Gerhard Koch

Beiträge zum Thema Gerhard Koch

Leute
Die Münchner Barkeeper Paulina Novakowska und Guy Irmhof-Britt verwöhnten die Gäste mit ihren Kreationen.
9 Bilder

Cocktail Tage
Coole Cocktails am kühlen Eis

Das Jahr 2020 begann am prachtvollen Weißensee mit den Winter-Cocktailtagen am 3. und 4. Jänner. WEISSENSEE (luta). Die Cocktail Tage werden von dem gebürtigen Weißenseer Thomas Domenig, der über vielfältige internationale gastronomische Erfahrung verfügt, traditionell immer im Sommer an verschiedenen Kärntner Seen organisiert.  Heuer fand zum zweiten mal auch ein Winterevent am Weissensee statt. Beeindruckende MixkulinarikIn Rahmen der zwei-tägigen Veranstaltung wurden die Gäste im "Das...

  • 05.01.20
Leute
Prost: Gerald Zanker, Siegfried Nagl, Ronald Zentner, Andreas Werner, Magne Setnes
37 Bilder

Prost: Ein Seidl war beim Bieranstich im Brauhaus Puntigam (+Bildergalerie)

An die 600 Gäste hatten ihren Spaß mit dem Puntigamer Winterkönig. Jeder Winterbieranstich in der Brauerei Puntigam ist anders, eines bleibt aber gleich: "Mein Steireranzug muss immer in die Reinigung", hatte Bürgermeister Siegfried Nagl die Lacher auf seiner Seite. Eine gehörige Portion des "Winterkönigs" bekamen nach dem ersten Schlag unter anderem Messe-Chef Armin Egger und Gemeinderätin Daniela Gmeinbauer ab, spätestens bei den Bühnenauftritten von Gstanzlsängerin Renate Maier und...

  • 13.11.19
News
Die Weingärten Hochgrail gehen für die Steiermark bei "9 Plätze - 9 Schätze" am 26. Oktober auf ORF 2 ins Rennen.
7 Bilder

"9 Plätze - 9 Schätze"
Weingärten Hochgrail sind im Rennen für "9 Plätze - 9 Schätze"

Jetzt ist es fix: Die Weingärten Hochgrail hoch über St. Stefan ob Stainz werden bei der Sendung "9 Plätze - 9 Schätze" für die Steiermark um den schönsten Platz Österreichs rittern. Am 26. Oktober ist es soweit! ST. STEFAN OB STAINZ. "Das war mein Ziel: Bei Barbara Karlich unsere Weingärten von Hochgrail bei "9 Plätze 9 Schätze" zu vertreten", freut sich Stephan Oswald, Bürgermeister von St. Stefan ob Stainz über die Nominierung der Weingärten Hochgrail als schönster Ort der Steiermark....

  • 10.10.19
  •  2
  •  2
Leute
Tauschten sich bei angenehmen Temperaturen im Hof des Priesterseminars aus: F. Küberl, H. Beiglböck, E. Kahr, G. Draxler. (v.l.)
2 Bilder

Steirischer Presseclub: Die Wahl stand beim Sommerfest im Mittelpunkt

Wenn Sigrid Hroch, Heinz M. Fischer und Elfriede Kahr zum Sommerfest des Steirischen Presseclubs laden, dann lassen sich die Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Medien nicht zwei Mal bitten. Das Top-Gesprächsthema war natürlich die bevorstehende Landtagswahl, dementsprechend hatten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Stellvertreter Michael Schickhofer, die Landesräte Hans Seitinger, Anton Lang, Ursula Lackner, Doris Kampus, die Klubobmänner Mario Kunasek und Hannes Schwarz sowie Stefan...

  • 11.09.19
Lokales
Nico war einer von nur 17 Gewinnern.

Frühjahrsputzaktion: Nico aus Bärnbach als glücklicher Gewinner

Das Land Steiermark, die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement der WKO Steiermark, der Dachverband der steirischen Abfallwirtschaftsverbände und der ORF Steiermark riefen das zwölfte Jahr infolge zum Frühjahrsputz in der Steiermark auf. Die gesamte Steiermark war dazu eingeladen, ein Zeichen gegen das unbedachte Wegwerfen von Müll zu setzen und Grünanlagen, Wiesen, Wälder, Bachläufe usw. zu reinigen. Für die Teilnehmer gab es schöne Preise zu gewinnen. Ein glücklicher Gewinner aus...

