02.08.2016, 13:59 Uhr

22. Kammermusikfest Hopfgarten: Eine Reise durch Europa

Musikgenuss in der barocken Pfarrkirche in Hopfgarten (Foto: Ritsch)

Große Künstler, große Werke, große Komponisten von 27. August bis 10. September in Hopfgarten.

HOPFGARTEN. Der Spätsommer steht in Hopfgarten wie jedes Jahr ganz im Zeichen der Kammermusik, wenn einige der besten Musiker Europas wieder in der Brixentaler Marktgemeinde zu Gast sein werden: Das 22. Kammermusikfest Hopfgarten unternimmt vom 27. August bis 10. September eine musikalische Reise durch Europa. Den Schlusspunkt bildet die Liederreise der großen Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager am 10. September.

Fünf Jahrhunderte in Europa

Der künstlerische Leiter des Kammermusikfestes, Ramon Jaffé, begibt sich mit den Musikern des Festivals auf eine kammermusikalische Reise durch Europa und durch fünf Jahrhunderte. Es ist eine Reise vom hohen Norden (A. Maskats) bis zum Mittelmeerraum (Boccherini, Vivaldi), vom Atlantik (Debussy, Marais) bis ins Herz des Kontinents (Mozart, Schubert, Brahms). Große Kompositionen wie Luigi Boccherinis “Stabat Mater” für Sopran und Streichquintett, Claude Debussys „Danse sacrée et profane“ oder das mitreißende Klavierquintett f-moll op. 34 von Johannes Brahms sind zu hören – aber wie immer gibt es im Programm auch viele weniger bekannte Perlen der Kammermusik zu entdecken.

Festliche Eröffnung und bekannte Gäste

Neben dem festlichen Eröffnungskonzert (27. August) in der Pfarrkirche Hopfgarten mit Werken von Vivaldi, Marcello, Rheinberger, Widor und Boccherini stehen diesmal zwei Konzertabende in der Salvena (30. August: Marais, Barriére. Debussy, Wolf, Maskats; 2. September: Schubert, Mozart, Brahms) auf dem Programm.
Ernst Wally, Dom-Organist des Wiener Stephansdoms wird dieses Jahr beim Eröffnungskonzert erstmals die große Metzler-Orgel in der Pfarrkirche erklingen lassen. – Ebenfalls erstmals beim Kammermusikfest zu Gast ist Hansjörg Schellenberger, der langjährige Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker.
Beendet wird die musikalische Reise durch Europa mit einem Gastspiel der großartigen Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager, die – begleitet von Robert Lehrbaumer – am 10. September mit ihrer Liederreise durch Österreich bei ihrem einzigen Tirol-Konzert in Hopfgarten gastiert.

Termine

Samstag, 27. August, 20.15 Uhr, Pfarrkirche Hopfgarten – Eröffnungskonzert
Dienstag, 30. August, 20 Uhr, Salvena Hopfgarten – Kammerkonzert
Freitag, 2. September, 20 Uhr, Salvena Hopfgarten – Kammerkonzert
Mittwoch, 7. September, 20 Uhr, Salvena – Musikfilm “Der Pianist” (R. Polanski)
Samstag, 10. September, 20 Uhr – Liederreise mit Angelika Kirchschlager (Salvena)

Reservierungen, Karten

per Mail unter tickets@kammermusikfest.com
telefonisch unter 0676/613 76 16
Kartenvorverkauf bei allen Tiroler Raiffeisenbanken
www.kammermusikfest.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.