Bezirksblätter vor Ort Kitzbühel Bezirksblätter vor Ort

Was tut sich in Kitzbühel? Die Bezirksblätter sind näher dran und haben die spannendesten Geschichten aus den Gemeinden. Alle zwei Wochen steht eine andere Gemeinde im Fokus!

Bezirksblätter vor Ort Kitzbühel

Beiträge zum Thema Bezirksblätter vor Ort Kitzbühel

Viele Projekte sind im Gemeindeamt zu bearbeiten.
3

Bezirksblätter vor Ort - Jochberg
Wichtige Projekte auf der Jochberger Agenda

Vieles im Jochberger Fokus: Breitband, Schwimmbad, Friedhof, Siedlungsgebiet, Radweg, Wasserversorgung... JOCHBERG. Vieles wurde in den vergangenen Jahren realisiert, nun richtet sich der Fokus in der Jochberger Gemeindestube auf wichtige aktuelle und kommende Projekte. Das Baubezirksamt gab den Anstoß für eine Radwegverbindung zum Pass Thurn bzw. bis zur Landesgrenze. "Wir haben uns das angesehen, wie etwa eine Trasse verlaufen könnte. Der Radweg ist noch eine Vision, es müssen Gespräche mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Größter Beherberger: Kempinski Hotel Das Tirol.

Bezirksblätter vor Ort - Jochberg
Einrichtungen & Co. in Jochberg

JOCHBERG. Welche wichtige Einrichtungen und Betriebe gibt es in der Gemeinde Jochberg? > Gemeindeeinrichtungen: Bauhof, Feuerwehr, Poststelle, Kinderkrippe/Kindergarten, Sportvolksschule, Jugendzentrum, Bücherei, Waldschwimmbad, Spielplätze; > Bergbau- und Heimatmuseum, Schaubergwerk Kupferplatte; > 29 Vereine; > rund 40 Wirtschaftsbetriebe (Handel, Gewerbe, Handwerk); > 16 Gastronomiebetriebe; > zahlreiche Beherbergungsbetriebe, darunter der größte: Kempinski Hotel Das Tirol.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Einige Eckdaten zur Gemeinde Jochberg.

Bezirksblätter vor Ort - Jochberg
Jochberg laut "Tirol in Zahlen 2021"

JOCHBERG. Die Landesstatistik Tirol listet in "Tirol in Zahlen 2021" aktuelle Eckdaten auch für Jochberg: > Wohnbevölkerung 1.558, davon 17,3 % AusländerInnen; > Geburtensaldo 1, Wanderungssaldo 40; > Nächtigungen 2020 (Corona-Jahr): 88.607; > Betten Winter: 1.011; > Finanzkrat II pro Einwohner: 1.222 Euro (Bezirk: 1.229 €). Statistik Austria: > Katasterfläche 8,786,14 Hektar; > Bauflächen 21,77 Ha, Dauersiedlungsraum 933 Ha, Wald 3,477 Ha.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Bergwerk ist derzeit geschlossen.
3

Bezirksblätter vor Ort - Jochberg
Ein Schaubergwerk und ein Knappenweg

JOCHBERG. Mit dem Schaubergwerk Kupferplatte und dem Knappenweg wird die reiche Bergbaugeschichte Jochbergs lebendig gehalten. Der Bergbau war über Jahrhunderte Lebensgrundlage und bestimmend für die Entwicklung im Land und besonders auch in Jochberg (hier Kupferbergbau). Am Knappenweg (eröffnet 2012) wird die regionale Bergbaugeschichte "über Tage" erlebbar, im Erbstollen des Schaubergwerks ist dies "unter Tage" möglich. Das Schaubergwerk wurde 1990 eröffnet. Das Bergwerk ist wegen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Jochberger Wappen.

BB vor Ort - Jochberg
Das Jochberger Wappen wurde 1965 verliehen

JOCHBERG. Die Landesregierung verlieh der Gemeinde Jochberg am 16. 6. 1965 sein Wappen. Dargestellt ist auf dreifach gewelltem, grünem, rechten Schrägfuß ein scharzer, nach links schreitender Ochse in Gold (urspr. aus dem Wappen der Familie Ochsenberger).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Viel kühles Nass am Jochberger Wasserweg.
26

BB vor Ort - Jochberg
Am "Wasserweg" durch Jochberg

JOCHBERG. Gute vier Kilometer lang ist der Jochberger Wasserweg, auf dem man den Ort quasi umrunden und von anderen Seiten sehen kann. Die leichte Wanderung startet man im Orszentrum (Wander-Infoplatz). Über den Martenhof spaziert man zum Antlassbrunnen (Teil des 7-Brunnen-Weges, Anm.). Weiter geht's Richtung Talstation der Wagstättbahn und in Richtung Hanslerhof und zum Bauernhausmuseum "Vorderkünstler". Der Weg führt dann weiter zum Jochberger Waldschwimmbad und von dort entlang der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Historische Ansicht Jochbergs.

