Pöttinger

Beiträge zum Thema Pöttinger

Klaus Pöttinger (l.) und Thomas Gföllner bei der Schlüsselübergabe am alten Standort Moos für die neuen Räumlichkeiten.
2

Industriepark Stritzing
Pöttinger nahm neuen Standort in Betrieb

Der regionale Leitbetrieb Pöttinger eröffnete seinen neuen Standort in Stritzing, Gemeinde St. Georgen bei Grieskirchen. ST. GEORGEN/GRIESKIRCHEN. Die Pöttinger Entsorgungstechnik ist seit April im Industriepark Stritzing zuhause, der langjährige Standort bei der Stadteinfahrt Grieskirchen weicht dem neuen Einkaufszentrum. Der Vermieter für Pöttinger hat sich allerdings nicht geändert – dieser ist und bleibt Gföllner Containerbau. In dem neuen Bürogebäude und in einer der sechs Hallen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
AK-Vizepräsident Josef Madlmayr (2. von links) besuchte die Firma Pöttinger und überreichte das AK-Zukunftsfonds-Zertifikat zum erfolgreichen Projektabschluss. Am Bild mit Geschäftsführer Human Resources & IT Herbert Wagner (links) und die Betriebsratsvorsitzenden Ursula Rauch und Konrad Baschinger (rechts).

Pöttinger Landtechnik
AK-Zukunftsfonds kommt Home-Office zugute

Mit Laptops, Tablets und neuen Smartphones können die Beschäftigten der Firma Pöttinger Landtechnik in Grieskirchen nun ihre Arbeit ohne Probleme im Home-Office erledigen. GRIESKIRCHEN. Der Kauf der Geräte erfolgte im Rahmen eines Projektes, das Firmenleitung und Betriebsrat gemeinsam initiierten. Die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich übernahm mit dem AK-Zukunftsfonds die Hälfte der Kosten. Gleich zu Beginn der Krise war bei Pöttinger klar: Um die Sicherheit der Mitarbeiter zu gewährleisten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Lehrlinge des Leitbetriebs wollen mit ihrem Video gute Laune verbreiten.
Video

Jerusalema-Challenge
Pöttingers Lehrlinge sind im Tanzfieber

Die Jerusalema-Dance-Challenge geht um die Welt. Auch Pöttingers Lehrlinge drehten ein Video, das unter anderem auf YouTube zu sehen ist. GRIESKIRCHEN. Die Lehrlingsarbeit hat beim Landmaschinenhersteller Pöttinger aus Grieskirchen einen sehr hohen Stellenwert. Engagement und Einsatz der jungen Mitarbeiter wird vom innovativen Arbeitgeber gefördert und unterstützt. Zum Song „Jerusalema“ des südafrikanischen Künstlers Master KG tanzen seit einigen Wochen Menschen aus aller Welt. Ziel der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Geschäftsführung: Jörg Lechner, Markus Baldinger, Gregor Dietachmayr, Wolfgang Moser, Herbert Wagner (v. l.).
3

Pöttingers Innovationen
Schmalschar Durastar lockert den Boden tief

Pöttinger bietet seit kurzer Zeit neue Flügelschare mit hoher Verschleißfestigkeit für ein effektives Arbeiten auf dem Feld an. GRIESKIRCHEN. Pöttinger bietet im Bereich der konservierenden Bodenbearbeitung für krumentiefe Lockerung das neue Schmalschar Durastar an. Es ist verfügbar für die 3- und 4-balkigen, gezogenen Grubber Terria sowie für die Synkro Anbaugrubber. Das neue Werkzeug ist 40 mm breit. Durch seine langgezogene Form wird die Funktion des Leitblechs ersetzt. Ein separates...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
 V.l.n.r.: Werner Beutelmeyer überreicht den „market Quality Award“ an das Team um Markus Müller - Ausbildungsleiter gewerbliche Lehrlingsausbildung, Jörg Lechner – Geschäftsführer Produktion & Materialwirtschaft, Claudia Mayr – Ausbildungsleiterin kaufmännische Lehrlingsausbildung, Herbert Wagner - Geschäftsführer HR & IT, Doris Hechenberger – Bereichsleiterin Human Relations und Raimund Hohensinn – Bereichsleiter Produktion.

