Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Gleichenfeier: Vertreter von Gemeinde, OSG und Feuerwehr freuten sich über den planmäßigen Baufortschritt.
6

Für Feuerwehr, Polizei, Rotes Kreuz
Gleichenfeier für Stegersbacher "Blaulichtzentrum"

Drei Einsatzorganisationen werden in das "Blaulichtzentrum" einziehen, das derzeit von der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) auf dem Gelände des alten Stegersbacher Sportplatzes errichtet wird. "Trotz vierwöchiger Baustellenpause im März durch Covid 19 sind wir im Zeitplan und steuern die Fertigstellung für Frühjahr 2021 an", gab OSG-Obmann Alfred Kollar bei der Gleichenfeier bekannt. "Den Kostenrahmen können wir halten oder sogar unterschreiten", so Bürgermeister Heinz Peter...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Nach über zwei Jahren kam das Okay des Innenministeriums zum Umzug des Polizeipostens. Am 30. Juli ist Gleichenfeier.

Polizeiposten
Spätes "grünes Licht" für drittes Stegersbacher "Blaulicht"

Für den 30. Juli ist es sich gerade noch ausgegangen: Erst zwei Wochen vor der für diesen Tag geplanten Gleichenfeier des neuen Stegersbacher "Blaulichtzentrums" stand endgültig fest, dass nicht zwei, sondern drei Blaulichtorganisationen in den neuen Komplex auf dem Gelände des alten Sportplatzes einziehen. "Die Zustimmung des Innenministeriums zum Umzug der Polizeiinspektion Stegersbach liegt seit Mitte Juli vor", bestätigt ein Ministeriumssprecher auf Bezirksblatt-Anfrage. Fast zweieinhalb...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
13 Spieler und Funktionäre des Vereins nahmen an einer Besprechung außerhalb des Vereinsgebäudes teil.

Sportverein "fassungslos"
13 Anzeigen nach vermeintlicher "Corona-Party" in Sulz

13 Anzeigen wegen einer vermeintlichen "Corona-Party" hagelte es seitens der Polizei für Mitglieder des Sportvereins Gerersdorf-Sulz. Sie hatten an einer Besprechung teilgenommen, die außerhalb des Vereinsgebäudes beim Sportplatz in Sulz stattfand. Besprechung auf dem Parkplatz"Zuerst fand eine Besprechung mit jungen Spielern statt, und zwar auf dem Parkplatz unter Einhaltung der Covid-19-Bestimmungen. Es waren zehn Personen dabei, es ging um die Ausrichtung für die Zukunft des...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Polizei stoppte mehrere Alkolenker und Raser im Bezirk Oberwart und Bezirk Güssing. (Symbolfoto)

Verkehrskontrollen
Raser und Alkolenker im Südburgenland gestoppt

Die Polizei führte auch in den vergangenen Tagen einige Verkehrssicherheitskontrollen im Südburgenland durch. Dabei verzeichnete sie einige Delikte. BEZIRK OBERWART/GÜSSING. Auch in „Corona-Zeiten“ wird der „übrige“ Straßenverkehr seitens der Verkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Burgenland überwacht und für Sicherheit auf den Straßen gesorgt. So wurden in dieser Woche von Beamten der Landesverkehrsabteilung unter anderem Verkehrskontrollen, Radarmessungen, Schwerpunktkontrollen in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Landespolizeidirektor Martin Huber zeigt sich über die Arbeit der burgenländischen Polizei zufrieden.
3

Kriminalitätsstatistik 2019
„Burgenland bleibt unter den Besten“

Im Burgenland gab es 2019 bei der Zahl der Anzeigen im Vergleich zum Vorjahr einen leichten Anstieg. Im 10-Jahres-Vergleich wurde jedoch das drittbeste Ergebnis erzielt. Die Internetkriminalität bleibt weiterhin eine Herausforderung. BURGENLAND. 2019 bearbeitete die Polizei im Burgenland insgesamt 9.301 Anzeigen. Das bedeutet im Vergleich zum Jahr 2018 eine Steigerung von 6,3 Prozent bzw. ein Plus von 553 in absoluten Zahlen. Die Aufklärungsquote fiel leicht um 1,4 Prozentpunkte, liegt mit...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
"Ausreißer" gebe es derzeit keine und auch Strafen seien noch keine verhängt worden, heißt es von der Landespolizeidirektion.

