11.04.2016, 09:02 Uhr

Lange Nacht der Forschung in Tirol

Wann? 22.04.2016 17:00 Uhr bis 23.04.2016 00:00 Uhr

Wo? Universität, Innrain 52, 6020 Innsbruck AT
Lange Nacht der Forschung am 22.04.2016 von 17:00 bis 24:00. 4 Regionen, 21 Ausstellungsorte und 281 Stationen. (Foto: MCI)
Innsbruck: Universität |

Am Freitag, 22. April findet in Tirol an 21 Ausstellungsorten und zahlreichen Stationen die "Lange Nacht der Forschung" statt.

TIROL. Am Freitag, 22. April haben Interessierte jeden Alters die Möglichkeit einen Einblick in die Wissenschaft und Forschung zu bekommen.

Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen öffnen ihre Türen

Tiroler Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen bieten an 21 Ausstellungsorten in 4 Regionen und 281 Stationen ein breitgefächertes Angebot an. Sie alle bieten Einblicke in ihre Arbeit. An vielen Stationen hat man die Möglichkeit selbst zu experimentieren, Fragen zu stellen und mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu diskutieren.

Forschende Unternehmen bieten ein buntes Programm

Neben den Hochschulen zeigen auch zahlreiche Unternehmen ihre Arbeit im Bereich der Forschung Wissenschaft. Mit dabei sind Firmen wie Adler-Lacke, Plansee, Sandoz, alpS, das TWI Innovationszentrum oder die Firma Bartenbach in Aldrans und einige mehr.

Weitere Informationen

Shuttlebusse der Innsbrucker Verkehrsbetriebe (IVB) verbinden die verschieden Standorte und können gratis benutzt werden.

Zeit: Freitag, 22. April 2016, 17:00 bis 24:00 Uhr
Ort: Zahlreiche Standorte in Tirol

Weitere Informationen unter: Lange Nacht der Forschung in Tirol
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.