Anno dazumal...
"Am Jochberg beginnt das Leukental"

JOCHBERG. In der historischen Ansicht (Jahr unbekannt) zeigt sich das spärlich gebaute Jochberg von Vorderreith aus gesehen. "Am Jochberg bewginnt das Leukental. Mit Trattenbach, Sintersbach und Saukaser wächst die Jochberger Ache zur Großache heran", schreibt Chronist Heinz Leitner im Heimatbuch "Jochberg – Du mei Hoamat!". Jochberg ist die südlichste Gemeinde des Bezirks und liegt auf 924 Metern Seehöhe. Vor hier geht's weiter über den Pass Thurn (1.274 m) ins Pinzgau. Die Gemeinde war lange...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erste Erwähnung Jochbergs.

BB vor Ort - Jochberg
1073 erste urkundliche Erwähnung Jochbergs

JOCHBERG. Die Siedlung Jochberg wird 1073 erstmals in einer Urkunde Kaiser Heinrichs IV. erwähnt, mit welcher er dem Kloster Rott am Inn seinen Besitz bestätigte. 1216 wird Jochberg ebenfalls in der Grenzfeststellungsurkunde der Pfarren St. Johann und Kirchdorf genannt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Luftaufnahme von Schwendt aus dem Jahr 1955.

Bezirksblätter vor Ort
Luftaufnahme von Schwendt aus dem Jahr 1955

SCHWENDT (jos). Diese Fliegeraufnahme von der Gemeinde Schwendt zierte einst eine Postkarte aus dem Jahr 1955. Auf diesem Foto kann man noch genau die ehemalige Straße erkennen, die zwischen den Gebäuden des Gasthofes Schwendterwirt durchführte. Um die Verkehrssicherheit im Ortszentrum zu erhöhen, wurde die Straße vor einigen Jahren an einen anderen Abschnitt verlegt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Gemeindeamt Schwendt
7

Gemeinde Schwendt
Trotz Corona stehen viele Projekte auf der Agenda

Neuer Kindergarten, Bauplätze, Gewerbegrund, Sozialzentrum, Recyclinghof u.v.m. SCHWENDT (jom). Bürgermeister Richard Dagn bezeichnet sich selbst als Quereinsteiger und blickt erfolgreich auf seine erste Amtsperiode im Amt. Dagn sitzt fest im „Bürgermeistersessel“ und tritt natürlich im Feber 2022 zur Wahl wieder an (Allgemeine Bürgermeisterliste, sieben Mandate). „2020/21 waren für uns Ausnahmejahre, die durch Corona geprägt waren; trotzdem ist es uns in diesen schwierigen Zeiten gelungen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Die Gemeinde Brixen hat eine Katasterfläche von 3.140 Hektar.

Brixen im Thale
Eckdaten zur Gemeinde Brixen im Thale

BRIXEN. Einige ausgewählte Eckdaten zur Gemeinde Brixen: > Katasterfläche 3.139,83 Hektar, davon 29,88 Ha Bauflächen (1 %), Landwirtsch. Nutzflächen 1.027,59 Ha, Gärten 46,31 Ha, Alpen 457,61 Ha, 1.392,62 Ha Wald, 32,24 Ha Gewässer; Dauersiedlungsraum 1.219 Ha. > Wohnbevölkerung je km2 Katasterfläche: 84; je m2 Dauersiedlungsraum: 216. > Erwerbstätige im Ort: Primärsektor (Landwirtschaft) 83, Sekundärer Sektor (u. a. Bergbau, Warenproduktion, Bau) 208, Tertiärer Sektor (u. a. Handel,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Brixen hat aktuell 2.636 Einwohner.

Brixen im Thale
Einige Kennzahlen zur Gemeinde Brixen

BRIXEN. Aus dem neuen Werk "Tirol in Zahlen 2021" der Landesstatistik Tirol: > Wohnbevölkerung 2.636 (Stand 1. 1. 2021) > Ausländeranteil 13,6 % (Stand 2020) > Geburtensaldo und Wanderungssaldo jew. –2 (Stand 2020) > Nächtigungen 2020: 287.201 (Corona-Jahr) > Gästebetten Winter: 3.134 (Stand 2020) > Finanzkraft pro Einwohner: 1.172 Euro (Bezirksschnitt: 1.229 €)

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Schützen in Brixen zogen Bilanz.

