05.07.2016, 11:45 Uhr

Gold für seine Verdienste für Alois Rumpfhuber

Landeshauptmann Josef Pühringer überreicht die Goldene Medaille an Alois Rumpfhuber. (Foto: Land OÖ/Stinglmayr)
GRIESKIRCHEN. Landeshauptmann Josef Pühringer ehrte den ehemaligen Gemeinderat Alois Rumpfhuber für seine Verdienste um die Republik.
Alois Rumpfhuber gehörte ebenso 18 Jahre dem Gemeinderat von Grieskirchen an und hat in dieser Zeit im Ausschuss für Bau- und Straßenbauangelegenheiten, für Familie, örtl. Umweltfragen, Raumordnung sowie Land- und Forstwirtschaft und für Verkehrsangelegenheiten engagiert mitgearbeitet.

Der Geehrte hat die Gemeinde auch in den Wasserverbänden Trattnachtal und Grieskirchen und Umgebung vertreten, war Mitglied im Reinhaltungsverband Trattnachtal, im Sanitätsausschuss, im Jagdausschuss sowie im Wegeerhaltungsverband Hausruckviertel. Darüber hinaus ist er Obmann des Bauernbundes sowie örtlichen Jagdausschusses.

Lieber Alois, du warst jahrelang loyaler Wegbegleiter von Bürgermeisterin Maria Pachner und bist ihr mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Danke für deinen Einsatz als Gemeinderat und nach wie vor auch als Obmann des Bauernbundes und Jagdausschusses. Herzliche Gratulation zur Goldenen Medaille für Verdienste um die Republik Österreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.