Kötschach-Mauthen

Beiträge zum Thema Kötschach-Mauthen

Am Montag, Mittwoch und Donnerstag wird die Antigentestung ohne Anmeldung angeboten.

Coronatestungen
Kötschach-Mauthen hat eine neue Antigen-Teststraße

Kommenden Montag geht in der Aquarena Kötschach-Mauthen eine Antigen-Teststraße für betriebliche Testungen in Betrieb. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Um der Bevölkerung die Möglichkeit zu geben, den geforderten 3G-Nachweis für die Arbeit zu bringen, gibt es am kommenden Montag, den 22. November in der Aquarena Kötschach-Mauthen eine neue Antigen-Teststraße. Dieses Angebot soll solange aufrecht erhalten bleiben, bis das PCR-Gurgeltest-Angebot des Landes Kärnten funktioniert. Für Berufstätige Geplant ist an...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Das erwachsene Prinzenpaar bilden Katharina (Bucar) I. und Matthias (Zankl) I. Im Jahr 2000 waren sie das erste Kinderprinzenpaar.
2

Fasching
Das ist das neue Prinzenpaar in Kötschach-Mauthen

Am 11.11 um 11.11 Uhr stellte die Faschingsgilde Kötschach-Mauthen ihre Prinzenpaare vor. Sitzungen wird es heuer keine geben. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Bussi Bussi Lei Lei hieß es gestern in Kötschach-Mauthen. Pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr leutete die Faschingsgilde Kötschach- Mauthen den diesjährigen Fasching ein. Trotz der derzeit gültigen Einschränkungen konnte eine kleine Abordnung der Faschingsgilde den Fasching 2022 begrüßen – selbstverständlich unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Die Faschingsgilden Kötschach-Mauthen freuen sich auf das Faschingswecken.

Fasching
Beginn der fünften Jahreszeit

Am 11. November um 11.11 Uhr ist es so weit: Die Faschingszeit, für viele die fünfte Jahreszeit, beginnt. GAILTAL. Auch in diesem Jahr haben die Faschingsgilden aus Kötschach-Mauthen, Hermagor und Arnoldstein nur recht wenig zu lachen. Durch die steigenden Corona-Fälle und die damit strengeren Auflagen wird es immer schwieriger Faschingssitzungen oder ähnliches zu realisieren. Die Faschingsgilden aus Kötschach-Mauthen und Arnoldstein wollen trotzdem den Auftakt des Faschings im kleinen Rahmen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch

Tödlicher Alpinunfall
Bergsteiger aus Hermagor stürzte in Felsrinne

Wie berichtet, suchten Einsatzkräfte seit Samstagabend nach einem Bergsteiger aus Hermagor. Nun ist es traurige Gewissheit: Der 41-Jährige kam ums Leben. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Der abgängige Bergsteiger wurde am Sonntag gegen 8:30 Uhr von der Besatzung des italienischen Rettungshubschraubers auf der Südseite des Kellerwandmassives in den Karnischen Alpen auf italienischem Gebiet in einer Felsrinne, in die er abgestürzt sein dürfte, tot aufgefunden und geborgen.

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Thomas Klose

Plöckengebiet
Suchaktion nach einem 41-Jährigem Alpinisten aus Hermagor

Zu einer Suchaktion nach einem Alpinisten kam es Sonntagnacht im Plöckengebiet. Die Suche wurde Sonntagfrüh fortgesetzt. Der Bergsteiger konnte nur mehr tot geborgen werden. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Am 30. Oktober gegen 19 Uhr wurde die zuständige Polizeiinspektion, sowie die Alpine Einsatzgruppe, von der Bergrettung verständigt, dass ein 41-jähriger Mann aus dem Bezirk Hermagor abgängig sei. Der Mann habe allein eine Bergtour im Plöckengebiet in den Karnischen Alpen unternommen und sei nach einem...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Thomas Klose
Hubert und Martina Obernosterer, Kärnten-Jurorin Melissa Naschenweng, Werner und Maria Lexer, ORF-Kärnten Moderator/Redakteur Bernd Radler, Herbert Tschaler und Bürgermeister Josef Zoppoth (von links).

9 Plätze - 9 Schätze
Blumenberg Mussen verpasst knapp den Sieg

Am 26. Oktober wurde das Finale von „9 Plätze - 9 Schätze“ ausgestrahlt. Für den Sieg hat es für den Blumenberg Mussen knapp nicht gereicht. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Am vergangenen Staatsfeiertag durfte eine Abordnung der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen beim österreichweiten Finale der Sendung "9 Plätze - 9 Schätze" vertreten. Mit dabei war neben den Familien Lexer, Obernosterer und Tschaler als Vertreter der Mussen-Bauern auch Bürgermeister Josef Zoppoth. Für unser schönes Bundesland Kärnten stellte...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Bei der Sitzung des Gemeinderates wurden einige hohe Investitionen für die allgemeine Sicherheit der Bevölkerung getroffen.