"Burgenländer sehr diszipliniert"
Polizei hat noch keine Strafen verhängt und warnt vor Betrügern

Burgenländer halten sich laut Polizei "sehr diszipliniert" an die Ausgangsbeschränkung und Vorgaben der Bundesregierung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus BURGENLAND. Die Burgenländer befolgen die Vorgaben der Bundesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus. Das bestätigte die Landespolizeidirektion den Bezirksblättern am Donnerstag. "Die Menschen sind sehr ruhig und sehr diszipliniert. Die Beamten führen zwar routinemäßige Identitätsfeststellungen durch, aber es gibt keine...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Bei einer Kontrollaktion des ÖAMTC und der Polizei in Güssing wurden mangelhafte Lichtanlagen kostenlos repariert.

Kostenlose Kontroll- und Reparaturaktion
Autofahrern in Güssing ging ein Licht auf

Eine Kontrollaktion des ÖAMTC und der Polizei in Güssing ließ Autofahrern ein Licht aufgehen. Bei der Aktion „Flugzettel statt Strafzettel“ wurden Lenker, die mit mangelhafter Lichtanlage unterwegs waren, angehalten. Statt einem Bußgeld gab es allerdings einen Flugzettel mit Sicherheitshinweisen und eine kostenlose Reparatur der Beleuchtung durch ÖAMTC-Techniker. "An fünf Fahrzeugen wurden kaputte Lampen getauscht, bei weiteren fünf Autos musste die Lichteinstellung korrigiert werden",...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
6

Spatenstich
Startschuss für das neue Blaulichtzentrum in Stegersbach

Feuerwehr, Rotes Kreuz und auch Polizeistation unter einem Dach STEGERSBACH. Der Spatenstich für das neue Blaulichtzentrum wurde in Anwesenheit von Landtagspräsidentin Verena Dunst und Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz, zusammen mit Bürgermeister Heinz-Peter Krammer und Feuerwehr-Kommandant Klaus Sabara durchgeführt. Das moderne Blaulichtzentrum entsteht am Standort vom alten Sportplatz und wird von der OSG erbaut. Die Feuerwehr und das Rote Kreuz sowie elf betreubare Wohnungen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Eva Maria Kamper
1 3

Schulwegsicherung im Herbst ist wichtig

Auf die Exekutivbeamten von der Polizeistation in St. Michael ist Verlass. Regelmäßig sichern sie vor der Volksschule Neuberg den Schulweg, damit die Kinder gefahrlos über die Straße bei der Schule kommen. Gerade jetzt in der nebeligen Zeit ist es besonders wichtig, sind doch die Kinder die schwächsten Verkehrsteilnehmer. Und wenn alles grau in grau ist, sieht man sie auch oft viel später. Die beiden Inspektoren Lebitsch und Lang haben ihre Aufgabe vorbildlich erfüllt und auch die Kinder...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
Die Kinder des Vereins "Knopf-Mamas"hatten beim Besuch der Stegersbacher Feuerwehr allerhand zu staunen ...
2

Verein "Knopf-Mamas"
Polizei und Feuerwehr Stegersbach als Kinder-Erlebnisplätze

Die "kleinen Knöpfe" und die "kleinen Forscher" des "Knopf-Mama-Vereins" wollten es genau wissen und statteten sowohl der Polizei als auch der Feuerwehr in Stegersbach einen Besuch ab. Es wurden nicht nur alle Fragen altersgerecht beantwortet, sondern auch die Gefängniszelle und die Einsatzfahrzeuge von innen begutachtet. Bei der Feuerwehr gab es dazu noch eine Rundfahrt und eine nasse Überraschung mit viel Schaum. Die meisten der Kinder singen auch im Chor "Laudamus" mit, der am 1. Dezember...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Im Dachstuhl verbaute Leuchtspots düften den Brand des Einfamilienhauses in Kukmirn ausgelöst haben.

Brandermittler fanden Auslöser
Ursache für Brand in Kukmirn steht fest

Die Ursache für den Wohnhausbrand am Sonntag in Kukmirn steht fest. Brandermittler des Landeskriminalamtes haben den Ausgangspunkt des Feuers auf die Schalung des Dachvorsprunges eingegrenzt. Vermutlich durch eingebaute Leuchtspots oder einen am Vorsprung montierten Halogenscheinwerfer dürfte der Brand ausgelöst worden sein, teilte die Landespolizeidirektion mit. Die Höhe des Schadens benannte sie mit einem "hohen sechsstelligen Euro-Betrag". Durch den Brand wurde der Dachstuhl des Hauses...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Gebaut wird der gemeinsame Komplex von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei auf dem alten Sportplatz.

Feuerwehr, Rettung, Polizei
Stegersbacher Blaulichtzentrum bereits in Planung

Das auf dem alten Stegersbacher Sportplatz geplante "Blaulichtzentrum" für Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei ist bereits in seiner Planungsphase. "Die Ausschreibung für die Baugenossenschaft hat die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft gewonnen. Sie hat hat in der Folge die Ausschreibungen der einzelnen Bau-Gewerke vorgenommen", berichtet Bürgermeister Heinz Krammer. Wenn alles plangemäß verlaufe, könne wahrscheinlich im August der Spatenstich vorgenommen werden. Die Kosten für den Bau-Teil,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Gaunerzinken: Das Innenministerium hat die wichtigsten dieser Zeichen und ihre Bedeutungen zusammengefasst.