market-Studie
Pöttinger ist bei der Lehrausbildung unter den Besten

Das Grieskirchner Familienunternehmen Pöttinger erhielt eine Auszeichnung für seine hervorragende Lehrlingsausbildung und übernimmt damit eine Vorreiterrolle im Bezirk. GRIESKIRCHEN. Das Linzer market Institut führt regelmäßig Untersuchungen zur Attraktivität von Arbeitgebern durch.  Auch die Lehrausbildung wurde bewertet. Hier zählt der Landtechnikhersteller Pöttinger zu den Top drei Arbeitgebern und erhält daher den „market Quality Award“. Lehrlinge essenziell für die ZukunftDie Lehre ist...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
2

150 Jahre erfolgreich
Familienunternehmen Pöttinger feiert Jubiläum

Die Firma Pöttinger aus Grieskirchen feiert dieses Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Alles begann 1871 auf dem Linzer Volksfest. GRIESKIRCHEN. Das österreichische Familienunternehmen Pöttinger begeht im Jahr 2021 ein herausragendes Jubiläum: Unter dem Motto „Ehre die Vergangenheit – sei die Zukunft.“ wird die 150-jährige Erfolgsgeschichte gefeiert. Aus einem kleinen Handwerksbetrieb aus Grieskirchen entwickelte sich ein international erfolgreicher Landmaschinenhersteller. 1871 wurden die Uhren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Landtechnik-Ausstellung vom Lagerhaus: Franz Saurer, Manfred Polster, Anton Jost, GF Philipp Magdits, Martin Kernegger

Lagerhaus Wiesfleck
Technik-Ausstellung mit verschiedenen Landmaschinen

Eine Technik Ausstellung unter besonderen Verhältnissen gab es beim Lagerhaus Wiesfleck. WIESFLECK. Vom 14. bis 16. Oktober 2020 fand am Lagerhaus-Standort Wiesfleck eine Technik Ausstellung statt. Gemeinsam mit dem Lagerhaus Technikcenter Großpetersdorf wurde den Kunden neue Eindrücke geboten. Der Schwerpunkt dieser Ausstellung lag bei Landmaschinen sowie Motor-& Gartentechnik. Zu sehen waren Produkte von John Deere, Lindner, Pöttinger, Krpan und Posch, welche von den Fachberatern Martin...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
v.l.: Peter Eckhart, Klaus Pöttinger (Geschäftsführer Pöttinger), Bürgermeister Klaus Schneeberger, Bauernbund-Präsident NR Georg Strasser, Stadtrat Franz Dinhobl.
3

Umweltpreis 2020
Wiener Neustadt setzt auf Qualität von Pöttinger

Die Fermenteranlage des Grieskirchner Familienunternehmens Pöttinger Entsorgungstechnik in Wiener Neustadt wird mit dem Umweltmanagement-Preis 2020 in der Kategorie „Beste Maßnahme – Umwelt- und Klimaschutz“ des Bundesministeriums ausgezeichnet. Die Anlage spart rund 700 Tonnen Treibhausgas pro Jahr und leistet einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz. GRIESKIRCHEN. Die Fermenteranlage des Grieskirchner Unternehmens Pöttinger gilt als absolutes Leuchtturmprojekt. Nach dem Prinzip der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Die Rückgänge durch die Corona-Pandemie in einigen europäischen Ländern konnten durch die Umsatzzuwächse in Übersee teilweise aufgefangen werden.
3

Pöttinger Landtechnik
Zweithöchsten Umsatz seit Bestehen erwirtschaftet

Trotz coronabedingter Umsatzeinbußen im zweiten Halbjahr ist der Grieskirchner Landtechnikhersteller Pöttinger mit dem Ergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahres zufrieden.  GRIESKIRCHEN. Pöttinger erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019/2020 mit 366 Millionen Euro den zweitgrößten Umsatz seit Bestehen des Unternehmens. Das Ergebnis liegt lediglich vier Prozent unter dem Rekordergebnis des Vorjahres. Die Rückgänge durch die Corona-Pandemie in einigen europäischen Ländern wurde von starken...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Gregor Dietachmayr (Pöttinger), Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP), Markt- und Meinungsforscher Werner Beutelmeyer und Florian Hippesroither (Gourmetfein).
2