Kötschach-Mauthen
Marktgemeinde investiert in die Bürgersicherheit

Bei der Gemeinderatssitzung wurden mehrere große Investitionen zu Gunsten der Sicherheit der Bürger beschlossen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Mitte Oktober, genau gesagt am Mittwoch, den 13. Oktober, fand in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen die Sitzung des Gemeinderates statt. Unter anderem wurden auch einige große Investitionen, die die Sicherheit der Bevölkerung betreffen, besprochen und letztendlich auch einstimmig beschlossen. Tanklöschfahrzeug 5000 Ein zu besprechender Punkt war der Ankauf eines...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Die richtige Vorbereitung ist besonders wichtig.
3

Gailtal
Bezirksmeisterschaft 2021 im Cross Country-Lauf

Auch dieses Jahr zeigten die Schüler des Gailtals ihre sportliche Seite im Cross Country-Lauf. GAILTAL. Bei kalten Wetter, für die Läufer und Läuferinnen aber angenehmen Bedingungen fand am Sportplatz in Kötschach die Bezirksmeisterschaft zum CrossCountry-Lauf statt. Schüler aus fast allen Schulen des Bezirkes waren mit dabei. Von der Volksschule St. Stefan bis zum Bildungszentrum im Lesachtal nahmen die Schüler an der Veranstaltung teil. Die Zuschauer konnten auf der selektiven Strecke viele...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Ein besonderes Highlight war der „Coro Teresina Unfer“ aus Timau, der den Erntedankgottesdienst gesanglich umrahmte.

Feier
Erntedank und Kirchtag in Kötschach-Mauthen

Auch heuer fand wieder ein Kirchtag im Rahmen des Erntedankfestes in Kötschach-Mauthen statt. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Nicht nur der Pandemie, sondern auch dem Zeitgeist geschuldet, fand der heurige Kötschacher Kirchtag in eher ruhiger, aber dennoch kirchlich-feierlichen Stimmung statt. Auch dieses Jahr stand der erste Sonntag in der Obergailtaler Pfarre im Zeichen der Kirchweihe und des Erntedankfestes. Der Pfarrer Sergius Duru war bereits zum zweiten Mal mit dabei. In seiner Rede spannte er einen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Bei der Aktivmesse lernen die Jugendlichen verschiedene Branchen kennen: Hier zu sehen im Arbeitszimmer.
7

Berufsorientierungsmesse
Verschiedene Berufe aktiv kennenlernen

Am 13. Oktober findet die Berufsorientierungsmesse „Lern was G´scheits!“ in Kötschach-Mauthen statt. Dort lernen Jugendliche die verschiedensten Berufe aktiv kennen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Den richtigen beruflichen Weg zu finden, fällt in jungen Jahren oftmals schwer. Um den Jugendlichen diese Entscheidung zu erleichtern und ihnen verschiedenste Berufe und ihre Tätigkeitsbereiche vorzustellen, findet am 13. Oktober von 8 bis 12.30 Uhr im Rathaus Kötschach-Mauthen die Berufsorientierungsmesse „Lern...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Die Baustufe 1 der AAE Agrar-Sonnenfarm in Kötschach umfasst etwa 8.000 m2 Photovoltaik-Paneele, unter denen die Grünflächen weiter bestehen bleiben und gut bearbeitet werden können
3

Kötschach-Mauthen
Grüner Strom auf grünen Flächen

Das Konzept "Agrar-Sonnenfarm" ermöglicht Freiflächen-Stromerzeugung bei gleichzeitiger landwirtschaftlicher Nutzung. KÖTSCHACH-MAUTHEN. In Kötschach-Mauthen wurde kürzlich ein Sonnenkraftwerk des Familienunternehmens AAE Naturstrom in Betrieb genommen. Das neuartige Konzept ermöglicht die Kombination aus Sonnenstrom-Erzeugung und landwirtschaftlicher Nutzung auf Freiflächen. Die Baustufe eins auf Freiflächen der Lanzer Familienstiftung im Südosten Kötschachs umfasst ca 8.000 Quadratmeter...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Die Pensionisten aus Obervellach hatten Spaß im Gailtal
3

Obervellach
Pensionisten verschlägt es ins Gailtal

Die Pensionisten von Obervellach machten einen Ausflug ins Gailtal. OBERVELLACH/GAILTAL. Es war ein aufregender Tag: Nach einem Frühstück in Kötschach stand eine lustige Draisinenfahrt von Kötschach nach Dellach am Programm. Bei traumhaftem Wetter wurde mit Muskelkraft durchs Gailtal gestrampelt - die Teilnehmer genossen die Fahrt in vollen Zügen. Gelungener TagIn Dellach wurde der GEOPARK besucht und an einer interessanten Führung über steinerne Überreste aus dem einstigen Meeresleben...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Um die Verkehrssicherheit gewährleisten zu können, müssen die Arbeiten durchgeführt werden.

