20.07.2016, 21:59 Uhr

Jetzt gehts ans einkochen!

Was gibt es besseres als selbstgemachte Marmeladen für das Frühstück. Ob Marillen-, Kirschen- oder Erdbeermarmelade. Leas Lieblingsmarmelade ist Erdbeermarmelade.

Rezept: 1kg Frucht und 1kg Gelierzucker (1:1)
Frucht kurz aufkochen, mit Pürierstab pürieren oder mit flotter Lotte passieren, dann Zucker dazu.
10 min sprudelnd kochen und sofort danach in saubere Gläser füllen und mit Deckel verschließen.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.