13.09.2016, 11:50 Uhr

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Hahntennjochstraße-Zeugenaufruf

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
IMST. Am 12. September, gegen 10:00 Uhr setzte ein 56-jähriger Deutscher mit seinem Motorrad auf der Hahntennjochstraße im Gemeindegebiet von Imst zum Überholen eines schwarzen Kleinbusses an. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden LKW und stürzte. Der 56-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das Krankenhaus Zams gebracht.
Zeugenaufruf:
Der Lenker des schwarzen Kleinbusses und etwaige Unfallzeugen werden ersucht sich bei der Polizeiinspektion Imst zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.