B 111 Gailtal Straße
Straßensperre wegen Felsabtragung und Mauersanierung

Mit kommenden Montag beginnen an der B111 Gailtal Straße umfassende Bauarbeiten. Im Zuge dessen sind Totalsperren der Straße notwendig. GAILTAL. Hangbewegungen sind die Ursache für weitreichende Baumaßnahmen, die in Kürze entlang der B111 Gailtal Straße durchgeführt werden müssen. Am Ortsende von Kötschach-Mauthen befindet sich eine besonders unübersichtliche Engstelle ins Lesachtal. Genau hier sorgt die bergseitige Felsböschung mit rund 15 Metern Höhe für ernstzunehmende Probleme, denn die...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Besucher werden dazu angehalten, ihren Gesundheitszustand zu beobachten.

Corona Virus
Zwei Infizierte Personen bei „s Kabarett“

Gesundheitsamt ruft zur Selbstbeobachtung auf – Betroffen sind Gäste von „s Kabarett“ die am 10. 09. 2021 im Rathaus Kötschach-Mauthen waren. GAILTAL. Das Gesundheitsamt der Bezirkshauptmannschaft Hermagor ruft alle Personen, welche am 10.09.2021 die Veranstaltung „s Kabarett“ im Rathaus der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen besucht haben auf, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Es ist davon auszugehen, dass sich dort zwei infektiöse, an COVID erkrankte Personen aufgehalten haben. Bei...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Dellafior
Die Schüler aus den Primär- und Sekundärstufen haben im Sommer die Möglichkeit versäumten Stoff nachzuholen und aufzufrischen.
2

Kötschach-Mauthen
Die Sommerschule war ein voller Erfolg

Der Lehramtstudent Martin Warmuth berichtet von seinen Erfahrungen in der Sommerschule. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Erneut fand die Sommerschule für Schüler im Alter von sechs bis 14 Jahren statt. Die Schüler aus den Primär- und Sekundarstufen hatten die Möglichkeit, versäumten Stoff aufzuholen und verschiedene Themen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Sachunterricht nachzuholen. Ganz besonders an diesem Angebot war vor allem, dass Studenten die Möglichkeit hatten, die Kinder zu unterrichten und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Ein großes Dankeschön gilt der Familie Platzner/Hohenwarter vulgo Wegscheider.

Kötschach-Mauthen
Die Gailtaler Trachten sind bald im Fernsehen

Der Bayrische Rundfunk bat die Obergailter Trachtenfrauen ihre vielseitigen Trachten vorzustellen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Vor erst wenigen Wochen wurden die Obergailtaler Trachtenfrauen vom Bayrischen Rundfunk gebeten, ihr vielseitigen Trachten vorzustellen. Diese sollen in der Sendung „Musik in den Bergen“ zu sehen sein. Natürlich wollten die Frauen aus gegebenen Anlass einen schönen Platz für die Dreharbeiten in Kötschach-Mauthen finden. Schließlich durften die Obergailtaler Trachtengruppe...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Zum ersten Mal bei der Feier dabei - die Traditionsgendarmen Kärnten.

Kötschach-Mauthen
Eine Gedenkfeier für die Soldaten

Am Sonntag, den 29. August fand bei der Plöckenkapelle ein traditionelles Totengedenken statt. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Zum wiederholten Male fand am Sonntag, dem 29. August, ein schon traditionelles Totengedenken für alle im ersten und zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten statt. Organisiert wurde das Friedens- und Freundschaftstreffen erneut vom Khevenhüller 7er-Bund unter Obmann Georg Rosenzopf, dem Militärkommando Kärnten sowie der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen in der Plöckenkapelle. An der...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Ein Tal fährt Rad. Start in Kötschach-Mauthen im Beisein von Bürgermeister Josef Zoppoth, KEM-Organisationsteam, Trachtengruppe und jungen Trommlern
20

Radlertag
Ein Tal fährt Rad

Gemeinsam von Kötschach-Mauthen bis zum Pressegger See radeln, die Natur genießen und Leute treffen. GAILTAL. Das dritte Jahr in Folge organisierte die Klima- und Energie-Modellregion (KEM) am 24.Juli 2021 gemeinsam mit Partnern „Ein Tal fährt Rad“. Die Aktion soll den Radweg R3 im Obergailtal beleben und die Menschen zum Radfahren motivieren. Heuer wurde unter dem Motto "gail g'radelt, gail g'sungen und gail g'gspielt" über 38 Kilometer von Kötschach-Mauthen bis zum Presseggersee bei...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
14 13 45

