04.04.2016, 09:01 Uhr

Konzert Wettbewerbe in Kötschach

Wann? 09.04.2016 bis 10.04.2016

Wo? Rathaussaal, 9640 Kötschach-Mauthen AT
(Foto: KVB)
Kötschach-Mauthen: Rathaussaal |

Im April 2016 finden erstmals nur drei Wertungsspiele des Kärntner Blasmusikverbandes, aufgeteilt auf drei Regionen, statt.

Erstmals wird in Kärnten auch der Wettbewerb "Polka, Walzer, Marsch" angeboten. Bei diesen Wertungen werden sich Kärnten weit aufgeteilt auf sechs Wertungstage 63 Vereine von einer Jury bewerten lassen. Die Sieger der einzelnen Wertungsstufen dürfen zum Landeswettbewerb „Finale“ am 22. Mai in der CMA Ossiach fahren.

In der Wertungsstufe „Polka, Walzer Marsch“ treten Kärnten weit 11 Blasmusikvereine an. Polka, Walzer und Marsch zählen zu den Wurzeln des österreichischen Blasmusikwesens. Der Wettbewerb bietet den teilnehmenden Blasorchestern die Möglichkeit, sich intensiv mit der Literatur auseinanderzusetzen und sich in diesem Bereich musikalisch weiterzuentwickeln.

Die Konzertwertungsspiele dienen einerseits zur Hebung des musikalischen Niveaus der Blasorchester, zur Verbreitung gehaltvoller, empfehlenswerter Blasmusikliteratur und zur Förderung des österreichischen Blasmusikschaffens. Andererseits bereiten sich die Vereine im Zuge der Wertungsspiele intensiv auf den Wettbewerb vor und erfahren durch die Teilnahme den musikalischen Leistungsstand Ihres Orchesters.

Termin in Kötschach

In der Region Oberkärnten finden die Regionalwertungsspiele am 9., 10. und 23. April 2016 im Rathaussaal Kötschach statt. In der Region Oberkärnten wurden die Blasmusikbezirke Hermagor und Spittal zusammengelegt. 27 Vereine Konzertwertung - 6 Vereine Polka, Walzer, Marsch

Zeitlicher Ablauf

Samstag 9. April, Beginn 10.50 Uhr, Ende 20 Uhr, Urkundenverleihung 21 Uhr.
Sonntag, 10. April, Beginn 9.30 Uhr, Ende 17 Uhr, Urkundenverleihung 18 Uhr
Samstag, 23. April, Beginn 12.50 Uhr, Ende 17.40 Uhr, Urkundenverleihung 18.40 Uhr

Sich dieser großartigen Fortbildungsmöglichkeit zu stellen, sollte deshalb keine lästige Pflicht sein, sondern als Chance, sich als Klangkörper zu verbessern, wahrgenommen werden.

Infos gibt es hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.