Alles zum Thema weißensee

Beiträge zum Thema weißensee

Politik
Lukas Pöllinger (5. v. li) ist der neue Obmann der neu gegründeten JVP Ortsgruppe Oberes Drautal/Weißensee
2 Bilder

Oberes Drautal/Weißensee
Neue JVP-Ortsgruppe gegründet

GREIFENBURG. Viel "Bock auf Politik" hat Lukas Pöllinger, der kürzlich zum Obmann der neuen Ortsgruppe Oberes Drautal/Weißensee der Jungen Volkspartei (JVP) gewählt wurde. Auf Gemeindeebene Der erst 18-Jährige Maturant ist bereits im Bezirksvorstand der JVP Spittal und möchte nun auch verstärkt auf Gemeindeebene junge Interessen vertreten. Unterstützt wird Pöllinger von seinem siebenköpfigen Vorstand. Gemeinsam hat sich das Team das Ziel gesetzt, junge Interessen im Oberen Drautal zu...

  • 10.07.19
Lokales
Der Schwimmer ging im Bereich der Weißenseebrücke unter und erlag im Klinikum Klagenfurt seinen Verletzungen

28-jähriger Schwimmer im Weißensee verunglückt

WEISSENSEE. Ein 28-jähriger Lienzer ist nach einem Schwimmunfall am Weißensee gestorben. Untergegangen Er nahm heute, Samstag, am Naturpark Cross Triathlon am Weißensee teil. Zuschauer beobachteten, wie er im Bereich der Weißenseebrücke, circa 25 Meter vom Ufer entfernt, unterging. Die Wasserrettung und ein Rotkreuzhelfer konnten ihn aus einer Tiefe von circa sechs Metern bergen und reanimieren. Er wurde vom Rettungshubschrauber RK 1 ins Klinikum Klagenfurt gebracht, wo er allerdings...

  • 06.07.19
Lokales
Die Hitze beschleunigt die Erwärmung des Sees. Der Weißensee hat sich im Laufe der Jahre spürbar erwärmt
2 Bilder

Wassertemperatur
Der Weißensee wird immer wärmer

WEISSENSEE (ven). Der Weißensee, der als kältester See in Kärnten gilt, ist nun gar nicht mehr so "kalt". Laut Roswitha Fresner vom Kärntner Institut für Seenforschung ist der See heuer bereits jetzt schon so warm wie sonst erst im August. Hitze erwärmt den See"Aber alles kein Grund zur Sorge", beruhigt sie. Während der See 2018 um diese Zeit eine Temperatur von 20 bis 22 Grad hat, hat er jetzt bereits zwischen 24 und 26 Grad laut Pegelmessung. "Aber nur auf der Oberfläche in den oberen...

  • 03.07.19
  •  1
Lokales
Das Ostufer Weißensee, ein herrlicher Platz. Nun soll es sukzessive erneuert werden

Ostufer Weißensee
Ein Masterplan in Feinabstimmung

Der Masterplan Ostufer Weißensee geht in die Endphase. Derzeit laufen Feinabstimmungen. Investiert werden rund 2,5 Millionen Euro. STOCKENBOI. Wie läuft eigentlich die Umsetzung des Masterplans Ostufer Weißensee? Die WOCHE fragte nach. So viel steht zumindest fest: das Siegerprojekt stammt aus der Feder von Hohengasser & Wirnsberger. Allzu viele Details wolle er zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten, sagt Hans-Jörg Kerschbaumer, Bürgermeister Stockenboi und ergänzt: "das Projekt...

  • 26.06.19
Lokales
Natur und Religion im EinKLANG am Weißensee
3 Bilder

Gottesdienst
Natur und Religion im Naturpark Weißensee

WEISSENSEE. Bereits zum zehnten Mal luden die Verantwortlichen des Naturpark Weißensee Wanderer und Naturliebhaber zu „Natur und Religion im EinKLANG“, einer stimmungsvollen Andacht bei der Gosariawiese am Weißensee Ostufer ein. Klang auf dem Floß Aus allen Richtungen, von Neusach und vom Weißensee Ostufer strömten die hunderten Besucherinnen und Besucher herbei und lauschten der Trachtenkapelle Weißensee, der Singgemeinschaft Stockenboi und vor allem Literatin Claudia Rosenwirth-Fendre...

