22.06.2016, 11:56 Uhr

Energie Burgenland eröffnet renoviertes Kundenzentrum in Jennersdorf

In der neu gestalteten Anlaufstelle für Energiefragen (v.l.): Vbgm. Bernhard Hirczy, Alois Ecker (Energie Burgenland), Elsa Sampt (Energie Burgenland), Bürgermeister Wilhelm Thomas, Reinhard Hallemann, Markus Felder und Manfred Szodl (alle Energie Burgenland). (Foto: Energie Burgenland)
Die Energie Burgenland hat ihr Jennersdorfer Kundenzentrum einer gründlichen Renovierung unterzogen. Das Gebäude wurde behindertengerecht adaptiert, verfügt nun über eine kundenfreundlichere Wartezone und modernisierte Mitarbeiterbüros. Zudem wurde die Außenanlage erneuert.

Pro Woche wird das Zentrum an der Raxer Bundesstraße von rund 70 bis 100 Kunden frequentiert. "Die meisten lassen sich zu den Themen Bonuspunkte, Tarifoptionen, Neukundenaktionen und Energieanwendungen beraten", berichtet Kundenberater Reinhard Hallemann.

Das Kundenzentrum in Jennersdorf hat montags bis freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.

An der Eröffnung nahmen unter anderem Energie-Burgenland-Vorstandsdirektor Alois Ecker, Bürgermeister Wilhelm Thomas und LAbg. Bernhard Hirczy teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.