Stegersbach

Beiträge zum Thema Stegersbach

LokalesBezahlte Anzeige
Meerwasser, Sandstrand und Palmen bieten Sommerfeeling mit mediterranem Flair.
10 Bilder

Sommer, Sonne, Larimar
Mediterranes Urlaubsfeeling im Hotel Larimar im Südburgenland

Sommer-Liebhaber dürfen sich im Hotel Larimar****Superior in Stegersbach besonders freuen. Meerwasser, Sandstrand und Palmen bieten Sommerfeeling mit mediterranem Flair. Grenzenloser SchwimmgenussIn der großzügigen Larimar Thermen-, Wasser- und Saunawelt auf 6.500m² versprechen 8 Pools mit Meerwasser, Süßwasser und Thermalwasser exklusives Badevergnügen. Das Gefühl in die Unendlichkeit zu schwimmen, vermittelt der neue 20 Meter Infinity-Sportpool mit Palmen und Sandstrand. Das authentische...

  • 27.05.20
  •  1
Wirtschaft
Das Stegersbacher Thermenhotel "Allegria" geht erst ab 3. Juli wieder in Betrieb.
5 Bilder

Tourismus ab 29.Mai
Nicht alle Hoteltüren in den Bezirken Güssing und Jennersdorf öffnen sich

Während die Therme Loipersdorf schon ab 29. Mai ihre Wasserbecken flutet, ist es in Stegersbach erst am 3. Juli so weit. "Wir nutzen die Zeit während der Corona-Schließung für Renovierungs-, Ausbesserungs- und Ausbauarbeiten", erklärt Thermen- und Hotelbetreiber Karl Reiter. Pause für ErneuerungsarbeitenGearbeitet werde demnach an den Becken, im Schönheits-Bereich und in den Saunen. "Es kommt eine Event-Sauna hinzu", sagt Reiter, der aber nicht verhehlt, dass es auch andere Gründe gibt, den...

  • 26.05.20
Wirtschaft
Gastronomie unter Corona-Auflagen: Gernot Schmidt bewirtet ab 15. Mai seine Gäste mit vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz. (Symbolfoto)
4 Bilder

Nach neun Wochen Lockdown
Gastronomiebetriebe für Neustart gerüstet

Nach neun Wochen des "Fast-Stillstands" in der Gastronomie dürfen mit 15. Mai Gäste in ihren Lieblingsrestaurants und Cafés wieder Platz nehmen. Dabei sind aber neue Spielregeln zu beachten. JENNERSDORF/STEGERSBACH. "Wir freuen uns, wenn es wieder losgeht. Die Gäste offenbar auch, denn es gibt bereits erste Tischreservierungen", erzählt der Jennersdorfer Event-Gastronom Gernot Schmidt. Mit 15. Mai öffnen drei seiner vier Lokalitäten wieder: das Gasthaus "Zum Hof", die "Café-Lounge-Bar" sowie...

  • 11.05.20
  •  1
Wirtschaft
Im "Nagelstudio Karina" werden Sicherheitsvorkehrungen, hier mit Plexi-Spuckschutz, großgeschrieben.
5 Bilder

Plexiglas und Gesichtsmasken
Friseure und Nagelstudios öffnen wieder

Ab dem 2. Mai sperren Friseure und Nagelstudios unter besonderen Regelungen wieder auf. Ein Rundruf der Bezirksblätter zeigt, dass die Nachfrage der Kunden bereits sehr groß.  BEZIRKE JENNERSDORF/GÜSSING. Eine Lockerung auf die viele sehnsüchtig gewartet haben. Die Zeit der Selbst-Experimente ist vorbei, endlich gibt es den gepflegten Haarschnitt und die perfekt manikürten Nägel vom Profi. Unter bestimmten Vorsichtsmaßnahmen, wie Gesichtsmasken tragen, beim Eintreten die Hände waschen oder...

