Klöch

Beiträge zum Thema Klöch

Sieben Tore von Mario Pavec, aber noch kein Punkt.

Unterliga Süd
St. Peter wartet noch auf den ersten Punkt

Acht Runden hat St. Peter am Ottersbach in der Unterliga Süd absolviert und liegt ohne Punkt am letzten Platz. Hoffnung gibt es in der neunten Runde, wenn der Vorletzte Kirchbach zu Gast ist. Auf den ersten Heimsieg hofft auch Hof/Straden – zuletzt 1:3 in Klöch – im Derby gegen Deutsch Goritz. Und Paldau möchte nach zwei Auswärtssiegen in Folge in einem weiteren Bezirksderby Tabellenführer Klöch fordern.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Mit Verletzungspech hadert Hof seit Saisonbeginn. Trainer Rene Schicker wird wohl in Klöch wieder einlaufen müssen.

Unterliga Süd
Auf Klöch wartet nun der nächste Klub aus Straden

Ausgerechnet gegen die junge Mannschaft von Straden verlor Tabellenführer Klöch mit einer 1:2-Niederlage die weiße Weste. "Jetzt werden sie gegen uns wohl besonders motiviert sein", befürchtet Herbert Frauwallner, neuer Obmann des zweiten Vereins aus der Marktgemeinde Straden, nämlich von Hof. Der kommende Gegner von Klöch hadert aber seit Saisonbeginn mit Verletzungspech und konnte bisher noch nie komplett antreten und verlor zuletzt gegen Paldau mit 1:4. Mit den Spielen des Tabellenzweiten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Traminerwinzer standen bei den heurigen Weinbewertungen wieder in vorderster Reihe und stellten drei Landessieger.

Ortsreportage Klöch
Klöcher Traminer räumten wieder zahlreiche Preise ab

Dass in Klöch einer der weltbesten Traminer gekeltert wird, wissen Weinfreunde schon seit Jahren zu schätzen, dass man aber auch mit anderen Weinsorten in höchsten Kategorien vertreten ist, zeigten wieder die heurigen Weinbewertungen. An vorderster Stelle stand Fritz Frühwirth, der mit einem Traminer und einem Burgunder-Lagenwein nicht nur zwei Landessiege einheimste. Sein Traminer holte sich auch den Bundessieg bei der Salon-Prämierung und den Sieg bei der WOCHE-Weinchallenge. Daniel Tegel...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Enthüllung: D. Tegel, G. Guttmann, E. Lerner und J. Doupona.

Ortsreportage Klöch
Skulptur als Zeichen der Weltoffenheit

Wo sich in Deutsch Haseldorf der Traminerweg und der neue "Weg der Freundschaft", der auch nach Slowenien führt, treffen, errichtete der Künstler Gerhard Guttmann die Skulptur "Weltoffenheit". Diese wird durch eine Weltkugel und die bekannten Parade-Frucht des Ortes, eine Weintraube, symbolisiert. "Sie ist aber auch ein Zeichen unserer Freundschaft mit unseren slowenischen Nachbarn", betonte Bürgermeister Josef Doupona bei der offiziellen Enthüllung gemeinsam mit Guttmann, Vizebürgermeister...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
"A steirische Roas" wird am 10. Oktober als einzige größere Veranstaltung vor der Klöcher Vinothek starten.
2

Ortsreportage Klöch
Auch ohne Feste viele Gäste

Viele Gäste schätzen heuer auch ohne große Weinfeste die attraktiven Angebote des Weinortes Klöch. "Die Weinlese ist voll im Gange, am Traminerweg genießen viele Wanderer unsere Herbstlandschaft, am Golfplatz kann noch bis Mitte November gespielt werden und wir sind sehr gut ausgebucht", kann Bürgermeister Josef Doupona den heurigen Ausfall der beliebten Klöcher Weinfeste zwar mit etwas Wehmut, aber doch mit einem Lächeln verschmerzen. Steirische Roas Um so mehr freut sich Bürgermeister...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer

Ortsreportage Klöch
Kastanien in Klöch

Die Weinlese ist im Traminerort bereits voll im Gange. Als zusätzliche Attraktion ist an mehreren Standorten im Weinort auch das Maronibraten im Herbst sehr beliebt. Jeden Freitag werden die gebratenen Köstlichkeiten auf dem Bauernmarkt am Marktplatz angeboten. Hochsaison hat dieser Gaumenschmaus an den Wochenenden auch vor der Klöcher Vinothek, beim Fischer-Kellerstöckl, im Weinbaubetrieb Alfred Klöckl und im Gasthof Palz am Klöchberg. Mit frischem Sturm gehören die gebratenen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Lehre und Fußball: Lorenz Schutte, St. Stefan im Rosental.