Verständigung via Zeichen
Gaunerzinken: Die Geheimsprache der Einbrecher

Langfinger hinterlassen an Gebäuden gerne so genannte Gaunerzinken, und zwar in Arbeitsteilung. Die einen kundschaften die Häuser aus, die anderen räumen sie später aus. Informationen teilen die Gauner den Kollegen über kleine Kreide-Symbole an der Hauswand, am Gartenzaun, an der Garage oder dem Briefkasten mit. Auch in Hausfluren, an Klingelschildern oder an Türrahmen werden immer wieder Zinken entdeckt. Im Fall des Falles unmittelbar die Polizei verständigen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
1

Abgehobenes Geld ist weg
Küssende Trickdiebin schlug in Stegersbach zu

Ein 65-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing ist Opfer einer Trickdiebin geworden. Die Frau sprach ihn an, nachdem er in Stegersbach aus einer Bank kam, wo er seine Pension behoben hatte, und bat ihn um eine Spende für Behinderte. Der Mann griff in seine Brusttasche, in der sich in einem gefalteten Säckchen das abgehobene Geld und Münzen befanden, und übergab der Unbekannten eine Spende. Aus Dankbarkeit umarmte sie ihn und gab ihm einen Kuss auf die Wangen. Danach entfernte sie sich. Als...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
2 5

Radfahrtraining für Volksschulkinder

Wenn das Wetter schön ist, sind auch die Kinder gerne mit dem Rad unterwegs. Daher ist es wichtig und richtig, dass man die jungen Verkehrsteilnehmer auf die die Herausforderungen des Straßenverkehrs vorbereitet. Gemeinsam mit den Exekutivbeamten Christian Fazekas und Christian Magdics vom Polizeiposten in St. Michael übten die Kinder der Volksschule Neuberg das richtige Verhalten als Radfahrer auf der Straße. Diese Übungseinheit wird nicht nur von den Kindern sehr gut aufgenommen, sondern sie...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
Kommandant Walter Franz übernahm den symbolischen Hausschlüssel von Sektionschef Karl Hutter und Landespolizeidirektor Martin Huber (von links).
28

Inspektion für 18 Beamte
Neuer Polizeiposten in St. Michael eröffnet

Einen "Zweitwohnsitz für die Beamten" nannte Sektionschef Karl Hutter aus dem Innenministerium die neu errichtete Polizeiinspektion St. Michael bei der Eröffnungsfeier. "Schließlich verbringen Polizisten rund 8.000 Tage ihres Berufslebens in so einem Haus." Dafür, dass der Zweitwohnsitz allen aktuellen Anforderungen entspricht, sorgte die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft als Bauherr. "Der Kostenrahmen von 770.000 Euro wurde eingehalten, wir haben ausschließlich burgenländische Baufirmen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Heiße Asche oder Zigarettenglut könnten laut Polizei das Feuer ausgelöst haben.
6

Vier Feuerwehren im Einsatz
Geräteschuppen in Reinersdorf brannte ab

Ein Geräteschuppen in Reinersdorf wurde heute, Mittwoch, ein Raub der Flammen. Ein aufmerksamer Anrainer hatte starke Rauchentwicklung im Innenhof eines Gebäudes bemerkt und alarmierte die Feuerwehr. Hohe Flammen und starken Windes lösten erheblichen Funkenflug aus. Die Feuerwehren Reinersdorf, Heiligenbrunn, Sumetendorf und Güssing löschten das Feuer mit vereinten Kräften. Treibstoffe für Gartengeräte, die in der Hütte gelagert waren, erschwerten den Brandeinsatz. Brandermittler der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Bei dem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 108 zwischen Kukmirn und Zahling wurden fünf Personen verletzt, vier davon schwer.
8

42-Jähriger aus dem Bezirk Jennersdorf
Nach Unfall bei Kukmirn: Fahrerflüchtiger ausgeforscht

Nach dem schweren Verkehrsunfall gestern, Dienstag, zwischen Kukmirn und Zahling hat die Polizei einen Fahrerflüchtigen ausgeforscht, der für den Unfall verantwortlich sein dürfte. Es handelt sich laut Landespolizeidirektion um einen 42-jährigen Mann aus dem Bezirk Jennersdorf. Bei seiner Befragung gab er an, dass er sich an das Überholmanöver, das er vornahm, erinnern könne. Von einem Unfall habe er nichts mitbekommen, heißt es von der Polizei. Bei dem Unfall auf der Landesstraße 108...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Tatorte in Stegersbach und Burgau
Stegersbacher Trafik-Raub: Mann gestand vier Überfälle

