24.06.2016, 15:30 Uhr

Meggenhofner Goldhauben spenden für die Veitsbergkirche

(Foto: Voithofer)
MEGGENHOFEN. Als großzügige Spender erwiesen sich die Goldhaubenfrauen von Meggenhofen: Beim Guglhupffest spendeten sie 3000 Euro für die Erhaltung der Veitsbergkirche. In der Veitsbergkirche stehen in nächster Zeit größere Reparaturen an. Unter anderem auch eine Vergasung gegen den Holzwurm. Den Scheck übergaben der Vorstand der Goldhaubenfrauen mit Obfrau Maria Möslinger den Pfarrgemeinderatsobmann Johannes Doppelbauer und Wortgottesdienstleiter Josef Mallinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.