Klöch

Beiträge zum Thema Klöch

Lokales
Rund 2.500 Gäste genossen eines der letzten großen Weinfeste der Region am Hochwarth in Klöch.
103 Bilder

Herbstausklang im Klöcher Weinland
Genussreicher Herbsttag am Weinbergfest in Klöch

Bei herbstlichem Prachtwetter wanderten rund 2.500 Besucher am Nationalfeiertag auf den Klöcher Hochwarth. Geladen hatten die Klöcher Winzer rund um Organisator Christian Gschaar zum 17. Weinbergfest. 17 Betriebe, darunter auch Direktvermarkter, verwandelten den Hochwarth in eine Genussmeile. Vom Austropop mit "Radkersburg 3" bis zu Ziehharmonikaklängen gab es auch eine bunte musikalische Mischung zu kulinarischen Köstlichkeiten, einem wundervollen Weitblick und herbstlichen Farben.

  • 27.10.19
Sport
Ungeschlagen auf eigener Anlage: Auf dem Kunstrasen will Straden gegen Deutsch Goritz wieder ein schnelles Spiel aufziehen.
2 Bilder

Unterliga Süd
"Das passiert uns nicht mehr"

Deutsch Goritz fährt mit Aufwind zum Derby nach Straden, Hof spielt in Klöch. Derbys gegen Gemeindenachbarn waren in letzter Zeit nicht gerade die Spezialität von Straden. 1:5 ist man im Frühjahr beim kommenden Gegner Deutsch Goritz untergegangen. Das gleiche Ergebnis vor drei Runden im Derby gegen Hof ist bei Straden-Trainer Johannes Pöltl noch in bester Erinnerung. "Das passiert uns nicht mehr", erinnert er sich an das zaghafte Antreten bei der Truppe von Rene Schicker. "Wir sind voll...

  • 24.10.19
Lokales
GRAZMUSEUM, Sackstraße 18, 8010 Graz, www.grazmuseum.at
22 Bilder

Das GrazMuseum hat nach dem Umbau wieder geöffnet und es gibt neue Sonderausstellungen!

Inoffiziell wurde das GrazMuseum schon am ,,Tag des Denkmals" mit der Themenführung ,,100 Jahre Frauenwahlrecht" eröffnet. Chancen und Rechte waren und sind in der Gesellschaft sehr ungleich verteilt. Die Themenführung zeigte wie sich die Rolle der Frau gewandelt hat und welche persönlichen und politischen Kämpfe, dem vorausgegangen sind. Am 2.10.2019 wurde die Ausstellung STAJER-MARK um 18 Uhr eröffnet. Die Ausstellung zeigt Postkarten, aus der historischen Untersteiermark und aus...

  • 01.10.19
  •  13
  •  9
Sport
Gestolpert sind Straden und Filip Filipovic in Pircha. Der Siegestreffer war Grund für Diskussionen und Proteste.
2 Bilder

Unterliga Süd
Aller guten Dinge sind drei

Mit dem Derby gegen Klöch beginnen für die Stradener drei "Hammerrunden". Drei "Wochen der Wahrheit" stehen Trainer Johannes Pöltl und Straden bevor. Der Titel-Mitfavorit und Viertplatzierte der Unterliga Süd hat in den kommenden Runden die drei in der Tabelle punktegleich vorne liegenden Mannschaften als Gegner. Und Straden hat auch nur zwei Punkte weniger. Dabei könnte es einer weniger sein, hätten die Stradener in Pircha nicht in der Nachspielzeit einen fragwürdigen Treffer zur...

  • 24.09.19
Lokales
Pressen wie früher mal: Bgm. Josef Doupona (Mitte), Pressmeister Bruno Klimbacher (l.) u. Lukas Domittner (r.) Buttenträger und fleißige Helferinnen.
35 Bilder

Steirische Kultur wird hochgehalten
Klöcher Pressfest bei strahlendem Sonnenschein

Klöch, 21. September. Bereits seit zwanzig Jahren veranstaltet der Weinbauverein Klöch sein traditionelles Pressfest. "Pressen wie es früher mal war" so der Bgm Josef Doupona soll im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen, "Altes bewahren und in Zeiten hochtechnisierter Methoden an unsere Vorfahren erinnern, die den Grundstein für den Weinbau in unserer Gemeinde legten". Der Obmann des Klöcher Weinbauvereines Fritz Frühwirth konnte zahlreiche Besucher aus Nah und Fern begrüßen, die sich auch...