Schützenkompanie Brixen
Brixener Schützen: Freude über neues Schützenheim

BRIXEN. Die Schützenkompanie Brixen hielt ihre Jahreshauptversammlung am 24. Juli im neuen Schützenheim ab. Hauptmann/Obmann Hannes Haaser berichtete über das abgelaufene Schützenjahr 2020, u. a. über den Umzug in das neue Schützenheim Anfang des Jahres und ei- nige wenige Ausrückungen (Corona-bedingt). "Der Umbau des neuen Schützenheimes wurde abgeschlossen und dem Umzug stand nichts mehr im Wege. 2.543 Stunden Eigenleistung wurde von den Mitgliedern der Kompanie mit viel Herzblut und Freude...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In den neuen, modernen Brixener Kindergarten ist bereits Leben eingekehrt.
3

Brixen im Thale
Kindergarten: neues Brixener Schmuckstück

BRIXEN. Vom Spatenstich im Oktober 2020 bis zur Eröffnung für das neue Kindergartenjahr im September 2021 waren alle Firmen gefordert, den ehrgeizigen Zeitplan der Gemeinde einzuhalten", so Bgm. Ernst Huber zur Fertigstellung des großen Gemeindeprojekts "Kindergarten neu". Durch die kurze Phase vor der Endreinigung, Kollaudierung, Umzug und Start mit den Kindern war es nicht möglich, noch einen „Tag der offenen Tür“ zu organisieren. "Daher wurde mit den Pädagoginnen vereinbart, nach erfolgtem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Einen "Runden" in Brixen gefeiert.

Brixen im Thale
100. Geburtstag im Altenwohnheim Brixen

BRIXEN. Am 24. Juli feierte Maria Margreiter ihren 100. Geburtstag, wie die Gemeindezeitung "Unter uns" in der aktuellen Ausgabe berichtet. Ihre Tochter betonte bei der kleinen Feier die wunderbare Pflege und Fürsorge im örtlichen Altenwohn- und Pflegeheim. Moidä war es sehr lange gegeben, ihre zum Teil selbst gedichteten Reime und Lebensweisheiten klar zu rezitieren. Ihr deutliches Gebet in der Hl. Messe im Altenwohnheim ist jedem Mitfeiernden bekannt. Die Jubilarin strahlt viel Zufriedenheit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das "Gangl" startet auf der Sonnenseite Brixens.
12

Brixen im Thale
Brixner Gangl: "Der Balkon von Brixen im Thale"

BRIXEN. Der sogenannte "Balkon von Brixen" – das Brixner Gangl – wurde mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. Der Zertifizierte Wanderweg entführt auf einer gemütlichen, sieben Kilomter langen Runde rund um das Dorf. Dabei erlebt man das Wechselspiel von "Sonn'- und Schatt'seite". Als Eckdaten werden angegeben: 7 Km, Hm bergauf 247 m, Hm bergab 246 m, Startpunkt im Dorfzentrum, nicht Kinderwagen-tauglich wegen einiger Steilstrecken. Besondere Wegpunkte sind die Schneckgasse...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Alt-Lauterbach, Foto aus dem Brixener Heimatbuch.

Bezirksblätter vor Ort - Brixen
Anno dazumal: Entwicklung im Ortsteil Lauterbach

BRIXEN. Die mit dem Brixener Ortskern zusammengewachsene Siedlung "Lauterbach" östlich der Gadenweidachkapelle, die in ihrer Entwicklung seit Jahrhunderten vom gleichnamigen Wildbach geprägt war, bestand 1812 aus 32 Häusern mit 167 Einwohnern; nach 1945 zählte man etwa 70 Häuser, mittlerweile sind es über 200, darunter auch Bauernhäuser. Früher spielte die vor allem kleinstrukturierte Landwirtschaft in Lauterbach die größte Rolle; daneben gab und gibt es einige handwerksbetriebe. Heute ist die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Dekanatskirche (hi.), links der Brixnerwirt.

Brixen im Thale
Pfarrkirche ist auch Dekanatssitz

BRIXEN. Die römisch-katholische Dekanats- und Pfarrkirche Brixen steht in der Ortsmitte. Sie ist dem Fest Mariä Himmelfahrt und dem Hl. Martin geweiht und ist Sitz des Dekanates Brixen im Thale in der Erzdiözese Salzburg. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Patrik Hagenaars bei der Zieleinfahrt beim Ötztal Radmarathon

Brixen, Rad-Saisonfinale
Hagenaars mit Spitzenergebnissen am Saisonende

Der Rennradfahrer Patrick Hagenaars aus Brixen im Thale krönt seine von Erfolg gekrönte Saison mit einem siebten Platz beim Ötztaler und dem Sieg beim Alpenbrevent in der Schweiz. BRIXEN. Der Ötztal Radmarathon ist für viele Rennradfahrer das Saisonhighlight und nicht ohne eine konsequente wie bedingungslose Vorbereitung bewältigbar. Jahr für Jahr stellen sich über 4.000 Rennradfahrer diesem Abenteuer, um die 238 Killometer von Sölden über vier Alpenpässe mit insgesamt 5.500 Höhenmeter zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.