  • 29.04.20
Lokales
Die Feuerwehren Stegersbach, Bocksdorf und Ollersdorf mit insgesamt 35 Leuten und sieben Fahrzeugen löschten den Brand.
6 Bilder

Feuerwehren im Einsatz
Waldbrand zwischen Stegersbach und Bocksdorf

Im Drei-Hotter-Eck zwischen Stegersbach, Bocksdorf und Ollersdorf brach heute, Donnerstag, Nachmittag ein Waldbrand aus. Auf einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern stand vor allem Unterholz am Waldrand in Flammen. Die drei Feuerwehren Stegersbach, Bocksdorf und Ollersdorf waren mit insgesamt 35 Leuten und sieben Fahrzeugen im Einsatz. Ein Tankpendelverkehr wurde eingerichtet und durch einen Lkw mit einem 15.000-Liter-Fass des Bocksdorfer Landwirtschaftsbetriebs Csar unterstützt. Erschwert...

  • 23.04.20
Wirtschaft
Die Einkaufswagen des Baumarktes Niederer in Jennersdorf werden von den Mitarbeitern regelmäßig desinfiziert.
8 Bilder

Nach dem Shutdown
Geschäfte und Betriebe dürfen wieder Kunden locken

Nach einer vierwöchigen Schließung wegen der Coronavirus-Pandemie haben seit 14. April wieder zahlreiche Geschäfte geöffnet. Das betrifft Handelsflächen unter 400 Quadratmetern sowie Bau- und Gartenmärkte. Von den ersten Lockerungen profitieren viele kleinere Geschäfte. Ob sich daraus aber wirklich Profit schlagen lässt, muss sich erst in den nächsten Tagen zeigen.  Zurückhaltende Kunden"Die Kunden sind noch sehr verhalten", beschreibt Monika Track das Kaufverhalten im Weltladen...

  • 20.04.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Kunden können werktags von 7.40 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr sowie samstags von 7.40 bis 12.00 Uhr einkaufen.

Für Haus und Garten
Baustoffe Bauer in Stegersbach wieder geöffnet

Das Hagebau-Baustoffcenter Bauer in Stegersbach ist nach der Corona-Zwangspause wieder geöffnet. Den Kunden stehen nicht nur alle Arten von Baustoffen, sondern auch alle Materialien für Garten, Terrasse und Außengestaltung zur Verfügung. Auf einer großzügig dimensionierten Musterfläche von 400 Quadratmetern können viele verfügbare Bau- und Gestaltungselemente begutachtet werden. Zustellungen dürfen durchgeführt werden. Bestellungen werden auch telefonisch oder per E-Mail...

  • 15.04.20
Wirtschaft
Die Baumwollmasken bestehen aus ökologisch zertifizierten Materialien, sind waschbar und daher mehrfach verwendbar.
2 Bilder

Schutz vor Corona-Viren
Stegersbacher "Gloriette" erzeugt 10.000 Masken pro Tag

10.000 Mund-Nasen-Schutzmasken erzeugt die Stegersbacher Textilfabrik Gloriette derzeit pro Tag. Die Mitarbeiter des Hemden- und Blusenherstellers, dessen Umsätze durch die Corona-Krise zuvor auf Null gefallen waren, wurden dafür anlässlich eines Großauftrages der Volkshilfe aus der Kurzarbeit zurückgeholt. "Mittlerweile näht in Stegersbach jeder, der nähen kann", zeigt sich Gloriette-Geschäftsführer Peter Hofer stolz. Die Materialien für die zweilagigen Baumwollmasken sind laut...

  • 08.04.20
  •  1
Lokales
Die evangelische Pfarrerin Virág Magyar aus Neuhaus am Klausenbach ist auch in der Corona-Krise für alle Gläubigen da.
2 Bilder

Alle Livestream-Termine
Ostergottesdienste zu Hause online mitfeiern

Die Corona-Pandemie verändert das wichtigste Fest der Christenheit. Heuer wird es in den Kirchen keine öffentlichen Gottesdienste geben. Dafür gibt es Möglichkeiten in TV, Radio und im Internet. Ein Osterfest, das es so noch nie gegeben hat. Keine öffentliche Messen, die Kirchenbänke bleiben leer. Gläubige müssen auch in der Karwoche den Gang in die Kirche unterbleiben lassen.  "Wir sind da" "Das ist keine leichte Situation", erzählt die evangelische Pfarrerin aus Neuhaus am Klausenbach...