  • 22.09.19
  •  1
Sport
Kapitän Fabian Vieregg und Halbenrain kehrten zuletzt von Pircha mit drei Punkten heim. Nun kommt Nachbar Klöch zum Derby.

Unterliga Süd
Derbyzeit im Schlossparkstadion

Gleich vier Bezirksderbys steigen in der kommenden Runde der Unterliga Süd. Halbenrain stürzte zuletzt Pircha mit einem 3:1-Auswärtssieg von der Tabellenspitze. Auch der nächste Gegner am Freitag kommt mit einem Erfolgserlebnis. Nachbar Klöch schickte Loipersdorf mit einer 3:0-Packung nach Hause und schob sich auf Rang drei. Frannach unterlag zuletzt knapp beim neuen Tabellenführer Hof und empfängt nun den bisher ungeschlagenen Aufsteiger und Tabellenzweiten St. Peter am Ottersbach. St. Stefan...

  • 10.09.19
Leute
22 Bilder

Rotarier schlugen den Ball für einen guten Zweck ab

Der Rotary-Club Bad Radkersburg mit Präsident Dietmar Fortmüller und Organisator Klaus Domittner lud wieder zum Charity-Golfturnier auf die Anlage in Klöch ein. Der Reinerlös in der Höhe von rund 15.000 Euro kommt einem Mädchen in der Region zugute. Die sportlichen Sieger waren Stefan Hochleitner (Brutto) und Christian Contola (Netto). Sonderpreise gingen an Kurt und Karin Maller (Longest Drive, Nearest to the Pin). Ein großer Dank seitens der Organisatoren ging an die Teilnehmer und die...

  • 01.09.19
Lokales
43 Bilder

Klöcher GaWeint gehen
Mit GaWeint startet die Saison der Weinfeste

Klöch, 01. September 2019. Der Klöcher Weinberg war an diesem Wochenende ein wahrer Magnet. An die 4000 Besucher konnten die Veranstalter mit ihrem Obmann Christian Kurz an den beiden Tagen an den Weinhängen begrüßen. Über 25 Weinstände, zehn Musikgruppen, Weisenbläser und kulinarische Spezialitäten machten den Klöchberg zu einer wahren Flaniermeile. "Die Gäste lieben es in Mitten der Weinzeilen zu sitzen und die steirischen Köstlichkeiten zu genießen", so der Bürgermeister von Klöch Josef...

  • 01.09.19
Leute
Die sechs Eruptionswinzer und Bürgermeister Josef Doupona begrüßten die neuen Weinhoheiten Katrin und Lisa.
12 Bilder

Eruptionsfest in Klöch
Eruption des guten Geschmacks

Die Vinothek am Weingut Müller war Schauplatz des Eruptionsfestes. Unter dem Motto "DAC - Pyramide des guten Geschmacks" luden die Eruptionswinzer Stefan Krispel, Franz Hutter, Daniel Pfeifer, Josef Scharl, Stefan Müller und Steiermarks Weinbauer des Jahres, Rupert Ulrich, zum Eruptionsfest. Das Motto des Festes veranschaulichte Andreas Stern im Zentrum des Festplatzes bei der neuen Vinothek des Weingutes Müller mit einer beeindruckenden Skulptur. Die Basis des guten Geschmacks lieferte...

  • 27.08.19
Sport
Klöchs Nachwuchs trainiert für große Aufgaben. Noch mehr an gezieltem Angebot gibt es ab September.

