Pressfest

Beiträge zum Thema Pressfest

Lokales
Pressen wie früher mal: Bgm. Josef Doupona (Mitte), Pressmeister Bruno Klimbacher (l.) u. Lukas Domittner (r.) Buttenträger und fleißige Helferinnen.
35 Bilder

Steirische Kultur wird hochgehalten
Klöcher Pressfest bei strahlendem Sonnenschein

Klöch, 21. September. Bereits seit zwanzig Jahren veranstaltet der Weinbauverein Klöch sein traditionelles Pressfest. "Pressen wie es früher mal war" so der Bgm Josef Doupona soll im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen, "Altes bewahren und in Zeiten hochtechnisierter Methoden an unsere Vorfahren erinnern, die den Grundstein für den Weinbau in unserer Gemeinde legten". Der Obmann des Klöcher Weinbauvereines Fritz Frühwirth konnte zahlreiche Besucher aus Nah und Fern begrüßen, die sich auch...

  • 22.09.19
  •  1
Leute
Die hauseigene Obstpresse ist schon gestartet: Vinzenz Waidacher lädt zum Pressfest.

Jubiläumsfeier zum Pressfest

Schrems. Da werden Erinnerungen wach: Vinzenz Waidacher und Monika Affenberger, Obfrau des Fassdaubenclub Schrems, lassen heuer bereits zum 55. Mal in Folge den alten Brauch des Obstpressens hochleben. Mit dem einzig verbleibenden Pressfest in der Region wollen die beiden aufzeigen, warum die Obstpresse einst so wichtig für eine Gemeinde war und warum sie heute wieder gefragt wird. "Da steckt natürlich viel Handarbeit dahinter. Die Leute sollen aber ruhig erfahren, wie das Obst vom Baum in die...

  • 09.10.18
Leute
Beste Aussichten: Das Press- und Mühlenfest in St. Peter fand heuer zum 19. Mal unter Organisator Sepp Pail (3.v.l.) statt.
3 Bilder

Press- und Mühlenfest mit Promis und Schaumahlen

ST. PETER. Das zweitägige Press- und Mühlenfest in St. Peter am Ottersbach lockte auch heuer wieder rund 600 Gäste. Bereits zum 19. Mal organisierte Sepp Pail die Veranstaltung. Unterstützung erhielt der Organisator dabei von Gattin Monika Pail, Alois Schantl und Adolf Ruckenstuhl. Zahlreiche Höhepunkte, wie das Schaumahlen mithilfe der rund 100-jährigen Wassermühle und eine Modenschau von Trachten Trummer, standen am Programm. Weiters lud man zum Weintraubenlesen mit Promis wie Andreas...

  • 10.09.18
Leute
Ein einmaliges Erlebnis ist das Trauben-Treten.
2 Bilder

Handwerk trifft auf Feierlichkeit

KLÖCH. Beim traditionellen Pressfest hatten die Gäste wieder die Gelegenheit, fleißig mitanzupacken. Sie konnten die in einem Bottich frisch geernteten Trauben selbst treten. Danach wurden sie in eine Presse gebracht und händisch gepresst. Den frischen Traubensaft konnte man ebenfalls verkosten.

  • 19.09.16
Lokales

Emmaus "PressFest" am Hof der Familie Jöbstl in Wernersdorf

Am Sonntag, dem 11. Oktober, lädt man zum Emmaus "PressFest" auf den Hof der Familie Jöbstl nach Wernersdorf. Ab 11.30 Uhr heißt es "Roman kocht mit Schilcher, Wild, ..." Um 14 Uhr geht die Eröffnung der Gärwoche mit Traubentreten, Kastanien, Sturm, Trachtigem, Sonnenterrasse, Hupfburg u.v.m. in Szene. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Blasmusikensemble "Die Himmeltau-Kliaba". Mehr Infos unter: www.es-gaert.com

  • 08.10.15
  •  1
  •  2
Lokales
22 Bilder

Tradition und Kulinarik beim Pressfest in Klöch

"Wir wollen mit unserem alljährlichen Pressfest die uralte Tradition der Weintraubenverarbeitung in unserer Region in Erinnerung halten", erklärte Weinbauvereins-Obmann Günther Domittner bei der heurigen Veranstaltung. So konnten die Gäste die Trauben in einem großen Bottich neben der Klöcher Vinothek "mit Füßen treten". Anschließend wurde die Meische in einer originalen "Bampress" gepresst. Die Winzer kredenzten kulinarische Schmankerln aus der Region. Eine Trachtenmodenschau und eine...

  • 24.09.14
Leute

Bio – Pressfest mit BIO AUSTRIA OÖ Heckentag und Tag der alten Obstsorten mit Sortenbestimmung

Sie haben in Ihrem Garten Äpfel oder Birnen, von denen niemand mehr weiß, wie sie heißen? Bringen Sie fünf Früchte ihres unbekannten Obstbaumes mit. Der bekannte Pomologe Dr. Siegfried Bernkopf wird an Ort und Stelle die Sorte bestimmen. Die bestimmten Früchte werden in einer Sortenschau präsentiert. Neben der Sortenbestimmung führen uns erfahrene Naturführer durch die weitläufige Streuobstwiese und stellen uns diesen wertvollen Lebensraum und seine Bedeutung für die Kulturlandschaft vor....

