17.05.2016, 12:33 Uhr

Polizei Königsdorf schnappte taubstummen Fahrraddieb

Einen taubstummen Fahrraddieb haben Beamte der Polizei Königsdorf festgenommen. Der 28-jährige Rumäne steht im Verdacht, in Heiligenkreuz ein Rad gestohlen zu haben.

Er war am Vormittag mit einem Fahrrad von Ungarn eingereist, stahl dann das Rad und fuhr mit beiden Rädern wieder Richtung Ungarn. Zeugen verständigten die Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.