  • 27.06.19
Lokales
Medientrio für den Bischof: C. Kerschbaumer (Kleine), W. Krautwaschl, G. Koch (ORF), R. Reischl (WOCHE).
2 Bilder

Botschaft des Bischofs
Wilhelm Krautwaschl und sein Auftrag an die steirischen Medien

Es ist eine lieb gewordene Tradition, der alljährliche Medienempfang des steirischen Bischofs. Auch unter Wilhelm Krautwaschl wird diese fortgesetzt, er nutzte die Gelegenheit, um mit ganz feiner Klinge auch die letzten aufregenden Tage in seine Botschaft einzubinden: Haltung, Anstand und Augenmaß forderte er von der Journalistengilde ein, um "der gefährlichen sozialen Erosion, dem Vertrauensverlust in Institutionen und Medien Einhalt, zumindest Widerstand zu leisten". Der ehemalige...

  • 21.05.19
  •  2
  •  1
Lokales
Süß: Stefan Eder und Konditorweltmeisterin Eveline Wild mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer
2 Bilder

Tradition in der Burg: Des Landeshauptmanns Osterjause mit Selbstironie

"Ich nehme so schwer ab, weil ich auf Brot nicht verzichten kann", verriet Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der zur traditionellen Osterjause rief. "Es geht nichts über ein Butterbrot mit der von meiner Frau Marianne selbst gemachten Marillenmarmelade", schwärmte der Landeschef, der vielen steirischen Medienvertretern steirische Schmankerl und Süßes von Konditorweltmeisterin Eveline Wild servierte. Des Landeshauptmanns Osterjause genossen unter anderem Styria-Vorstand Kurt Kribitz,...

  • 30.04.19
Leute
Kultband: Der "Beat Club Graz" bringt das Publikum am 11. April zum Mitsingen und Mittanzen – und das für die gute Sache.
2 Bilder

Die "Party des Lebens" rockt – Beat Club Graz im Einsatz für den Hospizverein Steiermark

Der "Beat Club Graz" legt sich in der GMD für den Hospizverein ins Zeug. "Musikfans der 60er, 70er und 80er kommen ganz auf ihre Kosten", verspricht "Beat Club Graz"-Bassist und Neo-ORF Landesdirektor Gerhard Koch, der mit seinen Bandkollegen am 11. April in der Generalmusikdirektion die Bühne zugunsten des Hospizvereins Steiermark erobern wird. Feiern für den guten Zweck "Es ist unbeschreiblich wertvoll, was über 1.000 Ehrenamtliche des Hospizvereins Steiermark für ihre Mitmenschen...

  • 03.04.19
Lokales
Der gebürtige Rosentaler Gerhard Koch ist neuer Landesdirektor des ORF Steiermark.
2 Bilder

ORF Steiermark
Gebürtiger Rosentaler neuer ORF-Landesdirektor

Der ORF-Stiftungsrat hat in seiner Plenarsitzung am Donnerstag auf Vorschlag von ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz den derzeitigen Chefredakteur des Landesstudios Steiermark, Gerhard Koch, einstimmig zum neuen ORF-Landesdirektor in der Steiermark bestellt. Die Funktionsperiode des neuen Landesdirektors beginnt am 1. Mai 2019. Auf Augenhöhe Gerhard Koch: „Ich bedanke mich bei Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz und beim ORF-Stiftungsrat für das Vertrauen. Mein Vorgänger...

  • 28.03.19
Leute
Am 11. April spielt der "Beat Club Graz" mit Gerhard Koch zugunsten des Hospizvereins.

Für den guten Zweck
Benefizkonzert für steirischen Hospizverein am 11. April

Sie leisten Großartiges und sie haben sich unsere volle Unterstützung verdient: die Mitglieder des steirischen Hospizvereins, die Menschen in ihren schwersten Stunden begleiten. Deshalb: Nichts wie hin zur "Party des Lebens", die am 11. April um 19 Uhr in der Generalmusikdirektion (Grieskai 74a) stattfindet. Dort wird der "Beat Club Graz" aufgeigen, prominentestes Mitglied: ORF-Chefredakteur Gerhard Koch. Die Eintrittskarte kostet 10 Euro, erhältlich ist sie in allen steirischen Sparkassen.