  • 07.04.20
Sport
Unter der Anleitung von Sportwissenschafter Manfred Schwarzhofer absolvieren die Spieler der Tigers Stegerbach ihr Training Videokonferenz.
5 Bilder

Training daheim
Gemeinsames Online-Training der Tigers Stegersbach

Die Inlinehockey-Mannschaft der Tigers Stegersbach machen aus der Not eine Tugend und verlagerten ihr Mannschaftstraining via Videokonferenz in die eigenen vier Wände.  STEGERSBACH. Auch der für 4. April angesetzte Beginn der Inlinehockey-Saison 2020 wird wegen der Corona-Krise ausgesetzt. Alle Spiele bis zum 1. Mai sind vorerst abgesagt. Das betrifft vor allem den Rekord-Staatsmeister der Tigers Stegersbach, die nach dem verpatzten Finale im vergangenen Jahr wieder den Meistertitel...

  • 30.03.20
Wirtschaft
Badegäste müssen bis auf weiteres auf das Freizeitvergnügen in der Therme Stegersbach verzichten.
2 Bilder

Corona-Effekt
Thermen Stegersbach und Loipersdorf ab sofort geschlossen

Die öffentlichen Thermen Stegersbach und Loipersdorf sind zwecks Eindämmung des Corona-Virus mit heutigem Tag geschlossen worden. Die Sperre ist vorerst bis 3. April befristet. Auch der Betrieb der Hotels an der Stegersbacher Therme liegt brach. Im Allegria sind vorbehaltliche Buchungen erst ab 13. April wieder möglich. Das Larimar hat bekanntgegeben, bis vorerst 3. April zu schließen. Balance und Puchas plus haben ihren Betrieb ebenfalls eingestellt. Rund um die Therme Loipersdorf haben...

  • 17.03.20
Wirtschaft
Der Kontakt zwischen dem AMS und seinen Kunden kann über weite Strecken digital erfolgen.

Corona-bedingt
Arbeitslosmeldung auch ohne AMS-Besuch möglich

Das Arbeitsmarktservice (AMS) rät aufgrund der Corona-Situation dringend davon ab, in die Bezirksstellen zu kommen und Arbeitslosmeldungen persönlich durchzuführen. Ab sofort ist die Anmeldung zum Arbeitslosengeldbezug über E-AMS-Konto, telefonisch unter 050/904140 oder über die Homepage www.ams.at möglich. Alle, die in den Bezirken Güssing bzw. Jennersdorf ihren Wohnsitz haben, können auch eine E-Mail an ams.stegersbach@ams.at bzw. ams.jennersdorf@ams.at schicken. Versicherungsnummer und...

  • 14.03.20
Lokales
25.000 gesammelte Stöpsel werden demnächst in Polio-Impfstoffe umgemünzt, freuen sich Hedwig Deutsch, Kurt Resetarits und Ronald Glavanics (von links).

Benefiz-Sammlung in Güssing, Stegersbach, Jennersdorf
Plastikflaschenstöpsel helfen gegen Kinderlähmung

Wer Verschlüsse von Kunststoffflaschen sammelt und sie bis Ende Mai in den Fitness-Studios P2 in Stegersbach oder Güssing abgibt, tut ein gutes Werk. "Alle Stöpsel, die bis Ende Mai abgegeben werden, übernimmt die Firma Peterquelle. Sie finanziert damit Polio-Impfstoffe für Länder wie Pakistan oder Afghanistan, in denen die Kinderlähmung noch immer sehr verbreitet ist", erläutert der Güssinger Arzt Kurt Resetarits, der namens des Rotary-Clubs die in der Oststeiermark initiierte Sammelaktion im...

  • 12.03.20
  •  1
Wirtschaft
Thomas Panner kreiert für seine Kunden nun in der Wiener Straße in Güssing.

Standortwechsel
Werbestudio Red Klaxx von Stegersbach nach Güssing übersiedelt

Die Werbeagentur Red Klaxx hat einen neuen Standort bezogen. Statt wie bisher in der Stegersbacher Hauptstraße kreiert Thomas Panner für seine Kunden nun in der Wiener Straße in Güssing. Mit ihm hat auch sein bisheriger Co-Worker, der Metalltechniker Jürgen Maikisch, an den neuen Standort im Guttomat-Firmengebäude gewechselt. Panner ist spezialisiert auf Werbe- und Printmedien, sprich Drucksorten aller Art, aber auch auf das Bedrucken von Werbeartikeln. Beim Webdesign übernimmt Red Klaxx für...

