21.09.2016, 07:53 Uhr

Jugendliche aus 16 Nationen beim Rotary-Jugendcamp

Viele Spaß hatten die Jugendlichem im Nationalpark (Foto: Rotary)
KIRCHDORF (sta). Unter dem Motto „Natur und Kultur in Oberösterreich“ organisierte der Rotary Club Kirchdorf ein internationales Camp für Jugendliche. Diese kamen aus allen Teilen Europas sowie aus Ägypten, Israel und Taiwan. Unter Führung zweier Ranger lernten sie eine Woche lang die schöne Natur im Nationalpark Kalkalpen kennen. In der zweiten Woche standen Besuche regionaler Kulturgüter und Betriebe auf dem Programm. So besuchten die Jugendlichen auch die Schokoladenmanufaktur Bachhalm in Kirchdorf und die Mollner Maultrommelerzeugung Schwarz.

Jugendliche aus 16 Nationen beim internationalen Rotary-Jugendcamp in der Region Kirchdorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.