11.05.2016, 00:00 Uhr

Wohnjuwel Weißensee vor Fertigstellung

Anfang August werden 18 Eigentumswohnungen übergeben.

WEISSENSEE (jost). Exakt ein Jahr nach dem Spatenstich hat Riedergarten Immobilien kürzlich zur Gleichenfeier des Projektes „Wohnjuwel Weißensee“ nach Gatschach geladen.
Dort wurden auf einem etwa 6.700 m2 großen sonnseitigen Seegrundstück innerhalb der letzten zwölf Monate 18 Eigentumswohnungen errichtet, die sich terrassenförmig und harmonisch in die Nordufer-Naturlandschaft einfügen. Die „Wohnjuwele“ machen ihrer Bezeichnung alle Ehre und sind zurzeit die einzigen Wohnprojekte direkt am See.

Badestrand und Liegewiese

Die äußere Architektur der Dächer, Balkone und Terrassen wird durch den Baustoff Holz geprägt. Von jeder der qualitativ überaus hochwertigen Wohneinheiten aus hat man freien Blick auf den Weißensee und die große Liegewiese, wo ein wertvoller Birkenbestand ausreichend natürlichen Schatten spendet.
Ein neues Badehaus aus Lärchenholz sowie ein aus dem selben Holz erbautes Sonnendeck mit Boots-Anlegeplatz (Ruderboote) ergänzt das unvergleichbare Sommer-See-Feeling.

Perfekte Abwicklung

Geschäftsführer Bernd Rausch bedankte sich im Rahmen der Gleichenfeier bei allen Professionisten sowie bei der Gemeinde Weißensee für die hervorragend gute Zusammenarbeit, die das Erreichen aller vorgegebenen Bautermine ermöglicht hat. „Wir bauen hier auf 1.000 Meter Seehöhe, wo die Winter manchmal hart und unberechenbar sind, aber trotzdem sind unsere Erwartungen voll erfüllt worden.“ Somit sind jetzt, rechtzeitig vor dem Saisonbeginn, keinerlei lärmrelevanten Außenarbeiten mehr zu erwarten, und die Fertigstellung Anfang August gesichert.

Technische Daten

Die insgesamt 18 Top-Wohnungen in zwei terrassenförmig angelegten Baukörpern werden in Größen von ca 70 bis 130 m2 angeboten. Die hohe Bauqualität mit flächendeckender Fußbodenheizung, großzügige Panoramafenster, der vorhandene Kaminanschluss sowie die überdachten Autoabstellplätze gehören ebenso zur Standardausstattung wie die uneingeschränkte Nutzung des Badestrandes mit eigener Liegewiese und Badehaus.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.