Nachwuchsförderung
Internationale Trainer für regionale Talente

In Klöch wird in Zusammenarbeit mit der Fußballschule Tecnofutbol Austria zusätzliche Talentförderung geboten.  Neuigkeiten gibt es in Sachen Fußball-Nachwuchsarbeit. Die Vereine St. Anna am Aigen, Kapfenstein, Deutsch Goritz, Hof, Halbenrain, Tieschen und Klöch haben sich zu einer Kooperation mit der Fußballschule Tecnofutbol Austria entschlossen. Das Training, gestaltet von internationalen Toptrainern bzw. ehemaligen Spielern europäischer Clubs, ist speziell auf junge Talente im Alter...

  • 22.08.19
Sport
Neu in Frannach: Christian Kölldorfer kam von Feldbach.
2 Bilder

Unterliga Süd
St. Stefan zum Auftakt bei "Angstgegner" Frannach

Nach dem Abgang von Trainer Rene Triller zu Landesliga-Aufsteiger Ilz holte Frannach Gerald Steiner (zuletzt Strass) auf die Kommandobrücke. Martin Kis, Christian Kölldorfer und Kevin Pronegg wurden als Ersatz für drei Spieler geholt, die ihre Karriere beendeten bzw. eine Pause einlegen. "Wir wollen wieder vorne mitspielen", definiert Obmann Christoph Scherr das Saisonziel. Zum Unterliga-Auftakt am 18. August, 17 Uhr, kommt "Lieblingsgegner" St. Stefan. Seit ihrem Oberliga-Abstieg 2015 konnte...

  • 13.08.19
Leute
Maria Weinhandl (l.) aus Edla mit ihrer "Weinpresse" und Landesbäuerin Gusti Maier.

Landesbrotprämierung
Titel für "Weinpresse" aus Edla

Die Landessieger der Brotprämierung der Landwirtschaftskammer stehen fest. Zwei Titel gingen in den Bezirk Südoststeiermark. In der Kategorie "Kreative Brote" holte Maria Weinhandl aus Edla mit ihrer Weinpresse aus knusprigem Teig den Sieg. Brigitte Aichselreither-Holzmann aus Deutsch Haseldorf in der Gemeinde Klöch war in der Sparte „Gesunde Jause“ ganz vorne! Der Star des Wettbewerbs war zweifellos die Familie Nigitz aus Takern II im Bezirk Weiz. Insgesamt drei Landessiege führen Maria und...

  • 08.08.19
Leute
Präsident Leonhard Wörndl-Aichriedler (l.) konnte zur dreitägigen Jubiläumsfeier zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
18 Bilder

Klöch
Traminergolf feierte Jubiläum

Zehn Jahre Golfplatz Klöch wurde mit umfangreichem Programm gefeiert. "Wir möchten bewusst auf eine erfolgreiche Zeit zurückblicken und gemeinsam in einem festlichen Rahmen unsere Jubiläumsfeier begehen", konnte Präsident Leonhard Wörndl-Aichriedler, der den Golfsport vor zehn Jahren in die Traminergemeinde gebracht hat, an drei Tagen zahlreiche Ehrengäste am Golfplatz Klöch begrüßen. Unter ihnen war auch der Präsident des österreichischen Golfverbandes, Peter Enzinger. "Golf und Traminer...

  • 31.07.19
Lokales
Im "Judenwald" errichtete Gottfried Maitz jun. ein Denkmal zur Erinnerung an 48 ermordete jüdische Zwangsarbeiter.
3 Bilder

Klöch
Ein Denkmal für 48 ermordete jüdische Zwangsarbeiter

Ein Mahnmal erinnert in Klöch an 48 ermordete jüdische Zwangsarbeiter. "Unsere Generation weiß davon aus Erzählungen, damit es auch kommende Generationen nicht vergessen, habe ich mich entschlossen, ein Mahnmal zu errichten", betonte Gottfried Maitz jun. aus Deutsch Haseldorf in der Marktgemeinde Klöch. Am Faschingsdienstag 1945 waren in einem einsamen Waldstück in Klöch 41 jüdische Zwangsarbeiter von einem SS-Kommando erschossen und vergraben worden. Ende März wurden weitere sieben Juden an...