Kennzeichnung von Fleisch gefordert
Mehr Chancen für Regionalität durch Corona-Krise

Krankheit, Unsicherheit, Veränderung: Die Corona-Krise beeinflusst die ganze Welt – zumeist negativ, aber in einigen Bereichen birgt die Krise eine Chance. So etwa für heimische Bauern und Lebensmittelerzeuger. OÖ. Denn: „Regionalität hat durch die Corona-Krise einen gewaltigen Schub erhalten“, sagt Meinungsforscher Werner Beutelmeyer vom Linzer Market Institut. Einer aktuellen Umfrage zufolge wollen 54 Prozent der Österreicher in Zukunft „regionaler Einkaufen“. „Die Chancen für das Regionale...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Der "Deutsche Ideenmanagement Preis" ist die höchste Auszeichnung für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess von Unternehmen.
2

Hohe Auszeichnung
Pöttinger siegt beim "Deutschen Ideenmanagement Preis"

Der Landtechnikhersteller Pöttinger holte sich – als erstes österreichischen Unternehmen – den ersten Platz in der Königsdisziplin „Bestes Ideenmanagement 2020“. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Viele renommierte Unternehmen – von Airbus bis Viessmann – bewerben sich jährlich um den "Deutschen Ideenmanagement Preis". Es handelt sich dabei um die höchste Auszeichnung für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess von Unternehmen in Deutschland. Heuer stellte sich Pöttinger erstmals der Bewertung der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Betriebskantinen waren von der Gastronomieschließung ausgenommen. Auch die Ausspeisung in Kindergärten und Horten war während der Corona-Krise gestattet.

Corona
Kantinenbetrieb durfte während der Corona-Krise weiterlaufen

Betriebskantinen waren von der Schließung der Gastronomiebetriebe ausgenommen. Was nicht bedeutet, dass sie auch tatsächlich geöffnet waren. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Zwischen 16. März und 15. Mai mussten Gastronomiebetriebe geschlossen halten. Von der Schließung während der Corona-Krise ausgenommen waren Betriebskantinen, wenn diese ausschließlich durch Betriebsangehörige genützt werden dürfen.  Streng geregelter BetriebNachdem der bisherige Betreiber sich nach 30 Jahren in den Ruhestand...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Dr. Markus Baldinger, Jörg Lechner, Klaus und Heinz Pöttinger, Gregor Dietachmayr, Herbert Wagner und Wolfgang Moser (v.l.n.r.) beim Spatenstich für das neue Montagewerk im Bezirk Grieskirchen.
2

Spatenstich
Pöttinger Landmaschinen startet drittes Bauprojekt im Bezirk

Am 30. April 2020 fand im Beisein der beiden Eigentümer, Heinz und Klaus Pöttinger, der Spatenstich für das neue Werk in St. Georgen bei Grieskirchen statt. ST.GEORGEN. Trotz der aktuell sehr herausfordernden Zeit hält Pöttinger an seinen ambitionierten Plänen fest. Nach einer etwas mehr als einjährigen Bauphase soll das neue Werk eröffnet werden. Mit einer Investitionssumme von 25 Millionen Euro wird in der ersten Bauetappe ein Gebäude mit 6.300 Quadratmetern errichtet. Spätestens im...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Die Pöttinger Geschäftsführung: Jörg Lechner, Markus Baldinger, Gregor Dietachmayr, Wolfgang Moser und Herbert Wagner (v.l.).

Ja zu OÖ
Pöttinger: "Wollen Impulse setzen"

Seit der Gründung 1871 hat das Unternehmen Pöttinger seinen Sitz in Grieskirchen. Während der kommenden 149 Jahre ist vieles passiert. Heute betreibt der Maschinenbauer weltweit 16 Standorte und beschäftigt 1.892 Mitarbeiter. Was gleich blieb, ist der Standort der Zentrale. Warum dieser wertvoll ist und was Grieskirchen anderen Bezirken voraus hat, verrät die Geschäftsführung. GRIESKIRCHEN. „In Österreich verwurzelt – in der Welt zu Hause“: Mit diesem Motto bestärkt die Geschäftsführung das...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Landeshauptmann Thomas Stelzer zeichnete Walter Steiner mit dem goldenen Verdienstzeichen des Landes aus.