  • 25.06.19
Leute
Maria Theresia Wilhelm (mitte) mit Thomas Domenig (3.v.li.) und einigen Bartendern, die für coole Drinks sorgten
16 Bilder

Eröffnung in Seeboden
Bunte Drinks im Blumenpark

SEEBODEN (ven). Derzeit finden am Millstätter See und am Weißensee die von Bartender Thomas Domenig veranstalteten Cocktailtage statt (die WOCHE berichtete). Die offizielle Eröffnung ging im Seebodener Blumenpark über die Bühne. Vier Tage lang Ein Sommer-Unwetter konnte der Veranstaltung nichts anhaben, pünktlich zu Beginn kam wieder die Sonne hervor und verwandelte den Blumenpark mit Lounge-Musik in eine gemütliche Cocktail-Bar, in der die Profis allerlei bunte Kreationen mit und ohne...

  • 21.06.19
  •  1
Lokales
Neuanfang: Michaela Trum und Sebastian Feigl zogen von Deutschland nun ganz an den Weißensee
3 Bilder

Weißensee
Tauchvergnügen in den Tiefen des Weißensees

Eine alteingesessene Tauchbasis mit neuen Gesichtern. "Diving Weißensee" am Ostufer des Weißensees. STOCKENBOI. An seiner tiefsten Stelle geht es knapp 100 Meter in die Tiefe, im Schnitt sind es 35. Das Naturjuwel Weißensee, von manchen auch als "Karibik Kärntens" bezeichnet. Mimi und Basti Das Wasser klar, an der Oberfläche schimmert es türkis-blau. Hier zu tauchen ist ein besonderes Naturerlebnis, wissen Michaela Trum, "Mimi", und Sebastian Feigl, kurz "Basti" genannt, von "Diving...

  • 19.06.19
Lokales
Freuen sich auf die Cocktailtage an zwei Seen: Maria Theresia Wilhelm (MTG), Veranstalter und Bartender Thomas Domenig, Almut Knaller (Tourismus Weißensee) und Gastgeber Hubert Koller (v.li.)

Cocktailtage
Mit coolen Drinks in den Sommer

WEISSENSEE, MILLSTÄTTER SEE (ven). Die Oberkärntner Seen locken heuer erstmals in Kooperation zu den Cocktailtagen. Bisher drei Mal am Weißensee veranstaltet, hält die Veranstaltung nun auch am Millstätter See in sechs Hotels und Blumenpark in Seeboden Einzug. Bereicherung an zwei Seen Maria Theresia Wilhelm (Geschäftsführerin der Millstätter See Tourismus GmbH - MTG), Almut Knaller (Obfrau Tourismusverband Weißensee), Bartender und Cocktailprofi Thomas Domenig präsentierten mit Hausherr...

  • 07.06.19
  •  1
Politik
Für den Ossiacher See gibt es schon einen Notfallplan, wenn bei einer Seedruckleitung etwas passiert

Notfallplan
Risiko bei Kärntner Seedruckleitungen reduzieren

Was, wenn eine Seedruckleitung Probleme macht? Dafür gibt es jetzt einen Muster-Notfallplan, erstellt vom Wasserverband Ossiacher See. KÄRNTEN. Heute wurde der Notfallplan für Seedruckleitungen präsentiert. Die Annahme: Eine Abwasser-Druckleitung in einem Kärntner See bekommt ein Leck, Abwasser wird frei. Das kann sich auf die Hygiene auswirken, auch wenn Experten meinen, die Auswirkungen wären "überschaubar".  Ein RückblickSchon 2015 wurde im Auftrag des zuständigen Ministeriums eine...

  • 17.05.19
  •  1
Lokales
Martin Müller präsentiert seinen Fang
4 Bilder

Naturpark Weißensee
Artenschutz und Fischerei in Vorzeigeprojekt vereint

WEISSENSEE. Die Seeforelle im Weißensee war lange Zeit nicht mehr vorhanden. Martin Müller kümmert sich nun um die Wiederherstellung des Fisch-Gleichgewichtes im höchstgelegenen Badesee Kärntens. Der Weißensee ist ein wahres Fisch- und Fischerparadies. Doch einige Zeit sah es so aus, als müsste der See ohne die Seeforelle auskommen. In den 1980er Jahren erlosch nämlich der Bestand an Seeforellen, wobei der Besatz mit nicht standortgerechten Fischarten einer der Hauptgründe dafür gewesen sein...

