oktober: Ab 10.00...

  • 08.10.12
Freizeit
Ein großes Weinsortiment bieten Franz und Ingrid Hutter in Reiting.

Eine Verführung in Rubinrot

Der Blaue Zweigelt vom Weingut Hutter begleitet das Wild. Den Maierdorfer Jägern mundet zu ihren Wildgerichten u.a. der Blaue Zweigelt 2010 vom Weingut Hutter in Reiting bei Feldbach. Den Weinliebhaber erfreut bei diesem klassisch ausgebauten und im Holzfass gelagerten Zweigelt ein dunkles Rubinrot im Glas und eine feine Fruchtnase, die an reife Kirschen erinnert. Am Gaumen zeichnet sich dieser Wein durch angenehme Tanninstruktur aus, er ist sehr weich und rund mit harmonischer Säure. Der...

  • 25.09.12
Freizeit
Wildbret mundet: Hirsch mit Rotkraut, Semmelrolle und Erdäpfelrösti.

Rezept der WOCHE: Hirschbraten mit Apfelrotkraut

Zutaten: Hirschbraten: - 1 kg Hirschschlögel - 1/8 l Öl, 1 l Wildfond - 1/4 l Rotwein - 250 g Wurzelwerk - 100 g Zwiebel - Lorbeer, Wacholder, Pfefferkörner - Thymian, Rosmarin - 1 EL Tomatenmark, Salz - Schlagobers, Preiselbeeren Apfelrotkraut: - 600 g Rotkraut - 1 El Preiselbeeren - 150 g geschälte Äpfel - 200 ml Rotwein, 3 EL Öl, Salz - 80 g Zwiebel, 1 EL Zucker Die Maierdorfer Jäger bereiten den Hirschbraten wie folgt zu: Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, auf...

  • 25.09.12
Freizeit
Die Meister des Wildbrets: Gerhard Mohapp (r.) und Johann Liendl bei der Zubereitung des Hirschbratens.
3 Bilder

"Wilde" Zeiten brechen an

Der Herbst ist die Zeit des Wildbrets. Jäger in Maierdorf sind auch Küchenmeister. Das Heil des Weidmannes liegt offensichtlich nicht nur in der Hege und dem Erlegen des Wildes, sondern - wie im Fall der Maierdorfer Jäger - auch in der kulinarischen Kunst der Zubereitung des Wildbrets. Dafür zeichnet vor allem Gerhard Mohapp als "grüner" Küchenmeister verantwortlich. "Jedes Jahr am Marienfeiertag im August laden die 22 Maierdorfer Jäger zum Wildessen ein. Was von uns vor 14 Jahren als...

  • 25.09.12
Freizeit
Käferbohnen zum Dessert: Auf eine Nussbiskuit kommt die Käferbohnen-Himbeer-Creme.
3 Bilder

Exquisite Töne der Bohne

Käferbohne begleitet den Genießer vom Entrée bis hin zum Dessert. Die feuerroten Blüten der Bohnenpflanzen sind derzeit vielerorts zu sehen. Diese ranken sich nicht nur um Stangen oder Seile, sondern suchen sich auch gerne Kukuruzpflanzen als Stütze. Diesen Kombinationsanbau betreibt auch "Käferbohnenkönigin" Michaela I. in Diezen bei Halbenrain. Die frisch verheiratete Michaela Summer (geborene Hofer) betreibt mit ihrer Familie den Genuss-Bauernhof "Bäcksteffl", wo die Expertin ins...

  • 12.09.12
Freizeit
Die Knusperstangerln passen als Vorspeise gut zum Käferbohnensülzchen.

Rezept der WOCHE: Stangerln mit Käferbohnen

Für diese pikanten Knusperstangerln passiert "Käferbohnenkönigin" Michaela Summer aus Diezen bei Halbenrain die gekochten Käferbohnen. Zwiebel wird fein gehackt und in etwas Öl angeröstet. Zum Käferbohnenpüree geben und gut abschmecken. Mit etwas Schlagobers zu einer gut streichfähigen Masse verrühren. Den Blätterteig zur Hälfte mit der Masse bestreichen, die zweite Hälfte darüberschlagen und mit dem Nudelholz gleichmäßig festdrücken. Mit Ei bestreichen und mit verschiedenen Sämereien...

  • 12.09.12
Freizeit
Der Grüne Sylvaner ist der Begleiter von Käferbohnen-gerichten.

Ein grünlicher Reflex im Glas

Der Grüne Sylvaner ist frech, g'schmackig und trocken. Zu ihren Käferbohnengerichten empfiehlt "Käferbohnenkönigin" Michaela Summer aus Diezen bei Halbenrain einen guten Tropfen vom Weingut Dunkl in Nägelsdorf bei Straden. Bei diesem Grünen Sylvaner trifft grünlicher Reflex würzig pfeffrige Nase mit erdigem Hintergrund. Dieser Wein erfreut den Genießer am Gaumen mit Kräutern und Honigmelone mit fein abgestimmtem Süße-Säure-Spiel sowie dichtem, raffiniertem, lang anhaltendem Abgang. Dieser...

  • 12.09.12
Freizeit
Apfel im Schlafrock genießen Christopher und Roland am Kulmberghof.

Apfelträume werden jetzt zu Gaumenfreuden

Der Apfel fällt jetzt vom Baum: Von gebackenen Apfelringen bis zu Äpfeln im Schlafrock und mehr reichen die Köstlichkeiten, die im Herbst am Speiseplan stehen. "Die Apfelringe werden in einen Teig aus Milch, Eiern, Mehl, Vanillezucker und Wein getunkt und in heißem Fett herausgebacken", so Birgit Ladenhaufen vom Kulmberghof in Gossendorf, wo u.a. auch mit Zucker, Zimt und Nüssen gefüllte Äpfel in Mürbteig gewickelt als "Äpfel im Schlafrock" munden.

  • 12.09.12
Lokales

"Lesung unter´m alten Nußbaum"

Lustiges und Besinnliches aus eigener Feder bringen: Maria Haas, Trautmannsdorf Otto Neumeister, Waldsberg Luise Pendl, Petersdorf bei Mühldorf Emil Reichmann, Petersdorf II Hans Praßl, Trautmannsdorf Musikalische Umrahmung: Elisabeth Sommer, Auersbach Eintritt: Freiwillige Spende Bei Schlechtwetter findet die Lesung in den Räumlichkeiten des Museums statt. Info: www.freilichtmuseum-trautmannsdorf.at

  • 12.09.12