15.06.2016, 16:22 Uhr

„Westmächte“ duellieren sich in Roppen

Nach dem Cup-Finale in Imst ist Christian Gebauer (links) mit seinen Wattenern am 25. Juni wieder im Oberland zu Gast. (Foto: Peter Leitner)
WSG Swarovski Wattens trifft am 25. Juni ab 16.30 auf Cashpoint SCR Altach.

ROPPEN (pele). Ein Fußball-Leckerbissen der besonderen Art erwartet die Fans am Samstag, dem 25. Juni, in Roppen. Der Aufsteiger in die Sky Go Erste Liga, die WSG Swarovski Wattens, trifft auf den TIPICO-Bundesligisten SCR Altach. Für die Wattener, die heuer bereits im Finale des TFV-Cups gegen Kitzbühel im Oberland zu Gast waren, ist es das ersten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison in der neuen Liga. Es wird sich weisen, ob Manager Stefan Köck bis dahin bereits den einen oder anderen Neuzugang präsentieren kann. Nicht mehr dabei sein werden der Landecker Simon Zangerl, der zu Atlético Baleares nach Mallorca gewechselt ist, sowie der Telfer Marcel Schreter, der in der Saison 2016/2017 wieder für seinen Stammverein auf Torejagd geht.

Moderiert wird der Event von „The Voice“ Ralph Schader. Die SPG Roppen/Karres sorgt auch dafür, dass die drei an diesem Tag stattfindenden Achtelfinal-Partien der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich übertragen werden. Bei einer großen Tombola gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 8 Euro, für Kinder bis 14 Jahre vier Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.