31.05.2016, 00:00 Uhr

Erlöse aus Benefizball gingen an Tiroler Familien

Die diesjährigen Absolventen und Absolventinnen des Diplomkrankenpflegekurses der St. Vinzenz Gesundheits- und Krankenpflegeschule haben Ihren Diplomball am 09. April 2016 unter das Motto "we care - mit Herz, Hand und Verstand" gestellt. Getreu dieser Devise ging der Reinerlös der Veranstaltung nun an zwei Tiroler Familien. Die Spendenaktion soll den Familien zu einem Stück weit mehr Lebensqualität verhelfen, durch finanzielle Unterstützung beim Ankauf von speziellen Hilfsmitteln oder der Ermöglichung von gesundheitsfördernden Aktivitäten und Therapien.
Auch das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben einen Beitrag zur Unterstützung der beiden Familien geleistet. Im Zuge der Stromumschaltungsarbeiten im April 2016 blieb die Krankenhausküche an einem Tag im wahrsten Sinne des Wortes kalt. Für die Mitarbeiter gab es deshalb ein kostenloses Mittagsbuffet, das die Kollegiale Führung gegen freiwillige Spenden zur Verfügung stellte. Auch mit diesem Spendenerlös sollte das Benefizprojekt der Absolventen und Absolventinnen des Diplomkrankenpflegekurses 2016 unterstützt werden.
Die Spendenübergabe der Erlöse aus dem Benefizball und der Spenden der Krankenhausmitarbeiter und – mitarbeiterinnen erfolgte am Freitag, den 27.05.2016, in den Räumlichkeiten des St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.