  • 31.07.19
Wirtschaft
Eröffnungsfest zur neuen Vinothek im Weingut Müller.
10 Bilder

Klöch
Neue Vinothek mit Aussichten

Die neue Vinothek am Weingut Müller verbindet stilvolles Ambiente mit tollen Aus- und Einblicken. In nur drei Monaten Bauzeit errichtet, kann die neue Vinothek am Weingut Müller in Klöch schon viele Geschichten erzählen. Geschichten von warmen, erdigen Rottönen, die sich harmonisch in die umliegende Landschaft einfügen und von architektonisch stilvoller Gestaltung. Aber auch Geschichten von vulkanischen Böden, auf denen die Reben des Weingutes gedeihen und von verliebten Details im...

  • 02.07.19
Wirtschaft

Interview
3 Fragen an den Klöcher Winzer Stefan Müller

Was war die Grundidee zu Ihrer neuen Vinothek? Wir wollten einen stilvollen und großzügigen Verkostungs- und Verkaufsraum für unsere Gäste schaffen. Dazu können wir jetzt auch Platz für persönliche Feste und für Veranstaltungen anbieten. Wieso haben Sie sich für erdige Rottöne entschieden? Mit diesen Farbtönen wollen wir die Herkunft unserer Weine interpretieren, deren Reben auf Rieden mit vulkanischen Böden wachsen. Welche Ausblicke bietet der Aussichtsturm mit Skywalk? Durch unsere Lage...

  • 02.07.19
Leute

Klöch
Eruptionsfest im stilvollen Weingut Müller

Seit 2018 ist das Weingut Müller in Klöch Mitgliedsbetrieb bei den Eruptionswinzern. Heuer wird am 24. August mit Beginn um 11 Uhr das "DAC Eruptionsfest 2019" in der neuen Vinothek des Weinguts über die Bühne gehen – mit Kulinarik von "Genusshirsch" Fabian Palz und Weinen der sechs Eruptionswinzer.

  • 02.07.19
Sport
Mit sieben Gegentreffern die wenigsten im Frühjahr kassiert: Michael Sammer, Straden. Das Problem liegt in seinem Team eher in der Offensive.

Unterliga Süd
Für keinen ist der Titel Pflicht

Vier Vereine aus der Südoststeiermark stehen voll im Titelkampf der Unterliga. Nach einer WOCHE-Umfrage bei Trainern und Funktionären der südoststeirischen Vereine in der Unterliga Süd liegen in der Frage "Wer wird Meister?" Straden und Deutsch Goritz stimmenmäßig gleichauf an der Spitze. Damit es zwischen diesen beiden Vereinen in der direkten Begegnung in der letzten Runde zum großen Showdown kommen kann, hat Straden aber noch Aufholbedarf. Einen "Pflichtsieg" dafür sieht auch...

  • 22.05.19
Wirtschaft
10 Bilder

Basaltwerk Klöch ist 85

Anlässlich des Jubiläums erfolgte die Übergabe der Geschäftsführung. Seit 85 Jahren wird im Basaltsteinbruch Klöch hochwertiges Baumaterial abgebaut. Das nahm die Firmenleitung zum Anlass, zu einer großen Jubiläumsfeier zu laden. Mehr als 300 Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten dieser Einladung. Nach einem filmischen Rückblick über die Geschichte des Werkes, das Graf Barthold Stürgk im Jahr 1934 gründete, übergab Geschäftsführer Adi Weinhappl die Agenden offiziell an seinen Nachfolger...

  • 12.05.19
  •  1
Lokales
Für ältere Menschen im Einsatz: Helmut Leitenberger, Dajana Trink, Ingrid Gady, Manuela Künstner, Reinhold Ebner, Regina Engel und Mario Hammer.