Unterliga Süd
Schritt für Schritt mit den Fußball-Lehrlingen

Nicht nur die Corona-Krise brachte Vereine zum Umdenken, auf den eigenen Nachwuchs zu setzen. "Wir haben unseren Weg im Winter 2019 begonnen, setzen komplett auf eigene Spieler und wollen junge Spieler entwickeln." Das gehe "Step by step", betont Oliver Scheucher, junger Trainer von St. Stefan im Rosental. Mit dem Klima- und Kälte-Techniker Simon Nagl und dem Elektriker Lorenz Schutte sammeln auch zwei Lehrlinge immer mehr Einsatzminuten in der Kampfmannschaft. Als Tabellenführer kam die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Überraschung in Hof: Maximilian Opferkuch (Mitte) und St. Stefan.

Unterliga Süd
Frischer Wind St. Stefan bläst nun gegen Paldau

Eine junge Mannschaft und ein junger Trainer sorgten zum Auftakt der Unterliga Süd für Furore. Nach dem 1:0-Heimsieg gegen Straden landete das Team von St. Stefan mit Trainer Oliver Scheucher bei Titelmitfavorit Hof den nächsten Coup. Heimkehrer Maximilian Opferkuch und Clemens Lerner katapultierten mit ihren Treffern St. Stefan auf den zweiten Tabellenplatz hinter Leader Loipersdorf. Nun wartet auf Opferkuch und Co. das Derby gegen Paldau. Im letzten Spiel des vergangenen Herbstes schickte St....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Präsident Klaus Domittner (5. v. r.) und Gabriela Gebhart von der Stiftung Kindertraum (4. v.r.) mit Mitgliedern des Rotary Clubs.

Charity-Golf
Rotarier schlugen in Klöch für den guten Zweck ab

Das 7. Charity-Golfturnier des Rotary Clubs Bad Radkersburg auf der Golfanlage in Klöch ist ein voller Erfolg. Insgesamt 7.380 Euro kamen für den guten Zweck zusammen. Der Betrag wird der Stiftung Kindertraum – sie erfüllt die Herzenswünsche schwer kranker und behinderter Kinder und Jugendlicher in Österreich – zur Verfügung gestellt. Mehr als 80.000 Euro in sieben JahrenPräsident Klaus Domittner bedankt sich bei allen Sponsoren und Spendern, die trotz Covid-19-bedingter Einschränkungen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
46

Mit Oldtimern zum Essen im Weingarten

Feinste Kulinarik in den Weinbergen von Klöch, aufgetischt von den Geschwistern Rauch. Bereits zum sechsten Mal luden Sonja und Richard Rauch aus Trautmannsdorf zu einem Kulinarik-Event der Extraklasse. Gemeinsam mit den Eruptionswinzern kredenzten die Geschwister Rauch den rund 90 Gästen ein viergängiges Menü in den Klöcher Weinbergen. Nach einem Glas Eruption Brut 2017 von Josef Scharl als Begrüßungsaperitif im Weingut von Stefan Müller wurden die Gäste mit US-Cars vom Club in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Fritz und Elisabeth Frühwirt aus Klöch wurden gemeinsam mit den Weinhoheiten von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (r.) und Landesrat Johann Seitinger empfangen.

Empfang
Weinbauern aus Klöch beim Landeshauptmann

Wie berichtet holten Fritz und Elisabeth Frühwirth aus Klöch bei der Landesweinbewertung zwei Landessiege. Nun empfing Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landesrat Johann Seitinger die Familie aus Klöch und auch die Weinhoheiten.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Kapitän Gernot Ranftl führt eine stark verjüngte Mannschaft von Straden in das Auftaktspiel bei St. Stefan im Rosental.

Fußball
Straden startet mit Eigenkapital

Mit stark verjüngtem Team und neuem Trainer geht Straden in die Unterliga Süd. Mit dem Abgang von zehn Spielern hat die SU Straden in der Corona-Pause den Umbruch gewagt und setzt in der neuen Saison vorwiegend auf Jugend und Eigenbau. Dazu verpflichtete man mit Georg Kaufmann – er hat mit Bad Gleichenberg den Regionalliga-Aufstieg geschafft – eine der heißesten Traineraktien der Region. Mit Torhüter Christoph Maier und Stürmer Robert Kurez holte man von Kirchbach ein routiniertes Duo als...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
2

Die Gemeinde Klöch zeigt plastisch "Weltoffenheit"

Im Rahmen der monatlichen Vollmondwanderung in Klöch wurde die Skulptur "Weltoffenheit" offiziell enthüllt und präsentiert. Der einheimische Künstler Gerhard Guttmann erklärte: "Die Weintrauben, die aus der Weltkugel ragen, sollen symbolisieren, dass der hervorragende Klöcher Wein in viele Länder der Erde exportiert wird." Bürgermeister Josef Doupona ergänzt: "Die Metallplastik steht am verbindenden Kreuzungspunkt in Deutsch Haseldorf. Der Weg, den einst die slowenischen Taglöhner nahmen, um...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Amtsübergabe: Sekretär Bernhard Kellermeier, Präsident Klaus Domittner und sein Vorgänger Dietmar Fortmüller (v.l.).

