18.09.2016, 18:55 Uhr

Punktgewinn in Vorarlberg!

Sportkegler holen Unentschieden bei Titelfavoriten

Mit viel Selbstvertrauen gingen die Sportkegler des SV Grün Weiß Micheldorf in das Duell mit dem Titelfavoriten SKC Koblach. Mit breiter Brust wussten die Kremstaler gegen die sehr heimstarken Vorarlberger dagegen zu halten. Die Sportler beider Mannschaften spielten auf sehr hohem Niveau und die Führung wechselte ständig, und schlussendlich entschied In diesem nervenaufreibenden Spiel der allerletzte gespielte Wurf. Neuzugang Langbauer Thomas erzielte Tagesbestleistung mit 597 Kegel und auch Neo-Kapitän Kaiblinger Gabriel (584) führten die Micheldorfer an, die eine geschlossene Mannschaftsleistung auf die Bahn brachten, die der Schlüssel zu diesem Punktgewinn war.
(Die Leistungen: Langbauer 597, Kaiblinger 584, Wögl 562, Völkl 552, Resl 546, Futschik 525)
Weiter geht es am 1.Oktober 14:00 Uhr im Freizeitpark Micheldorf im OÖ Derby gegen SK Lambach!!
http://www.gwmicheldorf.at/de/sportkegeln.html
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.