  • 02.10.12
Leute
Traubentreten mit Musik: Beim Klöcher Pressfest wurde der neue Junker gelesen, getreten und gepresst.
9 Bilder

Der Junker wird in Klöch getreten und gepresst

Das Ereignis zählt jedes Jahr zur Geburtsstunde des steirischen Junkers. Beim Pressfest am Platz vor der Vinothek bringen die Klöcher Winzer die frisch gelesenen Trauben in Holzbutten zum Festplatz. Sie werden in einen großen Bottich geleert und Gäste haben nun die Möglichkeit, beim Treten zu helfen. Mit Gummistiefel ausgestattet und mit musikalischer Unterstützung wird diese Arbeit zum Spaß. Unter den Festgästen und Traubentretern waren auch diesmal wieder zahlreiche Urlaubsgäste, die den...

  • 19.09.12
Lokales
Wandern ist in Klöch sehr beliebt. Der Traminerweg eröffnet wieder am 1. April. 	Fotos: KK
3 Bilder

Frühlingsbeginn in einem Vorparadies

Wein mit dem Duft der Rose und ein prächtiger Naturraum prägen Klöch. Wenn es ein Paradies gibt, dann ist Klöch wohl ein Vorparadies“, geriet Militärpfarrer Anton Schneidhofer bei einer Veranstaltung im Traminerort ins Schwärmen. Gut zu wissen, dass man also schon auf Erden einen Vorgeschmack auf das Paradies erleben darf. Geschmack ist überhaupt etwas, das in Klöch eine große Rolle spielt. Den hier gekelterten Traminer, dem man auch den Duft der Rose zuschreibt, lassen sich viele...

  • 28.02.12
Leute
Mit der Butte wurden beim Pressfest in Klöch die Trauben zum Festplatz gebracht, dort im Bottich getreten und gepresst. Foto: WOCHE
15 Bilder

Geburtsstunde des Junkers beim Pressfest in Klöch

„Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen, der Wein wird heuer wieder eine sehr gute Qualität haben“, kommentierten die Klöcher Winzer die Auswirkungen eines schweren Hagelunwetters, das vor einiger Zeit auf ihre Weingärten niederging. Angesichts der Aussicht auf ein gutes Weinjahr konnten sie auch entspannter mit ihren vielen Gästen das Pressfest vor der Vinothek feiern. Mit Junkerhut, grünem Schurz und Butte brachten sie wieder Trauben zum Festplatz, die von den Gästen zu Musik im Bottich...

  • 20.09.11
Leute
39 Bilder

Es gärt im Schilcherdorf

In Wernersdorf luden die EmmausWinzer wieder zum traditionellen Pressfest, um die 10. Gärwoche einzuleiten. Der Jöbstl-Hof war voller Leute, als die Erntefahrzeuge einfuhren. Bereits zum zweiten Mal konnte Sprecher Manfred Veress auch Weinhoheit Helena I begrüßen. Als Zeichen der Wertschätzung überreichte er ihr den Schlüssel zum Wernersdorfer Wein. Hausherr Bgm. Johannes Jöbstl erläuterte die besondere Form des Pressfestes: „Die Schilchertrauben in dieser 500 Jahre alten Presse werden nach...

  • 20.10.10
Leute
Auch die Volkskultur kam mit Schuhplatteln, Trachtenmodeschau und Handwerkerausstellung bei Sepp’s Berglermühle in St. Peter am Ottersbach nicht zu kurz.
14 Bilder

Steirerbluat gibt Seilziehkraft

Musik und die Steirische Seilziehmeisterschaft beim Press- und Mühlenfest in Sepp’s Berglermühle. Nicht nur steirische Muskelmänner, auch Frauenpower war bei der steirischen Meisterschaft im Seilziehen am Werk. Die Damen der Berglermühle siegten. Michael Wanz leitete den Bewerb beim Press- und Mühlenfest. Hausherr Sepp Pail trat selbst mit einer Mannschaft an und musste sich nur dem Team von Steirerbluat Langwald geschlagen geben. Steirerbluat-Chef Christian Hütter hatte nach dem Open-Air...

  • 31.08.10
Leute

Press- und Mühlenfest St.Peter/O.

mit Steirerbluat am 29.8. ab 9 Uhr Meisterschaft Seilziehen, Musik mit "San für Nix", und Trachtenmodenschau um 14 Uhr; ab 16 Uhr: Oliver Haidt Sepp's Berglermühle Wann: 28.08.2010 19:00:00 Wo: Berglermühle, Sankt Peter am Ottersbach auf Karte anzeigen

  • 25.08.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.