Rotary Club Bad Radkersburg
Domittner folgt Fortmüller als Präsident

Klaus Domittner ist der neue Präsident vom Rotary Club Radkersburg. KLÖCH. Im historischen Weinkeller des „Gräflich Stürgkh’schen Weinguts“ der Familie Seyffertitz in Klöch ist der Wechsel an der Spitze vom Rotary Club Bad Radkersburg über die Bühne gegangen. Der Past-Präsident Dietmar Fortmüller hat sein Amt an den neuen Prasidenten Klaus Domittner übergeben. Als Sekretär fungiert Bernhard Kellermeier. Zu den Hauptaufgaben des Clubs zählt weiterhin die Unterstützung von hilfsbedürftigen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ein Wahrzeichen mit Geschichte: Die Burgruine Klöch – eine Höhenburg aus dem 14. Jahrhundert – ist Schauplatz beliebter Veranstaltungen und bietet auf dem 35 Meter hohen Turm herrliche Rundblicke.

Ortsreportage Klöch
Perle im Südosten mit Zukunft

Zu Tourismus und Wein setzt Klöch den Fokus auf Familien, Kinder und Vereine. "Unsere Gemeinde erlebte in den letzten Jahren eine gute Entwicklung, geprägt von Weinbau, Tourismus und Landwirtschaft, aber auch von einem guten Miteinander seiner bodenständigen und fleißigen Bewohner", hebt Bürgermeister Josef Doupona hervor. Der Tourismus ist nach der Corona-bedingten Pause wieder angelaufen. "Wir haben jetzt auch viele Tagestouristen aus Graz und sind ausgebucht", freut sich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Golfplatz Traminer Golf Klöch: Golfvergnügen auf 65 Hektar Grundfläche, umgeben von Mischwäldern, Teichen und Weingärten.

Ortsreportage Klöch
Genuss-Reich mit vier Säulen

Die Tourismusgemeinde Klöch baut auf Golf, Wandern, Radeln und Wein mit Kulinarik. "Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat", wusste schon der italienische Dichter Giovanni Boccaccio im 14. Jahrhundert. Ein Jahrhundert, in dem auch die Burg in Klöch errichtet wurde. Genuss ohne Reue Mit Schwung zum Genuss in der steirischen Toskana! Damit wirbt das Golf Resort Klöch zum sportlichen Vergnügen in Verbindung mit Wohlfühlen, Wein, Kulinarik und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Josef Doupona, Bürgermeister Klöch

Ortsreportage Klöch
2 Fragen an Josef Doupona, Bürgermeister Klöch

Was macht die Marktgemeinde Klöch so besonders? Wir sind eine kleine, aber feine Weinbau- und Tourismusgemeinde mit bodenständigen, fleißigen und mit dem Ort verwurzelten Bürgern und innovativen Landwirten. Was sind die nächsten Projekte der Gemeinde? Die Generalsanierung der im Vorjahr im ehemaligen Kindergarten provisorisch installierten Kinderkrippe und die Entwicklung der von der Gemeinde gekauften und als Erholungsgebiet gewidmeten Maier-Gründe.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Herzlichkeit bekam ein Zeichen: Bürgermeister Josef Doupona präsentiert die neue Klöcher Herzerlbank für die Wanderwege.

Ortsreportage Klöch
Wandern ganz im Zeichen der Klöcher Herzlichkeit

Rechtzeitig vor Beginn der Wandersaison bekamen die Klöcher Themenwege weitere neue "Herzstücke". Nach einem Entwurf des Klöcher Künstlers Gerhard Guttmann ließ die Marktgemeinde insgesamt 16 "Klöcher Herzerlbänke" aufstellen. Die einzigartigen Bänke sind auch rechtlich geschützt und können nicht kopiert werden. An den schönsten Aussichtsplätzen des Traminerweges und des Weges der Freundschaft laden sie zum Ausruhen ein. Passend zu den jeweiligen Plätzen wurden die Bänke auch mit Sprüchen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Wandersaison ist in Klöch wieder eröffnet. Der Traminerweg und der Weg der Freundschaft bieten viel Abwechslung.