Ein traumhafter Tag hoch überm Gailtal

10.7.2021 PLöckenpass/ Frischekofel/ klettern und wandern Hier habe ich einige Eindrücke von meinem Erlebnis vom Auf und Abstieg mitgebracht. Wer möchte...kann sich durch die Bildergalerie klicken carogut

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Caro Guttner

Kötschach
66-jähriger Bergsteiger stürzte auf Klettersteig in den Tod

Ein tödlicher Alpinunfall ereignete sich am Sonntagvormittag in Kötschach. Ein Italiener wollte seiner Begleiterin helfen, und stürzte tödlich ab. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Ein 66-jähriger Mann aus Italien war Sonntagvormittag mit seiner 42-jährigen Begleiterin, ebenfalls aus Italien, auf dem Klettersteig „Oberst Gressel Gedenksteig“, welcher vom Plöckenpass auf die Cellonschulter führt,  in der Gemeinde Kötschach-Mauthen unterwegs. Beide waren bergerfahren und mit geeigneter Kletterausrüstung...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Thomas Klose
strahlende Siegerin Selina Nußbaumer mit Walter Hartlieb und Bürgermeister Josef Zoppoth
47

Upcycling Wettbewerb - Sieger gekürt

Wiederverwenden scheinbar wertloser Dinge liegt im Trend und ermöglicht grenzenlose Kreativität. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Umweltschutz und schonender Umgang mit den natürlichen Rohstoffen wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger. Jahrzehnte lang waren wir es gewohnt Geräte, Möbel und Gegenstände des täglichen Lebens einfach wegzuwerfen wenn sie kaputt waren oder uns nutzlos erschienen. Dies wurde auch durch die Industrie unterstützt, da es bereits nach kurzer Zeit keine Ersatzteile für gewisse...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Andreas Lutche
Die E-Ladesäule der Zukunft ist aus Holz 1. Platz von Links: Benjamin Bastian (Infineon Austria Manager Talent Marketing & Projects), Sieger Michael Kohlmaier , Roland Klauss (Geschäftsführer EnerCharge), Silke Bergmoser (Direktorin HTL Ferlach)
1 3

Erster Infineon Industriedesign Award vergeben
Die E-Ladesäule der Zukunft

VILLACH. FERLACH. KÖTSCHACH-MAUTHEN Wie sieht die E-Ladesäule der Zukunft aus? Unter diesem Motto wurde der „Industriedesign Award“ an der HTL Ferlach – einer Infineon Smart Learning Partnerschule - ausgeschrieben. E-Ladesäule Die Verfügbarkeit einer effizienten und schnellen Ladeinfrastruktur ist ein wichtiger Baustein zur Mobilitätswende und leistet wesentliche Beiträge zur Senkung der CO2-Emissionen. Infineon stellt dafür die zugrundeliegenden Technologien und Leistungshalbleiter bereit. Wie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lisa Graier
Die Schüler aus den Primär- und Sekundärstufen haben im Sommer die Möglichkeit versäumten Stoff nachzuholen und aufzufrischen
1 3

Kötschach-Mauthen
Hier werdet ihr optimal für den Schulstart im Herbst vorbereitet

Die Sommerschule 2020 zeigte große Erfolge. Daher wird es auch im Jahr 2021 ein Vorsetzung davon geben. Die Schüler aus den Primär- und Sekundärstufen haben die Möglichkeit versäumten Stoff aufzuholen und verschiedene Themen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Sachunterricht nachzuholen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Auch heuer findet wieder die Sommerschule für Schüler im Alter von sechs bis 14 Jahren statt. Die Schüler aus den Primär- und Sekundärstufen haben die Möglichkeit, versäumten Stoff...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Das Testteam der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen mit Bürgermeister Josef Zoppoth.

Kötschach-Mauthen
Die Marktgemeinde hat eine eigene Teststation

Seit dem gestrigen Donnerstag, 1. Juli, betreibt die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen eine eigene Covid-Teststation. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Das Koordinationsgremium des Landes Kärnten stellte mit 30.6 in mehreren Gemeinden die Teststraßen ein. Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen war eine von ihnen. Also musste eine Alternative her, denn der Ersatz mit einem Test-Bus, der an zwei Halbtagen pro Woche in der Gemeinde Station macht, deckt den Testbedarf nicht ab. Für Bevölkerung und Gäste Der Aufbau der...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.