  • 26.03.19
Politik
Gerhard Koch, Bürgermeister von Weissensee
2 Bilder

Greifenburg/Weissensee
Gesundheits-Zentrum für die Greifenburger

Greifenburg und Weissensee: Ärztezentrum und neues Löschfahrzeug - man plant so einiges. GREIFENBURG/WEISSENSEE. In Greifenburg wurde Anfang 2018 gemeinsam mit der Gemeinde Berg das Telekom-Gebäude angekauft. Nach Aufbringung der Mittel von 700.000 Euro wurde eine gemeinsame offene Gesellschaft gegründet und mit der Verwertung der Liegenschaft begonnen. "Im Tiefparterre bezogen die beiden Bauhöfe ihre Räumlichkeiten. Notwendige Adaptierungen erfolgen jetzt im Frühjahr", sagt Bgm. Josef...

  • 04.02.19
Leute
Ilja Slutskiy, Christoph Geier, Ferenc Haraszti
8 Bilder

Winter-Cocktailtage
Kreative Cocktails am Weißensee

WEISSENSEE. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen im Sommer 2017 und 2018 kam es zum Jahresbeginn mit den Winter-Cocktailtagen zu einer waschechten Premiere. Der erste Tag wurde in Hermagor begangen. Im Kleinen Bär von Claudia und Manuel Ressi begleiteten die Bartender Kenny Klein und Stefan Himmelbauer ein exklusives Galadinner mit ihren hinreißenden Mixgetränken, während der Hermagorer Hauptplatz zu einem hochklassigen Cocktail-Advendmarkt umgestaltet wurde. Namhafte Bartender aus Wien und...

  • 14.01.19
Leute
Live: Der Beat Club Graz rund um Erwin Mauerhofer, Georg Plankensteiner, Heli Gürtl, Michael Ring und Gerhard Koch (v. l.)

Humanity Rocks
Grazer Kult-Bands rocken für Mitmenschlichkeit

Humanity Rocks! Wenn sich die Grazer Rockszene in der Generalmusikdirektion (GMD) versammelt, wird für den guten Zweck gerockt. Für Kinder legen sich die Bands Spare‘f‘Rocks, die aus Mitarbeitern der Steiermärkischen Sparkasse wie etwa Marketingchef Michael Gradischnig besteht, und Beat Club Graz ins Zeug. Zu dieser gehört unter anderem ORF Steiermark-Chefredakteur Gerhard Koch, der mit seinen Kollegen rund 40 Jahre Bühnenerfahrung hat und am Bass das Publikum gekonnt begeistert. Das...

  • 13.11.18
Lokales
Mit dem heutigen Tag werden bei "Steiermark heute" auch neue Jubiläums-Signaturen eingespielt.
5 Bilder

Steiermark heute: Drei Jahrzehnte für die Steirer im Bild

Die ORF-Sendung "Steiermark heute" gibt es seit genau 30 Jahren. Die WOCHE blickt ins TV-Studio. "Nur noch zehn Sekunden bis Sendungsbeginn." Eine letzte Anweisung aus dem Regieraum für Moderator Thomas Weber, ehe die Sendung "Steiermark heute" beginnt. Auf den Tag genau seit 30 Jahren flimmert die erfolgreichste Informationssendung des ORF Steiermark in sämtliche Wohnzimmer der grünen Mark. Für die WOCHE Grund genug, im Rahmen der Serie "Graz Inside" einen Blick hinter die Kulissen zu...