Landesauszeichnungen
Walter Steiner erhielt goldenes Verdienstzeichen

Für ihr Engagement ihren Mitmenschen, Mitarbeitern und ihrer Gemeinschaft gegnüber überreichte Landeshauptmann Thomas Stelzer am 10. Februar im Linzer Landhaus 15 verdienten Oberösterreichern eine Landesauszeichnung. LINZ, GRIESKIRCHEN, ROTTENBACH. „Wir danken den Ausgezeichneten für ihr vorbildliches Engagement und ihren Willen, in unserem Land etwas zu bewegen – wirtschaftlich, sozial, gesellschaftspolitisch oder kulturell. Sie haben gezeigt, was man mit Einsatz und Engagement für die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Vater Heinz Pöttinger übergibt die Geschäftsführung an Sohn Georg.

Führungswechsel
Neuer Geschäftsführer bei Pöttinger Installations GmbH

Mit 1. Jänner 2020 übernahm Georg Pöttinger die Geschäftsführung der Pöttinger Installations GmbH von seinem Vater Heinz Pöttinger. Der  Jungmanager tritt in 5. Generation an, um das Traditionsunternehmen mit seinem bewährten Team in die Zukunft zu führen. GRIESKIRCHEN. Das 1867 gegründete Unternehmen mit Firmensitz Mitten in Grieskirchen ist spezialisiert auf Haustechnik und umfasst die Bereiche Elektro, Heizung und Sanitär, sowie Lüftung und Klima. 2003 übernahm Heinz Pöttinger von seinem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber

Betriebsausbau Pöttinger
Nachbarschaftsbeschwerden zurückgewiesen

Die Einwände gegen das Betriebsbauvorhaben des Landmaschinenunternehmens Pöttinger in St. Georgen wurden vom Landesverwaltungsgericht Oberösterreich abgewiesen. SANKT GEORGEN. Der Bürgermeister der Gemeinde St. Georgen hatte dem Landmaschinenunternehmen Pöttinger die Baubewilligung für die Errichtung eines Projekts unter Vorschreibung diverser Bedingungen und Auflagen bewilligt. Gegen diesen Bescheid erhoben Nachbarn nun Beschwerde an das Landesverwaltungsgericht. Die Bewohner beantragten die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Bei den Krankenkassen gibt es in Zukunft Neuerungen.

Krankenkasse
Wirtschaft zieht positive OÖ-GKK-Abschlussbilanz

Die oberösterreichische Wirtschaft ist sehr zufrieden mit der OÖ-GKK-Abschlussbilanz und begrüßt den Neustart mit der ÖGK. BEZIRKE. Der langjährige Obmann-Stellvertreter der OÖ GKK, Abgeordneter zum Nationalrat Laurenz Pöttinger zieht eine positive Bilanz über die erfolgreiche Arbeit der OÖ Gebietskrankenkasse: „Die Zusammenarbeit der heimischen Arbeitgeber und der OÖ GKK steht auf einem soliden, konstruktiven Fundament, auf dem eine effiziente zukunftsorientierte ÖGK aufgebaut wird“. Die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Heinz Pöttinger stellte seine Produkte in Wien vor.
Video 7

purora vorgestellt
Grieskirchner entwickelt neue Smoothieprodukte (inkl. Video)

Nach drei Jahren Forschung und Entwicklung geht Unternehmer Heinz Pöttinger mit der Marke purora und seiner Produktlinie aus Smoothies, SmoothSoups und vitalisierenden Kräuterelixieren an den Start.  GRIESKIRCHEN/WIEN. Der Grieskirchner Heinz Pöttinger hat kürzliche seine Produkte von purora in der Herrenstraße in Wien präsentiert. Biologisch, vegan und nährstoffreich ist die gesamte Range, die von der Traditionellen Chinesischen Medizin und der europäischen Kräuterkunde inspiriert ist....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Die Schüler arbeiten mit der Feuerwehr und Pöttinger Entsorgungstechnik zusammen.

