14.07.2016, 16:38 Uhr

Leicester City trainiert derzeit in Stegersbach

Bis 16. Juli dauert das Trainingslager des englischen Meisters in Stegersbach.
Leicester City, amtierender Meister der englischen Premier League, hat seine Zelte in Stegersbach aufgeschlagen. Trainer Claudio Ranieri hat zum Trainingslager, das bis Samstag dauert, fast den gesamten Meisterkader mit nach Stegersbach mitgenommen.

Nicht an Bord sind die Nationalspieler Christian Fuchs (Österreich), Jamie Vardy (England), Andy King (Wales) und N'Golo Kanté (Frankreich), die nach der EM-Endrunde noch auf Urlaub weilen.

Angeführt wird die Spielerriege von Keeper Kaspar Schmeichel, Mittelfeld-Stratege Danny Drinkwater, Goalgetter Riyad Mahrez und Spielmacher Shinji Okazaki. Auch die Neuerwerbungen Ahmed Musa, Nampalys Mendy, Ron-Robert Zieler und Luis Hernandez haben die Reise nach Stegersbach bereits mitgemacht.

Mit den Trainingsbedingungen zeigt sich Ranieri sehr zufrieden. Mannschaft und Betreuerstab nächtigen im Hotel Balance, trainiert wird im Stegersbacher Stadion. Ein Freundschaftsmatch gegen einen Sparringpartner ist nicht vorgesehen, bei einem öffentlichen Taining durften allerdings Fans und Medienvertreter den Kickern heute auf die Meisterbeine schauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.