  • 11.03.20
Leute
Bei der Ausstellungseröffnung: Walpurga Lagler, Renate Heller, Elisabeth Stipsits, Pfarrer Karl Hirtenfelder (von links).

Bis 26. März
Bibel-Ausstellung in Stegersbach eröffnet

Die Bibel lässt sich nicht nur lesen, sondern auch sehen, hören, riechen und schmecken. Das zeigt eine Ausstellung, die bis 26. März im Pfarrzentrum Stegersbach zu sehen ist. Exponate versetzen in biblische Länder und alte biblische Zeiten, versichert Pastoralassistentin Renate Heller. Führungen können unter 0664/5518818 vereinbart werden. Am 22. März wird um 10.00 Uhr in der Kirche ein Bibel-Musical aufgeführt.

  • 09.03.20
Sport
3 Bilder

Erfolg im Wintertriathlon
Stegersbacherin Sabine Greipel holt Europameistertitel

STEGERSBACH. Bei den Europameisterschaften im Wintertriathlon in Cheile Gradistei in Rumänien sicherte sich die Stegersbacherin Sabine Greipel von MSC Rogner Bad Blumau in der Altersklasse 55 bis 59 Jahren den Europameistertitel. Die Ausdauerathletin bewältigte die Stecke von drei Kilometer Laufen, sechs Kilometer mit dem Mountainbike und vier Kilometer auf Laufschiern mit 0:50:35 Stunden am schnellsten.

  • 06.03.20
Wirtschaft
Das Restaurant "Imago" im Hotel "Balance" in Stegersbach erhielt 86 Falstaff-Punkte.

Gourmet-Rangliste
86 Falstaff-Punkte für Stegersbacher "Imago"

Auf Platz zehn in der Burgenland-Wertung der Falstaff-Liste 2020 ist der bestplatzierte Lokal aus dem Bezirk Güssing zu finden. Das Restaurant "Imago" im Falkensteiner-Hotel "Balance" in Stegersbach erhielt 86 Falstaff-Punkte bzw. zwei Falstaff-Gabeln. Auf Platz 1 im Burgenland landeten mit je 95 Punkten das Gut Purbach und der Taubenkobel in Schützen am Gebirge. Das "Imago" besteche durch "großartiges Wohlfühl-Ambiente, selbstverständliche Servicebereitschaft und exklusiven Komfort", heißt...

  • 04.03.20
Leute
"Apotheker" Alexander Telesko (Mitte), vereint mit Gastgeberpaar Johann Haberl und Daniela Lakosche, kam aus Villach ins Stegersbacher Hotel Larimar.

"Apotheker" Alexander Telesko
Im Stegersbacher Hotel "Larimar" wurden Pointen verschrieben

Die Politiker an sich sind die Lieblings-Zielscheibe von Alexander Telesko. Am liebsten würde der langjährige "Apotheker" des Villacher Faschings ihnen ein "Breitband-Anti-Idiotikum" verschreiben. Ihnen, die am liebsten "rechtsdrehende Milchsäure" verbieten würden oder zwecks des "Gefühl des Rasens" gerne die Autobahn grün bepflanzen würden. Politiker-Phrasen entzaubert Telesko genauso wie sprachliche Floskeln im Umgang zwischen Mann und Frau. Beim Kabarett-Abend im Stegersbacher Hotel...

  • 03.03.20
Wirtschaft
Der Baubescheid für die geplante Filiale in Stegersbach ist laut Bürgermeister Heinz Peter Krammer bereits rechtskräftig.

Supermarkt-Neubau
Hofer schweigt weiter zu neuer Stegersbacher Filiale

Die Vorbereitungen für den Bau eines neuen Hofer-Supermarktes an der nördlichen Ortseinfahrt sind so gut wie erledigt. "Alle Genehmigungsverfahren sind abgeschlossen, Hofer hat einen rechtskräftigen Baubescheid", bestätigt Bürgermeister Heinz Peter Krammer. Offen sei lediglich noch das Umwidmungsverfahren, in dessen Zuge an der Bundesstraße bei der Einmündung der Wiesenstraße ein großer Wegweiser zum Supermarkt aufgestellt werden soll. Die Zufahrt zum Hofer-Markt wird nicht von der...