  • 17.04.19
  •  1
Lokales
Im Stadtpark wurden heuten zwei Tonnen frisches Eis aus dem Weißensee mit einer Passivhausdämmung eingehüllt. Am 3. Juli wird die Dämmung wieder entfernt
2 Bilder

Spittal
KEM Millstätter See und Stadtgemeinde starten Eisblockwette im Stadtpark

Mit Eisblockwette soll auf Klimawandel und Energiesparen durch Dämmung hingeweisen werden. SPITTAL. Eine eher ungewöhnliche Wette haben sich Georg Oberzaucher (Klima- und Energiemodellregion Millstätter See - KEM) und die Stadtgemeinde Spittal ausgedacht. Die Spittaler sollen schätzen, wieviel Eis von einem zwei Tonnen großen Block - eingehüllt in einer 30 Zentimeter starken Passivhausdämmung im Spittaler Stadtpark - am 3. Juli noch übrig sein wird. Energiezustand konservieren Das Eis...

  • 22.03.19
Lokales
Bergbahnen in Weißbriach und Tourismusbetriebe im Gitschtal hatten optimale Wintersaison
3 Bilder

Wintersaison 2018/19
Wintersaison war ein Erfolg

Wintersaison 2018/19 ist für Vorhegg, Griminitzen, Skilift Hrast und am Weißensee gut gelaufen. BEZIRK HERMAGOR (lexe). In den kleinen und großen Skigebieten und Tourismusdestinationen sind die Verantwortlichen zufrieden: Allerorts ist ein Plus bei den Nächtigungszahlen zu verzeichnen. Besonderen Erfolg verzeichnete das Gitschtal. Starkes Ergebnis Bgm. Christian Müller: "Der Tourismus ist seit Jahrzehnten einer der wichtigsten Antriebsmotoren des Gitschtales und spielt eine immer...

  • 27.02.19
Sport
Nur 25 Sekunden hinter dem holländischen Sieger: Rainhard Sulzenbacher beherrschte das Eis am Weißensee
2 Bilder

Eislaufen
Steinfelder räumt am Weißensee ab

WEISSENSEE. Rainhard Sulzenbacher strahlt: Er darf sich nun Staatsmeister bei der offenen österreichischen Herren-Eisschnelllauf-Marathonmeisterschaft 2019 nennen und ist in der Gesamtwertung nur 25 Sekunden hinter dem holländischen Sieger bei der alternativen Elfstädtetour.  Sulzenbacher stammt aus Steinfeld im Drautal und ist Mitglied bei dem Leistungssportverein MPG-Austria.

  • 18.02.19
Lokales
2 Bilder

Eistauchen am Weißensee

Das Wasser unter dem Eis ist glasklar und bietet unglaubliche Sichtweiten von bis zu 30m, da die Schwebeteilchen aufgrund der geschlossenen Eisdecke absinken. Die durch die Eisdecke scheinende Sonne bricht sich im Eis und zaubert faszinierendeLichteffekte ins klare Wasser. Mit etwas Glück erwartet Sie Spiegeleis und sie können durch die Eisdecke Eisläufer und Spaziergänger beobachten. Das klingt doch wirklich super, aber für mich dann doch lieber nur im Sommer. siehe...

  • 10.02.19
  •  20
  •  17
Sport
Anna Lena Müller und Udo Rainer sind die österreichischen Staatsmeister 2019 über die Eisschnelllaufdistanz 100 Kilometer.
2 Bilder

Österreichische Meisterschaften Eisschnelllauf
Zweimal superschnell an einem Wochenende

Der Fresacher Udo Rainer kürte sich bei den österreichischen Eislaufstaatsmeisterschaften zum Doppelstaatsmeister. Freitag steht der 200er an. FRESACH/TECHENDORF. (Peter Tiefling). Der Eislaufverein Weißensee (EVW) hat sich vor einigen Jahren die Förderung des regionalen Eislaufsportes in sein  Vereinsprogramm geschrieben und konnte vergangenes Wochenende den Lohn für seine Arbeit abholen. „Wir versuchen immer wieder die positiven Eislaufimpulse, die unserer holländischen Gäste mit ihrem...