Ortsreportage Klöch
Unterwegs in Klöch auf den Spuren der Vulkane

Die Vinothek ist in Klöch nicht nur Zentrum des Ortes, sondern auch Ausgangspunkt mehrerer Wandermöglickeiten rund um den Weinort. In zwei Etappen kann der Traminerweg erwandert werden. Sieben Kilometer sind es rund um den Seindl, 6,5 Kilometer rund um den Hochwarth. Herrliche Panoramablicke, 16 Geomantiepunkte und zahlreiche Labestationen der Winzer und Direktvermarkter warten entlang der beiden Rundwege auf den Wanderer. Eröffnet hat auch wieder der grenzüberschreitende Weg der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Klöcher Traminer-Winzer: Die Weine "mit dem Duft der Rose" zählen zu den ausdrucksvollsten und bekanntesten in Europa.

Ortsreportage Klöch
Der herrliche Duft der Rose zu edlen Tropfen verfeinert

Gespeist von den nährstoffreichen Vulkanböden und verwöhnt durch das Klima gedeiht in den Weingärten der 15 Klöcher Traminer-Winzer jene Rebsorte, die zum Markenzeichen der Weinbaugemeinde Klöch wurde. Nachdem die bekannte Jahrgangspräsentation "Traminer Open" auf der Burgruine Klöch im Vorjahr sein 20-jähriges Jubiläum feierte, musste die Veranstaltung heuer im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie abgesagt werden. Die Winzer rund um Geschäftsführer Günther Klöckl planen aber...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Wechsel von Straden nach Frannach: Nejc Brusar (vorne) wird im Gemeindederby gegen seinen Ex-Verein Hof nicht dabei sein.
2

Unterliga Süd
Kurz weg und nun wieder da

In der Unterliga Süd matchen sich sieben Vereine um Titel und Oberliga-Aufstieg. Die Weinorte Klöch und Straden stehen vor der Rückrunde nur durch einen Punkt getrennt an der Spitze der Unterliga Süd. Dahinter dicht gedrängt ein Pulk von weiteren fünf Vereinen mit Pircha, St. Peter am Ottersbach, St. Margarethen, Hof und Loipersdorf. Sie werden im Frühjahr bei der Titelvergabe ein Wörtchen mitzureden haben. Bei Tabellenführer Klöch stehen Trainer Franz Eibl mit Jasa Zupancic, Tadej Weiss,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Unsere heimischen Landessieger: Sepp und Roswitha Krenn aus Edersgraben und Franz Semlitsch aus Deutsch Haseldorf überzeugten die Jury (v.l.).

Landesprämierung Edelbrand
Landessiege für Krenn und Semlitsch

Bei der Landesprämierung Edelbrand gingen zwei Landessiege in die Südoststeiermark.  REGION. 121 Betriebe nahmen an der Landesprämierung Edelbrand der Landwirtschaftkammer teil. 601 Brände und somit um vier Prozent mehr als im Rekordjahr 2019 wurden eingereicht und von der 16-köpfigen Jury bewertet. „Die Landessieger kommen aus allen Teilen der Steiermark, insgesamt wurden in 22 Kategorien die allerbesten der besten Edelbrände gekürt“, sagt der Verkostungschef Georg Thünauer. Geglänzt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Einsatzleiterin Uschi Rakowitz (vorne, 5.v.l.) mit den Mitgliedern und Ehrengästen der Versammlung.

Berg- und Naturwacht
Von der Landschaftspflege bis hin zum Schulprojekt

Berg- und Naturwacht Bad Radkersburg hat 2019 viele Aufgabenfelder abgedeckt.  BAD RADKERSBURG. Die Ortseinsatzstelle der Berg- und Naturwacht rund um Einsatzleiterin Uschi Rakowitz hat auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. "Aufklären, pflegen und kontrollieren" – so lauten laut Rakowitz die Hauptaufgaben der 16 Mitglieder. Die Hauptaufgabe ist, sich um die Schutzgebiete zu kümmern. Nach wie vor findet man vor allem viel Plastikmüll im Bereich der Bäche und Wälder vor. Neben der Aufsicht...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Autor Heinrich Gritsch (l.) und Franz Weingerl.
2

Lesung
Literarische Einblicke in die Welt des "Goldlings"

Heinrich Gritsch las in Klöch über das Leben von Franz Weingerl. KLÖCH. Autor Heinrich Gritsch hat das Leben von Franz Weingerl aus Deutsch Haseldorf als Vorlage für seinen Roman "Der Goldling" herangezogen. Mit Spannung erwartet wurde die Lesung im Gasthof Palz in Klöchberg. Dort standen der Autor aus Tirol und sein "Hauptdarsteller" Franz Weingerl dem Publikum Rede und Antwort rund um das literarische Werk.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.