Nach einem Überfall auf eine Trafik am Samstag in Stegersbach hat der festgenommene 35-jährige Tatverdächtige vier Delikte gestanden. Der Mann gab laut Staatsanwaltschaft Eisenstadt zu, die Trafik im September 2018 zum ersten Mal überfallen zu haben. Außerdem habe er sich zu zwei Überfällen auf eine Tankstelle in Burgau (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld) bekannt. Der Täter hatte am Samstag kurz vor 6.30 Uhr die Verkäuferin der Trafik mit einer Pistole bedroht und war mit Wechselgeld und...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der Auslöser des Zimmerbrandes wurde ermittelt: Es war ein schadhafter Kamin.

Ursache geklärt
Risse in Kamin lösten Brand in Eisenhüttl aus

Die Ursache des Brandes, der am Sonntag ein Wohnhaus in Eisenhüttl schwer beschädigte, ist geklärt. Risse in einem Kamin waren laut Informationen der Landespolizeidirektion dafür verantwortlich. Der Brand war nach Ermittlungen von Landeskriminalamt und Brandermittlern im Deckendurchbruch eines zweizügigen Kamins zwischen Obergeschoß und Dachboden ausgebrochen. Einer der zwei Kamine wird nicht mehr beheizt. Aufgrund der festgestellten Risse dürfte die permanente Beheizung des Kamines in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Mann wohnt in der selben Straße
Trafik-Überfall in Stegersbach: Verdächtiger festgenommen

Nach dem Raubüberfall auf eine Trafik in Stegersbach am Samstag hat die Polizei einen Verdächtigen gefasst. Ein 35-jähriger Mann, der in der selben Straße wohnt, soll die Verkäuferin mit einer Pistole bedroht und Wechselgeld und Zigaretten erbeutet haben. "Akribische Polizeiarbeit führte auf die Spur des mutmaßlichen Täters", berichtet Helmut Greiner, Sprecher der Landespolizeidirektion. Mit Hilfe eines Diensthundes gelang es den Kriminalisten, den tatverdächtigen Stegersbacher auszuforschen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Gleicher Wochentag, ähnliche Uhrzeit, gleicher Tathergang
Stegersbacher Trafik zum zweiten Mal überfallen

Es war ein Samstag, als am 22. September 2018 um 5.58 Uhr früh ein maskierter, bewaffneter Mann die Trafik in Stegersbach zuletzt überfiel. Und es war heute, Samstag, der 19. Jänner, als um 6.22 Uhr früh die selbe Trafik erneut von einem maskierten, mit einer Pistole bewaffneten Unbekannten heimgesucht wurde. Der Täter bedrohte laut Polizeiangaben die Verkäuferin mit der Waffe und erbeutete Wechselgeld in unbekannter Höhe sowie etliche Packungen Zigaretten. Dann floh der Mann in unbekannte...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das Einsatzkommando nahm polizeilich gesuchte Zwillingsbrüder fest.
1

Entflohene Strafgefangene festgenommen
Cobra-Einsatz in Stegersbacher Hotel

Zu einem Einsatz in einem Stegersbacher Thermenhotel mussten Beamte des Einsatzkommandos "Cobra" ausrücken. Sie nahmen als gefährlich eingestufte Zwillingsbrüder fest, die nach einem Hafturlaub zu Weihnachten nicht mehr in die Justizanstalt Salzburg zurückgekehrt waren. Die beiden 36-jährigen Österreicher hatten sich am 16. Jänner in dem Hotel eingemietet. Nachdem Beamte der Polizeiinspektion Stegersbach vom Landeskriminalamt Salzburg darüber informiert worden waren, nahmen sie erste...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Polizei zeigt anlässlich „Halloween“ Humor. Wenn es jedoch zu strafbaren Handlungen kommt, ist der Spaß zu Ende…

Polizei informiert
Halloween: nicht alles ist erlaubt

Die burgenländische Polizei warnt vor Sachbeschädigungen und Ruhestörungen anlässlich des Gruselfestes „Halloween“. EISENSTADT. Am Abend des 31. Oktober werden Kinder und Jugendliche wieder als Hexe oder Vampir verkleidet durch die Straßen ziehen, an allen Türen klingeln und Süßigkeiten fordern. Sollten sie keine bekommen, spielen sie Streiche, die meistens harmlos ausfallen. Strafbare „Streiche“Doch es kommt zu „Halloween“ auch immer wieder zur Zwischenfällen, die alles andere als lustig...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.