30.05.2016, 11:49 Uhr

Motorradfahrer stieß gegen Reh

GASPOLTSHOFEN. Mit einem Reh stieß in Gaspoltshofen ein Motorradfahrer zusammen und wurde verletzt ins Krankenhaus geflogen. Ein 46-jähriger Motorradfahrer war am 29. Mai gegen 17 Uhr auf der B135, Gallspacher Straße Richtung Gaspoltshofen unterwegs. Kurz vor dem Ortsgebiet von Gaspoltshofen lief ein Reh über die Fahrbahn. Der 46-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und stieß gegen das Tier. Er kam dabei zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt. Mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 10" wurde er ins Klinikum Wels geflogen.

Fotos: Feuerwehr Gaspoltshofen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.