  • 02.05.18
Lokales
Hans Semmelrock, Volker Bidmon (Leiter der Straßenbauabteilung Land Kärnten), Landesrat Martin Gruber (Referent für Straßen- und Brückenbau), Bürgermeister Gerhard Koch, Michael Hartlieb (Straßenmeisterei Greifenburg), Horst Tuppinger (Straßenbauamt Spittal), Vizebürgermeister Franz Schier, Manfred Prentner (Mitarbeiter Straßenbauabteilung Land Kärnten), Dietmar Müller (Mitarbeiter Straßenbauabteilung Land Kärnten)

Weißensee-Brücke: Neuer Anlauf für Sanierung

2020 soll die ins Stocken geratene Sanierung für den Verkehrsweg über die Bühne gehen. WEISSENSEE. In der Gemeinde Weißensee tut sich was: Die Sanierung der Weißensee-Brücke soll nun endlich fortgeführt werden. Die Umsetzung ist für 2020 geplant.  Seit 2016 diskutiert In der Tourismusgemeinde ist die Brücke ein Herzstück des Verkehrsnetzes, die beide Uferseiten miteinander verbindet, als Schiffsanlegestelle dient und von vielen Touristen wie Einheimischen auch zu Fuß oder per Rad überquert...

  • 26.04.18
Lokales
Bürgermeister Günter Müller und Bezirksobmann-Stellvertreter Gerhard Mayer gratulierten den erfolgreichsten Teilnehmern des Korbschnapsens.

Edelweißverein Schölbing lud zum „Korbschnapsen“

Rund 40 leidenschaftliche „Schnapser“, darunter auch einige „Schnapersinnen“, folgten der Einladung des Edelweißvereins Schölbing zum traditionellen Korbschnapsen. Nach zahlreichen spannenden „Bummerln“ durfte sich Erich Paar aus Staudach über den Sieg freuen. Auf den weiteren Rängen folgten Markus Schieder (Buch-Geiseldorf), Karl Muhr (Löffelbach) und Hannes Kampl (Schölbing). Den Siegern gratulierten Bürgermeister Günter Müller und Edelweißverein-Bezirksobmann-Stellvertreter Gerhard Mayer und...

  • 05.03.18
Lokales
Edelweiß-Bezirksobmann Franz Seemann, Franz Achleitner, Gerhard Koch und Bgm. Günter Müller (v.l.).
2 Bilder

Edelweißverein Schölbing: Wechsel an der Spitze

Ergänzungswahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der traditionellen Mitgliederversammlung des Heimkehrer-, Sport- und Unterstützungsvereins Edelweiß Ortsstelle Schölbing. Obmann Gerhard Koch hatte sich entschlossen, sein Amt aufgrund von vereinsinternen Unstimmigkeiten zur Verfügung zu stellen. Für die nächsten zwei Jahre, bis zur regulären Neuwahl 2020, wird Franz Achleitner, Vorgänger von Gerhard Koch, dem Verein als Obmann vorstehen, neuer Kassier-Stellvertreter ist Thomas Glössl. Bgm....

  • 13.01.18
Lokales
Gerhard Koch plant Breitbandoffensive
3 Bilder

Seeboden, Weissensee und Lendorf planen für 2018

Am Weißensee, in Seeboden und in Lendorf ist 2018 so einiges geplant. Was genau, wurde von der Woche nachgefragt. WEISSENSEE/LENDORF/SEEBODEN (aju). Auch 2018 haben die Gemeinden im Bezirk wieder einiges geplant. Die Woche hakt nach, was die Bürger denn so erwartet.  Neues Einsatzfahrzeug Am Weißensee hat die Breitbandoffensive oberste Priorität. "Wir versuchen das gesamte Gemeindebiet mit Glasfasernetz auszustatten", sagt Gerhard Koch, Bürgermeister vom Weißensee. In Verbindung damit...

  • 27.12.17
Lokales
Die Verantwortlichen präsentieren ein buntes Winterprogramm für den Weißensee
4 Bilder

Naturpark Weissensee präsentiert Winterprogramm

Ein buntes Programm für Einheimische und Touristen hebt Stärken des Winters hervor. WEISSENSEE. Das Team des Weißensee Tourismus und die Naturpark-Ranger haben sich für alle Gäste des Naturparks wieder ein besonderes Winterprogramm ausgedacht. Aber auch für Schulklassen wurden einige Attraktionen geschaffen. Den Sternenhimmel in Voll- sowie Neumondnächten erkunden, mit geschulten Rangern nächtliche Wanderungen unternehmen und sich kulinarisch auf der Naggler-Alm verwöhnen lassen - nur ein...

