27.04.2016, 08:39 Uhr

JVP Obmann in seiner Funktion bestätigt

Der Vorstand der JVP Ried/Traunkreis
RIED/T. (sta). Am 10. April lud die JVP Ried im Traunkreis zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Voralpenhof ein. Neben den Mitgliedern waren auch Bürgermeister Helmut Hechwarter, Fraktionsobmann Fritz Steinmaurer und JVP Bezirksobmann Christoph Ebner anwesend. Der wiedergewählte Obmann Thomas Tempelmayr führte alle Anwesenden durchs vergangene Jahr und berichtete über die anstehenden Veranstaltungen der nächsten Monate. Als Highlight gilt dabei das Riesenwuzlerturnier, das im Rahmen des Rieder Dorffestes am 9. Juli stattfindet. Bei diesem sportlichen Wettkampf können alle interessierte Teams (mindestens 6 Personen) anmelden.

Im JVP-Vorstand ergaben sich zwei personelle Veränderungen: Irene Krumphuber und Martin Rampetsreiter, die seit der Gründung im Vorstand aktiv waren, verließen diesen. Anstelle der beiden kamen Katharina Prielinger und Christoph Mitterlehner neu ins Team. Der Obmann und sein Vorstand bedanken sich bei Irene und Martin für die langjährige Arbeit und heißen Katharina und Christoph herzlich Willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.