13.06.2016, 00:11 Uhr

Tigers schlagen die 95ers

Der amtierende Meister wurde mit 16:9 klar geschlagen. (Foto: Tigers)
Nach den zwei bitteren Auswärtsniederlagen waren die Stegersbach Tigers auf Wiedergutmachung aus. Mit den 95ers kam jedoch der amtierende Inlineskater-Hockey Meister nach Stegersbach. Doch die Tigers spielten sich in einen Tor-Rausch und erzielten gleich 16 Tore beim 16:9 Heimsieg.
In der kommenden Woche steht das nächste Heimspiel gegen den Tabellenführer "Dark Vipers" an. Die Tigers befinden sich zurzeit auf dem zweiten Tabellenplatz der 1. Bundesliga.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.