  • 27.11.17
Lokales
Dieter Mörtl
4 Bilder

Faktencheck Gailtal: Die Gemeinden packen an

GAILTAL (aju). Die WOCHE hat Anfang des Jahres nachgefragt, was die Gemeinden für 2017 geplant haben. Nun haken wir nach. Investition in Radtourismus In der Gemeinde Weißensee ist die Straßenerneuerung in den Ortschaften Naggl und Neusach bereits abgeschlossen. Zudem soll der Mountain-Bike-Trail um ein Bike-Trail-Center mit zwei weiteren Mountainbike-Trail-Strecken erweitert werden. "Die bauliche Umsetzung ist nach definitiver Förderzusage - aus dem Berg-Rad-See-Fördertopf - voraussichtlich...

  • 27.07.17
Leute
Ruben Neideck vom Velvet Berlin in der Bar vom Hotel Regitnig
5 Bilder

Barkultur am Weißensee

Die Premiere der ersten Weissenseer Cocktailtage begeisterte rund 400 Gäste im Naturpark Weissensee. WEISSENSEE. Auf mehreren Schauplätzen mixten international tätige Barkeeper diverse Cocktailkreationen. Größen der Barszene dabei Am 15. und 16. Juni erfolgten die ersten Weissenseer Cocktailtage am Spielplatz der Natur. Initiator und Barkeeper Thomas Domenig aus Naggl lud Bargrößen, wie Philipp M. Ernst, aus der österreichischen und deutschen Barszene zum Weissensee um Gäste und...

  • 23.06.17
Lokales
Wer Welt-Hits liebt, kommt beim Beat Club Graz voll auf seine Kosten.

"Alte Hadern" vom Beat Club Graz vor dem Köflacher Rathaus

Der Sommer kann kommen! Der Beat Club Graz eröffnet am 23. Juni den Konzertreigen. Den ganzen Sommer über ist die Bühne vor dem Köflacher Rathaus Schauplatz verschiedenster kultureller Veranstaltungen. Den Startschuss geben am Freitag, dem 23. Juni, der Beat Club Graz, der sich den "altern Hadern" verschrieben hat. Fünf Mann aus den unterschiedlichsten Bereichen haben sich zusammengefunden. Gerhard "Pax" Hüttl ist ausgebildeter Tontechniker, Helmut C. Gürtl instrumentalisches Multitalent und...

  • 16.06.17
Lokales
Edelweiß Schölbing-Obmann Gerhard Koch im Kreis der Ehrengäste, die sich die Fleischbettlerjause schmecken ließen.

Edelweißverein Schölbing lud zur Fleischbettlerjause

Oaweibl (Eierfrau), Kasperl, Schuhputzer und Gschallamandl (Maiskolbenschalenmann) waren nur einige der lustigen Gesellen, die beim „Fleischbetteln“ ihr Unwesen trieben. Von Haus zu Haus ziehend wurde dabei auf unterhaltsame Art und Weise um Fleisch und Eier bzw. um eine finanzielle Zuwendung gebettelt. Bei der Fleischbettlerjause im Edelweißhaus wurde dann eine zünftige Bauernjause mit Kaiserfleisch, gekochtem Bauch und Sauerkraut aufgetischt, die sich auch Bgm. Günter Müller und der...

  • 12.02.17
Politik
Gerhard Koch blickt auf vielfältige Infrastruktur
2 Bilder

Gemeinden schauen auf das Jahr 2017

Im letzten Teil der Gemeindevorschau 2017 stellen wir die Vorhaben vom Weißensee und Sachsenburg vor. BEZIRK (aju). Auch in den Gemeinden Weißensee und Sachsenburg planen Gerhard Koch und Wilfried Pichler einige Neuerungen für 2017. Ausbau der Infrastruktur „In erster Linie wird uns die Sanierung der Gemeindestraßen mit 161.000 Euro und der Ankauf eines Tanklöschfahrzeuges für die FF Weißensee mit 350.000 Euro beschäftigen“, sagt Gerhard Koch, Bürgermeister am Weißensee. Zudem werden der...

  • 27.01.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.