01.06.2016, 22:09 Uhr

Maria Rain: Klagenfurter fuhr über Böschung

Obwohl das Auto auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand kam, erlitt der Fahrer nur leichte Verletzungen (Foto: KK)

Ein 39-Jähriger kam in Stemeritsch von der Fahrbahn ab. Verletzt hat er sich nur leicht.

MARIA RAIN. Ein 39-jähriger Klagenfurter wollte heute mit seinem Auto auf der Göltschacher Landesstraße in Richtung Ebenthal fahren. In Stemeritsch geriet er in einer Rechtskurve ins Schleudern, er kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stürzte über die Böschung und kam auf der Fahrerseite zum Liegen.
Der Mann erlitt Gott sei Dank nur leichte Verletzungen, er wurde von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Das Fahrzeug ist ein Totalschaden. Die FF Göltschach musste das Auto mit sechs Mann bergen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.