Verein "Im Leben"
Wandern gegen das Vergessen von Leibnitz nach St. Peter am Ottersbach

Der Verein "Im Leben" lädt am 2. und 3. August zur Wanderung gegen das Vergessen ein. LEIBNITZ. Manuela Künstner vom Verein "Im Leben" veranstaltet am 2. und 3. August bereits zum zweiten Mal die Wanderung gegen das Vergessen. Doch im Vergleich zum Vorjahr wird es eine entscheidende Änderung geben. "Das Hauptthema der Wanderung wird heuer nicht die Demenz sein. Es soll auf die Bedürfnisse älterer Menschen sowie die Notwendigkeit sozialer Betreuung aufmerksam gemacht werden", informiert...

  • 25.04.19
  •  2
Lokales
In Klöch haben sich zahlreiche Aktive eingefunden, um zu sammeln.
2 Bilder

Saubere Steiermark
Wo Müllsammeln "miteinand" zum Fest wird

Gemäß dem Motto "Wir räumen auf: Miteinand" unterstützen die WOCHE, Coca-Cola und Partner Flurreinigungsaktionen in der Steiermark. Unter den teilnehmenden Gemeinden wird ein Fest im Wert von 10.000 Euro verlost. Mit von der Partie sind regional sieben Gemeinden. Aktiv war man schon in der Marktgemeinde Klöch und in der Stadtgemeinde Bad Radkersburg – und zwar im Zuge der steirischen Frühjahrsputzaktion. Fleißig mitgeholfen haben u.a. die Jägerschaft, die Berg- und Naturwacht, die Feuerwehren...

  • 01.04.19
Sport
Erfolgreicher Auftakt für Damir Bogovic, Marko Markovic (Foto vl.) und Co. Klöch siegte 2:0 gegen Loipersdorf und trifft nun auf Halbenrain.

Unterliga Süd
Die Liga der vielen Nachbarn

Halbenrain trifft auf Klöch, und drei weitere Bezirks-Derbys in der Unterliga Süd. Es ist wohl die attraktivste Liga für die Vereine der Südoststeiermark. Zehn sind zurzeit in der Unterliga Süd vertreten. Das bedeutet Runde für Runde zahlreiche Bezirks-Derbys. Rein rechnerisch sind es pro Runde mindestens drei, im Idealfall können es fünf sein. In der kommenden Runde sind es vier. Den kürzesten Anreiseweg hat Klöch. Es geht in der kommenden Runde zu Gemeindenachbar Halbenrain. "Ein Derby...

  • 29.03.19
Lokales
Die idyllische Marktgemeinde im Süden des Bezirks zieht vor allem viele Touristen in den Bann.
2 Bilder

Ortsreportage
Klöch geht einen neuen Weg

Wanderweg zu den slowenischen Nachbarn ist Großprojekt im heurigen Jahr. Klöch definiert sich ganz klar als Wein- und Tourismusgemeinde – schon seit dem 14. Jahrhundert wird laut Bürgermeister Josef Doupona vor Ort Wein angebaut. Viel in Bewegung kommt heuer rund ums Thema Wandern – und das auf internationaler Ebene. Es entsteht nämlich ein grenzüberschreitender Wanderweg nach Cankova. Den Grenzraum erwandernDie rund 15 Kilometer lange Strecke wird von der Vinothek, über den Golfplatz...

  • 25.03.19
Lokales
Start: Obmann Georg Pock (3.v.r.) mit Vorstandsvertretern aus Bad Radkersburg, Klöch, Mureck, Murfeld, Mettersdorf und St. Veit.

Gebündelte Regionalität
Glamouröser Rahmen für Schätze an der Mur

Der Verein "Glamur - Genuss am Fluss" startet jetzt rund um die Mur mit Projektoffensive. In Mureck fiel nun der Startschuss für das transnationale Projekt "Glamur – Genuss am Fluss". Der Verein selbst wurde schon 2012 von regionalen Tourismus- und Gastronomiebetrieben sowie Direktvermarktern ins Leben gerufen. Derzeit zählt man 180 steirische und slowenische Mitgliedsbetriebe bzw. 16 Mitgliedsgemeinden – auf steirischer Seite sind dies Bad Radkersburg, Deutsch Goritz, Halbenrain, Klöch,...

  • 27.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.