  • 25.02.20
Leute
2 Bilder

Alexander Telesko
Stegersbach: Villacher Apotheker-Humor als Faschings-Zugpferd

Alexander Telesko, der legendäre "Apotheker" des Villacher Faschings, bringt am Mittwoch, dem 26. Feber, um 20.30 Uhr im Stegersbacher Hotel Larimar das Publikum zum Lachen. Der Humorist, der auch im wahren Leben Apotheker arbeitet, ist mit seinem Kabarettprogramm und lustigen Schmankerln aus dem Villacher Fasching zu Gast. Politparodien, Gesellschafts- und Wirtschaftssatire, verbunden mit dem bewährten "Apothekerschmäh" werden die Lachmuskeln des Publikums aktivieren. Externe Gäste...

  • 20.02.20
Wirtschaft
Das "Balance" der Falkensteiner-Gruppe im Thermenort Stegersbach ist eines von zwei Fünf-Sterne-Hotels im Burgenland.
4 Bilder

Zehn Oberklasse-Häuser
Zahl der Luxushotels im Burgenland bleibt konstant

Österreichweit ist die Zahl der Luxushotels in den letzten fünf Jahren kräftig gestiegen, im Burgenland hingegen gleichgeblieben. Von 2015 bis heuer sind in Österreich laut dem Internetportal www.superiorhotels.info 44 neue Hotels der Kategorien "Fünf Sterne" und "Vier Sterne Superior" eröffnet worden. Insgesamt gibt es aktuell somit 362 Häuser der absoluten Spitzenklasse. Die wenigsten Luxushotels stehen in Niederösterreich und im Burgenland, nämlich jeweils zehn. Im Burgenland hat sich...

  • 19.02.20
Sport
Sabine Greipel holte eine Silbermedaille in der Klasse 55-59.
2 Bilder

Sabine Greipel
Stegersbacherin holt WM-Silber im Wintertriathlon

Bei den Weltmeisterschaften im Wintertriathlon in Asiago in Italien erreichte die Stegersbacherin Sabine Greipel von MSC Rogner Bad Blumau in einer Zeit von 1:01,56 Stunden den Vizeweltmeistertitel in der Altersklasse von 55 bis 59 Jahren. Zu bewältigen waren 3,6 Kilometer im Laufen, sechs Kilometer mit dem Mountainbike und sechs Kilometer auf Langlaufschiern.

  • 17.02.20
Lokales
Julia Tuider (3. von rechts) überzeugte die Italienisch-Jury am besten.

Landes-Fremdsprachenwettbewerb
Stegersbacher HAK-Schülerin gewann Italienisch-Bewerb

Großer Erfolg für Julia Tuider: Die Schülerin der Handelsakademie Stegersbach gewann den burgenländischen Fremdsprachenwettbewerb für höhere Schulen in der Kategorie Italienisch vor Marcel Kranixfeld (HBLA Oberwart) und Jan Burschitzky (BRG Neusiedl). In Englisch, Gruppe B1, belegte Selina Gura von der Fachschule Güssing ("École") den 3. Platz. Rund 130 Schülerinnen und Schüler aus den Allgemeinbildenden Höheren Schulen und Berufsbildenden Mittleren und Höheren Schulen nahmen an den...

  • 14.02.20
Wirtschaft
Auf 5.000 Quadratmetern sollen Gemüse, Obst und Kräuter nach naturnahen Methoden angebaut werden.
3 Bilder

Vor dem Hotel "Balance"
In Stegersbach entsteht Österreichs erster hoteleigener Permakultur-Garten

Touristisches Neuland betritt das Stegersbacher Hotel "Balance" ab dem heurigen Frühjahr. Auf dem Hotelgelände wird derzeit auf 5.000 m² Fläche "Österreichs größter und einziger hoteleigener" Permakultur-Garten geschaffen, wie die Besitzergruppe Falkensteiner betont. Das Areal soll Gästen ein naturnahes Urlaubserlebnis verschaffen, aber auch teilweise der Versorgung des Hotels mit Obst, Gemüse und Kräutern dienen. Ökologischer GartenbauPermakultur ist eine naturnahe Art der Bewirtschaftung,...

  • 13.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.