HAK und HTL
Maturaprojekte zur Brandfrüherkennung

HAK und HTL-Maturanten aus Wels arbeiten im Rahmen der Bildungsinitiative „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ und der Pöttinger Entsorgungstechnik GmbH an einer Lösung zur Brandfrüherkennung in Presscontainern. GRIESKIRCHEN/WELS. Gemeinsam wollten die Schüler der HAK und der HTL in Wels einen besonderen Beitrag zur Sicherheit leisten, mit ihren Projekten zur Brandfrüherkennung können sie sogar Leben retten. „Die Bildungsinitiative ‚Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr‘ bildet hier eine ideale Plattform die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Bei der Lehre mit Matura müssen Lehrlinge nicht nur in der Berufsschule büffeln, sondern auch am Abend zur Vorbereitung der Reifeprüfung – lohnt sich aber.
3

Ausbildung
Lehre mit Matura – wie funktioniert das?

Neben Fulltime-Job und zehnwöchiger Berufsschule noch die Matura machen? Möglich, aber nur mit viel Ehrgeiz und Durchhaltevermögen! BEZIRKE GRIESKIRCHEN UND EFERDING. Lehre mit Matura, was heißt das genau? Hierbei macht man eine Lehre und zusätzlich besucht man für die Matura Kurse, die meistens am Abend stattfinden. Hört sich einfach an, ist aber sehr anstrengend und zeitaufwendig. Ein großer Vorteil ist: Lehre mit Matura ist kostenlos. Wichtig: dass der Lehrbetrieb den Lehrling bei dieser...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anja Ferchhumer
Die Pöttinger Geschäftsführung: Jörg Lechner, Markus Baldinger, Gregor Dietachmayr, Wolfgang Moser und Herbert Wagner (v.l.).

Geschäftsbericht
Rekordumsatz von 382 Millionen Euro – Pöttinger weiter auf Wachstumskurs

Der Landtechnik-Spezialist Pöttinger konnte den Wachstumskurs fortsetzen und das Geschäftsjahr mit einem Rekordumsatz abschließen. GRIESKIRCHEN. Das Grieskirchner Familienunternehmen Pöttinger erzielte im Geschäftsjahr 2018/2019 einen neuen Rekordumsatz von 382 Millionen Euro. Das entspricht einer Steigerung von acht Prozent. Neben den 1.892 engagierten Mitarbeitern weltweit haben das innovative Produktprogramm, die internationale Ausrichtung im Vertrieb und die umfangreichen Investitionen in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Matthias Staudinger
Auf der Fläche zwischen B137 und den Bahngleisen wird das neue Werk im Frühjahr 2020 gebaut werden.

Bauprojekt
Grünes Licht für Pöttinger-Werk St. Georgen

Nach Erteilung der behördlichen Genehmigungen wurde in der Aufsichtsratssitzung am 5. Juli 2019 grünes Licht für den Baubeginn des neuen Montagewerks von Pöttinger in St. Georgen bei Grieskirchen gegeben. ST. GEORGEN. "Mit dem neuen Werk in St. Georgen, ca. 5 Kilometer vom Stammwerk in Grieskirchen entfernt, kann der weitere Weg zukunftssicher garantiert werden", heißt es vom Unternehmen.  Pöttinger habe den Landtechnik-Markt, der naturgemäß Schwankungen unterliegt, im Blick. Daher wird der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Kinder lernten die Arbeitswelt ihrer Eltern bei Pöttinger kennen.

Pöttinger
Familienfest zum Weltmilchtag

Mit den Mähwerken, Ladewagen, Rundballenpressen und Co. aus Grieskirchen wird Futter für gesunde Kühe geerntet, die Milch geben. Den internationalen Weltmilchtag nahm das Familienunternehmen Pöttinger zum Anlass, die Kinder der Mitarbeiter samt Begleitperson ins Werk einzuladen. Beim der Feierlichkeit wurde das Thema Milch ganz groß geschrieben. GRIESKIRCHEN. 175 Kinder im Alter von 2 bis 15 Jahren kamen mit ihren Begleitpersonen, um den Arbeitsplatz ihrer Eltern zu besuchen und ein tolles Fest...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.