08.06.2016, 15:06 Uhr

Katzeneinsatz in Floridsdorf

Wien: Floridsdorf | Alltagsgeschichten über Katzen in Not!

Ein besorgter Katzenbesitzer hat Alarm geschlagen. Um 16.15 läutet das Telefon. „Ich brauche dringend ihre Hilfe, meine Katze schreit die Katze Zeit“. Der Katzencoach (Petra Ott) kam innerhalb von 24 Std. erforschte das Katzenproblem. Nach eingehender Recherche hat sich herausgestellt, dass die Katze einen schweren Unfall vor 2 Jahren hatte. Damals sprang sie vom Kratzbaum auf den danebenstehenden Schrank, konnte nicht abbremsen und landete schräg zwischen Sofa und Boden. Ein mehrfacher Knochenbruch war das Resultat. Nach dieser Misere hatte sie das Vertrauen zu ihren Besitzern und ihr Selbstvertrauen verloren. Das Trauma hing ihr förmlich in den Knochen. Ihr Begehren von Nähe und Flucht waren zunächst für den beängstigten Katzenbesitzer nicht zu verstehen. Mit viel Geduld und dem Aufbau ihres Selbstvertrauens erhielten Katze und Besitzer wieder eine 2 Chance.
Denn erst wenn die Katzenseele ist gesund, läuft es zu Hause wieder rund!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
48.703
Monika Pröll aus Rohrbach | 19.07.2016 | 19:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.