  • 31.01.19
Sport
Der EC Passau/Neustift 1 ging mit dem Siegerscheck in Höhe von 1.500 Euro nach Hause
6 Bilder

Eisstockturnier
EC Passau/Neustift 1 siegt beim Alpenpokal Weissensee

WEISSENSEE. Am 19. und 20. Jänner 2019 hieß es „Eis frei“ für den „2. Alpenpokal Weissensee“ im Naturpark, bei dem sich 26 Mannschaften aus Österreich und Deutschland zum Kräftemessen im Stocksport auf Natureis trafen. Gruppengewinner steigen auf Gespielte wurde in drei Gruppen (SA) und fünf Qualifikationsgruppen (SO), wobei immer nur der Gruppengewinner in die nächste Runde aufstieg.„Der Samstag verlangte den Teams, durch den leichten Schneefall in den Vormittagsstunden, sehr viel...

  • 21.01.19
Sport
Machen Lust aufs Eislaufen: Landessportdirektor Arno Arthofer, Otmar Braunecker, Vanessa Herzog, ihr Manager und Trainer Tom Herzog und Rene Riepan

Eisschnelllauf
Marathon am Längsee für jedermann

Ein Marathon am Eis soll am 27. Jänner am Längsee über die Eisfläche gehen. Auch der Rauschelesee wird - als Ersatz - dafür vorbereitet. Jeder halbwegs fitte Eisläufer kann mitmachen. KÄRNTEN. Das Interesse am Eislaufsport in Kärnten steigt. Grund dafür sind natürlich auch die Erfolge der Wahl-Ferlacherin Vanessa Herzog. Die Olympia-Teilnehmerin von 2018 (Pyeongchang) hat schon viele Weltcup- und EM-Erfolge gefeiert. Kürzlich gelang ihr ein Weltrekord in Südtirol. Natürlich macht sich aber...

  • 16.01.19
Leute
Ilja Slutskiy, Christoph Geier, Ferenc Haraszti
8 Bilder

Winter-Cocktailtage
Kreative Cocktails am Weißensee

WEISSENSEE. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen im Sommer 2017 und 2018 kam es zum Jahresbeginn mit den Winter-Cocktailtagen zu einer waschechten Premiere. Der erste Tag wurde in Hermagor begangen. Im Kleinen Bär von Claudia und Manuel Ressi begleiteten die Bartender Kenny Klein und Stefan Himmelbauer ein exklusives Galadinner mit ihren hinreißenden Mixgetränken, während der Hermagorer Hauptplatz zu einem hochklassigen Cocktail-Advendmarkt umgestaltet wurde. Namhafte Bartender aus Wien und...

  • 14.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
Der Weißensee wird im Winter zu Europas größter präparierter Natureisfläche
9 Bilder

Winterurlaub
Winterwunderland Weißensee: Perfekt für Ihren Familienurlaub

Die Region um den Kärntner Weißensee verwandelt sich jedes Jahr aufs Neue in ein weißes Wintermärchen. Dabei überzeugt der Weißensee durch seine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten und seine Familienfreundlichkeit. Europas größte präparierte NatureisflächeDer Weißensee liegt auf etwa 930 Metern Seehöhe und friert jedes Jahr ab Mitte Dezember verlässlich zu. Er schafft dabei eine Eisdicke von bis zu 50 Zentimetern. Gäste der Region Weißensee können sich deshalb auf rund 80 Tage...

  • 07.11.18
Politik
Es starten wieder einige Sanierungen auf Landesstraßen in fünf Bezirken

Straßenbau-Offensive
Sechs weitere Baustarts auf Landesstraßen

Es starten sechs neue Baulose auf Landesstraßen. Land investiert über zwei Millionen Euro. KÄRNTEN. In etwa 40 Baulose wurden jetzt im Herbst bereits auf Landesstraßen eröffnet, nun starten sechs weitere Straßenbau-Maßnahmen in mehreren Bezirken. In diese sechs Sanierungen investiert das Land über zwei Millionen Euro, so LR Martin Gruber. "Wir haben heuer um 40 Prozent mehr Straßenbau-Budget zur Verfügung, der Aufholbedarf ist aber immer noch groß." Die anschließend aufgelisteten Baulose...

  • 16.10.18